Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Studiengangdetails

Das Studium "Afrikanische Sprachen und Kulturen im Vergleich" an der staatlichen "Uni Hamburg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Hamburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1245 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Hamburg

Letzte Bewertungen

3.5
Jasmin , 17.09.2018 - Afrikanische Sprachen und Kulturen im Vergleich
3.2
Ann-Christin , 14.07.2018 - Afrikanische Sprachen und Kulturen im Vergleich

Allgemeines zum Studiengang

Der Studiengang Afrikanistik widmet sich der Erforschung und Dokumentation der afrikanischen Kulturen und ihrer Sprachen. Das Fach zeichnet sich in Deutschland vor allem durch einen stark interdisziplinären Ansatz aus, der Linguistik, Sozial- und Kulturwissenschaften auf häufig innovative Weise verknüpft.

Afrikanistik studieren

Alternative Studiengänge

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Interessant

Afrikanische Sprachen und Kulturen im Vergleich

3.5

Bisher habe ich schon viel gelernt. Gerade die Sprachkurse finde ich sehr gut. Meiner Meinung nach könnte man viel mehr über die Kulturen lernen und zb auch kurze zur Wirtschaft etc anbieten. Wäre sehr gut um ein Gesamtbild von Afrika zu bekommen. Sonst alles super.

Wenig Kultur, viel Linguistik

Afrikanische Sprachen und Kulturen im Vergleich

3.2

Bei diesem Studiengang handelt es sich um ein reines Linguistikstudium, viel Raum für die Erforschung von Kultur wird wenig bis gar nicht geboten. Trotzdem ist der Studiengang in Hinblick auf den Linguistikaspekt sehr gut aufgestellt und bietet Möglichkeit mindestens zwei Sprachen zu erlernen. 

Chaotisch mit vielen tollen Menschen

Afrikanische Sprachen und Kulturen im Vergleich

Bericht archiviert

Als Nebenfach war alles etwas unorganisiert und unstrukturiert, aber irgendwie kam dann zum Schluss doch alles gut hin und ich bin vor allem mit einem guten Grundwortschatz in Suaheli aus diesem Studium gegangen. Viel wichtiger für mich als die Lerninhalte sind bei diesem Studiengang für mich die vielen Bing durchmischten Menschen gewesen, die man dort antrifft.

Sehr gute Erfahrungen

Afrikanische Sprachen und Kulturen im Vergleich

Bericht archiviert

Der Studiengang ist sehr interessant. Die Professoren gestalten die Vorlesungen und die Kurse sehr interessant und abwechslungsreich.
Man lernt die Sprache von den Einheimischen zu verstehen. Sie werden einen originellen Unterricht erleben, der mit modernen Medien gestaltet wird.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    2.5
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.3

In dieses Ranking fließen 2 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 4 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2021