Hochschulprofil

Die im April 1994 durch Gesetz errichtete Thüringer Verwaltungsfachhochschule (VFHS) ist eine verwaltungsinterne und nichtrechtsfähige Einrichtung des Freistaats Thüringen. Sie untersteht der Aufsicht des Thüringer Ministeriums für Inneres und Kommunales. Die Aufsicht über die Fachbereiche wird jeweils von der für die Regelung der Laufbahn zuständigen obersten Dienstbehörde ausgeübt. Das Studienangebot der VFHS richtet sich daher ausschließlich an beamtenrechtliche Laufbahnbewerberinnen und -bewerber für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst und an Aufstiegsbeamtinnen und -beamte aus dem mittleren Dienst.

Die Ausbildung erfolgt derzeit für folgende spätere Einsatzbereiche: Kommunalverwaltung und staatliche allgemeine Verwaltung, Steuerverwaltung und allgemeine Finanzverwaltung, Polizei.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
3 Studiengänge
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1994

Stimmen zur Corona-Situation

5.0
 | 
Digitales Studieren
„Meine VFHS hat die Situation locker geregelt und uns Studenten in einer Online-App die Unterrichtsstunden angeboten. Das System funktioniert und auch wir Studenten kommen damit super zurech...“
Pauline11.05.2021
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Hygiene-maßnahmen in Form von Masken tragen, Abstände einhalten... Viel ist im Regelbetrieb. :)“
Chiara-Pauline12.12.2020
1.0
 | 
Digitales Studieren
„Die Thüringer Fachhochschule für öffentliche Verwaltung zeigt sich im Umgang mit der Corona-Krise sehr unflexibel, gar renitent. Bundesweite Empfehlungen und Beschlüsse, die Lehre vom Prä...“
1.0
 | 
Digitales Studieren
„Online-Vorlesungen werden nicht angeboten. Die Studenten bekamen während der Krise Augaben und Lernmaterial, welches auf einer zentralen Austauschplattform wöchentlich hochgeladen wurde. Die...“

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.8
Anonym , 24.08.2021 - Kommunalverwaltung und staatliche allgemeine Verwaltung (Diplom)
4.2
Pauline , 11.05.2021 - Finanzwirt (FH) (Diplom)
4.0
Benjamin , 09.05.2021 - Kommunalverwaltung und staatliche allgemeine Verwaltung (Diplom)
3.7
Clemens , 02.05.2021 - Kommunalverwaltung und staatliche allgemeine Verwaltung (Diplom)
5.0
Chiara-Pauline , 12.12.2020 - Finanzwirt (FH) (Diplom)

Studiengänge

Studiengang
Bewertung
4.1
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.8
100% Weiterempfehlung
2

Kontakt zur Hochschule

  • Thüringer VFHS
    Bahnhofsstraße 12
    99867 Gotha

11 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 6

Bezahltes Studium mit dem gewissen Druck

Kommunalverwaltung und staatliche allgemeine Verwaltung (Diplom)

3.8

Super Studium mit tollen Leuten und größtenteils entspannter Lernatmosphäre.
Das Pensum ist während der 3 Jahre überschaubar. Am schlimmsten sind m.E. nur die letzten drei Monate, sowohl vom Stoff, als auch von der Prüfungsvorbereitung.

Ansonsten ist die Umgebung im Internat, Essen und den dortigen anderen Studenten super. Mit den richtigen Leuten konnte man dort auch gut und gerne die ein oder andere Party besuchen.

Faschingsveranstaltungen waren immer absolut...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ohne Fleiß kein Preis

Finanzwirt (FH) (Diplom)

4.2

Das Studium im Bereich Steuern ist sehr interessant.
Die Zeit an der Hochschule ist wesentlich länger als die Praxiszeit, da sehr viele Studieninhalte vermittelt werden müssen.
Die Klausuren sind sehr anspruchsvoll und die Nacharbeit nach dem Schultag ist enorm.
Die vielen verschiedenen Fächer erfordern immer höchste Konzentration, Mitarbeit ist stets erwünscht.
Wenn der behandelte Stoff immer nachbereitet wird, kommen dann auch stetig die Erfolgserlebnisse.
Der Aufwand lohnt sich, denn nach...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gutes und solides Studium

Kommunalverwaltung und staatliche allgemeine Verwaltung (Diplom)

4.0

Die Lehrveranstaltungen waren mit wenigen Ausnahmen interessant. Nach dem erfolgreichen Erwerb der Laufbahnbefähigung ist man gut auf die verschiedenen Aufgaben und Rechtsgebiete im öffentlichen Dienst vorbereitet. Die während des Studiums benötigten Gesetzestexte verwendet man in Papierform. Hier könnte man über die Umstellung auf digitale Endgeräte nachdenken.

Gelungenes Studium

Kommunalverwaltung und staatliche allgemeine Verwaltung (Diplom)

3.7

Es handelt sich um ein anspruchsvolles Studium in kleinen Lernkursen. Die Dozenten können besser auf Probleme der Studierenden eingehen als in Vorlesungen im großen Hörsaal. Die Dozenten bringen Lebenserfahrungen aus dem Berufsleben mit und können damit die Studieninhalte praxisnah vermitteln.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 3
  • 6
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    3.4
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 11 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 22 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 36% Studenten
  • 36% Absolventen
  • 27% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Bewertungen
Finanzwirt (FH) Diplom
4.1
3
Kommunalverwaltung und staatliche allgemeine Verwaltung Diplom
3.5
6
Polizeivollzugsdienst Bachelor of Arts
3.8
2
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2021