COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Thüringer VFHS

Thüringer Verwaltungsfachhochschule

Hochschulprofil

Die im April 1994 durch Gesetz errichtete Thüringer Verwaltungsfachhochschule (VFHS) ist eine verwaltungsinterne und nichtrechtsfähige Einrichtung des Freistaats Thüringen. Sie untersteht der Aufsicht des Thüringer Ministeriums für Inneres und Kommunales. Die Aufsicht über die Fachbereiche wird jeweils von der für die Regelung der Laufbahn zuständigen obersten Dienstbehörde ausgeübt. Das Studienangebot der VFHS richtet sich daher ausschließlich an beamtenrechtliche Laufbahnbewerberinnen und -bewerber für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst und an Aufstiegsbeamtinnen und -beamte aus dem mittleren Dienst.

Die Ausbildung erfolgt derzeit für folgende spätere Einsatzbereiche: Kommunalverwaltung und staatliche allgemeine Verwaltung, Steuerverwaltung und allgemeine Finanzverwaltung, Polizei.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
3 Studiengänge
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1994
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.6
Michelle , 23.05.2020 - Kommunalverwaltung und staatliche allgemeine Verwaltung
4.7
Anna , 07.10.2019 - Polizeivollzugsdienst
3.5
Luisa , 05.10.2019 - Kommunalverwaltung und staatliche allgemeine Verwaltung
3.0
Nico , 09.07.2019 - Polizeivollzugsdienst
3.2
Sammy , 02.04.2019 - Diplom-Finanzwirt

Studiengänge

Studiengang
Bewertung
1
Bachelor of Arts
3.8
100% Weiterempfehlung
2
3.3
75% Weiterempfehlung
3

Kontakt zur Hochschule

  • Thüringer VFHS
    Bahnhofsstraße 12
    99867 Gotha

10 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 4

Studieren mit Perspektive

Kommunalverwaltung und staatliche allgemeine Verwaltung

3.6

Obwohl ich anfangs nicht wusste, was auf mich zukommt, war es definitiv die richtige Entscheidung! Das Duale Studium ist breit gefächert und vermittelt neben juristischen Kenntnissen auch finanzwirtschaftliche Grundlagen. Auch wenn die Praxisphasen nicht immer sinnvoll gestaltet waren (abhängig vom Ausbildungsträger), waren die Montate in Gotha doch immer sehr spannend. Aufgrund der Präsenzpflicht und der Studiendauer von nur 3 Jahren inkl. der Praxisphasen ist das Stresslevel nicht zu unterschätzen - die Dozenten wissen jedoch wie sie das leben eines Studenten so angenehm wie möglich gestalten können. Das Studentenleben in Gotha beschränkt sich zwar nur auf die VFHS, aber dank Wohnheim und diversen studentischen Veranstaltungen kam aber hier nie lange Weile auf.

Super Familiär

Polizeivollzugsdienst

4.7

Alle sehr hilfsbereit und freundlich.
Täglich 3 Mahlzeiten in der Mensa verfügbar. Kleider sprich Uniform wird von Thüringen komplett gestellt. Lediglich die Lernmaterialien muss man sich selbst besorgen, was über die DPK sehr günstig funktioniert. Kleine Lücken im Zeitplan die man aber nutzen kann um seine Kollegen kennenzulernen.

Viel Inhalt in kurzer Zeit

Kommunalverwaltung und staatliche allgemeine Verwaltung

3.5

Es handelt sich um einen kleinen dualen Studiengang, bei dem viele Inhalte in kurzer Zeit vermittelt werden sollen. Die Lehrveranstaltungen geben genug Raum für Nachfragen und Übungen. Aufgrund der geringen Anzahl an Studenten ist es für die Dozenten möglich individuell auf Probleme einzugehen und die Studenten besser kennenzulernen.

Braucht es den Bachelor?

Polizeivollzugsdienst

3.0

Die Polizei benötigt Nachwuchs, egal ob gehobener oder mittlere Dienst, es ist überall zu wenig Personal vorhanden. Doch ob ein Bachelor Studium die richtige Grundlage für die Arbeit im gehobenen Dienst ist lässt Zweifel offen.
Am Ende bleibt viel praktisches, im Vergleich zu der Ausbildung des mittleren Dienstes, auf der Strecke. Nichts desto trotz wird durch regelmäßige Evaluationen das Modulhandbuch weiterentwickelt und Schwächen ausgebessert.  

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 9
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    2.6
  • Digitales Studieren
    1.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 10 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 16 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 70% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 10% Studienabbrecher
  • 10% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Diplom-Finanzwirt Diplom
3.3
75%
3.3
4
Kommunalverwaltung und staatliche allgemeine Verwaltung Diplom
3.7
100%
3.7
4
Polizeivollzugsdienst Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
2
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020