Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Aktuell führen wir den Semesterbetrieb virtuell durch, um unseren Studierenden während der coronabedingten Einschränkungen ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Ausnahmen sind nach derzeitigem Stand Labortätigkeiten, Praktika, praktische Ausbildungsabschnitte und Prüfungen. Die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner unserer allgemeinen Studienberatung sowie die Beraterinnen und Berater aus den einzelnen Studiengängen stehen gerne über digitale Kanäle und Telefon zur Verfügung.
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung

Die Studierenden erwerben eine Mehrfachqualifikation auf betriebswirtschaftlichem und produktionstechnischem Gebiet. Als Absolventen dieses Studienganges sind sie bestens ausgebildet in Marketing und Management und besonders befähigt zum Dialog mit Technikern und Naturwissenschaftlern im In- und Ausland.

Das Studium des Wirtschaftsingenieurwesens Agrarmarketing und Management umfasst eine Regelstudienzeit von sieben Semestern, darunter ein Praxissemester, und schließt mit dem akademischen Titel Bachelor of Engineering (B. Eng.) ab.

Letzte Bewertungen

4.3
Sabrina , 15.02.2021 - Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management
4.9
Lina , 09.11.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management
4.1
Lisa , 28.05.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management
3.8
Anna , 30.03.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management
4.3
Nicholas , 26.01.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

1. – 2. Semester

  • Wirtschaftswissenschaftliche, naturwissenschaftliche und produktionstechnische Grundlagen
  • Datenverarbeitung
  • Businessenglisch
  • Präsentation
  • Wahlmodule, z. B. Sprachen, Wirtschaftsethik, Interkulturelles Training

3. – 4. Semester

  • Marketing
  • Marktforschung
  • Marktlehre
  • Rechnungswesen
  • Verfahrens- und Anlagentechnik
  • Agrarökonomie
  • EDV
  • Vertiefung und praktische Anwendung in der Erzeugung pflanzlicher und tierischer Produkte
  • Wahlmodule, z. B. Controlling, Logistik, Werbung, International Marketing (engl.), Umweltrecht, Ökolandbau, Nachwachsende Rohstoffe, spezielle Themen der Agrartechnik, CAD
  • Schwerpunktwahl: Agribusiness, Agritechnik

5. Semester

  • Kaufmännisches (17 Wochen) Praktikum
  • landwirtschaftliches (6 Wochen) Praktikum

6. – 7. Semester

  • Vertiefung und praktische Anwendung in Betriebswirtschaft, Marketing und Marktwirtschaft
  • Unternehmensführung
  • Qualitätsmanagement
  • Verbraucherschutz
  • Personalmanagement
  • im Bereich des gewählten Schwerpunktes: Seminare, Projekte, Exkursionen
  • Bachelorarbeit
Voraussetzungen
  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife sowie weitere Zugangsmöglichkeiten
  • Vor Studienbeginn ist ein 6-wöchiges Vorpraktikum in einem anerkannten landwirtschaftlichen Ausbildungsbetrieb nachzuweisen
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
82% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
82%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Freising
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Freising
Hinweise
Die Gesamtdauer der Praxiseinsätze beträgt 12 Monate plus 1,5 Monate landwirtschaftliche Praxis
Link zur Website
Traktorenhalle
Quelle: Hochschule Weihenstephan Triesdorf 2018

Videogalerie

Studienberater
Prof. Dr. Sabine Daude
Studienfachberaterin
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
+49 (0)8161 71-6496

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

AQAS Akkreditierung

Allgemeines zum Studiengang

Das Agrarwirtschaft Studium bildet die Schnittstelle zwischen den Agrarwissenschaften und der Wirtschaft. Das Fach ist Teil des Agrarwissenschaften Studiums. Als eigenständiger Studiengang liegt der Schwerpunkt auf ökonomischen Inhalten wie dem Agrarmanagement. Durch die interdisziplinäre Ausrichtung des Studiengangs erwarten Dich Methoden und Theorien verschiedener Fachrichtungen, zum Beispiel der Sozial- oder Naturwissenschaften.

Agrarwirtschaft studieren

Bewertungen filtern

Gutes Studium wenn man Landwirtschaft mag

Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management

3.6

Das Studium ist gut, wenn man Landwirtschaft mag. Allerdings eher wenig BWL das einen so weiterbringt. Viele Möglichkeiten ins Ausland zu gehen und Praktika zu machen. Sehr praxisbezogen. Die Stadt ist eher ruhig, viele Wochenendpendler. Viele bayrische Studenten, wenig international in Freising

Gute Erfahrungen

Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management

4.3

Familiäres Umfeld, ich verstehe mich mit allen Kommilitonen/innen, die Dozenten sind hilfsbereit. Sehr viel praktische Erfahrungen. Gute Kombination aus Landwirtschaft, Betriebswirtschaft und auch Technik. Erste Prüfungsphase sehr anstrengend aber es wird besser.

Vielfältig

Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management

4.9

Der Studiengang ist in dieser Hinsicht Vielfältig, da er die Standorte der Landwirte und der Wirtschaftler vertritt und den Studenten beide Seiten sehr anschaulich vermittelt wird. Zudem hat man ein sehr breites Berufsfeld, da man in die Landwirtschaft, in die Wirtschaft oder sogar in beide Bereiche gehen kann und dann zwischen den Landwirten und den Wirtschaftlern vermitteln kann.

Studiengangsbezeichnung ist irreführend

Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management

2.9

Der Name des Studiengangs klingt vielversprechend, man erhält mit dem Abschluss einen Engineertitel und spezialisiert sich auf Agrarmarketing und Management. So verstehe ich zumindest den Namen. Die Marketingmodule sind leider stark veraltet und man lernt viel zu wenig über moderne Marketingmethoden und deren Einsatzgebiete. Meiner Meinung nach gehört der Aufbau des ehemaligen "Agrarmarketing" Studiengangs komplett über Bord geworfen, neu aufgestellt und anderweitig strukturiert. Eine Namensänderung des Studiengangs ist nicht ausreichend....Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 12
  • 4
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    4.2
  • Bibliothek
    4.4
  • Digitales Studieren
    3.4
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 18 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 50 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2021