Studiengangdetails

Das Studium "Landwirtschaft" an der staatlichen "Hochschule Osnabrück" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Osnabrück. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 16 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 868 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Osnabrück

Letzte Bewertungen

4.4
Sarah , 29.07.2017 - Landwirtschaft
4.8
Wiebke , 25.04.2017 - Landwirtschaft
3.9
Svenja , 09.03.2017 - Landwirtschaft

Allgemeines zum Studiengang

Das Agrarwirtschaft Studium bildet die Schnittstelle zwischen den Agrarwissenschaften und der Wirtschaft. Das Fach ist Teil des Agrarwissenschaften Studiums. Als eigenständiger Studiengang liegt der Schwerpunkt auf ökonomischen Inhalten wie dem Agrarmanagement. Durch die interdisziplinäre Ausrichtung des Studiengangs erwarten Dich Methoden und Theorien verschiedener Fachrichtungen, zum Beispiel der Sozial- oder Naturwissenschaften.

Agrarwirtschaft studieren

Alternative Studiengänge

Landwirtschaft
Bachelor of Science
Hochschule Weihenstephan Triesdorf
Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management
Bachelor of Engineering
Hochschule Weihenstephan Triesdorf
Agrarwirtschaft
Bachelor of Science
Fachhochschule Südwestfalen
Landwirtschaft
Bachelor of Science
Fachhochschule Kiel
Agrarwirtschaft
Bachelor of Science
HfWU Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Anspruchsvoll aber fair

Landwirtschaft

4.4

Die Dozenten sind mit Herzblut und teilweise ihrer eigenen Art voll in ihrem Element. Natürlich gibt es Fächer die schwerer sind bzw. Dozenten die sehr hohe Ansprüche haben aber es ist schließlich ein Studium, da muss man sich eben mal rein knien.
Die Hörsäle sind groß, hell und modern ausgestattet. Hier bekommt jeder Student ein Platz, die großen Beamer und die Mikrofone sorgen dafür das jeder die Vorlesung verfolgen kann. Die Technik funktioniert tadellos und sollte doch mal was sein gibt es Ansprechpartner vor Ort die dafür sorgen das ein Fehler korrigiert wird. Die Atmosphäre auf dem Campus ist familiär und die Mensa sehr lecker.

Ein praxisnaher Studiengang

Landwirtschaft

4.8

In dem Studiengang Landwirtschaft wird das Wissen der Dozenten durch praxisnahe Beispiele sehr gut vermittelt. Viele Dozenten haben selbst auch Landwirtschaftliche Erfahrungen gemacht und machen so Veranstaltungen interessanter. Für jedem mit einer Ausbildung kann ich den Studiengang nur empfehlen.

Landwirtschaft breit aufgestellt

Landwirtschaft

3.9

Das Studium ist sehr breit aufgestellt. Für jeden ist etwas dabei. Die Dozenten sind sehr hilfsbereit und nehmen sich immer Zeit. Das Studentenleben an der Hochschule ist ausgeprägt und jeder der möchte wird integriert. Auch neben dem Studium werden viele Veranstaltungen angeboten.

Interessante Studienthemen und ein schöner Campus!

Landwirtschaft

4.4

Es macht sehr viel Spaß in Osnabrück zu studieren. Sehr gute Dozenten und Praxisnahe Studieninhalte. Der Campus liegt sehr schön im Grünen und bietet viele Möglichkeiten, um die Sonne im Sommer zu genießen. Die Größe des Studiengangs ist sehr angenehm und die Kommilitonen sehr nett.

Praxisbezogen und anwendbar!

Landwirtschaft

4.6

Mein Studiengang bietet viele verschiedene Schwerpunkte an, aber man muss sich nicht festlegen. Super finde ich, dass es sehr praxisbezogen ist und man sehr gute Qualifikationen für den späteren Beruf bekommt, dadurch ist man sehr gefragt auf dem Berufsmarkt. Mir macht das studieren an der Hochschule Osnabrück viel Spaß und ich kann nur sagen, dass es die beste Entscheidung meines Lebens war! Es werden sehr viele Exkursionen ins Ausland angeboten z. B. nach Russland oder Florida. Man gewinnt dad...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praktisch und realitätsnah

Landwirtschaft

4.1

Das Studium ist sehr praktisch angelegt. Die einzelnen Vertiefungen sind gut konzipiert, aktuell und gut durchdacht. Es ist aber auch sehr anspruchsvoll. Außerdem wird viel Wert auf wissenschaftliche Arbeit gelegt, durch Projekte wird man gut auf die Abschlussarbeit vorbereitet.

Erfahrungen und Erkenntnisse

Landwirtschaft

3.3

Ich habe in meinem Studium viele Erfahrungen und Erkenntnisse gewonnen. Erst war dieser Studiengang eine "Notlösung", da mein Plan Tiermedizin zu studieren nicht aufging.
Nach und nach zeigte sich, dass es wahrscheinlich sogar die bessere Alternative für mich war. Während der ersten Semester wurden mir immer weitere "Arbeitsbereiche" bewusst und die Vielfalt des Studiengangs. Landwirtschaft ist ein wesentlich größer Bereich als vorher angenommen. Man kann sich auf verschiedenste Bereiche spezialisieren, da man völlig frei die Fächer zusammen wählen kann. Dies ermöglicht in jede Branche mal herein zu schauen und Erfahrungen zu machen. Das begleitetende Praktikum hilft dabei schon mal zu schauen in welchem Beruf man sich Später sehen könnte.
Also resümierend kann ich nur sagen, dass ich mit meiner anfänglichen "Notlösung " mehr als zufrieden bin.

Studieren mit Kindern

Landwirtschaft

4.4

Der Studiengang Landwirtschaft an der Hochschule Osnabrück ist spannend und zugleich praxisnah, sodass mir das Studium berufliche Kenntnisse vermittelt, die mir bei der Führung unseres landwirtschaftlichen Betriebes sehr weiterhelfen.
Das Studieren mit Kindern erfordert viel Organisation und Flexibilität, die Hochschule Osnabrück fördert die Vereinbarung von Studium und Familie, z.B. durch den Ausweis "erhöhte Sorgeverantwortung" oder z.B. dadurch, dass Kinder kostenfrei in der Mensa mitessen können.

Landwirtschaft an der Hochschule Osnabrück

Landwirtschaft

3.9

Das Studium der Landwirtschaft an der Hochschule Osnabrück am Campus in Haste ist sehr vielseitig und praxisorientiert. Man wir gut durch das Studium begleitet und hat eine große Auswahl an interessant gestalteten Modulen, bei denen jeder seine Vorlieben findet.

Tolles Hochschulgelände mit freundlichen Mitarbeitern

Landwirtschaft

4.7

Das Hochschulgelände ist einfach klasse da es nicht zu betoniert ist und eher an einen Park erinnert.
Die Dozenten sind zum größten Teil sehr fähig und können den Stoff gut vermitteln. Zusätzlich sind die Räumlichkeiten in denen wir hauptsächlich unterrichtet werden gut ausgestattet und das Essen in der Mensa ist auch spitze.

  • 5 Sterne
    0
  • 12
  • 6
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 18 Bewertungen fließen 16 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte