RFH Köln

Rheinische Fachhochschule Köln - University of Applied Sciences

www.rfh-koeln.de

Profil der Hochschule

Bei derzeit rund 6000 Studenten ist die seit 1971 staatlich anerkannte Hochschule, die von einer gemeinnützigen GmbH getragen wird, überschaubar. Der persönliche Kontakt zu Professoren und Dozenten ist gewährleistet.

Die Rheinische Fachhochschule immatrikuliert zweimal im Jahr für das Vollzeitstudium wie auch für das berufsbegleitende Studium in den Fachbereichen Ingenieurwesen, Medien, Medizin-Ökonomie und im Fachbereich Wirtschaft & Recht.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
30 Studiengänge
Studenten
6.000 Studierende
Professoren
68 Professoren
Standorte
10 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1958

Zufriedene Studierende

3.9
Christian , 13.04.2018 - Medizinökonomie
4.0
Katharina , 22.03.2018 - Business Administration
3.9
Lisa , 22.03.2018 - International Marketing and Media Management
4.3
Jasmin , 17.03.2018 - Wirtschaftspsychologie
4.3
Ilenia , 16.03.2018 - Business Administration

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
3.6
90% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.6
90% Weiterempfehlung
2
3.5
84% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.4
84% Weiterempfehlung
4
3.5
88% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
54%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 6%
  • Ab und an geht was 40%
  • Nicht vorhanden 54%

sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
93%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 93%
  • Viel Lauferei 7%
  • Schlecht 0%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
67%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 67%
  • In den Ferien 7%
  • Nein 26%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Die Rheinische Fachhochschule Köln (RFH) ist eine staatlich anerkannte Fachhochschule in privater gemeinnütziger Trägerschaft. Sie bietet 18 Bachelor- und 11 Masterstudiengänge Vollzeit, dual und berufsbegleitend an - in den Fachbereichen Ingenieurwesen, Medien, Medizinökonomie & Gesundheit, Wirtschaft & Recht sowie Logistik and Supply Chain Management, Marketing- und Kommunikationsmanagement. Mit über 6500 Studierenden gehört die Rheinische Fachhochschule Köln zu den größten Bildungsträgern in Köln. Das Studium zeichnet kleine Semestergruppen und ein hohes Maß an Praxisnähe aus, das durch projektbezogenes Arbeiten, branchenerfahrene Dozenten/-innen und durch die enge Zusammenarbeit mit der Wirtschaft erreicht wird.

Quelle: RFH Köln 2017

Standorte der Fachhochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.9
Christian , 13.04.2018 - Medizinökonomie
3.0
Christine , 22.03.2018 - Wirtschaftspsychologie
3.4
Julia , 22.03.2018 - Molekulare Biomedizin
1.5
Lisa , 22.03.2018 - Mediendesign
4.0
Katharina , 22.03.2018 - Business Administration
2.7
Christina , 22.03.2018 - Media and Marketing Management
3.4
Parto , 22.03.2018 - Business Administration
3.1
Andrea , 22.03.2018 - Wirtschaftsrecht
3.6
Steffi , 22.03.2018 - Mediendesign
3.9
Lisa , 22.03.2018 - International Marketing and Media Management
Studienberater
Zentrale Studienberatung
RFH Köln
+49 (0)221 20302-28

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

RFH Köln
Rheinische Fachhochschule Köln - University of Applied Sciences

550 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Gute praxisorientierte Vorlesungen

Medizinökonomie

3.9

Ich habe von 2012 bis 2015 diesen Studiengang besucht und absolviert. Die Dozenten sind sehr hilfsbereit und die Vorlesungen sind nicht langweilig. Die Dozenten bringen Praxisbeispiele aus ihrem beruflichen Alltag und diese sind meistens spannend. Das Campusleben, die Orga und die Bibliothek haben noch Luft nach oben. Ansonsten kann ich den Studiengang wärmstens empfehlen. Noch ein kleiner Tipp für die Studienanfänger: Am besten so schnell wie möglich mit den Haus-, Projekt- und Abschlussarbeiten beginnen. Bei uns haben leider ein paar zu spät damit angefangen und sind teilweise durchgefallen.

Hoher Psychologieanteil

Wirtschaftspsychologie

3.0

Interessante Inhalte, insbesondere Soft Skill Seminare und der psychologische Part, dessen Anteil sehr groß war. Angenehme Kursgrößen und keine Spur von Anonymität.
Die Orga und das Drumherum ließen leider häufig zu wünschen übrig.
Insgesamt für den Studiengang WiPsy weiterzuempfehlen.

Super Dozenten, schlechte Organisation

Molekulare Biomedizin

3.4

Der Studiengang ist äußerst spannend und die Dozenten sind alle sehr motiviert und auch sehr am Erfolg der Studenten interessiert. Die Betreuung der Studenten durch die Dozenten ist top. Inhaltlich ist das Studium für alle, die naturwissenschaftlich interessiert sind ideal.
Da es den Studiengang an der RFH noch nicht so lange gibt, gibt es definitiv leider noch zu wenig Erfahrung in der Organisation.
Eine Mensa gibt es lediglich in einem der 4 Standorte der RFH, ansonsten muss man sich mit Automaten für Kaffee, Getränke und Süßigkeiten begnügen.

Würde ich nicht weiterempfehlen

Mediendesign

1.5

Leider kann ich keine bessere Bewertung geben, als diese. Die Schule dient nur dem Zweck Geld zu verdienen, für ein so teures Studium kann man eine besser ausgestattete Schule erwarten. Mehr Praxis wäre bei diesem Studiengang wichtig, nur Vorlesungen, deren Inhalte ich auch Zuhause in weniger Zeit lernen kann sind für mich nicht Sinn einer Ausbildung, für die man so viel Geld bezahlt. Einige Dozenten machen den Anschein, als ob Sie einfach nur die Zeit rumkriegen wollen, ein paar Ausnahmen möchten einem wirklich was beibringen. Ich habe zuvor an einer anderen Fachhochschule studiert, in dieser Zeit von einem Jahr habe ich 5 mal so viel mitgenommen wie die restliche Zeit auf der RFH. Die Organisation der Fachhochschule ist katastrophal, mehr kann man dazu nicht sagen.

Diesen Studiengang kann ich an dieser Fachhochschule nicht weiterempfehlen, außer, man möchte einfach nur so durchkommen und das Zeugnis erhalten, statt etwas zu lernen.

Gutes Frontal-Studium

Business Administration

4.0

Das Studium an der RFH ist eine gute Vorbereitung für den Job. Man kann viele Kontakte knüpfen und bekommt von den Dozenten praxisnahe Studieninhalte vermittelt. Der frontale Unterricht hat mir sehr zugesprochen. Für studierende die einen frontalen Unterricht bevorzugen ist dies eine gute Stelle.

Willkür der Dozenten sollte geprüft werden

Media and Marketing Management

2.7

Guten Freunden würde ich das Studium an der FRH nicht empfehlen. Prinzipiell sind Lerninhalte mit etwas Disziplin gut zu schaffen. Die Dozenten lassen teils jedoch sehr zu wünschen übrig, sind teilweise schlecht vorbereitet oder vermitteln den gleichen Stoff von vor 15 Jahren. Auch die Organisation/Kommunikation innerhalb der Fachhochschule ist optimierungsbedürftig.

Der Betreuungsprozess der Abschlussarbeiten bzw. deren Bewertung sollte überdacht werden. So habe ich meine Bachelo...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studium an der RFH BWL

Business Administration

3.4

Klausuren sind total Dozenten abhängig. Die Gewichtungen der Klausuren sind auch manchmal totaler Quatsch. Alles in allem ist das Studium vollkommen machbar. Es wäre besser die Vorlesungen zu besuchen. Wenn man nicht anwesend ist, wie einem nicht alles zur Verfügung gestellt .

Kann man machen!

Wirtschaftsrecht

3.1

Im Grunde kann man ein Studium an der RFH empfehlen, jedoch braucht es sehr starke Nerven. Die Organisation ist echt mangelhaft. Jedoch sind die Dozenten klasse und bieten eine ausgesprochen gute Vita sowie viel Praxis Erfahrung. Schade ist jedoch, dass die Schule lediglich über einen Snack-Automaten verfügt und der nächste Lidl/Kamps 10 Minuten entfernt ist. 

Mittendrin

Mediendesign

3.6

Die RFH liegt mitten in der Innenstadt und ist dadurch sehr gut zu erreichen. In den Freistunden ist man ganz schnell bei jeder gewünschten Art von Geschäft oder Restaurant. Eine Mensa gibt es allerding nicht und durch die Verteilung der Studenten auf die verschiedenen Standorte (wenn auch nicht weit entfernt) verläuft es sich und man läuft anderen Studenten außerhalb der eigenen „Klasse“ so gut wie nicht über den Weg. Hierunter kann das Unileben und eine Gemeinschaft etwas anders verlaufen als...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praktisch orientierte Lehrveranstaltungen

International Marketing and Media Management

3.9

Sehr interessante Lehrveranstaltungen mit viel Praxisbezug. Die Dozenten sind wie an jeder Uni unterschiedlich motiviert, ich habe viele kompetente Dozenten in den Vorlesungen gehabt und immer wieder interessante Themen behandelt. Praxisorientierte Projektarbeiten bereiten auf das Berufsleben vor und ermöglichen Kontakt zu bekannten Unternehmen, wie zum Beispiel Nestle. Schade ist, dass es keinen richtigen Campus oder eine Mensa gibt. Die Uni Bibliothek ist auch sehr klein. Da alle Standorte in der Kölner Innenstadt liegen ist die Kölner Unibibliothek als Alternative gut zu erreichen. 

Leider etwas Pech

Wirtschaftspsychologie

2.3

Wir waren der 1. berufsbegleitende Jahrgang und haben auch nur einen Bachelor of Art erhalten damals. Heute wär Bachelor of Science echt besser gewesen. Viel Orga-Schwierigkeiten, Kommunikation ließ auch zu Wünschen übrig. Dafür aber kleine Gruppen und sehr enger Kontakt mit Dozenten.
Heute würd ich es so nicht nochmal machen und wär nicht mehr gerne Versuchskaninchen.

Mehr Psychologie als BWL

Wirtschaftspsychologie

3.3

Das Studium ist genau da richtige für mich und entspricht fast vollständig meinen Erwartungen. Lediglich die Erwartung von 2/3 Psychologie und 1/3 BWL ist nicht ganz erfüllt worden, da alles schon sehr auf den psychologischen Fokus gerichtet ist, was mir sehr gut gefällt.

Wirtschaftspsychologie

Wirtschaftspsychologie

4.3

Die RFH ist eine gute FH mit sehr guten Dozenten, die Spaß an ihrer Arbeit haben und sehr viel Erfahrungen mitbringen. Der Studienverlaufsplan ist gut durchdacht und interessant. Ich kann die FH nur jedem Empfehlen. Der Psychologie Anteil liegt bei 80 prozent.

Kompetente Dozente und praktisches Lernmaterial

Business Administration

4.3

Der Studienverlauf ist Praxis-orientiert, gut strukturiert und durchdacht. Die Räumlichkeiten sind gut ausgestattet und modern. Die Dozenten sind sehr kompetent, freundlich und geben immer Auskunft. Neben den normalen Vorlesungen werden auch Nachhilfe-Tutorien (wie etwa in Mathe oder Statistik) angeboten.

Menschen sind super (anstrengend)

Mediendesign

2.9

Es geht nach meinen Erfahrungen weniger um die Studieninhalte, sondern viel mehr um die Mitmenschen, mit denen man die spannende Zeit während des Studiums verbringt. Man lernt viel über sich selbst und andere, wie man gut zusammenarbeitet und wie man sich durchsetzen kann.

Könnte lehrreicher sein

Molekulare Biomedizin

2.1

Es werden viele Grundlagen vermittelt, oft fehlt mir eine Vertiefung. Die Dozenten sind größtenteils in Ordnung. Ein Campusleben gibt es kaum. Die Organisation könnte sich auch mehr anstrengen und sich auch vor allem für diesen Studiengang einsetzen.

Mittendrin

Mediendesign

3.3

Die Rfh liegt mitten in der Innenstadt, dafurch sind einige Abstriche, wie keinen richtigen Außenplatz zum hinsetzen zu machen. Die Austattung ist jedoch gut und die Dozenten sehr nett!
Hier kriegt man einen Überblick in jeden Tätigkeitsbereich. Das bedeutet allerdings dass die Betrachtungen nicht besonders tiefgehend sein können, da sich mit den Einzelthemen nur jeweils ein Semester beschäftigt wird. Trotzdem würde ich die Rfh weiter empfehlen.

Gutes, durchdachtes Studium

Medizinökonomie

4.3

Studiere jetzt hier im 5. Semester und habe bisher gute Erfahrungen gemacht. Die Organisation, ist wie an jeder anderen Hochschule auch, leider nur ok, jedoch bekommt man vom Prüfungsamt immer schnell eine, wenn auch nicht immer freundliche Rückmeldung. Die Dozenten kümmern sich um einen, abgesehen von wenigen Ausnahmen, die aber auch unter den Studenten bekannt sind. Selbst Studentenjobs werden hier von engagierten Dozenten häufig vermittelt. Der Studieninhalt ist sehr spezifisch, sodass man si...Erfahrungsbericht weiterlesen

Hat Spaß gemacht

Media and Marketing Management

4.1

Das Studium hat insgesamt sehr viel Spaß gemacht und die Dozenten wussten wovon sie sprechen. Organisatorische Probleme gab es zwischendurch aber ich denke das ist überall so. Wenn man Hilfe brauchte, wurde man vom Prüfungsamt sowie von den Dozenten immer sehr gut unterstützt. Die Projektarbeiten sind meist breit gefächert und man arbeitet mit realen Kundenwünschen.

Verständnisvolle Dozenten, schlechte Organisation

Elektrotechnik

3.3

Organisation sehr träge und Ansprechpartner teilweise unfreundlich.
Die meisten Dozenten verstehen die Probleme der zeitlich eingeschränkten berufsbegleitend Studierenden und finden Kompromisse und bieten Unterstützung auch außerhalb der Vorlesungen an.

Verteilung der Bewertungen

  • 8
  • 122
  • 274
  • 124
  • 22

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    2.9
  • Bibliothek
    2.8
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 550 Bewertungen fließen 414 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Arbeits-, Betriebs- und Anlagensicherheit Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Business Administration Bachelor of Arts Infoprofil
3.4
84%
3.4
47
Business Administration Master of Arts
3.8
100%
3.8
9
Compliance und Corporate Security Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Digital Business Management Master of Arts
3.7
100%
3.7
6
Digital Transformation Management Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
9
Intensivierte Fachpflege Bachelor of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Marketing and Media Management Master of Arts
3.7
91%
3.7
26
Logistics and Supply Chain Management Bachelor of Science
3.4
60%
3.4
9
Marketing and Communications Management Bachelor of Science
3.3
67%
3.3
6
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.5
91%
3.5
15
Media and Marketing Management Bachelor of Arts Infoprofil
3.5
84%
3.5
104
Mediendesign Bachelor of Arts Infoprofil
3.6
90%
3.6
56
Medizinökonomie Bachelor of Science Infoprofil
3.5
84%
3.5
37
Medizinökonomie Master of Science
3.2
100%
3.2
5
Molekulare Biomedizin Bachelor of Science Infoprofil
3.1
43%
3.1
7
Pharmaökonomie Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Produktionstechnik Bachelor of Engineering Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Prozesstechnik Bachelor of Engineering Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Retail Management Bachelor of Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Steuerrecht Master of Laws
3.8
100%
3.8
1
Technical Management Master of Engineering
2.9
67%
2.9
3
User Experience Design Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wertorientierte Unternehmensführung Master of Science
4.7
100%
4.7
1
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science Infoprofil
3.7
100%
3.7
5
Wirtschaftsingenieurwesen - International Management and Engineering Bachelor of Engineering
3.5
88%
3.5
35
Wirtschaftspsychologie Bachelor of Science Infoprofil
3.6
90%
3.6
120
Wirtschaftspsychologie Master of Science
3.9
100%
3.9
3
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws Infoprofil
3.2
82%
3.2
32