COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Agrarbiologie" an der staatlichen "Uni Hohenheim" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Stuttgart. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 27 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 569 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Stuttgart

Letzte Bewertungen

4.0
Theresa , 29.03.2020 - Agrarbiologie
3.8
Ernesto , 23.03.2020 - Agrarbiologie
4.7
Paula , 20.12.2018 - Agrarbiologie

Allgemeines zum Studiengang

Wenn Du Agrarwissenschaften studieren möchtest, beschäftigst Du Dich mit landwirtschaftlichen Prozessen und ihren Bedingungen. Dazu gehören der Anbau von nachwachsenden Rohstoffen und die Produktion von Nahrung für Mensch und Tier. Ziel ist es, Nahrung effizient und umweltschonend herzustellen. Wer Agrarwissenschaften studiert, arbeitet interdisziplinär. Du lernst im Studium ökonomische, technische, biologische und sozialwissenschaftliche Sichtweisen kennen.

Agrarwissenschaften studieren

Alternative Studiengänge

Agrarwissenschaften
Master of Science
Uni Göttingen
Agrarwissenschaften
Bachelor of Science
Uni Hohenheim
Infoprofil
no logo
Agrarwissenschaft Lehramt
Bachelor
Uni Bonn
Agrarwissenschaften
Master of Science
TUM - TU München

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Praxisnahes Studium

Agrarbiologie

4.0

Studium macht spaß, Uni ist toll, man lernt sehr viele interessante Themen, man kann viele der gelernten Themen in der Praxis einsetzten, z.B. man erkennt, welche Pflanzen um einen herum angebaut werden, wie angebaut wird und wann es Zeit ist, zum Beispiel das Getreide zu Ernten.

Macht Spaß!

Agrarbiologie

3.8

Ein sehr zukunftsorientierter Studiengang. Die Uni ist zwar klein aber man findet dafür sehr schnell Anschluss und Freunde. Kann Hohenheim und Agrarbiologie nur empfehlen! Man hat diverse Module die sich alle mit Landwirtschaft und Biologie/Chemie beschäftigen. 

Studentenleben

Agrarbiologie

4.7

In der Uni Hohenheim spürt man förmlich die Gemeinschaft. Vorallem zwischen den Agrarstudierenden. Ich finde das Studium relativ entspannt. Nicht dass es einfach wäre, vorallem die Grundmodule wie Mathe und Statistik, aber Hausarbeiten, Vorträge etc gibt es kaum bis sehr spät im Studium. Man kann also wirklich das Studentenleben leben! Der Campus ist super schön. Im Sommer treffen sich immer alle im Park mit Bier oder anderen pflanzlichen Stoffen haha. Stuggi Innenstadt kann man auch erreichen,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ende gut, alles gut

Agrarbiologie

3.8

Die ersten drei Semester sind mühsam, viele Grundlagen zum auswendig lernen in Chemie, Physik, Botanik und Zoologie und hauptsächlich Vorlesungen. Im vierten Semester wird man dann jedoch mit einem Projektsemester belohnt. Im fünften und sechsten Semester kann man dann die Module frei wählen. Da gibt es auch viele Module mit Exkursionen oder Praxisbezug. 

  • 5 Sterne
    0
  • 13
  • 13
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 27 Bewertungen fließen 13 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019