COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Hochschule Schmalkalden

Hochschule Schmalkalden - University of Applied Sciences

www.hs-schmalkalden.de

137 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Chaos mit buntem Wissensmix

Multimedia Marketing

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen bieten gute Grundkentnisse in einem weitem Spektrum an Fächern und Bereichen. Dafür gibt es leider einige Probleme mit der Organisation der Stunden, Professoren und Module, so dass aufeinander aufbauende Module zum Teil in gleichen Semestern angeboten worden.

Bis jetzt die interessanteste Zeit meines Lebens

Volkswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Sowohl die Dozenten als auch die fachlichen Angestellten sind sehr kompetent und immer bereit Antworten auf bestimmte Fragen zu geben. Ansonsten macht das Studium wirklich sehr viel Spaß. Man muss sich halt sehr anstrengen und es ist anders als in der Schule. Dies sind aber Punkte an welche man sich schnell gewöhnt.

Viele interessante Inhalte mit hohem Praxisbezug!

Wirtschaftsrecht

Bericht archiviert

Der Studiengang vereint alles was man aufgrund des Namens erwartet. Es beeinhaltet alle rechtlichen Punkte die in der Wirtschaft von Bedeutung sind und die man später wirklich benötigen kann. Es wird nicht stumpf die Theorie abgehandelt sondern anhand vieler praktischer Beispiele und mit großem Studentenanteil erklärt. Durch den hohen Anteil an Diskussionen und Fragen, die durch die Dozenten veranlasst werden machen die Vorlesungen Spaß und regen zum Mitdenken an. Ein angenehmes Arbeitsumfeld...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viele Powerpointfolien, wenig Kursangebote

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Die Studieninhalte an sich sind gut. In manchen Vorlesungen jedoch ist man wochenlang damit beschäftigt, die 500 Powerpointfolien zusammenzufassen um dann letztendlich die 70 Seiten lange Zusammenfassung für die Prüfung auswendig zu lernen. Meiner Meinung nach kommt es in den meisten Klausuren nur auf Auswendiggelerntes an. Das finde ich dann doch sehr schade.
Oft überschneiden sich Kursangebote (an meiner Fakultät), was die Studenten ausbaden müssen. Wegen den geringen Alternativen bleibt einem meist nichts anderes, als ein Semester dranzuhängen, um wirklich die Kurse belegen zu können, die einen interessieren.

Generell würde ich aber das Studium an der FH weiterempfehlen. Die Professoren sind an sich alle nett und die meisten auch sehr hilfsbreit.

Verteilung der Bewertungen

  • 6
  • 91
  • 38
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.4
  • Digitales Studieren
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 137 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 279 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 50% Studenten
  • 19% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 30% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2020