OTH Amberg-Weiden

Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden

www.oth-aw.de

264 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Ganz anders als erwartet

Angewandte Informatik

3.0

Bin etwas enttäuscht von den Inhalten bzw der Umsetzung dieser
Obwohl Praxisstunden angesetzt sind, werden die so gut wie nie durchgeführt.
Leider hat dieses Studium, Fachrichtung Medien, nicht viel damit zu tun.
Wer aber nur Informatikerwerden will und der Rest nicht so wichtig ist, ist in diesem Studiengang absolut richtig.

Verbesserungswürdig

Medientechnik und Medienproduktion

2.8

Teilweise sehr unfähige Dozenten und unverhältnismäßige Prüfungleistungen. Damit ist die Notenvergabe auch nicht zufriedenstellend. Informationen auf der Website sind teilweise veraltet. Gut: Man kann im Sommersemester und Wintersemester beginnen. Die Bibliothek ist super und hat ein sehr gutes Angebot.

Klasse Qualität - tolle Dozenten

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Lehrveranstaltungen sind meist sehr anschaulich und sehr praktisch orientiert.
Die meisten Dozenten haben ausgezeichnete Kompetenzen (Ausnahmen bestätigen die Regel).
Der Studienverlauf lässt manchmal etwas zu wünschen übrig, die Verantwortlichen sind hierbei allerdings offen für Anregungen, welche auch oftmals umgesetzt werden.
Seminare sind gut besucht, aber jeder findet IMMER einen Platz (insgesamt nur 3500 Studierende, echt TOP!).
Lehrveranstaltung ohne Beamer oder Smart-Board? - Nicht bei uns! Top modern ausgestattet. Für Notfälle stehen sogar noch Overhead-Projektoren bereit - und verstauben.
Mentalität der Studierenden der BWL-lastigen Studiengänge lassen leider sehr wünschen übrig - Ellenbogenmentalität, geringer Zusammenhalt, kaum hilfsbereit. Das ist sehr schade.
Anders sieht es da bei den technischeren Studiengängen aus! Absolut himmlisch!

Klein aber fein

Medizintechnik

Bericht archiviert

Es handelt sich hierbei um eine relativ überschaubare Hochschule. Dadurch kennen einen die Professoren persönlichen und sind für Fragen, Anregungen immer offen. Durch den Weidener Technologie Campus können viele Projekte, Praktikas absolviert werden, da viele medizintechnische Geräte (CT, MRT, etc) zur Verfügung stehen.

Plätze für Integrative Module / Schlüsselqualifikationen

Betriebswirtschaft

Bericht archiviert

Die Vergabe der Plätze von IM/SQ's ist finde ich sehr gut gelöst. Die Studenten, die bereits in höheren Semestern sind können sich eher dafür anmelden. So wird gewährleistet, dass diese bis zum Studienende alle notwendigen Fächer absolvieren können. Auch das Angebot an Kursen ist sehr umfangreich und ergänzen das Studium optimal.

Kleines, nettes, familiäres Studieren

Interkulturelles Unternehmens- und Technologiemanagement

Bericht archiviert

Das Studium ist spitze! Wenn man eher ein "Kleinstadtmensch" ist, kommt man mit dem Leben und Freizeitangebot in Weiden auch sehr gut klar. Hochschule hat einen sehr guten Ruf, man kennt einen beim Namen. Inhalte sehr praxisorientiert. Sehr viele Gruppenarbeiten und Präsentationen. Nix für nebenbei!

Klein aber fein

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Während des Studiums sind sehr viele Studienarbeiten im Rahmen einer Gruppenarbeit zu absolvieren. Während der ersten beiden Semester wird regelrecht ausgemistet. Die Vorlesungen in kleineren Gruppen sind sehr angenehm und nur von Vorteil. Die angebotenen Tutorien sind sehr wertvoll. Die Dozenten sind sehr kompetent und unterstützen auch individuell so gut es geht!

Sehr gute Hochschule

Internationales Technologiemanagement

Bericht archiviert

Das studium hat sehr viel Spaß gemacht und es hat auf jeden fall etwas für die Zukunft gebracht. Ich habe bereits während dem Studium Erfahrungen als Werkstudent sammeln können, bei denen das gelernte sehr nützlich war/ist. Aufgrund der positiven Erfahrungen habe ich mich auch für mein Masterstudium für diese Hochschule entschieden.

Schöne "kleine" Hochschule

Maschinenbau

Bericht archiviert

Die Hochschule kann ich auf jeden Fall empfehlen. Die Dozenten sind nett und nehmen sich gern auch außerhalb der Vorlesungen Zeit für Studenten und Studentinnen.
Bei Fragen und Problemen sind die entsprechenden Fachschaften immer bereit zu helfen.
Sehr schönes und offes Arbeitsklima, und Partys sind auch nicht zu knapp.

Studieren an der OTH

Handels- und Dienstleistungsmanagement

Bericht archiviert

Die Hochschule ist zwar klein aber genau das mag ich daran! Es ist eine familiäre Armosphere und man steht im engen Kontakt mit dem Professoren.
Auch die Studieninhalte sind sehr gut angepasst und mit den Vertiefungen kann man noch genauer in die Richting gehen, die man später nehmen möchte.
Auch die Zusatzangebote wie die Schreibwerkstatt und vieles mehr bietem jedem die Chance viele Zusatzqualifikationen zu bekommen.

Eine große Familie

Medizintechnik

Bericht archiviert

Durch meinen Beitrag in der Fachschaft haben wir viel erreicht und konnten so ein super Campusleben erreichen :) Hier kennt jeder jeden und man kann die Dozenten direkt ansprechen bei Problemen oder bei Fragen die während dem Studium auftauchen. Auch viele Exkursionen sind auf dem Plan.

Die OTH ist eine gute Wahl

Betriebswirtschaft

Bericht archiviert

Ich habe lange überlegt wo ich studieren soll und hab mich dann für Weiden entschieden.
Ich bereue es nicht!
Bemühte, nette Professoren, familiäre Atmosphäre und viele Angebote der Oth.
Es wird einen leicht gemacht Anschluß zu finden und es werden zahlreiche Partys veranstaltet. Auch sonst ist das Studentenleben sehr angenehm in Weiden.

Schöne kleine FH

Medizintechnik

Bericht archiviert

Die Hochschule ist sehr schön, neue Ausstattung, gute Horsäle, nette Studenten. Einige gute Professoren, mit denen man gut reden kann. Man ist sehr gut aufgehoben, vor allem als Ersti.
Mein Studienfach gefällt mir sehr gut, es ist sehr abwechslungsreich.

Meine Pros und Contras der OTH Weiden

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Positiv: Gute Organisation, viele interessante Zusatzkurse, sehr gutes Programm für den Einstieg in das 1. Semester, aufgetretene Fragen konnten durch den Studienservice sehr schnell gelöst werden, die Bibiliothek hat 24 Std. geöffnet und es können aus der Bibiliothek aus der Oth Amberg Bücher bestellt und ausgeliehen werden

Negativ: Zu wenig Parkplätze, zu kleine Mensa.

Von Allem etwas...leider aber kein Schwerpunkt

Internationales Technologiemanagement

Bericht archiviert

Der Studiengang war vielseitig. Man hat die Chance verschiedenste Bereiche kennenzulernen. Das war interessant, aber auch teilweise sehr intensiv und schwierig. Was sehr schade ist, ist, dass man auch keinen Schwerpunkt legen kann. Das führt natürlich letzten Endes auch dazu, dass man am Ende viele verschiedene Fähigkeiten vorweisen kann, aber keine "richtig". Auch für die Masterbewerbung hat sich das als sehr schwierig gestaltet, da man natürlich nur aus jedem Bereich 5 Credit Points ergattern konnte.

Das Studentenleben ist in der kleinen Stadt Weiden aber angenehm. Man lernt die Kommilitonen schnell kennen und in letzter Zeit bildet sich ein richtiger Campus.

Zwei Seiten

Medienproduktion und Medientechnik

Bericht archiviert

Das Leben in einer Kleinstadt hat zwei Seiten, zum einen hat man eine gute Verbindung zu Kommilitonen und Professoren, andererseits ist sehr wenig geboten (Freizeitaktivitäten, Dinge die Lebensqualität erhöhen).
Das Studium ansich ist sehr breit gefächert, weniger explizit! Man kratzt alle Themenbereiche oberflächlich an, hat aber das Gefühl nichts richtig zu lernen.

Hat leider weder Hand noch Fuß

Medizintechnik

Bericht archiviert

Medizintechnik in Weiden ist ausgelegt als Mechatronik für die Medizin. Zumindest heißt es so auf der Homepage und von dem ein oder anderen Professor kriegt man dies auch oft mitgeteilt. Mechatronik aus den Säulen Mechanik, Elektronik und Informatik und der Verknüpfung dieser Disziplinen ist beim Bachelorstudiengang MZ nicht optimal gelungen.

Die Studieninhalte sind im Ansatz zwar da, oft fehlt es jedoch an Absprache der Dozenten untereinander, was zum Teil dazu führt dass Inhalte...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielseitiger informativer Studiengang

Internationales Technologiemanagement

Bericht archiviert

Wer sich unschlüssig ist, ob er lieber einen wirtschaftlichen oder technischen Bereich wählen soll und in sprachen auch begabt ist, ist dieser Studiengang genau richtig.
Dieser Zweig füllt alles. Es beinhaltet Wirtschaft, BWL, Controlling oder Finanzmarketing etc. Sowohl auch Technik wie Konstruktion Werkstofftechnik oder Elektrotechnik. Zusätzlich ist Englisch eine Pflichtsprache und eine Sprache die man auswählen kann ( russisch, chinesisch, tschechisch)

Die fh ist nicht ht groß aber familiär

Daumen hoch

Familiäres Studieren

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Kleinere FH, aber dafür kennt man den halben Campus und fühlt sich wie zu Hause. Ebenso hat man einen besseren Kontakt zu den Professoren, was die Bachelorarbeit und sonstige Studienarbeiten erleichtert!
Diese FH hat viele Labore, in denen man einen Einblick in die praktischen und technischen Elemente erhält!

Erfahrungen

Internationales Technologiemanagement

Bericht archiviert

Ich bin nun am Ende meines ersten Semesters und bereue meine Wahl überhaupt nicht. Wegen der kleinen Gruppen kann man sehr gut Fragen stellen. Auch die Teamarbeit in Gruppen macht richtig Spaß. Was mir am meisten gefällt, sind die Leistungsnachweise, die man in manchen Fächern zusätzlich zur Klausur schreiben muss. So lernt man auch gleich etwas für die Klausur am Ende des Semesters.

Verteilung der Bewertungen

  • 6
  • 140
  • 100
  • 18
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 264 Bewertungen fließen 162 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 68% Studenten
  • 19% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 12% ohne Angabe