COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Hochschule Zittau/Görlitz

University of Applied Sciences

www.hszg.de

208 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Ohne Fleiß, kein Preis

Management im Gesundheitswesen

4.0

Das 1. Semester verlief so, wie man es sich vorgestellt hat: am Anfang war alles so neu, verwirrend, man verlief sich ständig und alles war durcheinander. Aber mit der Zeit und etwas Geduld ging es trotzdem alles voran und es wurde besser. Auch die Prüfungen liefen nach der ersten großen Aufregung echt gut. Man durfte es nur nicht auf die leichte Schulter nehmen, denn geschenkt wurde einem nichts. 

Praxisnahes Studium

Integriertes Management (Qualität, Umwelt, Energie, Arbeitsschutz)

4.8

Die Stärke des Studiengangs Integriertes Management ist der breit gefächerte Studieninhalt mit Praxisbezug. So wird häufig die gelernte Praxis auch direkt praktisch umgesetzt und somit wird man sehr gut auf den realen Arbeitsalltag vorbereitet. Außerdem ist durch die kleinere Matrikelgröße eine enge fachliche Zusammenarbeit möglich. Es kann viel mehr auf individuelle fachliche Fragen eingegangen werden und diese werden nach Möglichkeit direkt in den Inhalt der Veranstaltungen integriert.

Studieren in Zittau

Integrierte Managementsysteme (Qualität, Umwelt, Energie, Arbeitsschutz)

4.7

Die Zeit vergeht schnell in Zittau, denn im Studiengang Integrierte Managementsysteme wird es nie langweilig. Neben Vorlesungen und Seminaren wird den Studenten auch Projekte mit Praxispartnern geboten. So können theoretisch erworbene Kenntnisse, direkt praktisch umgesetzt werden. Weiterhin besteht die Möglichkeit TÜV Zertifikate (z.B. QMB, EMB, UMB) zu erwerben. Auch Abschlussarbeiten/Praktika im Ausland sind möglich und werden unterstützt. Die Betreuung durch Dozenten und Hochschulmitarbeiter ist sehr gut.

Da fehlt was!

Kultur und Management

3.2

Die Hochschule ist klein, modern und praxisnah. Es herrscht eine sehr familiäre Atmosphäre dadurch findet man schnell Anschluss, fasst Vertrauen und unternimmt viel gemeinsam.
Das Studium und die Stadt Görlitz haben vieles gemeinsam - man muss selbst aktiv werden! Es fällt einem nicht alles zu. Man muss selbst mitmachen und seine Interessen und Gedanken einbringen und kann so vieles bewirken und künstlerische Projekte auf die Beine stellen. Positiv ist, dass einem neben dem Studium viel Freiheit und Vertrauen geschenkt wird, sich in eigenen Projekten zu engagieren. Allerdings lässt die Organisation sehr zu wünschen übrig. Die fehlende Kommunikation zwischen den Dozenten erschwert das Ganze nochmal. Man bekommt nicht wirklich das Gefühl etwas Sinnvolles zu lernen und man bekommt keine Freiheit Studieninhalte selbst zu wählen. Außerdem fehlen weibliche Rollenvorbilder in diesem Studiengang.

Verteilung der Bewertungen

  • 13
  • 133
  • 58
  • 4
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 208 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 427 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 59% Studenten
  • 16% Absolventen
  • 25% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020