Geprüfte Bewertung

Ein Studium mit rotem Faden

Business & Law in Accounting and Taxation (LL.B.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.1
Das Studium ist sehr vielfältig. Von Handelsrecht bis Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Finanzierung, Rechnungslegung und Steuerrecht. Der rote Faden ist durchgehend erkennbar, denn das Ziel o.a. Traum der meisten, ist das Examen des Steuerberater u/o Wirtschaftsprüfer. Zumindest Consulting ganz weit oben. Angehend als Wirtschaftsjuristen, pluspunkt die Schnittstelle zwischen Steuer und Recht zu sein.
Und zu 80% bin ich auch im Abschlussjahr davon überzeugt. 20% leider nicht, da es leider öfters an der Organisation mangelnd und die Lernplätze selbst zu wenig. Und hinsichtlich der Dozenten kann ich überzeugt sagen, bis auf einige wenige wissen alle ihr Handwerk und bringen es auch rüber.

Anonym hat 20 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Gibt es organisierte Studentenpartys?
    Ich freue mich, dass es viele organisierte Studentenpartys gibt.
    Auch 88% meiner Kommilitonen geben an, dass unsere Hochschule eine Partyhochburg ist.
  • Wie umfangreich ist das Hochschulsport-Angebot?
    Ich bin begeistert vom vielfältigen Hochschulsport-Angebot.
    Auch 67% meiner Kommilitonen finden das Hochschulsport-Angebot sehr vielfältig.
  • Wie ist die Luft in den Hörsälen?
    Ich habe angegeben, dass die Luft in den Hörsälen sehr gut ist.
    50% meiner Kommilitonen haben angegeben, dass es meistens wie in einem Pumakäfig riecht.
  • Gibt es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe der Uni?
    Ich bedauere es, dass es keine Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe gibt.
    Auch 78% meiner Kommilitonen geben an, dass es keine Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe gibt.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Ich finde, die Notenvergabe erfolgt nicht immer gerecht.
    Auch 50% meiner Kommilitonen empfinden die Notenvergabe nicht immer gerecht.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Ich rechne mit traumhaften Berufsaussichten nach dem Studium.
    Auch 80% meiner Kommilitonen rechnen mit traumhaften Berufsaussichten.
  • Gibt es ausreichend Sprechstundentermine?
    Ich finde, dass es immer genug Sprechstundentermine gibt.
    Auch 71% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es immer genug Sprechstundentermine gibt.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
    Auch 80% meiner Kommilitonen sagen, dass nur in Ausnahmefällen Vorlesungen abgesagt werden.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    Ich habe keine Anwesenheitspflicht in meinem Studium.
    Auch 67% meiner Kommilitonen haben angegeben, dass es keine Anwesenheitspflicht gibt.
  • Wie hoch ist das Lernpensum?
    Das Lernpensum bezeichne ich als sehr hoch.
    Auch 50% meiner Kommilitonen bezeichnen das Lernpensum als sehr hoch.
  • Wie vielfältig ist das Kursangebot?
    Das riesige Kursangebot finde ich super.
    38% meiner Kommilitonen finden das Kursangebot ok.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    In den Semesterferien habe ich einen Studentenjob.
    45% meiner Kommilitonen haben keinen Studentenjob.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Ich würde diesen Studiengang nochmal wählen, wenn ich eine Zeitmaschine hätte.
    Auch 50% meiner Kommilitonen würden diesen Studiengang nochmal wählen.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
    Auch 75% meiner Kommilitonen empfanden die Studienplatzvergabe als gerecht.
  • Gibt es in Deiner Hochschule ausreichend Orte zum Lernen?
    An unserer Hochschule gibt es meiner Meinung nach nicht genug Orte zum Lernen.
    63% meiner Kommilitonen geben an, dass es in unserer Hochschule nicht immer genug Orte zum Lernen gibt.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben nicht studiert.
    Auch 56% meiner Kommilitonen geben an, dass ihre Eltern nicht studiert haben.
  • Pendeln viele Deiner Kommilitonen am Wochenende in die Heimat?
    Viele meiner Kommilitonen pendeln am Wochenende in die Heimat.
    Auch 69% meiner Kommilitonen sagen, dass Viele am Wochenende in die Heimat pendeln.
  • Hast Du das Gefühl, das Dich Dein Studium gut auf das Berufsleben vorbereitet?
    Ich fühle mich durch mein Studium gut auf das Berufsleben vorbereitet.
    50% meiner Kommilitonen fühlen sich durch ihr Studium nicht gut auf das Berufsleben vorbereitet.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich nur mit etwas Glück erreichen.
    57% meiner Kommilitonen können ihre Dozenten sehr gut erreichen.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich mindestens 3-4 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
    Auch 100% meiner Kommilitonen fangen mindestens 3-4 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.0
L. , 01.05.2022 - Business & Law in Accounting and Taxation (LL.B.)
4.1
Veronika , 18.02.2022 - Business & Law in Accounting and Taxation (LL.B.)
3.7
Ceyda , 30.01.2022 - Business & Law in Accounting and Taxation (LL.B.)
2.9
J. , 10.01.2022 - Business & Law in Accounting and Taxation (LL.B.)
4.1
Selin , 19.10.2021 - Business & Law in Accounting and Taxation (LL.B.)
4.0
X. , 23.08.2021 - Business & Law in Accounting and Taxation (LL.B.)
3.2
A. , 08.08.2021 - Business & Law in Accounting and Taxation (LL.B.)
1.6
J. , 08.08.2021 - Business & Law in Accounting and Taxation (LL.B.)
3.3
Anonym , 04.08.2021 - Business & Law in Accounting and Taxation (LL.B.)
3.3
F.Y. , 07.07.2021 - Business & Law in Accounting and Taxation (LL.B.)

Über Anonym

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus Bertramstraße
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 26.02.2022