Akademieprofil

Das Bildungsinstitut der Polizei Niedersachsen und die Niedersächsische Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege, die Fakultät Polizei, wurden aufgelöst und unter dem Dach der Polizeiakademie Niedersachsen vereint. Somit war nicht nur der Grundstein für eine wissenschaftsbezogene und zugleich stärker praxisorientiert ausgelegte Qualifizierung der Polizeibeschäftigten gelegt, sondern auch die Möglichkeit geschaffen, mit einem geringeren Ressourceneinsatz die Qualität der Aus- und Fortbildung in der Landespolizei noch weiter steigern zu können.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Akademie
Studiengänge
1 Studiengang
Standorte
3 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 2007
Hauptstandort: Deutschland

Standorte der Hochschule

Hannoversch Münden, Nienburg (Weser), Oldenburg

Stimmen zur Corona-Situation

1.0
 | 
Digitales Studieren
„Sehr sehr sehr schlecht Unsere Uni ist die Einzige in Niedersachsen, die aktuell noch am Konzept des Online-Unterrichtes festhält. Das heißt: zB.: Maurer arbeiten in ihrer Ausbildung 8std...“
Simon21.04.2022
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Sie reagieren sehr vorsichtig. Sie sorgen sich um die Sicherheit der Studierenden. Sie fragen aber auch häufiger nach dem Impfstatus. Derzeit findet vermehrt Online-Unterricht statt. Eine...“
Thomas26.03.2022
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Sehr viele Möglichkeiten online zu lernen (E-learning Tools, Videos, Online-Unterricht,…). Die Trainings und aktuell auch das meiste vom Unterricht findet in Präsenz statt.“
Nina26.12.2021
3.0
 | 
Digitales Studieren
„Die Digitale Lehre wurde umfangreich ausgeweitet und der Präsenzunterricht wird mit und durch die vielen Hygienemaßnahmen ermöglicht.“
Anna17.12.2021
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Am Anfang fanden alle Theorieinhalte online statt und sofern es möglich war, fanden die praktischen Trainings in Präsenz statt. Seit dem 01.10.2021 findet die Theorie allerdings auch wieder...“
Annabelle29.11.2021
4.0
 | 
Digitales Studieren
„Online-Vorlesungen, teilweise Kürzungen praktischer Trainings, Maskenpflicht sowie Abstandsregelungen und seit neustem eine Testpflicht.“
Jaqueline29.11.2021

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.6
Anna , 20.06.2022 - Polizei Vollzugsdienst (B.A.)
4.0
Klara , 20.06.2022 - Polizei Vollzugsdienst (B.A.)
3.6
Janina , 16.06.2022 - Polizei Vollzugsdienst (B.A.)
1.5
Simon , 21.04.2022 - Polizei Vollzugsdienst (B.A.)
4.0
So , 12.04.2022 - Polizei Vollzugsdienst (B.A.)

Studiengang

Bachelor of Arts
3.6
98% Weiterempfehlung
1

Gut zu wissen

100% haben keinen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 0%
  • In den Ferien 0%
  • Nein 100%
47% müssen weit laufen, um Bus und Bahn zu erreichen.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 47%
  • Viel Lauferei 47%
  • Schlecht 6%
59% beurteilten den Flirtfaktor als sehr hoch.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 59%
  • Ab und an geht was 29%
  • Nicht vorhanden 12%

Kontakt zur Hochschule

  • Polizeiakademie
    Gimter Str. 10
    34346 Hannoversch Münden

55 Bewertungen von Studierenden

Bewertungen filtern

Seite 1 von 26

Super spannend

Polizei Vollzugsdienst (B.A.)

4.6

Die Dozenten haben (meist) Spaß am unterrichten und bringen i.d.R. eigene Praxiserfahrung mit.
Vor allem die Praxisteile machen viel Spaß und theoretisches Wissen wird so einfach verfestigt.
Vom Stoff her definitiv machbar, wenn Interesse da ist, macht sogar das lernen Spaß.

Alle Erwartungen wurden übertroffen

Polizei Vollzugsdienst (B.A.)

4.0

Alle Erwartungen wurden übertroffen. Man lernt viele neue Leute kennen und es wird viel für eine gute Gemeinschaft getan. Man lernt unfassbar viel neues und spannendes. Man macht viel Sport. Der Campus ist sehr groß und hat eine super Kantine sowie einen eigenen Fitnessraum.

Alles in einem eine tolle Erfahrung!

Polizei Vollzugsdienst (B.A.)

3.6

Wer Polizist*in werden möchte ist da auf jeden Fall gut aufgehoben. Man bekommt interessante Inhalte vermittelt, welche in der Zukunft auf jeden Fall anwendbar sind, außerdem macht es Spaß und man lernt den Zusammenhalt der Polizei vor Ort gut kennen.
Wenn man sich intensiv mit den Inhalten auseinandersetzt ist es auf jeden Fall sehr gut machbar.

2,5 Jahre: 30x das Schulgebäude gesehen

Polizei Vollzugsdienst (B.A.)

1.5

Bewerbt euch nicht bei der Polizei!! Die Ausbildung gleicht einem Kindergarten. Ausschließlich Homeunterricht, Sport fällt mind. jede 2te Woche aus - man wird 0,0 auf den Beruf vorbereitet & fühlt sich sehr unsicher. Aktuell kann man anscheinend Polizist von Zuhause werden.. Aber die Polizeiakademie sieht ja "keine akuten Nachteile" im Online-Unterricht.. Denke, das sagt schon aus, wie wichtig es der Führung ist, die Schüler gut auszubilden, nämlich gleich 0. Habe...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 13
  • 36
  • 4
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    2.9
  • Bibliothek
    3.4
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 55 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 101 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 75% Studierende
  • 11% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 13% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Bewertungen
Polizei Vollzugsdienst Bachelor of Arts
3.6
55
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022