COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Hochschule für Finanzen Rheinland-Pfalz

Hochschulprofil

Die Hochschule für Finanzen als verwaltungsinterne Fachhochschule bietet ein umfassendes 3-jähriges Studium des Steuerrechts zum Diplom-Finanzwirt.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
1 Studiengang
Ranking
Noch nicht im Live Ranking
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019

16 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 13

Konkurrenzdenken, Leistungsdruck, Arroganz

Steuerrecht

2.9

Arrogante Lehrkräfte, die Schülerfehler in originaler Handschrift am Overhead Projector zeigen, um sich mit guten Schülern darüber zu amüsieren. Ausschließliches Konkurrenzdenken wird somit unterstützt und gefördert ! Schüler, die den Leistungen nicht entsprechen werden im Lehrsaal von der Dozentin auf schlechte Klausurnoten angesprochen, gerade im Beisein der Mitschüler, damit die Dozentin sich mit den anderen darüber lachen kann. Schüler, die Kontakte zu früheren Jahrgängen haben, haben das Glück Materialien mit...Erfahrungsbericht weiterlesen

Top Studium mit Verbesserungsmöglichkeiten

Steuerrecht

3.6

An sich hat man hier ein top Studium. Die Studieninhalte bereiten einen sehr gut auf die berufliche Laufbahn vor, egal ob im Amt oder in der freien Wirtschaft. Studienzeiten sind täglich von 7:30 bis 12:50, sodass man den Mittag zum Nacharbeiten und Lernen hat. Die ‚Unterrichtsmethoden‘ sind jedoch teilweise veraltet, sodass manche Dozenten auf Frontalunterricht setzen. Man hat zudem sehr viel Input innerhalb kurzer Zeit und man benötigt sehr viel...Erfahrungsbericht weiterlesen

Nur als Notlösung dort studieren!

Steuerrecht

1.4

Zuerst zum Studium: Der Stoff ist nicht sonderlich schwer, es ist aber eine große Menge davon zu bewältigen. Erschwert wird dies durch die Inkompetenz viele Dozenten. Das Freizeit- und Sportangebot klingt auf dem Papier gut, steht in der Realität, durch die unfähige Verwaltung und die Überfüllung der Hochschule, weit hinter dem Angekündigten zurück.
Zu den Aufstiegschancen: Die Karrieremöglichkeiten innerhalb der Finanzverwaltung sind sehr bescheiden und begrenzt. Das Gefühl nichts...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr zufrieden

Steuerrecht

4.4

Ich kann das duale Studium nur empfehlen. Es bietet Abwechsung, Unabhängigkeit und Vielseitigkeit. Die Ausbildung ist sehr gut, aber auch sehr schwer. Hier ist das Lernen fürs Langzeitgedächtnis sehr wichtig, da in jeder nächsten Klausur, Stoff von den vorherigen Abschnitten dran kommen kann. Dies sollte man bedenken.
Negativ zu beurteilen ist die Wohnungssuche. Es gibt zwar Listen von der Hochschule mit Kontaktdaten, jedoch sind fast alle Vermieter sehr ungewöhnlich....Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 8
  • 5
  • 1
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.3
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 16 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 49 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 50% Studenten
  • 31% Absolventen
  • 19% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Steuerrecht Diplom
3.6
75%
3.6
16
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019