COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Hochschule Aalen

Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft

www.hs-aalen.de

414 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Mit MBW kannst du dir eine super Basis aufbauen

Maschinenbau / Wirtschaft und Management

4.6

Maschinenbau Wirtschaft und Management war für mich, als gelernten Industriemechaniker die beste Wahl. Im Rahmen meines Studiums konnte ich mich nicht nur technisch weiterentwickeln, sondern auch tiefe Einblicke in die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge erlangen. Wer wie ich als Ingenieur nicht nur am PC im CAD Zeichnungen erstellen möchte, sondern sich mehr auf der Produktionsebene sieht, ist hier genau richtig. Mein Studium in MBW hat mir nach dem Bachelor ermöglicht erste Erfahrung als Produktionsingenieur in der Lasermaterialbearbeitung zu erlangen und bietet mir nun, auf Grund, der breitet Basis, die Möglichkeit meinen Master in Industrial Management zu ergänzen.

MBW für mich eine großartige Wahl!

Interessant

Mechatronik

4.6

Ein sehr abwechslungsreicher Studiengang und speziell für Leute die Technik interessiert sind aber sich nicht für einen einzelnen Studiengang entscheiden können. Interdisziplinäre Inhalte in den Gebieten Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik und Automatisierungstechnik.

Alles ist Mathe

Allgemeiner Maschinenbau

4.0

Wer nicht gut in Mathe ist, sollte es in den ersten 2 Semestern lernen, denn es wird nicht weniger. Fächer die mit der Konstruktion und Auslegung von Bauteilen zu tun haben interessieren mich am meisten, dass so viel zum Beispiel: Elektrik und Steurerung; hier Ihren Platz gefunden haben wundert mich teilweise.

Ein Ingenier muss die Theorie und die Praxis unter einen Hut bekommen.

Katastrophale Organisation

Allgemeiner Maschinenbau

2.9

Niveau der verschiedenen Vorlesungen ist sehr unterschiedlich. Teilweise gibt es sehr einfache Fächer, aber dann auch Fächer bei denen Professoren einfach zu viel von einem Verlangen. Die allgemeine Organisation finde ich katastrophal, beispielsweise gab es zu unserem Praxissemester keine Informationsveranstaltung. Hierzu gab es nur eine kurze Nachricht auf dem digitalen schwarzen Brett mit "Aus organisatorischen Gründen kann die Informationsveranstaltung nicht stattfinden" und somit waren wir komplett unvorbereitet. Das Studium Generale indem man "Social Credit Points" sammeln muss ist meiner Meinung nach ziemlich sinnlos.

Verteilung der Bewertungen

  • 26
  • 251
  • 121
  • 13
  • 3

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 414 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 653 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 52% Studenten
  • 17% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 29% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2020