iba - Dual studieren

University of Cooperative Education

www.ibadual.com

585 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Vielfältiger & abwechslungsreicher Studiengang

BWL - Hotel- und Tourismusmanagement

1.7

An sich interessanter Studiengang mit teilweise unfähigen Dozenten. Themen konnten nicht richtig vermittelt werden. Interessante Themen wurden nur oberflächlich angesprochen. Auf Wünsche würde nicht immer eingegangen! Sehr Hotellastig, Tourismus kommt teilweise zu kurz.  

Gute Erfahrung

BWL - Health Care Management

4.8

Gutes Konzept, Verbindung praktische und theoretische Wissensübermittlung.
Ein erfahrendes Dozenteam und nette Studentenbetreuung. Dozenten kommen aus der Praxis. Ich würde den Studiengang und die akademische Einrichtung meinem Unternehmen und Kollegen weiterempfehlen.

Alles in Allem zufrieden

BWL - Hotel- und Tourismusmanagement

3.2

- Oft umgezogen in München
- Teilweise mussten bessere Dozenten engagiert werden
- Tolle Vermittlung von theorie und anwendung in der praxis
- Praxisnahe dozenten
- Gute Organisation
- Blockwochen sehr interessant, teilweise gute ausflüge
- Guter kontakt zu anderen studenten 

Wissenschaftliches Arbeiten

BWL - Hotel- und Tourismusmanagement

3.3

Es werden viele Hausarbeiten geschrieben, was mir persönlich sehr gut gefallen hat. Allerdings sind die Ansprüche nicht sehr hoch. Es wird auf einem niedrigen Niveau gerarbeitet, sodass ich im Masterstudium nicht gut vorbereitet war. Quantitative Forschung wurde sogar gar nicht behandelt. Ansonsten waren die Praxisinhalte und die Dozenten in den Blockwochen immer sehr gut ausgewählt.

Aufs Leben vorbereitet zu werden

BWL - Steuern und Wirtschaftsprüfung

4.3

Das Studium war nicht immer leicht neben der zusätzlichen Arbeit, jedoch ist es die beste Art und Weise um auf das Leben vorbereitet zu werden und sofort Theorie und Praxis zu kombinieren. Man erhält Einblicke in vielen verschiedenen Bereichen. Man wird gefordert und gefördert!

Immer wieder!

BWL - Hotel- und Tourismusmanagement

4.0

Das Studium bei der IBA war genau das richtige für mich! Die Verknüpfung von Theorie und Praxis macht es auch für nach dem Studium sehr attraktiv, da man bereits Berufserfahrung sammeln kann. Der Praxispartner sollte allerdings gut gewählt sein denn nicht alle hatten soviel Glück wie ich. Auf jeden Fall ist das Studium sehr zu empfehlen!

Duales Studium - etwas chaotisch

BWL - Marketingkommunikation / Public Relations

3.2

Ich habe mein duales Studium an der IBA 2015 abgeschlossen.
Die fachbezogenen Inhalte waren sehr gut und ich habe mich in meinem Fachbereich sehr gut weitergebildet geführt. Allerdings wurden die BWL Inhalte auf einem sehr grundlegenden Niveau unterrichtet.
In einigen Situationen, konnte man merken, dass die Hochschule wie ein Unternehmen eher unsatzgetrieben agiert und dass der Profit im Vordergrund steht.
Einige Dozenten sind weniger qualifiziert als andere. Allerdings stehen jederzeit überall alle Türen für persönliche Gespräche und Hilfe offen.
Bei einem Problem mit meinem Betrieb habe ich mich jedoch durch die entsprechenden zuständigen eher weniger gut aufgehoben gefühlt.

Duales Studium braucht das richtige Unternehmen

BWL - Sportmanagement

3.3

Beim dualen Studium an der IBA hängt viel vom gewählten Praxisbetrieb ab. Da man den größeren Teil des Studiums im Unternehmen verbringt, sollte man seine Praxisbetrieb gewissenhaft auswählen. Das Studium an der IBA war „gut“. Die meisten Dozenten waren kompetent und freundlich. In den fachspezifischen Vorlesungen fehlte mir manchmal die wirklich guten Dozenten. Hier wurde teilweise auf ehemalige Studenten zurückgegriffen und dementsprechend war vereinzelt auch leider der Inhalt. Hier würde ich mir mehr Fachleute wünschen die wirklich schon viel erlebt haben in ihrer Berufskarriere. Insgesamt sind die Vorlesungen aber gut, man kann einiges mitnehmen und ist generell ordentlich auf einen anschließenden Master vorbereitet. Auf Grund des dualen Konzepts kann ich die IBA (mit einem guten Praxispartner) weiterempfehlen.

Immer wieder!

BWL - Health Care Management

3.5

Ich hab im Studium an der IBA tolle Erfahrungen gemacht. Der Fachbereich Health Care Management war super, sehr praxisnah und tolle Dozenten.
Der Wechseln zwischen Studium und Praxis innerhalb der Woche war toll. So hat man im Unternehmen nichts verpasst und ich konnte Inhalte direkt anwenden.
Ich kann ein Studium mit der IBA nur empfehlen.

Bewertung der gesamten IBA

Sozialpädagogik & Management

3.3

In der Regel wurde alles sehr fair bewertet und während eine Vorlesung stattfand, in der nicht nur durchgehend Referate vorgestellt wurden, waren diese ebenfalls immer sehr vielfältig und meist verständlich gestaltet. Bei manchen Dozenten hatte viel mit Sympathie gegenüber einzelnen Studierenden zu tun gehabt, doch dies war glücklicherweise eher selten der Fall.
Sehr gut gefallen, hat mir das duale System.

Zusammenfassung: Bis auf genannte Kleinigkeiten bin/war ich sehr zufrieden mit dem Studium und der IBA und es war eine schöne Erfahrung

Dual studieren bereichert

Sozialpädagogik & Management

2.5

Für mich war vor allem der duale Aspekt des Studiums sehr bereichernd. Es gab einige wenige gute Dozenten, die die Inhalte gut vermitteln konnten. Jedoch befindet sich die iba derzeit in einem Umbruch, weshalb in der Zukunft eine wachsende Qualität bei den Vorlesungen erwarten kann.

Alles in allem weiterzuempfehlen

BWL - Event-, Messe- und Kongressmanagement

3.2

An sich war ich sehr zufrieden mit meinem dualen Studium an der IBA in Darmstadt. Im Wesentlichen werden die Inhalte eines normalen BWL-Studiums gelehrt, lediglich in den Blockwochen (2 Wochen pro Semester) werden die fachspezifischen Inhalte (Eventmanagement) gelehrt, was ich etwas schade fand. Die Dozenten waren meist sehr kompetent und hilfsbereit, nur die Organisation am Studienstandort ließ meist etwas zu Wünschen übrig. Durch das geteilte Wochenmodell und der Anwesenheitspflicht an der IBA...Erfahrungsbericht weiterlesen

Lange ist’s her!

BWL - Supply Chain Management in Industrie und Handel

4.0

Das duale Studium gibt jedem zukünftigen Absolventen das nötige Gerüst mit, um alle wirtschaftlichen Aspekte und Zusammenhänge der Industrie und dem Handel zu verstehen. Darüber hinaus werden die für den Alltag absolut notwendigen Instrumente / Werkzeuge mitgeben und zumindest angeschnitten. Im beruflichen Alltag müssen die tatsächlich angwendeten Werkeuge individuell erlernt werden, dies kann in der Regel nur durch die reine Praxis erfolgen. Mit dem Studium werden jedoch die richtigen Impulse gegeben, um für den Managementalltag bereits zu sein.

Studieren mit familiärer Atmosphäre

BWL - Marketingkommunikation / Public Relations

3.7

Eine sehr schönes "Uni-Klima", meistens sehr nette Dozenten und auch spannende Lerninhalte. Die Skripte der Dozenten sind sehr aussagekräftig, sodass man gut mit ihnen lernen kann und jeder möchte nur das Beste für die Studierenden. Auch den Aufbau des Studiums finde ich sehr gut. Beispielsweise an das wissenschaftliche Arbeiten, beziehungsweise das Schreiben einer "Hausarbeit" wird man langsam herangeführt und auch unterstützt. Einzig schade finde ich es, dass man seine Fachrichtung nur einmal...Erfahrungsbericht weiterlesen

Im Großen und Ganzen ganz gut

BWL - Health Care Management

3.5

Mir hat das Studium im Großen und Ganzen ganz gut gefallen. Die Organisation könnte noch etwas verbessert werden.
Ansonsten waren alle immer sehr freundlich und hilfsbereit.
Bei Fragen wurde einem immer geholfen.
Teilweise musste man zu lange auf Klausurergebnisse warten...

Studium mit Abwechslung

BWL - Hotel- und Tourismusmanagement

3.2

Durch das gemischte System, arbeiten und studieren in einer Woche, kommt eine tolle Abwechslung in den Alltag. Durch die Blockungen, die teilweise auch an anderen Standorten stattfinden, lernt man neue Leute und Städte kennen. Ich habe mich bewusst für dieses System entschieden, um mir das Studium einfacher zu machen.

Erfolgreiches Studium auf persönlicher Ebene!

BWL - Hotel- und Tourismusmanagement

3.8

Um den Aufbau des Studiums an der Internationalen Berufsakademie (IBA) allgemein erst einmal zu erklären: Das duale Studium dauert 6 oder 7 Semester (je ob mit oder ohne interkultureller Qualifikation). Dabei arbeitet jeder Studierende 20h pro Woche in seinem Praxisbetrieb und studiert ca. 20h an der IBA. Dies findet an zwei festen Studientagen statt. Und insgesamt vergeht diese Zeit wie im Flug.
Ich persönlich bin auf einem anderen Wege an die IBA herangeführt worden, als die meisten and...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnahes Studium

BWL - Supply Chain Management in Industrie und Handel

5.0

Sehr kompetente Dozenten, die viele Jahre Berufserfahrung nachweisen können.

Gute Organisation, modernste Technik, alle Dokumente und Tafelbilder (elektronisches Whiteboard) aus der Vorlesung Weden anschließend auf ein onlineportal geladen. Jeder Student und Dozent hat Zugriff darauf!

Eine gute Abwechslung sind die fachspezifischen Blockungen, die u. a. auch an anderen Standorten der iba stattfinden.

Verbindung von Theorie und Praxis

BWL - Gastronomiemanagement

4.2

Die Verknüpfung von Theorie und Praxis im Bereich Gastronomiemanagement ist ideal. Das geteilte System, 20 Std Arbeit & 20 Std Uni, ist nur zu empfehlen.
Du wirst überall unterstützt, sei es von Dozenten oder auch das Sektariat, sie sind immer sehr hilfsbereit. Ein tolles Team.
Wenn du eher der Praktiker als Theoretiker bist, ist dieses duale Studium genau das richtige für dich. Es ist viel detaillierter und intensiver als eine Ausbildung, dennoch ist die Praxis sehr wichtig. Das ist das perfekte Mittelmaß zwischen Ausbildung und normalen Studium.

Nützliches Studium

Sozialpädagogik & Management

3.8

Ich studiere seit Oktober Sozialpädagogik und Management an der iba und bin ganz zufrieden. Ich bin mir sicher, dass ich nach dem Studium mal bessere Chancen haben werde, als nach einem „normalen“ Sozialpädagogik Studium. Die wöchentliche Abwechslung zwischen Theorie und Praxis finde ich genau richtig, es wird nie eintönig. Die Dozenten finde ich nicht ideal, ich habe das Gefühl, ich werde nicht ideal vorbereitet. Allerdings bemüht sich die studienberatung stets jedes Problem zu beheben und auf jeden einzugehen.

Verteilung der Bewertungen

  • 6
  • 134
  • 294
  • 129
  • 22

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    2.2
  • Gesamtbewertung
    3.4

Von den 585 Bewertungen fließen 398 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 55% Studenten
  • 28% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 17% ohne Angabe