COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studienakademie Breitenbrunn

78 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 6 von 58

Gute Verknüpfung von Theorie und Praxis

Soziale Arbeit

4.5

Aufgrund der dualen Struktur des Studiums lässt sich das Erlernte ind der Praxis gut anwenden.
Breitenbrunn befindet sich in ländlicher Gegend, daher hat man sehr viel Ruhe auf dem Campus und egal, wo man hinschaut, man schaut ins Grüne (Wald). Der Campus ist in Bahnhofsnähe gelegen, man läuft maximal 3 Minuten.
Ansonsten sind die Seminargruppen auf maximal 35 Leute beschränkt. Es wird neue Technik genutzt und überall auf...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kurse ähnlich wie Klassen

Soziale Arbeit

3.5

Ich empfehle das Studium (soz. Arbeit) weiter, da Lehrinhalte super vermittelt werden können. Dies Liegt an der Kursgröße von ca. 25 Studierenden. Des Weiteren ist durch Theorie- und Praxisphase eine gute Wissensvermittlung „garantiert“. Inhaltlich ab dem 5. Semester etwas träge, durch Wahlpflichtmodule allerdings erträglich

Organisatorisch katastrophal

Soziale Arbeit

3.3

An sich eine schöne Studienakademie mit schönem Campus. Man findet schnell Anschluss. Das Wohnheim ist jetzt nicht das modernste, aber dafür sind die Zimmer sehr günstig zu bekommen. Die Studieninhalte sind zum größten Teil interessant und auch hilfreich. Der Transfer auf die Praxis funktioniert nur bei einigen Inhalten nicht ganz, da man bei vielen Praxispartnern nur als billige Arbeitskraft fungiert. Ich bin im 5. Semester und habe bis jetzt die...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessant, aber nicht an dieser BA

Tourismuswirtschaft

3.3

Zunächst das Positive:
+schöner Campus, ruhige Lage, gute Ausstattung der Räumlichkeiten
+familiäre Atmosphäre, guter Kontakt zu Dozenten
+umfassende Einblicke in BWL und Tourismus
+sehr gute Bibliothek

Darum empfehle ich das Studium nicht weiter:
- zahlreiche Module fallen aufgrund von Kündigungen der Dozenten (interne Unstimmigkeiten) ersatzlos aus, wodurch beispielsweise von ursprünglich 6 vorgesehenen Wahlpflichtmodulen nur noch 2 wählbar sind, auch sehr wichtige Fachvertiefungen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 23
  • 47
  • 7
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    2.5
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.1
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 78 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 229 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 62% Studenten
  • 18% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 19% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020