COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Uni Köln

Universität zu Köln

3086 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 4 von 1381

Nichts für "nur" Interessierte

Praktische Philosophie Lehramt

1.9

Das Philosophiestudium klingt zuerst attraktiv. Danach kommen die ellenlangen Texte, mit Fachvokabular und schwer verstehbaren Sätzen. Um dies zu meistern Bedarf es ehrlichem Interesse und Motivation sich lange und ausführlich mit der Literatur auseinanderzusetzen. Erstrecken sich diese aber teils über 30 Seiten und greifen auf vieles zurück, was man noch gar nicht behandelt hat, fällt genau das schnell flach. Sätze müssen doppelt und dreifach gelesen werden, zu oft Fachbegriffe rausgesucht werd...Erfahrungsbericht weiterlesen

Anstrengend aber machbar

Rechtswissenschaft (Jura)

3.4

Wenn man an Jura denkt, hat man üblicherweise das Bild eines verzweifelten Studenten, der über tonnenschweren Büchern hängt im Kopf. Doch auch zu meiner eigenen Überraschung, ist es nicht so schlimm, wie es scheint. Das liegt zum großen Teil daran, dass entgegen aller Erwartungen, ein Auswendiglernen irgendwelcher Paragraphen nicht nötig ist. Viel mehr geht es im Jura-Studium darum, die Gesetze zu verstehen und anzuwenden. Außerdem helfen die Arbeitsgemeinschaften, die neben den Vorlesungen stattfinden, ungemein den Stoff nochmals zu vertiefen. Und dank der Fälle, die oft auf wahren Begebenheiten beruhen, bleibt es auch immer interessant und keineswegs trocken. Also ist das Studium folgendermaßen zusammenzufassen: anstrengend aber machbar.

Überwiegend Gut

Englisch Lehramt

3.0

An sich ist es gut aber viel zu wenig Lehramt Inhalte und sehr viel unnötige Lerninhalte, die ich nicht als wertvoll beurteile für meine Schüler später. Das Studium ist mit denen zusammen die nicht Lehramt studieren und das mach einfach keinen Sinn. Es sollte getrennt sein und einen viel größeren Fokus auf Unterrichten haben.

Durchwachsen

Kunst Lehramt

3.5

Ich mag einige Dozenten sehr gerne, andere sind unglaublich arrogant und bringen Studenten zum weinen während sie ihre Kunst runtermachend. Eine Freundin von mir hat mal so stark geweint dass sie fast keine Luft mehr bekommen hat und die Dozentin hat sie einfach weiter fertig gemacht. Die gleiche Dozentin war auch recht unhöflich zu mir. Viele Studentinnen sind sehr nett aber einige auch total hochnäsig und machen nur Kunst auf Lehramt um die Zeit zu überbrücken bis sie an einer Akademie für Kunst angenommen werden. Daher ist das Social Life sehr anstrengend. Die Humf ist total runter gekommen und die Stadt Köln sollte wirklich mal Geld rausrücken.

Verteilung der Bewertungen

  • 21
  • 764
  • 1717
  • 535
  • 49

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.7
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 3086 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 5523 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 61% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 27% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020