COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen

427 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 6 von 107

Machbar und angenehm

Marketing

3.2

Ludwigshafen ist eine Uni zum studieren und nicht um das klassische Studentenleben auszuleben. Dafür sind Unis geeigneter als Hochschulen.
Ich mag meinen Studiengang sehr und würde Marketing wieder studieren wollen an der HS LU trotz mangelnder Organisation manchmal.

Wir machen viele Projekte und Präsentationen, die uns das selbstsichere Auftreten, was im Marketing sehr wichtig ist, vermitteln.

Ein Bonus: man kann dort kostenlos parken und kriegt auch einen guten Parkplatz, wenn man 5 Minuten früher kommt.

Alles in allem eine kleine aber feine Uni und ein toller Studiengang, wenn man sich wirklich für Marketing interessiert!

Praxisorientiert

Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Management, Controlling & Information

3.5

Die Lehrinhalte des Controlling-Studiums sind sehr praxisorientiert und bieten somit eine gute Vorbereitung auf das Berufsleben. Insbesondere durch die IT-gestützten Controlling Module, sprich das Arbeiten mit diversen Softwares, wie SAP, Excel, Tableau und Board, findet eine gute Ausbildung statt.

In Ordnung

Soziale Arbeit

3.3

Im großen und ganzen in Ordnung. Etwas Chaotisch und manche Dozenten etwas verpeilt und unorganisiert. Vorlesungen teilweise sehr voll sodass Studenten auf dem Boden sitzen. Keine Anwesenheitspflicht dadurch oft keine Motivation in die Hochschule zu gehen.

Am Anfang Pfui am Ende Hui

Internationales Personalmanagement und Organisation (IPO)

2.7

Was man in diesem Studium vor allem lernt ist Selbstorganisation und das Erreichen seiner Grenzen.
Das Grundstudium ist sehr umfangreich und belastend. Ab dem 4. Semester gibt es einen tiefgründigen Wandel. Von da an stehen Präsentationen und Hausarbeiten im Vordergrund. Ein Ausgleich würde den Studenten gut tun.

Verteilung der Bewertungen

  • 7
  • 116
  • 232
  • 65
  • 7

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.4
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 427 Bewertungen fließen 245 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 61% Studenten
  • 16% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 22% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019