Hochschule Zittau/Görlitz

University of Applied Sciences

www.hszg.de

419 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Bachelor-Studium mit integrierter Ausbildung

Tourismusmanagement

4.8

Mit der integrierten Ausbildung zum Hotelfachmann habe ich die Studienzeit nicht komplett an der Hochschule Zittau/Görlitz verbracht. Dennoch kann ich die Hochschule und den Studiengang, auch ohne Ausbildung, weiterempfehlen. Die Studieninhalte sind gut gewählt und bieten einen sehr großen Einblick in das weite Feld der Tourismusbranche. Die Dozenten waren sehr freundlich und gingen immer auf Wünsche und Anliegen bezüglich der Lerninhalte, etc. ein. Die Ausstattung war nicht in allen Räumen auf...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr interessant

Soziale Arbeit

3.8

Das Studium an sich ist eine gute Grundlage für die Arbeit in meinem Wunschberuf, als Sozialarbeiterin im Umgang mit CMA-Patienten (chronisch mehrfach Abhängige). Ich konnte im Rahmen eines Praktikums schon Erfahrungen in diesem Bereich sammeln. Leider gibt es kaum medizinische Inhalte in diesem Studiengang. Dies wäre insbesondere für die Arbeit im Gesundheitswesen notwendig und nutzbringend.

Zuverlässiges Studium

Management im Gesundheitswesen

4.2

Das Studentenleben und die Hochschule sind in Görlitz einwandfrei.
Einige Inhalte sollten ausgebaut, andere dafür oberflächlicher gestaltet werden. Die Dozenten haben Praxiserfahrung und können damit den Inhalt besser vermitteln als reine Theoretiker. Die Mensa könnte größer sein aber das Essen ist super und das Personal sehr nett. Die Bibliothek bietet eine vielfältige Auswahl an sehr guter Literatur.

Solide Grundlagen in BWL und ReWe

Tourismusmanagement

4.7

Das Studium vermittelte mir im Bachelorstudiengang brauchbare umfangreiche Grundlagen in den Wirtschaftswissenschaften (BWL, Rechnungswesen, VWL etc.) mit dem Fokus auf die Tourismuswirtschaft. Es befähigt außerdem zur Leitung von tourismuswirtschaftlichen Institutionen, Unternehmen oder Einrichtungen.
Darüber hinaus setzt dieses Studium auch interessante kulturphilosophische Akzente in bspw. Freizeit- und Kulturwissenschaft.
Es ermöglichte mir das Vertiefen einer zweiten Fremdsprache.
Die Dozenten sind sehr engagiert und freundlich sowie am erfolgreichen Studienabschluss der Studierenden interessiert. Die Ausstattung der Hochschule ist top, wie auch das allgemeine Klima an der Hochschule. Görlitz ist ein wunderschöner Studienort.

Entspanntes Studium im schönen Görlitz!

Soziale Arbeit

3.5

Wie der Titel schon sagt: dieses Studium ist sehr entspannt.
Man muss sicher was machen, ist aber nicht völlig überarbeitet, aber vielleicht kommt das ja noch. Die Praxisstelle von 2x1 Semester finde ich sehr gut, da man so in den Beruf reinschauen kann und immer direktes Feedback von einem Anleiter bekommt.

Abwechslungsreich

Kultur und Management

4.5

Abwechslungsreiches Studium mit integriertem Auslandssemester, was ich sogar verlängern konnte. Alles sehr familiär, guter Kontakt zu Studenten und Dozenten, alles fußläufig. Leider bietet Görlitz nur wenig für einen jungen Studenten, zum Ausgehen ist leider nicht viel dabei gewesen.

Wer es klein mag ist hier richtig!

Soziale Arbeit

3.5

Görlitz an sich ist zwar außerordentlich billig und die Lebenshaltungskosten sind so gering wie in kaum einer anderen Stadt, dafür bekommt man aber auch jede Menge Menschen des untersten Bildungsniveaus. Wenig Einkaufsmöglichkeiten außer Aldis und Nettos. Die nächste große Stadt 100 Kilometer weg. Mit Zug NUR "Schlappe" 75 Minuten. Wer es mag gerne. Ich bin froh wenn ich hier bald wieder weg bin. Insofern man 50 Jahre alt ist und die Stadt aus kultureller Sicht sieht kann man sich hier schon wohlfühlen.

Die Hochschule selber ist aber toll! Klein und familiär. Sehr modern gebaut und auch außerordentlich gut ausgestattet. Gute und engagierte Dozenten (bis auf 2-3, aber wo ist das nicht so)! Das Studium bringt einen voran. Das studentische Kollektiv ist gut.

FAZIT: Studium & Hochschule gut! Lebensumfeld in den 3,5 Jahren hier eher eine 4,3 ;)

Organisation ausbaufähig, Rest top!

Kommunikationspsychologie

4.2

+ Viele Inhalte die zu einem Psychologie-Studiengang gehören (Sozialpsychologie, Persönlichkeitspsychologie, Entwicklungspsychologie, Multimediapsychologie, ...) sind auch hier selbstverständlich dabei
+ Die Kommunikation kommt neben der Psychologie nicht zu kurz durch Module wie z.B. Gesprächsführung, Kommunikationsstörungen, ...
+ Dozenten und Profs sind kompetent und nah am Studenten dran, die meisten kennen einen sogar mit Namen -> Kommunikation TOP!
+ Mensa und Campu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Klassenraumartiges Lernen

Elektrische Energiesysteme

4.3

Klassenraumartiges Lernen in fast familiärer Atmosphäre. Die Dozenten sind für einen oft und einfach zu erreichen. Bei Fragen wird gern geholfen. Das Miteinander unter den Studierenden ist sehr gut, wobei langfristige und ausgiebige Freizeitunternehmungen selten sind, da die meisten über das Wochenende nicht in Zittau bleiben.

Nach dem Studienalltag in die Natur

Wirtschaftsingenieurwesen

4.5

Ich hatte eine sehr schöne Studienzeit, habe viele nette Leute kennengelernt und tiefe Freundschaften geschlossen. Es ist super, dass man bei einer kleinen Hochschule jeden irgendwie schonmal gesehen hat und sich gegenseitig auf der Straße grüßt!
Wer die absolute Anonymität sucht, ist hier definitiv auf der falschen Spur. Es gibt kleine individuelle Seminargruppen und sehr freundliche Dozenten!

Empfehlenswert

Soziale Arbeit

4.2

Im Allgemeinen bringt dieses Studium sehr viel Spaß. Die Studieninhalte sind sehr vielfältig und die Studenten werden in zwei Praktika an das Arbeitsleben herangeführt, was uns die Chance gibt, einen Einblick in verschiedene Arbeitsfelder zu bekommen. Die Dozenten geben sich in der Regel sehr viel Mühe. Es gibt allerdings (wie an den meisten anderen Hochschulen auch) Dozenten die wenig motoviert erscheinen. Alles in allem ist das Studium für alle empfehlenswert, die lust haben sich auch selbst ins Studium einzubringen und zu engagieren.

Sehr interessant

Heilpädagogik / Inclusion Studies

4.2

Jedem der gerne mit Menschen arbeiten möchte kann ich diesen Studiengang empfehlen da er sehr vielseitig ist. Die Hochschule ist nicht zu groß und nicht zu klein. Die Studenten aus den höheren Semestern kümmern sich sehr gut um einen. Auf dem Campus ist immer etwas los.

Vielfalt gesucht - Vielfalt gefunden

Management im Gesundheitswesen

4.3

Das Studium ist sehr vielfältig, was die verschiedenen Module betrifft. Zum einen gibt es viele Module mit wirtschaftlichem Inhalt, aber auch solche, die sich mit Grundlagen der Medizin und dem Gesundheitssystem beschäftigen. Ich habe in wenigen Tagen das erste Semester hinter mir und kann rückblickend sagen, dass ich mich für den richtigen Studiengang entschieden habe.

Praxisnah und interessant

Tourismusmanagement

4.2

Kleine Matrikel machen das Lernen Praxisnah und interessant.
Auch die Aufteilung der Fächer ist gut gewählt und aufeinander abgestimmt. Seminare unterstützen die Vorlesungen in der Regel sinnvoll und garantieren Anwendung der Theorie. Mithilfe der modernen Technik steht den Studenten ein umfangreiches Angebot zur Verfügung. 

Kulturmanager - was macht man damit?

Kultur und Management

3.5

Diese Frage wurde mir in letzter Zeit oft gestellt. Da ich auf Jobsuche bin.
Der Studiengang ist an sich toll und man erwirbt sowohl Wissen im wirtschaftlichen Bereich als auch in geisteswissenschaftlich orientierten Bereichen. Und trotzdem findet man wenig Stellenausschreibungen einen für geeignet halten. Die Welt sollte mehr über uns Kulturmanager wissen um sich dessen bewusst zu sein, wie toll wir sind. Durch den Management Part im Studium haben wir einen ganzheitlichen Blick auf Unternehmen auch wenn diese nicht in dem Kulturbereich liegen. Man sollte uns die Möglichkeit geben uns zu beweisen und Erfahrungen zu sammeln. Auf diese Weise können wir eine fantastische Bereicherung sein.

Praxisbezogenes internationales Masterstudium

Internationales Tourismusmanagement

5.0

Ich habe während meines Masterstudiums ausschließlich positive Erfahrungen gemacht. Die Forschungsarbeiten sind sehr praxisbezogen und man hat die Möglichkeit direkt mit Leistungsträgern zusammen zu arbeiten. Beim Auslandssemester erhält man gute Unterstützungen der Hochschule. Im 1. Semester gibt es eine Auslandsprojekt was ebenfalls sehr spannend ist!
Ich würde jederzeit wieder an der HS Zittau/Görlitz studieren.

Ein Masterstudiengang, der lohnt sich

Internationales Tourismusmanagement

4.8

Ich zog den Studiengang aufgrund der spannend klingenden Module für mein Masterstudium in Betracht. Hier stehen ganz klar der Tourismus und die Praxis im Vordergrund, aber auch betriebswirtschaftliche Grundlagen aus dem Bachelor werden vertieft und angewandt. Mit meiner Wahl des Masterstudiums in Görlitz bin ich mehr als zufrieden. Durch zahlreiche Projekte mit Kooperationspartnern ist viel Team- und freie Projektarbeit gefragt, die einen besser als jede Theorie auf das spätere Berufsleben vorbereitet. Die kleine Gruppengröße ermöglicht familiäre Atmosphäre unter den Studierenden als auch mit den Dozenten. Und darüber hinaus ergänzen Exkursionen ins Ausland die internationale Studiengangausrichtung.

Als Polyglot mit Wirtschaft und Recht klarkommen

Wirtschaft und Sprachen

4.3

Als Ausländerin fand ich an der Hochschule mein zweites Zuhause. Angenehme Atmosphäre, wunderbare Studierende, sehr freundliche und hilfsbereite Professoren. Ich bin fasziniert vom Angebot meines Studiengangs! Neben Fremdsprachen lerne ich noch Wirtschaft und Recht. In solcher Weise bin ich von allen Seiten ausgebildet und fühle mich in der Lage, meine künftigen Perspektiven zu erweitern und meine erworbenen Fachkenntnissen dank sehr kompetenter Hochschulprofessoren in zwei großen Gebieten anwenden zu können. Als Übersetzer/Dolmetscher wird man heutzutage sehr gebraucht, vor allem, wenn man noch über weitere Fachkompetenzen verfügt. Wirtschaftskenntnisse werden bspw. in einem Unternehmen vom Vorteil und Recht (Zivil- und Strafrecht) in einem Gericht oder bei der Polizei. Ich empfehle diesen Studiengang jedem, der sich der internationalen Zukunft näher stellen möchte.

Fachlich und praxisnah

Wirtschaft und Sprachen

4.5

Ich studiere an der HSZG Zittau/Görlitz über Erasmus+ und bin sehr zufrieden mit dem, was die Hochschule bietet. Ich wollte ein Erasmussemester an einer Hochschule machen, wo mehr Wert auf Praxis und Übungen gelegt wird und habe ihn hier, an der Deutsch-Polnischen grenze tatsächlich gefunden. Ich kann nicht viel zu den Modulen mit großem Anteil von translationswissenschafttheoretischen Inhalten sagen, die Dozenten vermitteln aber ihr Wissen und bringen den Studierenden ihre Kompetenzen bei auf eine freundliche und effektive Weise.

Individuelle Betreuung

Fachübersetzen Wirtschaft Deutsch / Polnisch

4.5

Die Studieninhalte orientieren sich angemessen an der Praxis, die Dozenten sind sowohl online als auch in den Präsenzphasen sehr engagiert und hilfsbereit. Die Ausstattung ist mit dem Multi-Media-Labor klasse, die benötigte Literatur wird - wenn nicht von der Bibliothek - dann von den Dozenten großzügig zur Verfügung gestellt. Durch den Online-Teil und die Skripte sind die Inhalte immer gut nachvollziehbar und im Selbststudium gut zu bewältigen. Das Lernen in kleinen Gruppen ermöglicht durch das stete Feedback der Dozenten einen guten Vergleich der eigenen Leistungen. Fazit: ich kann diesen Studiengang uneingeschränkt als berufsbegleitende Qualifikation empfehlen und würde ihn jederzeit erneut belegen!

Verteilung der Bewertungen

  • 19
  • 249
  • 136
  • 14
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 419 Bewertungen fließen 288 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 62% Studenten
  • 17% Absolventen
  • 21% ohne Angabe