Studiengangdetails

Das Studium "Agrarwissenschaften" an der staatlichen "Uni Göttingen" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Göttingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 26 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 1364 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
88% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
88%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Göttingen

Letzte Bewertungen

2.0
Sophie , 20.02.2019 - Agrarwissenschaften
3.8
Anonym , 21.11.2018 - Agrarwissenschaften
4.3
Stella , 21.11.2018 - Agrarwissenschaften

Allgemeines zum Studiengang

Wenn Du Agrarwissenschaften studieren möchtest, beschäftigst Du Dich mit landwirtschaftlichen Prozessen und ihren Bedingungen. Dazu gehören der Anbau von nachwachsenden Rohstoffen und die Produktion von Nahrung für Mensch und Tier. Ziel ist es, Nahrung effizient und umweltschonend herzustellen. Wer Agrarwissenschaften studiert, arbeitet interdisziplinär. Du lernst im Studium ökonomische, technische, biologische und sozialwissenschaftliche Sichtweisen kennen.

Agrarwissenschaften studieren

Alternative Studiengänge

Agrarwissenschaften
Bachelor of Science
Uni Hohenheim
Infoprofil
Agrarwissenschaften
Bachelor of Science
HU Berlin
Agrarwissenschaften
Bachelor of Science
Uni Göttingen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Mittelmäßiges Angebot

Agrarwissenschaften

2.0

Limitierte Praktikumsplätze zu den Modulen. Geringe Chancen in einen Kurs für Schlüsselqualifikationen zu kommen. Einige Dozentem sind sehr gut, andere gar nicht. Einige Module findet schon Jahre nicht mehr satt, aber stehen noch im Modulkatalog. Vieles entspricht nicht dem Aufwand in Credits.

Sustainable international agriculture

Agrarwissenschaften

3.8

This programme is really and literally international.
Professors and colleagues are really open mind and have many curious about other regions. I strongly recommend this programme, especially if you are interested in related UN-job. Uni gives many chances about conferences and seminar.

Vielfältiger abwechslungsreicher Studiengang

Agrarwissenschaften

4.3

Sehr vielfältiger Studiengang, der nachher viele Möglichkeiten bietet. Das Studium gibt bereits tiefe Einblicke in die verschiedenen Richtungen der Landwirtschaft und bietet einem die Möglichkeit sich auf einen Schwerpunkt festzulegen, der einem besonders liegt und in dem man später Mal tätig werden will. Außerdem lernt man in Göttingen schnell neue Gleichgesinnte kennen.

Studiengang der Wissen schaft

Agrarwissenschaften

5.0

Vorlesungen aus denen man für das Leben lernt und somit bestens für den späteren Berufsweg vorbereitet ist. In Göttingen wirkt immer alles sehr familiär und somit fällt einem das Studieren sehr leicht. Man hat die Möglichkeit sich in unterschiedlichen Richtungen weiterzubilden.

Individueller Studiengang

Agrarwissenschaften

3.5

Die Module sind superwild und superfrei kombinierbar, man kann sich seinen Stundenplan und die Module absolut individuell gestalten - neben ganz wenigen Pflichtmodulen. Das gefällt mir am besten. Die Stadt ist wunderschön. Wenn man den Bachelor an einer kleineren Hochschule gemacht hat wird die Größe dieser Uni verblüffen :D

Super, gefällt mir gut!

Agrarwissenschaften

3.5

Module absolut frei wählbar, alle Semester sitzen gemeinsam in der Vorlesung, zwei Prüfungszeiträume, Dozenten sind okay, Stadt ist wunderschön, Studentenleben echt gut, tolles Sportangebot, wahnsinnig vielseitiger Hochschulsport - ich würde den Master jederzeit wieder wählen.

Mangelhaftes Angebot an Modulen

Agrarwissenschaften

1.8

Viele Module fallen kurzfristig komplett aus, das Modulhandbuch wird nicht aktualisiert. Bei Änderungen der Prüfungsordnung gibt es keine zentrale Information, die Module sind überlaufen, in der Teilnehmerzahl zu stark begrenzt und schlecht organisiert. Des Weiteren fehlen ausreichend Module im Molekularenbereich der Pflanzenforschung.

Modernes Agrarstudium

Agrarwissenschaften

3.7

Das Angebot der Agrarwissenschaften in Göttingen ist vielfältig. Es wird Wert auf Grundausbildung in allen Bereichen gelegt, bevor man sich spezialisiert. Das Modulangebot ist modern und zukunftsorientiert. Leider hapert es noch immer an praxisnahen Veranstaltungen, da diese zum einen oft stark zugangsbeschränkt sind, denn größere Studentenzahlen können nicht bewältigt werden, zum anderen fehlt es an Mitarbeitern und finanziellen Mitteln um zB mehr Laborkurse anzubieten. Grundsätzlich wäre es in einem Masterstudiengang wünschenswert, selbst aktiver werden zu können und vermitteltes Wissen in der Praxis erleben zu können, denn die Kompetenz der Dozenten und Mitarbeiter befindet sich auf hohem Niveau.

Starke Gemeinschaft

Agrarwissenschaften

3.8

Das Studium zeichnet sich durch die Gemeinschaft aus. Niemand ist auf sich alleine gestellt und von jeder Seite ist Hilfe zu erwarten. Egal ob es von studentischer Seite ist oder von den Lehrenden, Dozenten. Zudem werden durch diverse Institutionen studienbegleitende Weiterbildungsmöglichkeiten angeboten. 

Sehr gute Erfahrungen

Agrarwissenschaften

4.3

Das Studium bietet vielfältige Einblicke und die Dozenten sind sehr kompetent. Die Lehrveranstaltungen sind sehr interessant und informativ. Im Master kann man sich für eine bestimmte Richtung entscheiden und Module besuchen für die man sich interessiert.

  • 1
  • 12
  • 11
  • 1
  • 1
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 26 Bewertungen fließen 17 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter