Akademieprofil

Im dualen Akademiestudium der Macromedia Akademie kombinierst Du ein akademisch ausgerichtetes Studium mit einer praxisorientierten Berufsausbildung. Und das geht so:

In insgesamt 4 Jahren wirst Du auf die Bachelorprüfung (Externenprüfung) an der Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences vorbereitet und absolvierst in der Zeit eine Ausbildung mit HK/IHK-Abschluss oder Macromedia Diploma. Für den Bachelorabschluss Game Design und Development B.Sc. (Hons) studierst Du das letzte Jahr an unserer Partnerhochschule, der renommierten University of Bradford in Großbritannien. Nach 4 Jahren hast Du also 2 anerkannte Abschlusszertifikate in der Tasche.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Akademie
Studiengänge
1 Studiengang
Studenten
2.002 Studierende
Standorte
5 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 2006

Informationen zur Stadt München

42 Hochschulen 105.000 Studierende

Stimmen zur Corona-Situation

5.0
 | 
Digitales Studieren
„Ist sehr bemüht das Studium auch toll in der Onlinelehre zu gestalten! Zum Oktober 21 wird sogar wieder vor Ort geplant!“

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.7
Jakob , 21.07.2021 - Game Design and Development (Bachelor)
5.0
Maria , 23.06.2021 - Game Design and Development (Bachelor)
2.7
Mia , 09.12.2020 - Game Design and Development (Bachelor)
2.3
Neil , 21.11.2020 - Game Design and Development (Bachelor)
3.3
Kimbally , 06.02.2020 - Game Design and Development (Bachelor)

Studiengang

3.5
50% Weiterempfehlung
1

Kontakt zur Hochschule

  • Macromedia Akademie
    Sandstraße 9
    80335 München

6 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 4

Modern und kompetente Dozenten

Game Design and Development (Bachelor)

3.7

Die Studieninhalte waren spannend und gut erklärt. Die Ausstattung ist modern und auf dem neuesten Stand. Die Dozenten sind sehr kompetent und hilfsbereit. Das Klima ist angenehm und perfekt zum studieren. Die Kantine im 6. Stock bietet leckeres Essen und Snacks. Alles in allem würde ich die Macromedia und den Studiengang weiterempfehlen.

Alles Bestens! Studium macht total viel Spaß!

Game Design and Development (Bachelor)

5.0

Tolle Profs - die auch zu Zeiten von Corona sich Mühe geben, die Vorlesungen spannend zu gestalten
Die Praxisprojekte sind spitze!
Tolle Atmosphäre - traumhafter Campus!
Angefangen bei Professoren über das SSD zur Studienberatung - alle immer kompetent und hilfsbereit :)

Das Studieren macht hier total Spaß- ich würde es jedem Weiterempfehlen.

Für das Geld nicht empfehlenswert

Game Design and Development (Bachelor)

2.7

Wer bei der Macromedia studiert, wird eine Menge Geld ausgeben und das ist meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt. Organisatorisch ist die Hochschule katastrophal aufgebaut, Dozenten sind teilweise unqualifiziert und lehren ein gesamtes Semester falschen Stoff. Anfangs wird viel Praxis geübt im späteren Verlauf dafür knallharte Theorie angewandt.

Finde deinen eigenen Lernweg

Game Design and Development (Bachelor)

2.3

Oftmals haben Dozenten eine Idee zur (möglichen) Umsetzung - schneiden diese und die jeweiligen Programme aber nur kurz an.

Die Folge: während CoronaZeiten sitzt man nur zu Hause und lernt mehr via YouTube, als auf mehr Input von Professoren zu warten.



Harte Zeiten und noch immer große Hoffnung auf Normalität.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 1
  • 2
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    2.7
  • Bibliothek
    3.6
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 6 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 13 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 50% Studenten
  • 33% Absolventen
  • 17% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Bewertungen
Game Design and Development Bachelor
3.5
6
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2021