Hochschule Zittau/Görlitz

University of Applied Sciences

www.hszg.de

419 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Gnadenlos unterschätzt und doch einfach großartig

Maschinenbau und Energietechnik

4.7

Das Studieren in Zittau kommt für viele nicht in Frage. Zittau ist klein. Das stimmt. Wer aber meint, hier sei nichts los, der irrt gewaltig. Und dies sowohl hinsichtlich des studentischen als auch des privaten Alltags. Zittau bietet zwar nicht die Abwechslung einer Großstadt, hat aber dennoch ein Theater, 2 Kinos zahlreiche Kneipen und auch einige Clubs. Oftmals ergeben sich aber auch kleine spontane studentische Feiern, z. B. im Sommer am Olbersdorfer See (5 min vom Campus entfernt). Alle Wege...Erfahrungsbericht weiterlesen

Familienfreundliches Studieren

Heilpädagogik / Inclusion Studies

4.2

Hallöchen :)
Erstmal kann man sagen als Mutter oder selbst als Vater ist es toll an der Hochschule Zittau/Görlitz zu studieren.
Ich persönlich finde die Hochschule sehr familienfreundlich die Professoren haben Verständnis dafür wenn man das Kind mal mitkommen muss oder man wegen kind krank zuhause bleiben muss und bieten die Hilfe an!
Zum Studium selbst kann man sagen es ist sehr praktisch angehaucht und vielseitig :)
Ich kann es nur jedem der in die soziale Richtung gehen möchte wärmstens empfehlen:)
Tschaui

Sozial, abwechslungsreich und zielgerichtet

Soziale Arbeit

4.2

Der Studiengang Soziale Arbeit ist ein sehr großer Bereich und sehr abwechslungsreich! Die Lerninhalte sind für mein Empfinden interessant gestaltet und helfen mir auch im privaten Bereich weiter. Egal ob bei Krisenbewältigung oder auftretende Kommunikationsfehler im Alltag - in dem Studiengang lernt man wie man selbst damit umgehen kann und natürlich vordergründig wie man anderen dabei Hilft schwere Zeiten zu überstehen.

Organisation ist Ausbaufähig

Heilpädagogik / Inclusion Studies

3.2

Der Studiengang führt ein in ein wichtiges Spannungsfeld aus "Förderung für Menschen mit Behinderung" und Partizipation und Inklusion derselben.
Gleichzeitig ist die Organisation des Studiengangs nicht immer optimal: Informationen fließen teilweise zu langsam, Inhalte doppeln sich, Absprachen zwischen Dozenten fehlen gelegentlich.

Gesamteindruck: Da es eine Fachhochschule ist, ist das Aufsuchen von anderen Studenten und Dozenten leicht.

Sehr gutes Studium an der HSZG

Betriebswirtschaft

4.7

Mittlerweile studiere ich im 6. Semester Betriebswirtschaft in Zittau.
Das Studium macht sehr viel Spaß, sehr viele Dozenten geben sich viel Mühe in der Vermittlung der Inhalte und nutzen die Medienvielfalt.
Des Weiteren gibt es viele verschiedene Angebote für Zusatzqualifikationen.
Hinzu kommt die geringe Gruppengröße, die eine sehr gute Interaktion mit den Dozenten ermöglicht.

Studieninhalte und Praxis

Kindheitspädagogik

4.2

Durch die viele Praktika wurden die soeben gelernten Studieninhalte schne gefestigt. Ebenso konnte man viele eigene Ideen mit einbringen und umsetzen. Auch die Inhalte der Veranstaltung waren jederzeit verständlich und nachvollziehbar. Die Bibliothek gab ebenso die Möglichkeit sich weiterzubilden.

Einzigartigkeit und eigene Projekte

Kultur und Management

4.2

KuMa in Görlitz ist in vieler Hinsicht einzigartig - den Studiengang gibt es sonst nirgendwo in dieser Form mit der Kombination aus Kultur- und Wirtschaftswissenschaften, die Stadt bietet ein riesiges kulturelles Angebot und neben dem Studium ist viel Zeit für eigene Projekte, Theaterbesuche und das Mitmischen in der Kulturszene. Die Vorlesungen und Seminare sind auf Grundlagenvemittlung in den Bereichen Kultur (aktuell und historisch sowie Sprachen) sowie Wirtschaft ausgelegt. In der Bib findet...Erfahrungsbericht weiterlesen

Selbstreflektion

Soziale Arbeit

4.5

Im Rahmen des Studiums lernt man sehr viel, über Geschichte, Arbeitsmethoden, den Umgang mit anderen, aber vor allem den Umgang mit sich selbst. Man lernt es sich mit seiner eigenen Person auseinanderzusetzen und sein Handeln genau zu reflektieren. Die Praxisphasen lockern die Theorie auf.

Beste Entscheidung ever!

Heilpädagogik / Inclusion Studies

5.0

Der Studiengang ist eng mit der Praxis verknüpft. Die integrierten Praktikas sind frei wählbar und bilden mit den theoretischen Einheiten ein gutes Fundament.
Die Module erschließen sich und bauen aufeinander auf. Die Mischung aus Übungen, Seminaren und Vorlesungen fordert eine aktive Mitgestaltung sodass jedem Wunsch nachgegangen werden kann.

Interessant und praxisnah

Soziale Arbeit

3.5

Praxisnahe Hochschule, so auch der Studiengang Soziale Arbeit durch 2 volle Praxissemester. Interessante Projekte und Forschungen.
Dozenten überwiegend kompetent und freundlich. Organisation jedoch leider ausbaufähig (Ausfall, Absprachen, Termine etc. )

Kultur in Theorie und Praxis für Geist und Seele

Kultur und Management

4.3

Görlitz liegt zwar etwas abseits der Zentren, bietet dafür aber eine schöne Atmosphäre zum Studieren und Leben und eine erstaunliche Ganzheitlichkeit der Studieninhalte. Es gibt vermutlich wenig andere Studiengänge wie diesen, in dem man sowohl Knowhow in Wirtschaft, Marketing und Kulturtheorie etc., als auch praktische und seelische Selbsterfahrung in Projekten und Kommunikationen finden kann.

Individuell und familiär

Wirtschaft und Sprachen

4.3

Der Studiengang ist sehr überschaubar, wir waren die meiste Zeit um die 10 Studenten was natürlich eine super Voraussetzung für die Lösung individueller Schwächen und Förderung von Stärken ist. Der direkte und verhältnismäßig nahe Kontakt zu den Professoren kann durchaus positiv bewertet werden, weil sie die persönliche Entwicklung sehen und beurteilen können und das im Zweifel auch mal mit einfließen lassen können. Das soll nicht heißen, dass man etwas geschenkt bekommt, da steckt schon einiges...Erfahrungsbericht weiterlesen

Wir haben uns nicht gelangweilt...

Betriebswirtschaft

3.7

..und hatten immer etwas zu tun mit Hausarbeiten und Projekten. Die Professoren waren zum Großteil gut. An mancher Stelle wäre, im Nachhinein betrachtet, mehr Tiefgang nötig. Es fühlt sich doch ein bisschen so an, als hätte man nur oberflächliche Kenntnisse in manchen Spezialisierungen. 

Sehr lehrreich

Kommunikationspsychologie

3.0

Man lernt in 3 Jahren mehr über sich selbst als sein ganzes restliches Leben zusammen. Es ist also nicht nur geeignet um einen Beruf zu erlernen sondern auch, um sich selbst und sein komplettes Umfeld besser kennenzulernen und zu verstehen. Man wächst während des Studiums immens! 

Unerwartet BWL-lastig

Tourismusmanagement

4.0

Leider wird zu sehr auf betriebswirtschaftliche Module gesetzt. Das Augenmerk liegt darauf und weniger auf den Tourismus, Eventmanagement oder auch Geografie und Kultur. Diese wichtigen Elemente gehen deutlich unter. Hatte ich so nicht erwartet. Junge Generation an Dozenten bringen Praxiserfahrungen mit ein und gestalten die Unterrichtseinheiten sehr interessant. Die ältere Generation verlässt sich dagegen auf die bisherigen Erfahrungen und vermittelt kaum Neues. Zum Nachteil für die Studierenden, da vor allem auch der Tourismusmarkt in ständigem Wandel ist. Manche Dozenten nur nicht.

Großes Lernen im kleinen Kreise

Molekulare Biotechnologie

4.8

Durch die familiäre Situation mit nur 15 Studenten im Matrikel lässt es sich wunderbar lernen. Die Dozenten sind sehr zugänglich, stets hilfsbereit und immer für einen Spaß zu haben. Die Austattung und Organisation der Laborpraktika ist auch sehr gut. Die Vorlesungen gehen teilweise auch auf aktuelle Ereignisse ein.

Allgemein ist die Hochschule sehr überschaubar und schnell zu erreichen, was die eigene Organisation wirklich erleichtert.

Und sonst bietet Zittau viele Outdoor-Aktivitäten sowie Gelegenheiten, den Abend gesellig ausklingen zu lassen und den nächsten Morgen einzuläuten ;-) Die Lage im Dreiländereck ist ebenso ein großes Plus!

Mehr Bauwesen als Wirtschaft

Wohnungs- und Immobilienwirtschaft

3.8

Wer sich für Architektur und das Bauwesen interessiert, wird diesen Studiengang bestimmt lieben. Der wirtschaftliche Aspekt bleibt allerdings etwas auf der Strecke. Es gibt nur wenige Professoren, die in unserem Studiengang unterrichten. Außerhalb des Unilebens ist es in Zittau relativ einsam. 

Hier lernst du was für das Leben

Kommunikationspsychologie

4.8

Top Studium. Viele tolle Inhalte und praktische Umsetzung. Wer etwas darüber erfahren will was Verständigung bedeutet sollte hier Studieren. In Görlitz bist du keine Nummer, sondern Teil der Studentischen Kultur. Wir haben kleine Gruppen, gut ausgebildete Profs und ein nettes Team in der Hochschule. Hier lernst du alle kennen, wenn du das willst. Es gibt viele Projekte und es kommt kaum langeweile auf, wenn du gewillt bist dich einzubringen.
Geh in den Fachschaftsrat, Stura oder engagiere dich privat, mach Party und habe eine schöne Zeit in Görlitz. Diese hatte ich im BA. und habe ich jetzt im Master.

Absolut empfehlenswert !

Fachübersetzen Wirtschaft Deutsch / Polnisch

5.0

Die Studieninhalte liefern eine angemessene Menge an Theorie sowie umfangreiche Beispiele aus der Praxis.
Die Dozenten sind sehr engagiert und gut erreichbar, sowohl online als auch in den Präsenzphasen. Sie sind Experten in ihren Bereichen und geben ihr Fachwissen kompetent an die Sudenten weiter.
Die Ausstattung des Sprachkabinetts in Form von Computer, Software sowie umfangreicher Literatur lässt keine Wünsche offen. Die durch die Dozenten zur Verfügung gestellten Skripte und Le...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnaher Masterstudiengang

Internationales Tourismusmanagement

4.5

Nach meinem Bachelorabschluss im Studiengang "Tourismusmanagement" habe ich mich auch für den Masterstudiengang an der Hochschule Zittau/Görlitz entschieden. Die Studieninhalte sind sehr praxisnah, mit direkten Praxispartnern, gestaltet und bedingen somit positiver Weise Gruppenarbeit und Selbstständigkeit. Hierbei ist auch die geringe Gruppengröße von Vorteil, die das Arbeiten untereinander vereinfacht. Die Dozenten sind, wie auch schon im Bachelorstudium, sehr freundlich und immer als Ansprechpartner zu erreichen. Bei Problemen und besonderen Anliegen wird gern geholfen. Die Ausstattung der Räume hat sich verbessert, dennoch sind nicht alle auf dem gleichen hohen Niveau. Besonders positiv hervorzuheben ist das fest eingeplante Auslandssemester an einem Studienort der eigenen Wahl und die Auslandsexkursionen, vor allem aber eine Exkursion ins entferntere Ausland.

Verteilung der Bewertungen

  • 19
  • 249
  • 136
  • 14
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 419 Bewertungen fließen 288 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 62% Studenten
  • 17% Absolventen
  • 21% ohne Angabe