COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Altertumswissenschaften" an der staatlichen "Uni des Saarlandes" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor". Der Standort des Studiums ist Saarbrücken. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.0 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 698 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Saarbrücken

Letzte Bewertung

3.0
Sophia , 12.03.2018 - Altertumswissenschaften

Allgemeines zum Studiengang

Das Studium der Altertumswissenschaften verbindet verschiedene interdisziplinäre Fächer wie Archäologie, Sprachwissenschaften oder Literaturwissenschaft. Der Fachbereich beschäftigt sich mit einer Zeitspanne von rund 5.000 Jahren. Wenn Du Dich für Geschichte sowie antike Hochkulturen interessierst, könnte das Studium der Altertumswissenschaften genau das Richtige für Dich sein.

Altertumswissenschaften studieren

Alternative Studiengänge

Altertumswissenschaften
Master of Arts
Uni Rostock
Altertumswissenschaften
Bachelor of Arts
Uni Freiburg
Altertumswissenschaften
Master of Arts
Uni Freiburg
Altertumswissenschaften
Bachelor of Arts
FU Berlin
Altertumswissenschaften
Master of Arts
Uni des Saarlandes

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Spannendes Studienfach

Altertumswissenschaften

3.0

Es lohnt sich vorher als Gasthörer ein paar Voslesungen angeschaut zu haben um zu merken ob das das richtige für einen ist. Das Fach ist spannend, man sollte gut auswendig lernen können, sich für Kultur interessieren und gerne lesen. Die Klausuren sind z.T.anspruchsvoll, aber machbar.  

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.0

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019