TU Ilmenau

Technische Universität Ilmenau

www.tu-ilmenau.de

468 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Recht Positiv

Elektrotechnik und Informationstechnik

Bericht archiviert

Also das reine Studium macht spaß. Die Dozenten sind nett und gehen auch nach den Veranstalltungen noch auf Gespräche ein, zumindest die meisten.
Die Seminare überfüllt aber die Schuldigkeit dafür liegt glaub ich an den Studenten.
Ansonsten gibt es viele freiwillige kostenfreie Angebote zum lernen.

Bilinguales Studium mit Menschen aus aller Welt

Medien- und Kommunikationswissenschaft

Bericht archiviert

Das Studium an der TU Ilmenau bietet ausreichend Plätze in den Seminaren. Die Dozenten gestalten die Lehrveranstaltungen interessant und regen zur eigenständigen Arbeit an. Des Weiteren werden moderne Lernmittel so gut wie in jeder Fächerkonstellation eingesetzt. Aufgrund der bilingualen Gestaltung des Studiengangs tritt man mit vielen Studierenden aus aller Welt in Kontakt und bekommt Einblicke in andere Kulturen.

Viel Wirtschaft wenig Medien

Medienwirtschaft

Bericht archiviert

Der Studiengang an sich ist sehr gut allerdings sollte man nicht zu viel Hoffnung in den Medienteil stecken. Er ist sehr VWL-lastig. Je nach Vertiefung kommt man etwas mehr oder weniger mit Medien in Kontakt aber grundsätzlich gibt es zwei Medienpflichtfächer.

Sehr gute Universität mit hohem Anspruch

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Nachdem ich an jeweils einer weiteren Universität in Deutschland und Südamerika studiert habe, kann ich die Technische Universität Ilmenau ohne Einschränkungen weiterempfehlen. Den Vergleich zu weit größeren Universitäten braucht die TU dabei nicht zu scheuen.

Ich stehe kurz vor dem Abschluss meines Masters und würde der TU Bestnoten in allen Kategorien bescheinigen. Besonders hervorzuheben ist dabei das Umfangreiche Vereinsleben auf dem Campus und die internationalen Kontakte.

Interessenten sollte aber der vergleichsweise hohe Anspruch der Lehrveranstaltungen bewusst sein.

Sehr moderne und renommierte Uni in kleiner Stadt

Medienwirtschaft

Bericht archiviert

Ilmenau wird zwar nur von ca. 25000 Menschen bewohnt, hat aber dennoch eine der renommiertesten und modernsten Technischen Universitäten des Landes.
Die Größe der Uni ist überschaubar, der Campus ist jedoch relativ großflächig und ist gut ausgestattet. Für jeden Studiengang gibt es beste Forschungsmöglichkeiten.
Zudem gibt es große Kapazitäten in den Masterstudiengängen, fast jeder kann übernommen werden.
Mankos sind die Unausgewogenheit der Geschlechter sowie die oftmals au...Erfahrungsbericht weiterlesen

Forschungsmodule naja - Vertiefungsmodule super

Medien- und Kommunikationswissenschaft

Bericht archiviert

Die Hauptpunkte des Studium, die sogenannten Forschungsmodule sind unstrukturiert und vorallem sehr unterschiedlich.

Rund um diese Module kann man sich gute Vertiefungsmodule, vorallem in Richtung Marketing und Unternehmensführung, selbst zusammenstellen. Diese sind sehr zu empfehlen weil sie einfach gut gemacht sind.

Alles in allem ist dieses Studium etwas für Leute die gerne Forschen wollen oder sich in Richtungen aus anderen Studiengängen vertiefen möchten.

Campusfamilie

Biomedizinische Technik

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen sind nicht unbedingt die besten, was allerdings stark von den Dozenten abhängt. Einige kann man sich sparen, andere würde man gerne mehrmals besuchen. Daher können manche Veranstaltungen recht voll sein, andere dafür so gut, wie leer. Was aber alle Dozenten gemeinsam haben: Sie stehen für Fragen bereit.
Der Anfang ist oftmals recht trocken, da man erst ein ingenieurwissenschaftliches Grundlagenstudium bewältigen muss und die Spezialisierungen, der Grund, warum das studiert, was man studiert, erst ab dem 3. Semester starten.

Mitten im Thüringer Wald

Medienwirtschaft

Bericht archiviert

Einen der schönsten Campusse hat die TU Ilmenau zu bieten. Mitten im Thüringer Wald, mit herrlichem Ausblick lässt es sich super studieren.
Die Uni ist modern und hat einen sehr hohen technischen Standard.
Mit 77 Vereinen zeichnet sich die Uni durch außerordentlich engagierte Studenten aus.- da ist für jeden was dabei!

Würde jederzeit ein Studium an der TU Ilmenau empfehlen

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft

Bericht archiviert

Das Studium is sehr vielfältig und abwechslungsreich. Man lernt für jeden Lebensbereich was dazu. Da es ein angewandter Studiengang ist, hat man nicht nur trockene Theorie sondern kann sich auch kreativ und in verschiedenen Projekten mit Mitstudierenden selbst einbringen. Die Dozenten sind alle hilfsbereit und das campusleben gleicht einer großen Familie. Die Kursangebote sind vielfältig und es wird sehr viel angeboten.

Ilmenau ist das, was du daraus machst

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft

Bericht archiviert

Bevor ich mich in ewigen geschichten verrenne, hier ein paar Stichpunkte:
super ist:
- das Campusleben, das Gemeinschaftsgefühl, die Freiteitangebote, das ganze Drumrum
- das Praxissemester, dass dich auf das Berufsleben vorbereitet
- die alternativen Inhalte in englischer Sprache
- die weit gefächerte Grundausbildung
- finanzielle und organisatorische Unterstützung bei Auslandssemestern
- sehr rennomierte und kompetente Vorlesungen
gut ist:Erfahrungsbericht weiterlesen

Theorie geprägtes Studium

Informatik

Bericht archiviert

Wer später in der Forschung und Entwicklung arbeiten möchte, für den ist das Studium geeignet. Für alle anderen die sich im Bereich der praktischen Informatik fortbilden möchten, kann ich nur abraten.

Ansonsten werden die Vorlesungen mit Folien und Skripten begleitet, sodass man auch gut und gerne von zu Hause aus alles nochmal nacharbeiten kann.
Viele Dozenten sind ganz nett, andere sind sehr schroff und halten wahrscheinlich sehr viel von sich.

Die angebotenen Übungen sind meist zu wenig, sodass das in der Vorlesung vermittelte Wissen oft nicht zeitnah in den Übungen vertieft werden kann. Sodass dann oft eine Lücke zur Vorlesung klafft.

Eine große Campusfamilie

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft

Bericht archiviert

Ilmenau ist das was du draus machst, was auch wirklich so ist. Die Uni hat ein sehr familiäres Klima, was durch die kleine Studentenzahl und die vielen Studentenclubs und Vereine geschaffen wird. Die Professoren sind kompetent und der Stoff wird durch Übungen und Tutorien gut vermittelt. Generell ist es eine sehr moderne Uni mit neuer Ausstattung.

Familiäre Atmosphäre, unzureichende Vorbereitung

Technische Physik

Bericht archiviert

Positiv waren die kleinen Seminar- & Lehrgruppen sowie die familiäre Atmosphäre - als Student konnte man jederzeit zu Dozenten gehen und sie um Hilfe oder Rat fragen. Auch konnten Klausurtermine individuell abgesprochen werden.
Negativ war die Vorbereitung zum Studium - mir persönlich war nicht klar, was auf mich zu kommt.

TOP TOP TOP

Medienwirtschaft

Bericht archiviert

Alle Erwartungen an mein Studium wurden komplett erfüllt, obwohl die Uni nicht so riesig ist. Würde ich auf jeden Fall weiterempfehlen, hab nur positive Erfahrungen gemacht.
Die Lernveranstaltungen sind gut nachvollziehbar und man erkennt beruflichen Zusammenhang. Das Studium ist auch ganz gut aufgebaut und es gibt immer ausreichend Plätze bei allen Veranstaltungen.

Hervorragende Bedingungen

Maschinenbau

Bericht archiviert

Auch wenn Vorlesungen und Dozenten des öfteren sehr trocken vortragen, ist die TU Ilmenau ein ausgezeichneter Standort um sein Studium erfolgreich bestreiten zu können. Man erhält viel Unterstützung, speziell in der Basic Engineering School, wird ausreichend gefördert und überaus ausreichend gefordert. Jedoch ist das Studium sehr zeitaufwendig und der Stundenplan sehr eng bemessen. Der Uni-Komplex liegt außerdem sehr dicht beieinander, längere Wege muss man also nicht zurücklegen.

TU Ilmenau - besser nicht

Elektrotechnik und Informationstechnik

Bericht archiviert

Anspruch der Lehrveranstaltungen OK. Kompetenz der Dozenten im Mittel ausreichend, aber nicht mehr. Studienverlauf, Organisationsmöglichkeiten absolute Katastrophe. Ausreichend Plätze für kleine Veranstaltungen, andernfalls nicht ausreichend für größere Seminare - Mangel an Organisation?

Sehr Anspruchsvoll

Maschinenbau

Bericht archiviert

Dozenten und Veranstaltungen sind alle sehr gut, jedoch ist meiner Meinung nach, die ersten 4 Semester nicht ganz sinnvoll mit viel "störendem" Elektrotechnik Veranstaltungen (AET 1+2, Elektronik, 13 Praktikas) voll gestopft, was man nicht in dem Umfang wissen muss...
Aber ich glaube in der neuen PO (2013) wurde das entschärft, also für alle die jetzt angefangen haben und werden ist es sehr gut gemacht :)

Tolles Studium

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Ein wunderschönes Studium, anspruchsvoll, dennoch viel zeit zum feiern und spaß haben, viele wg partys in ilmenau und einige andere coole angebote, viele tolle Leute, trotzdem klein und heimelich! kein Großstadt leben aber echt fein! kann man nur weiterempfehlen! Lohnt sich!

Schwer, aber mit Aufwand machbar!

Elektrotechnik und Informationstechnik

Bericht archiviert

Das Betreuungsverhältnis ist sehr gut, man kann eigentlich in, vor und nach jeder Vorlesung Fragen stellen. Die Profs sind nicht abgehoben, sondern nehmen sich meist auch die Zeit, die Fragen bestmöglich zu beantworten. Das Campusleben ist sehr vielfältig, wenn man sich hier langweilt ist man definitiv selbst Schuld daran! Möglichkeiten gibt es genügend!

Unterschiedlich...

Miniaturisierte Biotechnologie

Bericht archiviert

Die Dozenten sind ziemlich kompetent, bisher habe ich eigentlich nur positive Erfahrungen gemacht. Jedoch die Organisation dieses Studiums ist ein bisschen chaotisch, da der Studiengang noch neu ist.
Der Vorteil ist aber, dass aufgrund einer niedrigen Studentenanzahl eine gute Betreuung gewährleistet werden kann. Nachteilig ist es aber, dass der Studienort pro Semester gewechselt werden muss.

Verteilung der Bewertungen

  • 12
  • 237
  • 189
  • 24
  • 6

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 468 Bewertungen fließen 270 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 57% Studenten
  • 24% Absolventen
  • 19% ohne Angabe