RFH Köln

Rheinische Fachhochschule Köln - University of Applied Sciences

www.rfh-koeln.de

Profil der Hochschule

Bei derzeit rund 6000 Studenten ist die seit 1971 staatlich anerkannte Hochschule, die von einer gemeinnützigen GmbH getragen wird, überschaubar. Der persönliche Kontakt zu Professoren und Dozenten ist gewährleistet.

Die Rheinische Fachhochschule immatrikuliert zweimal im Jahr für das Vollzeitstudium wie auch für das berufsbegleitende Studium in den Fachbereichen Ingenieurwesen, Medien, Medizin-Ökonomie und im Fachbereich Wirtschaft & Recht.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
37 Studiengänge
Studenten
6.000 Studierende
Professoren
68 Professoren
Standorte
10 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1958

Zufriedene Studierende

3.8
Katharina , 15.10.2019 - Media and Marketing Management
3.8
Sonja , 09.10.2019 - Mediendesign
4.5
Ann-Cathrin , 05.10.2019 - Psychologie
4.6
Julia , 04.10.2019 - Digital Business Management
4.5
Jil , 22.09.2019 - Mediendesign

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
3.7
91% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Engineering
3.5
93% Weiterempfehlung
2
3.6
88% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.6
89% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.4
88% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
56%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 5%
  • Ab und an geht was 39%
  • Nicht vorhanden 56%

sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
90%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 90%
  • Viel Lauferei 9%
  • Schlecht 1%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
69%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 69%
  • In den Ferien 6%
  • Nein 25%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Die Rheinische Fachhochschule Köln (RFH) ist eine staatlich anerkannte Fachhochschule in privater gemeinnütziger Trägerschaft. Sie bietet 18 Bachelor- und 11 Masterstudiengänge Vollzeit, dual und berufsbegleitend an - in den Fachbereichen Ingenieurwesen, Medien, Medizinökonomie & Gesundheit, Wirtschaft & Recht sowie Logistik and Supply Chain Management, Marketing- und Kommunikationsmanagement. Mit über 6500 Studierenden gehört die Rheinische Fachhochschule Köln zu den größten Bildungsträgern in Köln. Das Studium zeichnet kleine Semestergruppen und ein hohes Maß an Praxisnähe aus, das durch projektbezogenes Arbeiten, branchenerfahrene Dozenten/-innen und durch die enge Zusammenarbeit mit der Wirtschaft erreicht wird.

Quelle: RFH Köln 2017

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.8
Katharina , 15.10.2019 - Media and Marketing Management
3.3
Ünsal , 15.10.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen
2.2
Tim , 13.10.2019 - International Business
3.7
Maximilian , 10.10.2019 - Elektrotechnik
3.0
Danni , 09.10.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen
3.8
Sonja , 09.10.2019 - Mediendesign
3.0
Nico , 07.10.2019 - Medizinökonomie
4.5
Ann-Cathrin , 05.10.2019 - Psychologie
4.6
Julia , 04.10.2019 - Digital Business Management
3.0
Jenny , 01.10.2019 - Wirtschaftspsychologie
Studienberater
Zentrale Studienberatung
RFH Köln
+49 (0)221 20302-28

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

RFH Köln
Rheinische Fachhochschule Köln - University of Applied Sciences

794 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Interessant

Media and Marketing Management

3.8

Diverse Vermittlung von spannenden Themen, nachdem die Basics gelehrt wurden. Die Dozenten berichten dabei von praktischen Erfahrungen. Während der Vorlesung wird das Wissen Anhang von realen Beispielen erklärt. Jedoch Sollte man schon ein gewisses Interesse für wirtschaftliche Themen mitbringen.

Interessant aber manchmal schlechte Organisation

Wirtschaftsingenieurwesen

3.3

Mir gefallen die Module und man hat eigentlich immer einen guten Draht zu den Dozenten, aber manchmal mangelt es einfach (besonders im berufsbegleitenden Bereich) an Organisation. Erst kürzlich wurde eine Pflichtveranstaltung sehr kurzfristig um eine Woche verschoben. Das ist allgemein schon schwierig, aber wenn man berufsbegleitend studiert ist das umso schlimmer. Sowas kann nerven. Ansonsten kann ich das Studium weiterempfehlen.

Qualität stark Dozentenabhängig, Mangelhafte Orga

International Business

2.2

Die Dozenten unterscheiden sich stark - man kann Glück und Pech haben; die Inhalte / Skripte sind natürlich einheitlich und garantieren wiederum einen Standard.
Die Organisation ist eine absolute Katastrophe. Auf E-Mails wird nicht geantwortet, Noten werden nicht in Portalen gepflegt, Studienbescheinigungen über Wochen nicht ausgestellt, Termine wenige Tage vorher gefixt, alles ist unwahrscheinlich schwerfällig und langwierig

Studium im groben

Elektrotechnik

3.7

Im Studium sind im jedem Semester ausreichend Sitzplätze vorhanden. Der Studienverlauf ist durchdacht und folgt einen roten Pfaden. Die Labore sind technisch auf dem neusten Stand.
Neben den drei Schwerpunkten kann man auch einenen Abschluss ohne Schwerpunkt anstreben. Dafür stehen zahlreiche Fächer zu Verfügung.

Gemeinschaftliches studieren

Wirtschaftsingenieurwesen

3.0

Durch die schulklassenähnliche Größe ist es sehr angenehm zu studieren und zu lernen. Die Labore sind zusätzlich gut ausgestattet, um auch praktisches Wissen zu vermitteln. Insgesamt wird semesterübergreifend gut zusammen gearbeitet und geholfen, nicht zuletzt durch Tutorenverbindungen.

Guter Studiengang trotz organisatorischer Probleme

Mediendesign

3.8

Trotz der mangelnden Organisation verfügt die Rfh über fachkundiges Personal. Die Studieninhalte sind sehr praxisorientiert und steigern die Kreativität. Reale Kundenprojekte bereiten vor allem auf das spätere Berufsleben vor und sorgen für einen realitätsnahen Umgang mit Kunden und dessen Projektabläufe.

Ausreichend

Medizinökonomie

3.0

Die Dozenten sind wirklich sehr kompetent und gut in ihrem Bereich, jedoch ist die Organisation katastrophal. Viele Vorlesungen werden verschoben und Klausurergebnisse werden teilweise erst einige Tage vor den Nachprüfungsterminen online gestellt, heißt erst 6-8 Wochen nach der Prüfung.

Mit freundlichen Grüssen

Sehr positiv

Psychologie

4.5

Sehr gute, gute Ausstattung, macht Spaß nette Leute, gute junge Dozenten alle sehr gut ausgebildet, wenig Entfall, macht auf jeden Fall sehr viel Spaß und ist sehr informativ. Man muss zwar Statistik können aber dafür ist es echt okay und man bekommt es hin.

Hervorragende Hochschule

Digital Business Management

4.6

Für meinen Master habe ich die RFH gewählt, um mich mit sehr guten Dozenten und spannenden Modulen weiterzubilden. Die Anforderungen sind hoch, durch ein interaktives Vorlesungskonzept Ist der Stoff jedoch sehr spannend und angenehm! Ich kann den Studiengang nur weiterempfehlen!

Teils gut, Teils schlecht

Wirtschaftspsychologie

3.0

Ansich ist das meiste hier sehr gut, jedoch vergießt die Hochschule oftmals das sie ein Dienstleister ist!!!
Wir bezahlen dafür und das vergessen sie.
Meisten versuchen sie auf die Studenten gut einzugehen. Die Planung ist jedoch chaotisch und die Ausstattung ist ok.
Dozenten sind oftmals sehr gut und bemüht.

Gute Balance zwischen Medizin und Wirtschaft

Medizinökonomie

2.7

Insgesamt guter Studiengang mit kleinen Gruppen an Studierenden. Gute Mischung aus medizinischen und wirtschaftlichen Inhalten. Die Organisation war oft nicht vorhanden. Die Dozenten waren teils nicht sonderlich gut. Für die hohen Studienkosten würde ich mehr erwarten.

Super interessanter Studiengang

Wirtschaftspsychologie

3.7

Sehr interessanter Studiengang mit super Dozenten. Durch jahrelange Arbeit (oder auch noch andauernde) können die Dozenten den Stoff sehr anschaulich vermitteln. Klar gibt es hier auch Ausnahmen, aber eher selten. Eine wichtige Bemerkung ist, dass der Fokus des Studiengangs meiner Meinung nach auf jeden Fall auf der Psychologie liegt. Für mich die perfekte Wahl, ich kann den Studiengang definitiv nur weiterempfehlen.

Abwechslungsreich

Wirtschaftspsychologie

3.3

Tolle Kombination von BWL und Psychologie. Das Studium beinhaltet in jedem Semester ein Modul namens Psychologische Fertigkeiten, das interaktiv gestaltet ist, eine tolle Idee!
Viele Inhalte aus der Psychologie sind ebenfalls enthalten und überwiegen im Vergleich zu der BWL.

Wunderbarer Studiengang

Mediendesign

4.5

Ich habe erst am 09.09. diesen Jahres angefangen und bin schon total begeistert. Die Dozenten sind super nett und man fühlt sich sehr gut aufgehoben. Die Lehrveranstaltungen erinnern mich ein wenig an das Schulsystem, man hat einen festen Stundenplan. Mir gefällt das sehr gut da man nicht komplett auf sich selbst gestellt ist. Ich komme aus Göttingen und bin jetzt erst auch frisch hier nach Köln gezogen. Köln gefällt mir sehr gut obwohl es so anders ist als Göttingen.

Ausreichendes Studium zu ungerechtfertigtem Preis

Medizinökonomie

2.5

Ich habe an der Rheinischen Fachhochschule von 2016-2019 meinen Bachelor in der Medizinökonomie gemacht. Grundsätzlich unterteile ich meine Erfahrung in 5 Kapitel: Ausstattung, Dozenten, Erreichbarkeit, Studentenleben, Lerninhalte.

Ausstattung:
Die Ausstattung der Hochschule erfüllt die Anforderungen, um studieren zu können. Die Beamer funktionieren meistens und die Computer auch. Im Vergleich zu anderen Studiengängen muss man als Medizinökonom hier aber Abstriche machen....Erfahrungsbericht weiterlesen

Dozenten so lala, Räume so lala, Inhalte Ok

Maschinenbau

2.0

Ich befinde mich nun im 7. Semester Maschinenbau Berufs.begleitend.
Die Rfh ist sehr flexibel und gut für Arbeitnehmer, weil es keine Anwesenheitspflicht gibt.
Die Labore sind gut. Aber teilweise unnötig. Da geht es dann echt nur um die Beschäftigung von Studenten um die vorausgesetzten Credits zu erlangen. Das neue Gebäude an der Vogelsanger ist super. Leider hat man nur ca. 20 % der Vorlesungen dort. Sonst findet der Unterricht in wirklich alten, dreckigen Räumen statt. Teilweise...Erfahrungsbericht weiterlesen

Junger Studiengang

Psychologie

3.7

Der Bachelorstudiengang Psychologie wird erst seit kurzem an der RFH angeboten, was sich zum Teil in der Organisation bemerkbar macht. Nichtsdestotrotz erhalten Studenten die Möglichkeit einer guten und anerkannten Ausbildung. Die Dozenten sind sehr bemüht und fachkundig, es besteht ein enger Kontakt zwischen Studenten und Lehrenden was das Unterrichtsklima als angenehm gestaltet.

Dozenten-Bewertung

Wirtschaftsingenieurwesen

3.7

Wie in jeder Uni gibt es natürlich schlechte und gute Dozenten.
Bis jetzt kann ich sagen, das die RFH überwiegend gute Dozenten hat - aber auch vereinzelt Leute dabei sind, die sich auf Ihren Dozenten-Status (denke sie wären was besseres) berufen und daher auch Vorlesungen so gestalten, das es schwer ist ohne Skript und Vorkenntnissen, dem Unterricht zu folgen.

Abschließend kann man aber sagen, das die RFH auf jeden Fall weiterzuempfehlen ist -vor allem auch der Studiengang des Wirtschaftsingenieurs, der ja auch noch staatlich bezuschusst wird (Y).

Praxisbezogen

Elektrotechnik

4.0

Viele Dozenten kommen aus der Praxis. Das bedeutet sie haben oftmals selbst viele Jahre in Industrie Betrieben oder Forschungs Instituten gearbeitet, sodass viele praxisbezogene Beispiele und Inhalte thematisiert werden.
Dadurch wird man auch schon selbst inspiriert in welchen Bereichen man welche Lerninhalte anwenden kann. 

Chaotisch, unorganisiert, veraltet

Media and Marketing Management

2.2

Leider kann ich diese Hochschule nicht weiterempfehlen.

Positiv in Erinnerung bleiben mir sicher einige (nicht alle!) der Dozenten, welche die Lerninhalte lebendig, praxisnah und verständlich vermittelt haben. Dies ist aber keine Leistung der RFH sondern dem persönlichen Einsatz der jeweiligen Dozenten zuzuschreiben. Wollte es dennoch nicht unerwähnt lassen.

Die RFH selbst ist einfach nur chaotisch und unorganisiert. Da kann nichtmal das Personal an sich etwas für,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 19
  • 247
  • 361
  • 141
  • 26

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 794 Bewertungen fließen 485 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 59% Studenten
  • 20% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 20% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Arbeits-, Betriebs- und Anlagensicherheit Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts Infoprofil
3.4
88%
3.4
64
Business Administration Master of Arts
3.7
100%
3.7
10
Compliance und Corporate Security Master of Laws
3.5
67%
3.5
3
Digital Business Management Master of Arts
3.9
100%
3.9
10
Digital Transformation Management Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Digitalisierung im Gesundheitswesen Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
16
Entrepreneurship Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Intensivierte Fachpflege Bachelor of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Business Master of Business Administration
In Kooperation mit University of East London
2.2
0%
2.2
1
International Marketing and Media Management Master of Arts
3.5
92%
3.5
34
Klinische Psychologie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Liability Risk & Insurance - PI/D&O/Cyber Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Logistics and Supply Chain Management Bachelor of Science
1.8
0%
1.8
9
Marketing and Communications Management Bachelor of Science
3.2
67%
3.2
9
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.6
89%
3.6
27
Media and Marketing Management Bachelor of Arts Infoprofil
3.6
88%
3.6
124
Mediendesign Bachelor of Arts Infoprofil
3.6
89%
3.6
64
Medizinökonomie Bachelor of Science Infoprofil
3.4
76%
3.4
55
Medizinökonomie Master of Science
3.2
56%
3.2
13
Molekulare Biomedizin Bachelor of Science Infoprofil
3.0
63%
3.0
10
Produktionstechnik Bachelor of Engineering Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Prozesstechnik Bachelor of Engineering Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Psychologie Bachelor of Science Infoprofil
4.0
100%
4.0
3
Retail Management Bachelor of Arts Infoprofil
5.0
100%
5.0
1
Steuerrecht Master of Laws
3.7
100%
3.7
3
Technical Management Master of Engineering
3.4
75%
3.4
5
Unternehmensmanagement Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
User Experience Design Master of Arts
4.5
100%
4.5
2
Wertorientierte Unternehmensführung Master of Science
4.7
100%
4.7
1
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science Infoprofil
3.6
86%
3.6
9
Wirtschaftsinformatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.5
93%
3.5
52
Wirtschaftspsychologie Bachelor of Science Infoprofil
3.7
91%
3.7
209
Wirtschaftspsychologie Master of Science
3.7
100%
3.7
13
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws Infoprofil
3.3
89%
3.3
38