iba - Dual studieren

University of Cooperative Education

www.ibadual.com

629 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Die Vorkenntnisse sind entscheidend

BWL - Financial Services

Bericht archiviert

Wie der Titel schon sagt, es ist wichtig entweder aus einer anderen Fachrichtung zu kommen oder noch kein Studium zu haben. Dann kann man dort sehr viel lernen, das Studienmodell ist klasse und man hebt sich von anderen BwLern ab weil man bereits über drei Jahre Berufserfahrung verfügt!
Es gibt Seminare die interessanter gestaltet werden könnten, aber Alles in Allem bin ich sehr zufrieden.

Vielseitiges Studium

BWL - Sportmanagement

Bericht archiviert

Das Studium war sehr vielseitig und hat durch das Duale System Praxis und Theorie optimal verbinden können. Die Dozenten waren praxisnah und konnten viele Erfahrungen weiter geben. Zudem wurden sowohl Betriebswirtschaftliche Inhalte als auch die Fachspeziefischeninhalte innerhalb der Vorlsungen deailliert behandelt.

Nur gute Erfahrungen: Interessant, anspruchsvoll

BWL - Sportmanagement

Bericht archiviert

Gute Organisation, nicht zu viele Studenten in den Semestern, duales Studium erwartungsgemäß anspruchsvoll, aber sehr interessant und effektiv aufgrund der Praxis. Fachbereich Sportmanagement immer 2 Wochen im Semester an anderen Standorten - ist total super!!!

Zeitaufwendiges Studium

BWL - Hotel- und Tourismusmanagement

Bericht archiviert

Ein duales Studium ist sehr zeitaufwendig, das ist allgemein bekannt.
Allerdings bewirkt das Prinzip der geteilten Woche (jede Woche 2 feste Tage Schule, 3 Tage Arbeit und 2 Tage frei), dass man trotz Gastronomiebranche eine gewisse Regelmäßigkeit in seinem Lebensablauf hat. Denn Schichtdienst und rollende Woche empfindet manch einer als suboptimal.
Das Studium an sich ist großflächig aufgebaut und vermittelt einen guten Überblick an Studieninhalten - allerdings werden trotz der ge...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr schön

Sozialpädagogik & Management

Bericht archiviert

Ich empfehle den Studiengang aufjedenfall.. Ein dualstudim ist echt sehr schön.. Ich konnte das gelernte direkt in meiner Einrichtung einsetzen. Bei Fragen stehen die Dozente immer zu Verfügung und helfen immer weiter. Ich habe vieles durch den Studiengang gelernt..

Viel BWL, wenig Marketing

BWL - Marketing & Digitale Medien

Bericht archiviert

BWL braucht man für die Marketing Praxis kaum - lieber gleich Marketing studieren. Praxis Bezug des dualen Studiums ist toll, so bleiben die relevanten Inhalte gleich im Bewusstsein. Wieviel vom Studium wirklich im Job gebraucht wird, werden wir sehen.

Kleine Gruppen, individuelle Lehrveranstaltungen

BWL - Hotel- und Tourismusmanagement

Bericht archiviert

In kleinen Gruppen/Kursen können Dozenten individuell auf die Studenten eingehen. Jedoch ist die Organisation durch das Studienbüro mangelhaft. Ständig wechselt der Plan kurzfristig, schlechte Öffnungszeiten und unfreundliches Personal.
Küche und großzügiger Balkon sind vorhanden.

Einfach nur WOW!

BWL - Marketing & Digitale Medien

Bericht archiviert

Das Studium ist super!
Es gibt 2 Wochen in dem man seinen Schwerpunkt hat und die zwei Wochen sind super und sehr interessant!
Hier lernt man auch Studenten aus den anderen Studienorte aus ganz Deutschland kennen, was auch super ist :)
Mit der Firma kann man gleich die Systeme und Inhalte vergleichen.
Unsere Dozenten sind kompetent und einige kommen auch vom Fach bzw aus der Branche. Dadurch werden tolle Geschichten erzählt.
Leider gibt es keine Zusatz Seminare.
Deine Fächer und dein Stundenplan ist organisiert und du hast daraus keinen Einfluss ( ob das gut oder schlecht ist muss jeder selbst entscheiden) ich finde es so eigtl. ganz gut, da man sich auf das Studium konzentrieren kann.

Arbeit und Studium verbinden

BWL - Personalwirtschaft und Personaldienstleistungen

Bericht archiviert

Die IBA bietet die perfekten wissenschaftlichen Voraussetzungen für einen erfolgreichen Aufstieg im Betufsleben. Durch die besonders praxisnahe Gestaltung der Lehrveranstaltungen werden die Lehrknhalte sehr gut verinnerlicht. Ich würde die IBA jedem weiterempfehlen, dem der Einblick in die Praxis wichtig ist!

Super Unterstützung

Sozialpädagogik & Management

Bericht archiviert

Ich wurde bis jetzt bei meinem Studium immer super unterstützt und da die Universität kleiner ist als andere Universitäten, können die Dozenten auch bei Problemen unterstützen und sich besser um die Studierenden kümmern an einer normalen Universität.

Tolles Studium!

Sozialpädagogik & Management

Bericht archiviert

Das duale Studium bei der Iba in Darmstadt ist durch den praktischen Anteil in einer sozialpädagogischer Einrichtung sehr abwechslungsreich . Die "geteilte Woche" ist sehr hilfreich und sinnvoll, da theoretisch gelerntes in der Praxis direkt ausgeführt werden kann.
Der Studienverlauf ist gut durchdacht . Die Lehrveranstaltungen sind anspruchsvoll und vielseitig. Die Dozenten sind kompetent in ihrem Bereich und die Iba verfügt über moderne Lernmittel.

BWL mit Fachrichtung HuT an der IBA

BWL - Hotel- und Tourismusmanagement

Bericht archiviert

Das Studium ist wirklich toll. Es ist sowohl durch den wöchentlichen Praxisteil, als auch durch die Gestaltung der Vorlesungen sehr praxisnah. Die Inhalte sind verständlich vermittelt und bei jeglicher Problematik stehen Berater seitens der iba zur Stelle.
Leider sind manchmal die Dozenten nicht akkurat ausgewählt.

Die Anstrengungen sind es wert!

BWL - Event-, Messe- und Kongressmanagement

Bericht archiviert

Es ist zwar anstrengend, da durch das duale ein gutes Zeitmanagement fürs lernen erforderlich ist, aber dennoch machbar! Die Blockungen, in denen man die Lerninhalte des Event-, Messe- und Kongressmanagements durchnimmt sind immer sehr interessant und es wird jedesmal auch mindestens eine Exkursion durchgeführt je nach Standort.
Im großen und Ganzen macht der Studiengang schon Spaß :)

Come in and burn out

BWL - Marketing & Digitale Medien

Bericht archiviert

Bei manchen Dozenten habe ich den Eindruck, dass ich ihnen mehr beibringen müsste als sie mir überhaupt können. Die Arbeitsbelastung ist enorm hoch, die Verträge die für einen mit dem Praxisbetrieb geschlossen werden sind durchschnittlich im unteren Armutsbereich. Wer immer schon mal geil auf einen Burn-Out war, wird hier passend bedient. Keine Empfehlung, nie wieder Iba!

Für ein duales Studium sehr empfehlenswert

BWL - Hotel- und Tourismusmanagement

Bericht archiviert

Die Organisation der IBA ist an manchen Stellen nicht ganz perfekt durchdacht. Trotzdem sind die Lehrveranstaltungen interessant und gut gestaltet. Die Dozenten sind sehr freundlich und kompetent. Sie helfen immer gerne weiter und in der gesamten Uni herrscht eine sehr persönliche und fast familiäre Atmosphäre. Eine Mensa gibt es nicht, jedoch eine kleine Küche, in der man in der Mittagspause das Essen zubereiten kann. Es stehen u.a. zwei Mikrowellen und ein Kühlschrank zur Verfügung, als auch alles, was an Besteck, Tellern etc. benötigt wird.

Erfahrungen im BWL Studium Schwerpunkt EMK

BWL - Event-, Messe- und Kongressmanagement

Bericht archiviert

- Berufserfahrung durch Arbeit
- Einige interessante Punkte zum Anwenden aus der Theorie
- Einige Fächer sind viel zu anspruchsvoll (Recht ist wie im Jurastudium, nur dass diese mehr Zeit dafür bekommen)
- Andere Fächer sind sehr unnötig (z.B. Präsentation & Moderation, hier lernt man was eine Pinnwand ist)

Insgesamt bin ich zufrieden, aber es ist unorganisiert

BWL - Marketing & Digitale Medien

Bericht archiviert

Als Student fühle ich mich im Vergleich zu den Praxispartnern nicht genug unterstützt. Es scheint so als stünden die IBA nur hinter den Unternehmen. Sonst ist das Studium gut, allerdings ist es oft sehr chaotisch und nicht organisiert. Liegt vielleicht daran, dass alles noch neu ist an dem Standort in Heidelberg.

Vielfältigkeit und schlechte Organisation

Sozialpädagogik & Management

Bericht archiviert

Der Studiengang ist unglaublich interessant und vielfältig. Die Themen werden genauestens besprochen und fragen werden immer gut beantwortet. Durch die Praxis besteht eine Arbeitserfahrung von 3 1/2 Jahren. Die Uni selbst ist jedoch etwas unstrukturiert, was sehr schade ist.

Duales Studium mit Mängeln

BWL - Event-, Messe- und Kongressmanagement

Bericht archiviert

Das duale Studium ist von der Verknüpfung Theorie/Praxis super. Man ist zwei Tage in der iba und drei Tage im Unternehmen.
Einige Vorlesungen sind interessant und bereiten ausreichend auf die Praxis vor.
Jedoch lässt leider der Inhalt einiger Lehrveranstaltungen sowie die Gestaltung dieser zu Wünschen übrig. Wenige der Dozenten sind richtig motiviert.
Die Module zur Fachrichtung "Eventmanagement" sind dagegen immer sehr interessant.

Da die IBA wenige Mitarbeiter hat, is...Erfahrungsbericht weiterlesen

Duale Studien sind doppelt so lehrreich

BWL - Hotel- und Tourismusmanagement

Bericht archiviert

Ich liebe mein Duales Studium, da ich
1. Während meinem Studium auch körperlich in der Arbeit gefordert werde
2. Die gelernten Inhalte gleich umsetzen kann
3. In der Uni direkt Fragen aus dem Leben stellen kann ( Diskrepanz Realität - Theorie)

Außerdem kommen alle Dozenten auch aus den Fachrichtung, die sie unterrichten und können so direkt Hintergrund Informationen mitliefern und betrachten die Theorie selber kritisch.

Dadurch passiert es nicht, dass man aus der Uni kommt und erstmal enttäuscht wird.

Allerdings ist es durch das Duale Studium auch deutlich härter. Man arbeitet immer, hat keine Semesterferien und kann keine Prüfungen schieben. Alles muss in den 6 Semestern abgegolten werden.

Alles in allem hat mich das Studium aber extrem weitergebracht.

Verteilung der Bewertungen

  • 6
  • 139
  • 320
  • 141
  • 23

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    2.2
  • Gesamtbewertung
    3.4

Von den 629 Bewertungen fließen 407 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 55% Studenten
  • 26% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 18% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2020