Hochschule Düsseldorf

University of Applied Sciences

www.hs-duesseldorf.de

1027 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Praxisnahe Erfahrungen aber auch viel Theorie

Kommunikation und Multimediamanagement

Bericht archiviert

Der NC im Jahr 2013 lag bei 1,8. Ich war mir am Anfang nicht sicher, ob ich den Ansprüchen mit meinem Fachabitur gerecht werde, aber ich komme sehr gut klar. Die Dozenten sind (überwiegend) sehr nett und kompetent. Die Vorlesungen sind sehr interaktiv gestaltet und die Studierendenanzahl von ca. 50 Leuten ist auch ziemlich angenehm. Ich bin nun erst im zweiten Semster und habe bisher viel Theorie gemacht. BWL, VWL, Unternehmensführung, Bilanzierung, Controlling, empirische Sozialforschung. Ab dem dritten Semester wird es erst richtig interessant. Es werden Module gewählt wie z.B. Socail Media, TV Development, PR und Pressearbeit, usw. Ich bin noch immer sehr zufrieden mit meiner Wahl!

Praxisbezogenes Studium

Architektur und Innenarchitektur

Bericht archiviert

Super Werkstatt mit engagierten Mitarbeitern.
Es gibt einige gute Professoren leider gibt es auch nicht so angagierte Professoren die schlecht ihr Fach vermitteln.
Wir haben ein relativ praxisbezogenes Studium da wir unsere Möbel die wir entwerfen direkt auch in der Werkstatt bauen können

Meckern auf hohem Niveau

Business Administration

Bericht archiviert

Die Dozenten an meiner FH sind definitiv an den Studierenden und ihrem Erfolg interessiert. Jedoch legt die teilweise mangelhafte Organisation von Seiten des Prüfungsamtes einem leicht Steine in den Weg. Jedoch gilt dies auch nur in Ausnahmefällen und in der Regel ist alles top. Das Studium macht größtenteils Spaß, obwohl jeder sicherlich mal ein Fach findet, welches einfach Pflicht ist und sein Muss. So ist das nun mal.

Mein Studium

Kommunikationsdesign

Bericht archiviert

Mein Studium gefällt mir im Allgemeinen sehr gut, allerdings ist es sehr sehr anstrengend und nimmt viel Zeit in Anspruch, wenn man nebenbei noch arbeiten gehen möchte heißt das adè liebe Freizeit, hallo Workaholic. Nix mal hier eben mit Freunden treffen oder sonstigen spaßigen Aktionen. Wer wirklich mit Leib und Seele dabei ist, dem macht das nichts aber wenn ihr euch nicht sonderlich dafür interessiert haltet ihr es nicht lange durch. Im Großen und Ganzen, man lernt viel wird aber auch ordentlich gefordert!

Selbstbestimmt

Sozialarbeit/Sozialpädagogik

Bericht archiviert

Als Student kann man sich seinen Stundenplan , je nach Interessen und Zielen eigenständig zusammenstellen . Man ist frei in der Planung und kann damit auch neben dem Studium noch flexibel arbeiten.

Meiner Meinung nach eine große Erleichterung eben KEINEN Stundenplan vorgegeben zu bekommen !

Theorie & Praxis Wissen

Business Administration

Bericht archiviert

Anspruchsvolle Veranstaltungen mit Tutorien zur Übung.

Viele Interessante Sachen gelernt & ebenfalls seit 2013 als Tutor für die FH tätig.

Der Studienverlauf ist gut durchdacht, jedoch gibt es dauerhaft Überschneidungen innerhalb von Modulen, die innerhalb eines Semesters, laut Plan, belegt werden können.

Ich würde wieder dieses Studium wählen

Medientechnik

Bericht archiviert

Nachdem ich inzwischen fast am Ende meines Studiums angekommen bin, kann ich sagen, dass ich die Fachhochschule Düsseldorf und besonders meinen Studiengang Medientechnik weiterempfehlen kann. Die Dozenten sind durchweg sehr kompetent und die Studieninhalte sind so, wie ich sie am Anfang erwartet habe. Auch über die Ausstattung der FH kann man nicht meckern.

Verteilung der Bewertungen

  • 5
  • 356
  • 538
  • 117
  • 11

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.9
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 1027 Bewertungen fließen 632 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 73% Studenten
  • 8% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 18% ohne Angabe