Hochschule Rosenheim

University of Applied Sciences

Hochschulprofil

Impulsgebende Innovationskraft und marktorientierter Praxisbezug haben in Rosenheim Tradition. Um ein hoch qualifiziertes Ausbildungsniveau vor Ort sicher zu stellen, gründeten regionale Unternehmer in der traditionellen Holzstadt Rosenheim Mitte der 20er Jahre das "Holztechnikum Rosenheim". Aus der erfolgreichen privaten Fachschule hat sich die 1971 eröffnete staatliche "Fachhochschule Rosenheim" entwickelt.

Kontinuierlich hat sie sich dabei international, im Bildungssektor und als Wirtschaftspartner, etabliert und profiliert. Heute zeichnet sich die HS Rosenheim über die Holztechnik hinaus durch ein breites Kompetenzspektrum in den Bereichen Technik, Wirtschaft und Gestaltung aus.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
31 Studiengänge
Studenten
4.668 Studierende
Professoren
135 Professoren
Standorte
3 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1971

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.6
Anonym , 08.02.2018 - Wirtschaftsinformatik
3.8
Melanie , 20.12.2017 - Wirtschaftsingenieurwesen
2.3
Tobias , 19.12.2017 - Holzbau und Ausbau
3.4
Arthur , 18.12.2017 - Betriebswirtschaft
3.3
Lena , 07.12.2017 - Innenarchitektur

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.9
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.5
84% Weiterempfehlung
2
3.5
83% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
3.9
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Engineering
3.7
93% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Hochschule Rosenheim
    Hochschulstraße 1
    83022 Rosenheim

251 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 13

Super und sehr zu empfehlen

Wirtschaftsinformatik

4.6

Super Profs, die sich Zeit für dich nehmen und auch der Aufbau des Studiums ist so gestaltet, dass.das umstellen von Schule zu Studium leicht fällt. Auch sind die Studiengänge nicht überfüllt. Die Professoren setzen aktuelle Medien und versuchen auch spielerisch den Stoff rüberzubringen, was zum einen Spaß macht und zum anderen tatsächlich hilft und anspornt. Auch die Bibliothek ist super man findet die Bücher einfach und diese lassen sich bequem online verlängern und außerhalb der Servicezeiten an einem Rückgabeautomat zurückgeben. Der gesamte Campus verfügt über free W-Lan und es gibt ech gutes preisgünstiges Essen in der Mensa wobei immer zwischen drei Gerichten gewählt werden kann, also fleischhaltige und vegetarische und.vegane Kost. Es besteht die Möglichkeit sich Salate zusammenzustellen. Auch die Bezahlung ist easy einfach mit der Studentenkarte.

Starterpaket Ingenieur und Betriebswirt

Wirtschaftsingenieurwesen

3.8

Grundlagen werden, wie es für einen Wirtschaftsingenieur gehört, auf technischer und betriebswirtschaftlicher Ebene gelegt.
Durch die Möglichkeit, einen Schwerpunkt zu wählen, kann man selbst entscheiden, in welchen Bereich man mehr erfahren möchte.

Guter Studiengang, schlechte Hochschule/Dozenten

Holzbau und Ausbau

2.3

Der Studiengang an und für sich ist total interessant und bietet ein großes Spektrum an Berufen, die man später ausüben kann. Allerdings wird durch die mangelhafte Organisation der Hochschule und durch die schlechten Dozenten das Studium zu einem wahren Alptraum. Der Fokus liegt meines Erachtens nach auf den falschen Themen und die Informationen, die man als Erstsemester braucht, um einen gelungenen Start in das Studentenleben zu erfahren, werden vorenthalten und später als zusätzliche Last aufgedrückt.

Studieren in Rosenheim - kann man mal machen!

Betriebswirtschaft

3.4

Die Studienstadt Rosenheim ist für Studenten auf den ersten Blick abschreckend. Hier hat man jedoch seine Ruhe. Das Lernen fällt einem somit leichter. Der Stg an sich ist gut strukturiert und bietet einem einige Möglichkeiten an Wahlpflichtfächern. Die Hochschule an sich möchte ihren Standort vergrößern, um somit mehr Studenten die Möglichkeit zu geben, hier zu studieren und auf dem neuesten Stand zu sein.

Zeitmanagement ist alles

Innenarchitektur

3.3

Man braucht ein gutes Zeitmanagement, denn die Projekte erfordern viel Eigeninitiative. Wenn man das raus hat, hat man Spaß und ist viel effektiver :)
Die Vorlesungen und Dozenten sind vielseitig und geben immer konstruktive Kritik und guten Input. So lernt man am meisten :)

Mehr Chancen

Pädagogik der Kindheit und Jugend

2.6

Durch den dualen Studiengang Pädagogik der Kindheit und Jugend hab ich sowohl einen Bachelor Abschluss als auch eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Erzieherin. In der Berufsausbildung kann ich praktische Erfahrungen sammeln und im Studium lerne ich alle wichtigen Aufgaben einer Führungsposition kennen.

Durchhaltevermögen zahlt sich aus!

Holztechnik

4.6

Die Anfangsphase knüppelt einen nieder, aber die Inhalte sind unfassbar interessant und werden praktisch umgesetzt, wodurch man selber aktiv werden muss. Wer Hilfe benötigt bekommt sie auch!
Übungen und Tutorien begleiten einen und stopfen viele Wissenslücken oder beseitigen Unklarheiten.
Ohne Mathematik geht in dem Studienfach nichts, also sollte man versuchen damit klar zu kommen.

Erfahrungen und Tipps

Wirtschaftsinformatik

4.0

Dadurch das es mein erstes Semester ist finde ich Wirtschaftsinformatik als ein sehr spannenden Studiengang , jedoch sollte man von Anfang an mitmachen sonst kommt man aus dem Konzept und sich im vorne herein Notizen zu den Vorlesungen vorbereiten.Das wichtigste beim Studium ist regelmäßige Übungen.

Lebenserfahrung gesammelt

Innenarchitektur

2.8

Im Studium habe ich unter anderen auch viel über mich selbst erfahren.
Ich habe gelernt ehgeizig zu sein und mein Bestes zu geben, wenn ich ein Ziel erreichen möchte. Da das Studium, das war was ich auch machen wollte, habe ich viel Zeit investiert und auch gelernt Durchhaltevermögen zu besitzen.

Einzigartig

Management in der Gesundheitswirtschaft

4.1

MGW bietet die Möglichkeit, sich sowohl wirtschaftlich als auch medizinisch ausbilden zu lassen und zusätzlich noch mal einen Schwerpunkt setzen. Ich als baldiger Absolvent habe die Erfahrung gemacht, dass der Studiengang auch auf dem Markt ist ja gut ankommt und eine Lücke füllt. Ich würde ihn immer wieder studieren.

Interesse besteht fast nur für Männer

Holzbau und Ausbau

3.4

Leider habe ich hier fast keine Erfahrung. Die Studenten tragen im Abschlussjahr ihre Abschlusshüte... viele interessante Themen werden auch hier bearbeitet. Holz ist einer der wichtigsten Bestandteile in unserer Gesellschaft. Architektur und Planung ist auch sehr wichtig. :)

Lehrreich und interessant

Betriebswirtschaft

3.9

Super Dozenten, passen so an wie man es möchte. Berufsbegleitend Möglich. Kurze Studienzeit von 4 Jahren. Freundschaften die man schließen kann!!! Leider wird der semesterplan sehr spät an die Studenten weitergegeben! Lerninhalte größtenteils anwendbar im Beruf.

Langweiliges Rosenheim

Betriebswirtschaft

2.9

Hochschule i.O.

Sich nachts um 12 für Kurse oder Schwerpunkte anmelden, weil man sonst nicht mehr reinkommt (nicht mal dann sicher) geht gar nicht

Partymäßig total langweilig
Kein SemesterTicket oder ähnliche Vergünstigungen bei öffentlichen Verkehrsmitteln.

Softwarentwicklung für einen echten Kunden

Wirtschaftsinformatik

4.3

Ich und meinem Team haben einen Kundenprojekt beauftragt, in dem wir einen Software für einem Unternehmen entwickeln müssen. Wir haben gemeinsam der Projekt durchgeführt und erfolgreich erledigt. Der Teamarbeit hat viel Spaß gemacht und haben soeben erfahrt, wie in unsere Berufsleben sein sollte.

Wissen für jedermann

Betriebswirtschaft

3.8

Egal, ob Marketing, Wirtschaftsprüfung, Controlling oder Personalmanagement. Dieser Studiengang bietet alle interessanten Bereiche der BWL an, wo ganz sicher für jeden etwas dabei ist. Man kann sich seine Schwerpunkte beliebig aussuchen und bekommt im jeweiligen Bereich vertieftes Fachwissen vermittelt.

Sehr cool!

Wirtschaftsingenieurwesen

3.6

Alles sehr stimmig. Sehr fordernd und technisch, aber möglich. Nicht wie an anderen Hochschulen, wo man bei den unmöglichsten Fächern (TM oder Mathe, die für einen Wirtschftsingenieur wirklich nicht so wichtig sind) aussiebt. Großteils sehr gute Dozenten. Familärer als an anderen Universitäten, aber keine Dorfhochschule, wo man sich nach 3 Woche kennt.
Wirklich zu empfehlen.

Tolles Studium

Betriebswirtschaft

4.4

Das Studium ist meiner Meinung nach genau so wie es sein sollte. Die meisten Dozenten sind sehr kompetent aber natürlich gibt es auch den ein oder anderen, der die Lerninhalte nicht so gut vermitteln kann. Das Klima in der Hochschule ist sehr familiär und nach der Vorlesung nimmt sich eigentlich jeder Prof. Zeit um noch offene Fragen zu beantworten. Die Ausstattung für den Studiengang BWL ist komplett ausreichend und die Mensa ist auch gut.
Ich würde jedem weiterempfehlen hier zu studieren.

Mangelnde Organisation

Management in der Gesundheitswirtschaft

2.8

Leider eine sehr schlechte Organsisation. Neuer Studiengang, 500 Studenten, keine Gruppeneinteilung. Wer zuerst in den Saal kommt, malt zuerst. Der Rest sitzt in der Mensa per Live-Übertragung. Inzwischen wurden einige Module entzerrt, trotzdem fehlt es an der Organisation. Zu wenig Platz, zu viele zugelassene Studienteilnehmer. Daher wird und kann nicht auf Einzelne eingegangen werden stattdessen wird ausgesiebt.
Schade für solch einen interessanten und abwechslungsreichen Studiengang! Z...Erfahrungsbericht weiterlesen

Design und Kunst

Innenarchitektur

4.0

Alle die in Ihrer Zukunft was mit Design oder Kundt zu tun haben wollen können auch einfach Innenarchitektur studieren, dazu benötigt es meistens kein überteuerter Design Studiengang! Die Plätze sind heißbegehrt und man muss erst eine Aufnahmeprüfung bestehen bevor man diesem Studiengang beitreten kann!

Hochschule sehr zu empfehlen

Informatik

4.1

An der FH Rosenheim Informatik zu empfehlen ist sehr zu empfehlen. Unglaublich nette Dozenten und Tutoren, die alle ein umfangreiches Wissen mitbringen und allesamt sehr begeistert sind von ihren Fächern. Man wird richtig angesteckt davon.
Die Organisation verursacht manchmal einige Probleme. Ich muss aber zugeben, dass ich damit noch nicht zusammengestoßen bin und hier die Erfahrung einiger Mitstudenten wiedergebe.
Manchmal sind einige Übungen etwas überfüllt. Das legt sich aber nach einigen Wochen ganz von allein, wenn einige Studenten plötzlich nicht mehr hinkommen.
Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Studium hier.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 79
  • 135
  • 34
  • 3

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 251 Bewertungen fließen 219 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Forschung & Entwicklung in den Ingenieurwissenschaften Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts
3.5
84%
3.5
65
Betriebswirtschaft (Campus Burghausen) Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemieingenieurwesen Bachelor of Engineering
4.2
100%
4.2
1
Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Energie- und Gebäudetechnologie Bachelor of Engineering
3.6
100%
3.6
4
Fenster und Fassade Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Führung und Internationalisierung mittelständischer Unternehmen Master of Arts
3.3
67%
3.3
3
Holzbau und Ausbau Bachelor of Engineering
3.5
80%
3.5
5
Holzbau und Energieeffizienz Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Holztechnik Bachelor of Engineering
4.3
100%
4.3
5
Holztechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
3
Informatik Master of Science
3.7
100%
3.7
1
Ingenieurwissenschaften Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Innenarchitektur Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
38
Innenarchitektur und Möbeldesign Master of Arts
3.2
50%
3.2
4
Innenausbau Bachelor of Engineering
4.0
83%
4.0
6
Kunststofftechnik Bachelor of Engineering
4.1
100%
4.1
5
Management in der Gesundheitswirtschaft Bachelor of Science
3.5
83%
3.5
52
Management und Führungskompetenz Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
3
Mechatronik Bachelor of Engineering
3.1
67%
3.1
5
Pädagogik der Kindheit und Jugend Bachelor of Arts
3.2
100%
3.2
1
Pflege Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
1
Physiotherapie Bachelor of Science
3.3
100%
3.3
4
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
20
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.7
93%
3.7
17
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Business Administration
4.0
100%
4.0
4
Wirtschaftsmathematik-Aktuarwissenschaften Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
4

Seitenzugriffe der Hochschule Rosenheim auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Hochschule Rosenheim unter Studieninteressierten ist.
Sie setzt sich aus den Seitenaufrufen des Hochschulprofils, der Studienprofile sowie der Erfahrungsberichte zusammen.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der Hochschule Rosenheim.
Keyword Position
rosenheim innenausbau 2
rosenheim physiotherapie studieren 2
rosenheim fh physiotherapie 3
rosenheim fh innenausbau 3
fh rosenheim physiotherapie 3
innenausbau rosenheim 3
physiotherapie studieren rosenheim 3
fh rosenheim 4
rosenheim fh 4
hochschule rosenheim 4

Weiterempfehlungsrate

  • 89% empfehlen die Hochschule weiter
  • 11% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 76% Studenten
  • 12% Absolventen
  • 12% ohne Angabe