Hochschulprofil

Die Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg (HFR) ist praxisorientiert, innovativ und an den Prinzipien der Nachhaltigkeit ausgerichtet. Die Ausbildungsinhalte der Studiengänge orientieren sich an arbeitsmarktrelevanten Zukunftsfeldern. Mit über 900 Studierenden ist die Hochschule Rottenburg eine kleine aber zukunftsorientierte Hochschule mit einem klaren forstwirtschaftlichen Kernprofil.

Die HFR steht für die Entwicklung branchenübergreifender Lösungen in den Bereichen Forstwirtschaft, Holzwirtschaft, Natur- und Umweltschutz, Landschaftsplanung, Wassermanagement und Naturraum- und Regionalmanagement. Die stoffliche und energetische Nutzung der (Wald-) Biomasse, der Umgang mit der knappen Ressource Wasser sowie internationale Entwicklungszusammenarbeit sind dabei von elementarer Bedeutung. Ziel aller Studiengänge ist die Wissens- und Kompetenzvermittlung für einen verantwortlichen und nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
8 Studiengänge
Studierende
951 Studierende
Professoren
52 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1954
Hauptstandort: Deutschland

Standorte der Hochschule

Rottenburg am Neckar

Stimmen zur Corona-Situation

4.0
 | 
Digitales Studieren
„Durch Online und wenig Präsenzveranstaltungen wurden wir optimal durch das Semester geführt und hatten somit die Möglichkeit, uns gut auf die Prüfungen vorzubereiten.“
4.0
 | 
Digitales Studieren
„Die meisten Vorlesungen haben online stattgefunden, manche Exkursionen wurden in kleineren Gruppen durchgeführt. Die Prüfungen fanden in Präsenz statt. Zu Beginn der Pandemie (2020) war die...“
1.0
 | 
Digitales Studieren
„Die Hochschule reagierte gut und führte die Maskenpflicht ein. Zudem gab es Online-Vorlesung welche von Lerninhalt gleich auf mit den Präsenzveranstaltungen waren.“
Mathias10.10.2022
4.0
 | 
Digitales Studieren
„Mit schnellen Online-Vorlesungen und einem relativ guten Plan und mit ständigen Verbesserungen ohne zu viel Verwirrung zu stiften.“
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Vorher rein online, dann hybrid (Präsenz mit online Übertragung für alle in Quarantäne bzw die kb hatten zu kommen). Wenn kein Bedarf für hybrid war, reine Präsenz“
Stefan21.08.2022
3.0
 | 
Digitales Studieren
„Hat, bis auf Ausnahmen bei einigen Kursen, gut geklappt.“
Bennet31.03.2022

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.4
Peter , 18.01.2023 - Forstwirtschaft (B.Sc.)
3.4
Giulia , 28.11.2022 - Nachhaltiges Regionalmanagement (B.Sc.)
3.9
Klara , 26.11.2022 - Nachhaltiges Regionalmanagement (B.Sc.)
4.4
Maria , 10.10.2022 - Forstwirtschaft (B.Sc.)
3.6
Mathias , 10.10.2022 - Forstwirtschaft (B.Sc.)

Top 5 Studiengänge Ranking

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
4.2
97% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
4.0
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
4.1
92% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
4.1
89% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

61% müssen weit laufen, um Bus und Bahn zu erreichen.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 12%
  • Viel Lauferei 61%
  • Schlecht 27%
60% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 12%
  • Ab und an geht was 60%
  • Nicht vorhanden 28%
45% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 45%
  • In den Ferien 13%
  • Nein 42%

Kontakt zur Hochschule

  • HFR - Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg
    Schadenweilerhof
    72108 Rottenburg am Neckar

93 Bewertungen von Studierenden

Bewertungen filtern

Seite 1 von 39

Familiäre Atmosphäre dank kleiner Studiengänge

Forstwirtschaft (B.Sc.)

3.4

Dank der kleinen Studiengänge herrscht eine Art Familiäre Atmosphäre die es ermöglicht, Unklarheiten einfach im direkten Kontakt mit den Dozenten zu beseitigen. Das Verhältnis der Studierenden untereinander ist ebenfalls sehr direkt und gut, der Austausch läuft hervorragend.

Mehr Nähe zur Natur

Nachhaltiges Regionalmanagement (B.Sc.)

3.4

Durch den Studiengang bekam ich eindeutig wieder einen größeren und bewussteren Bezug zur Natur und regionalen Räumen. Mir wurde bisher gelehrt wie man Regionen aufwerten kann indem man die Wirtschaft stärkt, den Tourismus fördert und die Natur schützt. Im Einklang dieser drei Komponenten, bildet der Studiengang eine vollwertige Regionalmanagerin aus.

Praktische Erfahrung gesammelt

Nachhaltiges Regionalmanagement (B.Sc.)

3.9

Der Studiengang besteht aus den Schwerpunkten Tourismus, Ökologie und Ökonomie. Zu allen Bereichen wurden Lehrfahrten und auch (teilweise) mehrtägige Exkursionen angeboten. Dadurch und auch im Praxissemester konnten Berufsjahr Kenntnisse und Erfahrungen gesammelt werden.

Viel draußen

Forstwirtschaft (B.Sc.)

4.4

Der Studiengang ermöglicht es einem viele Dinge aus direkter Umgebung zu betrachten, da es einen großen Lehrwald gibt und die meisten Professor/innen selber Forstwirtschaft oder Forstwissenschaften studiert haben. Dadurch sind die Beispiele auch in anderen Fächern, wie Statistik mit Beispielen aus dem Wald veranschaulicht.
Bei der Hochschule wird auch viel Wert auf Nachhaltigkeit gelegt und es gibt viele Angebote, bei denen man sich mit Nachhaltigkeit und Natur beschäftigen kann.

Verteilung der Bewertungen

  • 6
  • 57
  • 26
  • 4
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 93 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 156 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 66% Studierende
  • 11% Absolventen
  • 24% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Bewertungen
Erneuerbare Energien Bachelor of Science
4.1
13
Forstwirtschaft Bachelor of Science
4.2
35
Forstwirtschaft Master of Science
4.4
1
Holzwirtschaft Bachelor of Science
4.3
1
Nachhaltiges Regionalmanagement Bachelor of Science
4.0
20
Ressourceneffizientes Bauen Master of Science
3.9
2
Ressourcenmanagement Wasser Bachelor of Science
4.1
9
Sence (Sustainable Energy Competence) - Nachhaltige Energiewirtschaft und -technik Master of Science
4.2
12

Studiengänge in Kooperation mit Graduate Campus Hochschule Aalen

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer privaten Akademie angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Graduate Campus Hochschule Aalen.
Studiengang Bewertungen
Ressourcenmanagement im Klimawandel NEU Master of Science
Noch nicht bewertet
Jetzt bewerten

Studiengänge in Kooperation mit HFT - Hochschule für Technik Stuttgart

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Fachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an HFT - Hochschule für Technik Stuttgart.
Studiengang Bewertungen
Sustainable Energy Competence (SENCE) Master of Science 0

Studiengänge in Kooperation mit Hochschule Esslingen

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Fachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Hochschule Esslingen.
Studiengang Bewertungen
Naturwissenschaft und Technik (Erweiterungsfach) Master of Education Lehramt 0

Studiengänge in Kooperation mit Uni Tübingen

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Universität angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Uni Tübingen.
Studiengang Bewertungen
Naturwissenschaft und Technik Bachelor of Education Lehramt 2
Naturwissenschaft und Technik Master of Education Lehramt 1
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022