Hochschule Zittau/Görlitz

University of Applied Sciences

www.hszg.de

Profil der Hochschule

An der Hochschule Zittau/Görlitz, gelegen im Dreiländereck zwischen Deutschland, Polen und Tschechien, erwarten die Studenten optimale Bedingungen für ein effizientes und praxisnahes Studium mit besten Zukunftsaussichten. 42 Bachelor-, Diplom- und Masterstudiengänge in Ingenieur-, Natur-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften stehen an einem modernen Campus mit 2 Standorten zur Wahl. Durch die enge Verknüpfung von Forschung und Lehre erhalten die Studierenden von Anfang an einen guten Einblick in aktuelle Forschungsaufgaben. Ergänzt wird dies durch einen freundlichen und familiären Umgang, Austausch- und Forschungsprogramme mit Universitäten im In- und Ausland sowie einem bunten Mix an Kultur- und Freizeitangeboten über die Ländergrenzen hinweg.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
42 Studiengänge
Studenten
3.017 Studierende
Professoren
117 Professoren
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1992

Zufriedene Studierende

4.2
Lena , 19.10.2018 - Betriebswirtschaft
4.0
Lucas , 16.10.2018 - Soziale Arbeit
3.8
Nadin , 08.10.2018 - Management im Gesundheitswesen
4.5
Jessica , 05.10.2018 - Angewandte Naturwissenschaften (Schwerpunkt Chemie in den Lebens- und Materialwissenschaften)
4.0
Annika , 13.09.2018 - Kommunikationspsychologie

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.9
97% Weiterempfehlung
1
4.2
96% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.8
100% Weiterempfehlung
3
3.9
95% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.9
90% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
56%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 9%
  • Ab und an geht was 56%
  • Nicht vorhanden 35%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
47%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 21%
  • Viel Lauferei 47%
  • Schlecht 32%

müssen weit laufen, um Bus und Bahn zu erreichen.

Hast Du einen Studentenjob?
46%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 46%
  • In den Ferien 11%
  • Nein 43%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Die HSZG ist ein zukunftsorientierter Studienort für die Schwerpunkte »Energie und Umwelt«, »Transformationsprozesse in Wirtschaft und Gesellschaft« sowie »Werkstoffe – Struktur – Oberflächen«. Forschungsprojekte beschäftigen sich mit gesellschaftlich und technisch relevanten Themen der Gegenwart, wie z. B. energietechnische Prozesse, Energieversorgung, Umwelttechnik und Ressourcenschonung mittels innovativer und zukunftsweisender Ansätze. Darüber hinaus werden die gesellschaftlichen und sozialen Folgen der demografischen Entwicklung beleuchtet. Wir pflegen enge Kontakte zu Unternehmen im In- und Ausland, wie z. B. ABB, Areva, Siemens und Vattenfall, sowie zu namhaften Forschungsinstituten wie den Helmholtz-Zentren und den Fraunhofer-Instituten, aber auch zu vielen regionalen Unternehmen, Landes- und Stadtverwaltungen, Wissenschafts- und Technologiezentren. Rund sechs bis sieben Millionen Euro werden jährlich an Drittmitteln in die Forschung investiert.

Quelle: Hochschule Zittau/Görlitz 2016

Zu 126 Hochschulen in 40 Ländern pflegt die HSZG enge Kontakte und Partnerschaften. Darüber hinaus existieren Kooperationen mit zahlreichen internationalen Wirtschaftsunternehmen. Die Hochschule ist Partner des internationalen Netzwerkes „Neisse University“, in dem man englischsprachig studieren kann. Studierende, die einen Auslandsaufenthalt planen, werden durch die jeweiligen Fakultäten und das Akademische Auslandsamt unterstützt. Die Möglichkeiten sind vielfältig und bieten für jeden Studiengang und jeden Anspruch eine große Auswahl. An der HSZG lernen viele junge Menschen aus dem Ausland. Studienbewerber verschiedener Nationalitäten und mit unterschiedlichen schulischen Vorbildungen werden im Studienkolleg auf die Aufnahme eines Studiums an einer deutschen Hochschule vorbereitet. Sie erlangen die hierfür erforderlichen sprachlichen und fachlichen Kenntnisse und werden mit den an deutschen Hochschulen üblichen wissenschaftlichen Methoden vertraut gemacht.

Quelle: Hochschule Zittau/Görlitz 2016

Die Qualität der Lehre steht an der Hochschule Zittau/Görlitz im Vordergrund. So nimmt die Hochschule im Rahmen des Projektes „Vielfalt als Stärke“ an dem bundesweiten Förderprogramm für Hochschulen, dem „Qualitätspakt Lehre“, teil und setzt sich für eine stetige Verbesserung von Studienbedingungen ein. Das Projekt beinhaltet einen umfangreichen Maßnahmenkatalog. Umgesetzt werden u. a. Tutoren- und Mentorenprogramme, ein spezielles Betreuungsprogramm für ausländische Studierende und spezifische Unterstützungsmodule für die Studierenden in den ingenieur- und naturwissenschaftlichen Studiengängen. Damit wird die Erfolgsquote der Studenten in diesen Bereichen weiter verbessert. Die Hochschule hat damit die Möglichkeit, die Fakultäten und die Studierenden mit einem ganzheitlichen Programm, das der zunehmenden Heterogenität und Vielfalt der Studierenden gerecht wird, angemessen zu begleiten und zu unterstützen und gleichzeitig hochschuldidaktische Themenstellungen weiter zu entwickeln.

Quelle: Hochschule Zittau/Görlitz 2016

Studierende, Absolventen und wissenschaftliche Mitarbeiter werden von unseren Projekten Gründerakademie sowie Kompetenzprogramm für Makroeigenschaften/Match³ bei allen Fragen zum Karriereeinstieg und zur persönlichen Weiterentwicklung hinsichtlich sozialer und methodischer Kompetenzen unterstützt. Interessierte für eine Unternehmensgründung werden bis zum fertigen Businessplan begleitet.

Quelle: Hochschule Zittau/Görlitz 2016

Zittau, die südöstlichste Stadt Sachsens mitten im Dreiländereck von Deutschland, Polen und Tschechien, besticht mit viel Gemütlichkeit und einem geradezu mediterranen Flair. Ob Kurztrip ins Ausland, Ausruhen in zahlreichen Straßencafés, Shoppen in Boutiquen oder Auspowern beim Sport direkt vor der Haustür im Naturpark Zittauer Gebirge oder am Olbersdorfer See – die Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung sind so vielseitig wie die Natur und die kulturellen Einflüsse, die das Stadtbild und die Region prägen. Görlitz ist geprägt von einer einzigartigen architektonischen Vielfalt und dem am besten erhaltenen historischen Stadtbild Europas. Studierende engagieren sich hier u.a. im musischen Bereich und organisieren viele kulturelle Veranstaltungen. Auf dem schönen, komplett sanierten Görlitzer Campus begegnen sich Studierende, Lehrende und Mitarbeiter beim Mittagessen, beim Relaxen am Ufer der Neiße oder bei gemeinsamen Veranstaltungen.

Quelle: Hochschule Zittau/Görlitz 2016

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.5
Kevin , 20.10.2018 - Betriebswirtschaft
4.2
Lena , 19.10.2018 - Betriebswirtschaft
4.0
Lucas , 16.10.2018 - Soziale Arbeit
3.8
Nadin , 08.10.2018 - Management im Gesundheitswesen
3.0
Caterina , 08.10.2018 - Internationales Tourismusmanagement
3.2
Gabi , 07.10.2018 - Kultur und Management
4.5
Jessica , 05.10.2018 - Angewandte Naturwissenschaften (Schwerpunkt Chemie in den Lebens- und Materialwissenschaften)
4.0
Annika , 13.09.2018 - Kommunikationspsychologie
3.8
Tom , 12.09.2018 - Wohnungs- und Immobilienwirtschaft
4.8
Osama , 06.09.2018 - Maschinenbau
Studienberater
Dietmar Rößler
Studienberatung
Hochschule Zittau/Görlitz
+49 (0)3583 612-4500

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Hochschule Zittau/Görlitz
University of Applied Sciences

380 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Luft nach oben

Betriebswirtschaft

3.5

Die Hochschule Zittau-Görlitz bietet in Zittau eine Menge Studiengänge an. In der Betriebswirtschaft gibt es interessante, aber auch weniger interessante Veranstaltungen, sodass ein gutes Mittelmaß entsteht. Die Dozenten sind studentennah und man hat bei den geringen Studenten einen persönlichen Kontakt. Zittau ist ausbaufähig, dafür ist die Natur drumherum umso schöner. Kann man machen, ist nicht das Highlight, aber gibt bestimmt auch weniger gute Hochschulen.

Alle sind ein Team

Betriebswirtschaft

4.2

Durch die sehr geringe Anzahl von Kommilitonen kann man sehr gut lernen. Die Dozenten kennen uns mit Namen und sind sehr interessiert daran, dass alle den Stoff verstehen. Diese individuelle Förderung ist durchaus ein Vorteil.
Aber auch studentische Gremien wie Fachschaftsrat, Studierendenrat und StudienScout unterstützen alle Studenten sehr gut.

Der Studiengang an sich ist sehr gut und mit dem Abschluss Diplom-Kaufmann/ -Kauffrau hat man viele Möglichkeiten nach dem Studium im Berufsleben Fuß zu fassen.

Solide Grundlage

Soziale Arbeit

4.0

An der HS Zittau/Görlitz lehren hochqualifizierte Dozenten und Professoren, die viele lehrreiche Stunden geben. Wirklich kompetent wird man selbst aber erst, wenn man sich selbst in Themen wie Sozialpädagogik, Sozialpolitik oder Psychologie vertieft, da die Soziale Arbeit so breit gefächert ist, dass innerhalb des Studiums kaum alles aufgegeriffen werden kann und wenn nur oberflächlich.

Praxisnahe Inhalte

Management im Gesundheitswesen

3.8

Viel Selbststudium, Gesundheitsökonomische und kommunikative Module, das Bachelorstudium beinhaltet viele Module aus dem Bereich der BWL und aus der Medizin und Psychologie. Eine Ausbildung vor dem Studium im Bereich der Pflege halte ich für ratsam/würde ich empfehlen.

Guter Studiengang

Internationales Tourismusmanagement

3.0

Für alle Reisebegeisterten ist Tourimusmannagement genau der richtige Studiengang. Ihr lernt alles von Buchungsprozessen über die Vermarktung einer Destinationbis hin zu Reiseverkehrsmitteln. Also alles was fürs Reisen wichtig ist! Außerdem gibt es viele Projekte an denen ihr euch beteiligen könnt und spannende Praxisaufgaben.

Praktische Erfahrung durch gute Vernetzung

Kultur und Management

3.2

Das Studium an sich ist okay, was es wirklich lehrreich und spannend macht ist die Vernetzung in der Stadt, welche über den Uni-Alltag hinausgeht. Man hat in Görlitz viele Möglichkeiten etwas zu schaffen und sich auszuleben, wenn man möchte, da die Stadt eher klein ist und kulturelle Angebote & Leute die sie umsetzen dringend benötigt. 

Gut und abwechslungsreich

Angewandte Naturwissenschaften (Schwerpunkt Chemie in den Lebens- und Materialwissenschaften)

4.5

Die Dozenten sind alle nett und bringen den Lehrinhalte verständlich rüber. Die Praktikas zu manchen Vorlesungen sind gut und auch an den Lernstoff angepasst. Zum manchen Modulen gibt es Seminare, was sehr gut ist, falls man Fragen hat zu Themen die man nicht verstanden hat.

Inspirierend mit Bedingungen

Kommunikationspsychologie

4.0

- ein sehr vielseitiges Studium, welches diverse Perspektiven eröffnet
- weiterführender Master für die meisten Berufsfelder erforderlich
- Studienaufbau auf sozialwissenschaftliche Inhalte abgestimmt (in Teilen naturwissenschaftliche Züge, z.B. Statistik, Biopsychologie, Kognition und Lernen)
- hoher Praxisbezug durch Seminare/Tutorien und Pflichtpraktikum
- Organisation in kleinen Matrikelgruppen (ca. 30 Personen)

Fazit: Wer ein klares Berufsziel hat, für den ist der Studiengang sehr empfehlenswert. Unentschlossenen kann er ebenso Anreiz geben. Zu bedenken sind jedoch formale Voraussetzungen in psychologischen Berufen (z.B. Art des Studienabschlusses, erforderliche Fachinhalte).

Rundumsorglos

Wohnungs- und Immobilienwirtschaft

3.8

Mein großer Traum war immer, dass ich mal Architekt werden möchte. Also bewarb ich mich nach meinem Abitur in Dresden, aber auch in Zittau, meiner Heimat, für Wohnungs-und Immobilienwirtschaft. Zugelassen wurde ich bei beiden, doch irgendwie reizte mich am Ende dieser Diplomstudiengang in Zittau doch mehr. Und ich wurde für diese Entscheidung mehr als belohnt: tolle Lernatmosphäre, Profs nahe an den Studenten und eine vielschichtige Ausbildungen brachten mich nun nach meinen Abschluss in ein aussichtsreiches Forschungsprojekt.

Nette und gute HS

Maschinenbau

4.8

Die Hochschule ist zu empfehlen
Dozenten sind alle nett und haben sehr gutes Fachwissen
Mit den MitarbeiterIn habe ich bis jetzt nur gute Erfahrungen
Fächerinhalte sind wie an der Uni.
Prüfungen sind alle zu bestehen, wenn man immer Seminare mit gemacht hat, in den Vorlesungen war, und sehr wichtig im Tutorium war.

In Zittau zum Inbetriebsetzungsingenieur

Energie- und Umwelttechnik

4.5

+ Gute Grundlagenausbildung
+ Hoher Praxisbezug + schöne Laborpraktika
+ Machbare Prüfungsorganisation
+ Die Tür bei den Profs steht immer offen und sie nehmen sich für dich Zeit.
+ Sehr kleine Seminargruppen
+ Studium ist in der Regelstudienzeit zu schaffen.
Fazit nach zwei Jahren im Beruf als Inbetriebsetzungsingenieur für GuD-Kraftwerke:
Im Hinblick auf das sich weltweit verändernde Marktumfeld in der Energiebranche sollte der Fokus in den nächsten Jahren von Dampfkraftwerken hin zu GuD-Kraftwerken, regenerativen Energien und Verfahrenstechnik verschoben werden.
Elektrische Energietechnik, Prozesssimulation sowie Automatisierungs- und Regelungstechnik bedürfen einer Aufwertung im Studium.

Hoher Praxisbezug

Soziale Arbeit

4.3

Das Studium besteht aus sieben Semestern. Für das dritte und sechste Semester sind Praxissemester vorgesehen. Das erste ist interventionsorientiert und damit sehr nah am Klienten, während das zweite Praxissemester sich eher mit der Organisation von Projekten beschäftigt. Dies soll vorallem auf die bevorstehende Bachelorarbeit und einen eventuellen Masterstudiengang vorbereiten. Durch die zwei Praxissemester und die vielen Komplexprüfungen besteht ein hoher Praxisbezug, der für die spätere Berufs...Erfahrungsbericht weiterlesen

Zittau - Klein, aber oho

Maschinenbau

3.8

Ich bin seit dem 1.10.2017 im Bereich Maschinenbau an der Hochschule Zittau/Görlitz immatrikuliert. Aufgrund der kleinen SeminarGruppen und Matrikel gestaltet sich ein nahezu familiäres Studienumfeld.
Zudem sind Wohnungen und Zimmer sehr bezahlbar. Das Studieren an der HSZG ist somit jedem zu empfehlen dem es am Herzen liegt nicht nur eine Nummer zu sein.   

Familiäre Berufsqualifikation

Wohnungs- und Immobilienwirtschaft

4.3

Familiäre Atmosphäre zwischen Professoren/Dozenten und Studenten,
Sorgfältig ausgewählte und aufeinander abgestimmte Studieninhalte,
Überschaubarer Campus und kurze Wege,
Gutes Teamwork zwischen Studenten im und außerhalb des Studiums,
Zittauer Gebirge und Seen perfekt als Ausgleich zum Studienalltag geeignet

Das bringt dich weiter!

Wirtschaftsingenieurwesen

5.0

Praktisch angelehnter Studiengang mit Einblickmöglichkeit in die Wirtschaft als auch in die Technik! Spezialisierungsmöglichkeit auf dem Gebiet, was einen am meisten interessiert.
(In Zittau leider nur Produktion oder Energie)
Die Professoren nehmen sich Zeit für deine Probleme und sind stets erreichbar.

Sehr interessante Lerninhalte und super Atmosphäre

Wohnungs- und Immobilienwirtschaft

4.3

Die Hochschule ist zwar klein, aber hat dadurch auch sehr viele Vorteile, wie:
- man kennt sich unter Studenten
- besseres Professoren-Studenten Verhältnis
- kleine Seminargruppen zum intensiveren Lernen
- kurzer Weg zwischen den Gebäuden
- kurzer Weg zur Mensa, Bibliothek und Geschäften.

Kia-Studium

Tourismusmanagement

3.7

Ich bin zu der HSZG durch mein duales Studium mit einer privaten Hochschule in Dresden gekommen. Daher bin ich erst zum 6. Semester in Görlitz eingestiegen (Regelstudienzeit 8 Semester). Ich konnte die Schule somit nicht wirklich kennenlernen, wir wurden auch nie wirklich eingeführt und halten kaum ein enges Verhältnis mit den Dozenten. Anders ist es für Studenten, welche vom 1. Semester an in Görlitz studieren. 

Für jeden, der gern Selbststudium betreibt!

Heilpädagogik / Inclusion Studies

3.7

Ich studiere momentan im zweiten Semester. Das Hochschulklima ist super! Auch die Dozenten sind sehr nett und freundlich und alles ist sehr familiär. Das Studium an sich ist vergleichsweise recht entspannt und es wird viel Raum zum Selbststudium gegeben, um sich mit den Dingen beschäftigen zu können, die einen wirklich interessieren. Studieninhalte sind hauptsächlich verschiedene Syndrome und inklusionspolitische Hintergründe. (zumindest bisher, da ich erst zwei Semester hinter mir habe kann ich noch nicht sagen was später kommt :) ) Es werden aber auch entwicklunspsychologische Aspekte beleuchtet.
Im Großen und Ganzen gefallen mir sowohl die Stadt Görlitz, die Hochschule und der Studiengang ziemlich gut, auch wenn ich mir manchmal etwas tiefergehende Inhalte Richtung Psychologie/Medizin wünschen würde. Aber erstmal abwarten was die nächsten Semester bringen :)

Klein aber fein

Soziale Arbeit

3.8

Familienfreundliche praxisnahe kleine Hochschule, kleine leckere Mensa, Guter Kontakt zu den Dozenten, interessante Lehrinhalte (eher auf die Sozialarbeit ausgerichtet als auf die Sozialpädagogik!), 2 volle Praxis Semester, manchmal etwas schlecht organisiert.

Übersetzerstudiengang in kleiner Hochschulstadt

Wirtschaft und Sprachen

3.3

Der Studiengang Wirtschaft und Sprachen ist als einer für zukünftigw Übersetzer ausgelegt aber auch geeignet als Grundstudium für die, die in die wirtschaftliche Richtung gehen wollen und polnisch/tschechisch lernen wollen geeignet. Gemütlicher Campus, nette Ansprechpartner, gute Mensa, gut ausgestattete Bibliothek.

Verteilung der Bewertungen

  • 16
  • 218
  • 131
  • 14
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 380 Bewertungen fließen 305 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 65% Studenten
  • 17% Absolventen
  • 18% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Naturwissenschaften (Schwerpunkt Chemie in den Lebens- und Materialwissenschaften) Bachelor of Science Infoprofil
4.5
100%
4.5
1
Automatisierung und Mechatronik Bachelor of Science
4.5
100%
4.5
1
Automatisierung und Mechatronik Diplom
3.8
75%
3.8
4
Betriebswirtschaft Diplom Infoprofil
4.2
96%
4.2
31
Biotechnologie und Angewandte Ökologie Master of Science Infoprofil
In Kooperation mit TUD - TU Dresden
4.6
100%
4.6
2
Chemie und Energie Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Elektrische Energiesysteme Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrische Energiesysteme Diplom
4.6
100%
4.6
3
Elektrische Energietechnik Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Energie- und Umwelttechnik Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Energie- und Umwelttechnik Diplom
4.4
100%
4.4
12
Fachübersetzen Wirtschaft Deutsch / Polnisch Master of Arts
4.8
100%
4.8
2
Heilpädagogik / Inclusion Studies Bachelor of Arts
3.9
95%
3.9
26
Informatik Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
1
Informatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informations- und Kommunikationsmanagement Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
1
Integrierte Managementsysteme (Qualität, Umwelt, Energie, Arbeitsschutz) Master of Science Infoprofil
4.5
100%
4.5
7
Integriertes Management (Qualität, Umwelt, Energie, Arbeitsschutz) Master of Science Infoprofil
4.6
100%
4.6
4
Internationales Management Master of Arts
In Kooperation mit TUD - TU Dresden
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Internationales Tourismusmanagement Master of Arts
4.4
100%
4.4
6
Kindheitspädagogik Bachelor of Arts
4.1
100%
4.1
22
Kommunikationspsychologie Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
20
Kultur und Management Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
17
Kultur und Management Master of Arts
2.8
0%
2.8
2
Management im Gesundheitswesen Bachelor of Arts
4.0
92%
4.0
17
Management im Gesundheitswesen Master of Arts
3.9
100%
3.9
2
Management Sozialen Wandels Master of Arts
4.2
100%
4.2
1
Maschinenbau Bachelor of Engineering
4.4
100%
4.4
3
Maschinenbau Diplom
4.4
100%
4.4
10
Maschinenbau und Energiesystemtechnik Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau und Energietechnik Master of Engineering
4.5
100%
4.5
2
Mechatronik Master of Engineering
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Molekulare Biotechnologie Bachelor of Science Infoprofil
4.0
91%
4.0
15
Ökologie und Umweltschutz Bachelor of Science Infoprofil
3.9
83%
3.9
10
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.9
97%
3.9
84
Soziale Gerontologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Tourismusmanagement Bachelor of Arts
3.9
90%
3.9
26
Unternehmensführung Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaft und Informatik Bachelor of Science
2.2
100%
2.2
1
Wirtschaft und Sprachen Bachelor of Arts
4.3
100%
4.3
12
Wirtschaftsingenieurwesen Diplom Infoprofil
4.3
100%
4.3
5
Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Diplom Infoprofil
4.1
88%
4.1
21