COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Uni Bielefeld

Universität Bielefeld

1246 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 115 von 605

Augen zu und durch!

Klinische Linguistik

4.2

Besonders im ersten Semester muss man viele Kurse belegen, die nicht unbedingt zum Beruf gehörten. Später jedoch gibt es fachbezogen sehr viele interessante Praktika und Veranstaltungen, deswegen habe ich diesen Titel gewählt. Es lohnt sich, durchzuhalten!

Stressbelastet, aber jede Sekunde wert

Chemie

3.3

Das Chemie-Studium ist gefüllt mit Informationen, man muss sehr viel relativ schnell lernen, deswegen ist Organisation und Zeitmanagement das A und O. Auch, wenn man ab und an das Gefühl hat, dass das eigene Leben nur noch abends stattfindet, ist es das für jeden, den Chemie interessiert, wert! Außerhalb der Klausurenphase geht es dann auch wesentlich entspannter zu, auch, wenn gerade ein Praktikum ansteht. Alles in allem ist es ein super Studium für jeden Chemie-Interessierten

Manchmal doch alte Geschichten

Geschichtswissenschaft Lehramt

4.2

Die Anfangsveranstaltungen sind doch meist träge und laden ein, andere Aufgaben zwischen den Vorlesungen/Veranstaltungen vorzuziehen. Römische Ziffern zu wiederholen und zu wissen, dass sie Klausurrelevant sind, finde ich persönlich langweilig. Museumsbesuche zu fordern ebenfalls. Man kann sich das Studium jedoch in die eigenen Interessen lenken.

Sport ist Mord

Sportwissenschaft Lehramt

4.8

Überaus positiv. Der größte Teil der Dozenten sind sehr nett, hilfsbereit und die unterschiedlichen Veranstaltungen sind meist interessant gestaltet. Oft ist es aber auch sehr umfangreich und man muss sehr strukturiert arbeiten, um das Pensum jedes Semesters zu erreichen. Konkurrenzdenken unter den Studenten leider groß. Viele haben eine Art Wettkampfgedanken und die Unterstützung untereinander lässt oft zu wünschen übrig.

Verteilung der Bewertungen

  • 19
  • 457
  • 671
  • 94
  • 6

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 1246 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 2420 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 65% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 23% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020