Agrarwissenschaften und Gartenbauwissenschaften (B.Sc.)

Bewertungen filtern

Gutes Grundlagen Studium

Agrarwissenschaften und Gartenbauwissenschaften (B.Sc.)

3.9

Wenn man sich für den Agrar/Gartenbau/Bioökonomie interessiert und noch garnicht weiß was man werden will ist dieses Studium gut.
- sehr (natur)wissenschaftlich, Mathe, Bio, Chemie, Physik, Statistik alles dabei
- viel Grundlagenwissen
- viele Lehrstühle
- Dozenten Qualität durchwachsen, manche super andere zum Einschlafen
- leider viel zu wenige Praktika gerade für dieses Fach
--habe selber ein Praxissemester angehängt was sehr zu empfehlen ist

Ich habe mir viel Wissen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Digitaler Studienbeginn

Agrarwissenschaften und Gartenbauwissenschaften (B.Sc.)

2.3

Radikale Umstellung bzgl. Digitalisierung, bisher keine bzw. kaum physische Präsenz,
dadurch soziale Isolation und Bevormundung der Studentenschaft, stark zunehmender Konformismus...
Kritische Meinung als Grundlage der freien Wissenschaft scheint gefährdet.

Ruf besser als Realität

Agrarwissenschaften und Gartenbauwissenschaften (B.Sc.)

3.6

Dozenten/Studienberatung unterstützen Studenten sehr wenig . Exzellenz-Status den lehrenden sehr wichtig, haben teilweise Bezug zum studieren verloren.
Fachlich sind die Dozenten sehr gut .
Teilweise schwer zu erreichen, durch Forschung-/Beratertätigkeiten.

Perfekt für NaturwissenschaftsliebhaberInnen

Agrarwissenschaften und Gartenbauwissenschaften (B.Sc.)

4.9

Viele der Studierenden haben keinen Bezug zur Landwirtschaft.
Im Studium lernt man die Zusammenhänge zwischen Boden, Pflanze, Wasser, Luft und Umwelt.
Besonders spannend sind die interdisziplinären Verknüpfungen in der digitalen Landwirtschaft und Phytopathologie.
Ich empfehle es jeder/m der/die Naturwissenschaften liebt und sich nicht sicher ist in welche Richtung es danach gehen soll.
Super Studium um danach in Bio, Chemie, Wirtschaft oder IT zu gehen.

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 15
  • 12
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.7
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 32 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 58 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 91% empfehlen den Studiengang weiter
  • 9% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle: Header-Bild 1: A. Heddergott/ TUM
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021