Hochschule Zittau/Görlitz

University of Applied Sciences

www.hszg.de

419 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Mehr Tourismus wäre hilfreich

Tourismusmanagement

3.3

Klar, es ist ein BWL-Studium. Ich wäre trotzdem dankbar gewesen, wenn mehr Dozenten, die aus dem Tourismus kommen, lehren würden. Die Module mit Praxisbezug Tourismus sind interessant aber anspruchsvoll. Ansonsten super Stadt für Studenten, die nicht nur eine Matrikelnummer sein wollen.

Ich bereue es nicht

Tourismusmanagement

4.7

Der Studiengang ist wirklich sehr gut! Ich bereue es nicht angefangen zu haben mit dem Studieren. Wir haben sehr gute Dozenten die sich auch um jeden einzelnen bemühen. Da wir in einer kleineren „Klasse“ studieren ist das Verhältnis familiärer im Gegensatz zu großen Studiengängen.

Mehr als man denkt

Heilpädagogik / Inclusion Studies

4.0

Der Studiengang bietet viele neue Erfahrungen. Auch lernt man durch viele praktische Übungen das Leben mit einer Behinderung besser kennen und verstehen. Auch haben wir eine 3- tägige Exkursion gemacht auf der wir uns als matrikl, als Person und den Studiengang besser kennengelernt haben.

Gutes Studium in einer schönen Stadt

Tourismusmanagement

3.8

Die ersten beiden Semester ist das Studium sehr BWL/VWL-lästig, dazu kommen Mathe sowie Informatik. Erst danach hat man wirklich was mit Tourismus zu tun. Gut ist das Pflichtpraktikum im 4. Semester.
Sprachen kann man jedoch leider nur das erste und zweite Semester belegen, zudem gibt es nicht für jede Sprache einen Fortgeschrittenenkurs (z.B. spanisch ist nur für Anfänger).
Die Mensa ist etwas zu klein und manchmal kriegt man kaum einen Platz, ansonsten sind die Gebäude aber sehr modern ausgestattet, auch die Bibliothek ist gut. Ein Vorteil ist, dass die HS so klein ist, dadurch ist alles etwas familiärer und die Dozenten kennen einen.

Theorie und Praxis

Integriertes Management (Qualität, Umwelt, Energie, Arbeitsschutz)

5.0

Mir hat besonders das Modul TPT (Theorie-Praxis-Transfer) gefallen. Dieses Modul gibt eine Möglichkeit um ein Projekt mit einem Unternehmen zusammenzustellen. Die Auswahl von Unternehmen und Themen ist genug. Durch TPT Modul habe ich bereits erste praktische Erfahrungen im Bereich Qualitätsmanagement sammeln können.
Während das Studium gab es die Möglichkeit auch ein Zusatzkurs zu besuchen. Jetzt habe ich schon theoretischer Überblick in SAP ERP 6.0. Das hilft mir gerade sehr mit meiner Arbeit.
Man kann weiter sehr viele Vorteile von Studiengang "Integriertes Management" schreiben. Deswegen schreibe ich einfach, dass ich mit der Organisation von Studiegang sehr zufrieden bin. Vielen Dank!

Nur das Beste

Chemie

3.8

Ich habe viele praktische Dinge lernen und anwenden können. Das Studium macht viel Spaß und die Professoren sind hilfsbereit und freundlich. Und auch wenn nicht alle Fächer leicht bzw. Gut zu verstehen sind, bekommt mal viel Unterstützung von den Professoren und Mitschülern.

Macht Spaß

Soziale Arbeit

4.0

Ich finde es gibt für mich kein besseres Studium. Es ist nicht zu kompliziert und macht echt Spaß. Wer das Thema rund um die soziale Arbeit liebt,der macht auch gern die Hausarbeiten und Belege. Die Praktika sind extrem interessant und geben mir noch mehr das Gefühl,dass ich den richtigen Studiengang gefunden habe.

Psychologie praktisch und ausführlich

Kommunikationspsychologie

3.5

Das Studium ist sehr Praxisnah und behandelt doch alle Aspekte eines reinen Psychologie-Studiums. Mit vielen Übungen und Praktika werden die Lerninhalte vermittelt und angeeignet. Görlitz ist klein, doch das Studentenleben kommt nicht zu kurz und sehr abwechslungsreich.

Alles dabei, was man braucht

Tourismusmanagement

4.0

Meiner Meinung nach ist der Studiengang perfekt für alle, die gerne fremde Kulturen und auch Sprachen kennenlernen wollen. Man muss aber auch sehr selbstständig und gut organisiert sein, um in dieser Branche bestehen zu können. Schließlich besteht der Studiengang nicht nur aus Tourismus sondern auch aus Management. In diesem Sinne bietet die Hochschule eine gute und weitgefächerte Grundausbildung an mit der auch eigenständig viel in seinem eigenen Leben regeln kann.

Super mit kleinen Macken

Soziale Arbeit

4.0

Ich bin nun fast am Ende meines Studium und konnte dank der Praktika viele Erfahrungen sammeln. Die Lehrveranstaltungen waren nur gut, den man muss abwägen ob wirklich alles hilfreich ist.
Zur Studienorganisation kann man sagen, das es viele verschiedene Wege gibt um Dinge zu lösen aber diese muss man auch erfahren.

Bin dank des praktiktischen Teils und der teilweise super Lehrveranstaltungen gut vorbereitet und habe mir selbst noch viel angelesen.

Kommunikationspsychologen > Psychologen

Kommunikationspsychologie

4.0

Das Studium der Kommunikationspsychologie bietet neben dem Straffen Lehrplan, die Möglichkeit sich Persönlich weiter zu entwickeln und die nötigen Erfahrung zu sammeln um als Kommunikationspsychologe zu wirken. Gruppen leiten, viele Seminare etc.. im kleinen rahmen, machen möglich das Studenten praktisch, neben den Inhalten, auch die Möglichkeit geboten bekommen sich selber zu entecken und als Persönlichkeit zu reifen, umso ein Authentischer Psychologe zu sein und kein Wissen Theoretischer auswendig lernen mit persöhnlichkeits störung, wie oft an Universitäten ausgebiltet.

Respektvoll - nah - besonders. GÖRLIWOOD

Management im Gesundheitswesen

4.0

- Professionalität: die Lehrinhalte werden auf einem hohen wissenschaftlichem, insgesamt sehr professionellen Niveau vermittelt.

- Campusleben: die Komillitonen/Innen kennen sich untereinander.
Auch verschiedene Fakultäten arbeiten eng zusammen, treffen sich auf dem Campus und gestalten gemeinsam den Studienalltag.

- Atmosphäre: es herrscht von Beginn an eine familiäre Stimmung. Die Betreuung der " Erstis " erfolgt liebevoll, und prägt Neuankömmlinge, sich weiterzuentwickeln und sich schnell einzuleben.

Teilexistenzen

Soziale Arbeit

4.2

Das Studium macht mir persönlich viel Spaß. Es ist sehr abwechslungsreich und bietet sowohl wissenschaftliche, sowie künstlerische und sprachliche Ansatzpunkte. Außerdem ist es sehr praxisorientiert, was man durch die zwei Praktikas erkennen kann. Man lernt viel über den Menschen und die einzelnen Individuen.

Super Studium

Kommunikationspsychologie

5.0

Wer sich für Psychologie interessiert, aber kein Psychologe im medizinischen Sinne werden möchte eine super Wahl. Die Möglichkeiten nach dem Studium sind so breit gefächert, dass man in jeder Branche arbeiten kann und jeder definitiv seinen Traumjob findet.

Nebenbei: die Hochschule Zittau/Görlitz liegt vielleicht nicht in einer Metropole, aber die Studierenden geben sich unheimlich viel Mühe das Campusleben interessant zu gestalten. Die Dozenten sind sehr aufgeschlossen und da es eine Hochschule und keine Universität ist, wird man sogar auf der Straße erkannt und ist im Hörsaal nicht nur eine Nummer.

Görlitz als geeigneter Studienstandort

Kultur und Management

3.0

Die Inhalte des Studiums kann man in Görlitz gut umsetzten. Man hat viele Möglichkeiten Ideen und Visionen in die Realität umzusetzten und sich als Kulturmamager zu erproben. Während des Studiums sammelt man viele neue und gute Erfahrungen. Einen großen Beitrag dazu leistet definitiv das Semester im Ausland. Hier lernt man das Leben, die Menschen und die Kultur eines ganz anderen Landes kennen und sammelt da natürlich unendlich viele Erfahrungen.

Sehr interessante Studieninhalte, aber nicht leicht

Maschinenbau

4.3

Das Studium ist für Mathe interessierte ein sehr lohnenswerter Studiengang. Der vermittelte Stoff ist anspruchsvoll aber auch verständlich. Das duale Studium nimmt aufjedenfall sehr viel Zeit in Anspruch man hat aber trotzdem genug Freizeit um seinen Hobbies nachzugehen.

Man lernt zu improvisieren.

Kommunikationspsychologie

3.3

Es ist kleine, familiäre Hochschule. Allerdings oftmals etwas unorganisiert. Der Großteil der Dozenten ist wirklich klasse, manche leider dafür garnicht.
Die Mensa ist schlichtweg zu klein, aber sehr vielfältig und lecker. Die Hörsäle in den Altbaugebäuden sind ausbaufähig, ebenso die technische Ausstattung und Expertise im Umgang mit dieser.

Freiraum und Praxis

Soziale Arbeit

3.8

Anfangs dachte ich, es wäre etwas zu locker. Habe erstmal zwei Semester gebraucht, um anzukommen. Jetzt im sechsten, bald siebten Semester bietet Görlitz so viele Angebote und ungeahnte Möglichkeiten, dass ich traurig bin, das Studium bald zu beenden.

Vorbereitung aufs Arbeitsleben

Management im Gesundheitswesen

4.0

Der Studienverlauf ist manchmal erwas holprig aufgrund von fehlender Absprache zwischen Dozenten und Professoren. Die Vorlesungen sind gut besucht. Viele der Dozenten haben Verständnis für das Studentenleben und helfen einem durch das Semester. Die Ausstattung ist sehr modern. Einige Professoren dafür nicht, mit veralteten Skripten und und keinem roten Faden in den Vorlesungen. Einige Lehrveranstaltungen sind sehr anspruchsvoll dafür gibt es ab und zu auch mal mildere Veranstaltungen zum Ausgleich.
Alles in Allem eine sehr gute Hochschule in einer schönen Stadt.

Viel Praxis, aber organisatorisch nicht so gut

Molekulare Biotechnologie

3.3

Prinzipiell kann ich den Studiengang der Molekularen Biotechnologie nur weiter empfehlen. Die ausgewählten Module sind sehr lehrreich und eine sehr gute Vorbereitung auf weiterführende Masterstudiengänge. Durch die zahlreichen Praktika während des Studiums, werden auch praktische Fähigkeiten vermittelt. Zu bemängeln ist jedoch die Organisation. Vieles wurde zu spät kommuniziert. Aber das ist nur ein kleiner Haken.

Verteilung der Bewertungen

  • 19
  • 249
  • 136
  • 14
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 418 Bewertungen fließen 285 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 62% Studenten
  • 17% Absolventen
  • 21% ohne Angabe