Hochschule Reutlingen

Reutlingen University

Hochschulprofil

Die Hochschule Reutlingen ist eine der führenden Hochschulen für eine internationale und unternehmensnahe akademische Ausbildung. Auf dem Campus lernen rund 5800 Studierende an 5 verschiedenen Fakultäten: Angewandte Chemie, ESB Business School, Informatik, Technik, Textil & Design.

Professorinnen und Professoren, Lehrbeauftragte und viele weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen jungen talentierten Menschen dabei, den akademischen Weg zu bestreiten.

Der Hochschule Reutlingen ist es ein wichtiges Anliegen, die Studierenden in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit zu fördern und verantwortungsbewusste Fach- und Führungskräfte aus ihnen zu machen.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
40 Studiengänge
Studenten
5.762 Studierende
Professoren
135 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1855

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.8
Anna , 10.02.2018 - International Management Double Degree
3.5
Anonym , 05.02.2018 - International Accounting, Controlling & Taxation
3.8
Victor , 05.02.2018 - International Business
3.3
Matthias , 05.02.2018 - Angewandte Chemie
3.8
Gilbert , 02.02.2018 - Biomedizinische Wissenschaften

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
4.3
97% Weiterempfehlung
1
4.3
94% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Engineering
3.8
89% Weiterempfehlung
3
3.9
87% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Engineering
4.4
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Hochschule Reutlingen
    Alteburgstraße 150
    72760 Reutlingen

326 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 17

Super organisiert

International Management Double Degree

4.8

Tolles Studium, welches mir ermöglicht ohne Studiengebühren 2 Jahre in Deutschland und 2 Jahre im Ausland zu studieren. Gute Professoren, die ernsthaftes Interesse zeigen und spannende Inhalte. Man hat auch die Wahl zwischen verschiedenen Wahlpflichtmodulen und muss keinen Schwerpunkt wählen.

Mehr Schein als Sein

International Accounting, Controlling & Taxation

3.5

Den erstklassigen Ruf der Hochschule kann ich bis heute nicht verstehen. Die meisten Professoren haben keine zufriedenstellende Vorlesungen gestalten können, Organisation ist absolute Katastrophe, viele Vorlesungen sind Wiederholungen aus dem Bachelor (Recht, Strategic Management, usw). Leider keine Spezialisierung durch ein Wahlfach im 2. Semester möglich, da es lediglich Marketing, HR zu wählen gab.  

Vielfalt bezüglich Studentenleben, Lernen, etc.

International Business

3.8

Der Studienverlauf ist durchdacht, man hat ein genaues Ziel vor Augen und einem wird geholfen dieses Ziel zu erreichen. Die Lehrveranstaltungen sind ziemlich anspruchsvoll, jedoch machbar, solange man sich für das Themengebiet interessiert. Die Studienplätze sind aber nur begrenzt.

Gerne wieder

Angewandte Chemie

3.3

Habe eine tolle Zeit in reutlingen. Die studieninhalte sind sinnvoll um dich auf ein Berufsleben in der Industrie vorzubereiten. Die technische Komponente wird oft mitgelehrt, sodass sich ein guter mix aus Naturwissenschaften und andere Bereichen entsteht.

Chemiestudiengang mit Biologie

Biomedizinische Wissenschaften

3.8

Zunächst sollte man sich bewusst werden, das es trotz des Namens "Biomedizinischer Wissenschaften" eher ein chemielastiger Studiengang ist mit Biologie. Das wird vor allem in den ersten beiden Semestern klar. Man lernt zunächst viel für die Labore und die schriftlichen Kolloquien, doch wenn man sich hinsetzt und lernt und sich nach ein paar Fehlschlägen in den Kolloquien bzw. im Labor nicht entmutigen lässt dann schafft man das auch! Die Professoren sind allesamt sehr hilfsbereit und nehmen sich bei Fragen gerne mal Zeit für einen. Die Anzahl an Mitstudenten ist sehr überschaubar was einem das Gefühl gibt in einer Schulklasse zu sein. Allerdings ermöglicht genau das ein sehr schönes Miteinander!

Super Grundlagen auf angenehmen Lernniveau!

Biomedizinische Wissenschaften

4.5

Dieser Studiengang umfasst alle grundlegenden Inhalte, die man für ein Grundstudium im Bereich Biowissenschaften mit dem Schwerpunkt Chemie gelehrt bekommen muss!
Laborarbeitsbasics & die Verbindung zur Theorie finden einen guten Bezug zueinander in angemessenem Lerntempo und Lernniveau. Professoren interessieren sich für Probleme und sprechen diese an und bemühen sich um jegliche Art von Verbesserungsvorschlägen.
Das Campusleben hat dazu mit der Fachschaft und den vielen Events viel zu bieten, zum Spaß haben und dazulernen.
Alles in Allem Super Hochschule, super Studiengang!

Engagement und Eigeninitiative sind gefragt!

International Business Development

4.0

Bisher bereue ich keine Sekunde, mich für den Masterstudiengang IBD entschieden zu haben. Da ich bereits meinen Bachelor an der ESB absolviert habe (ich würde mich immer wieder dafür entscheiden!), wusste ich schon in etwa, was auf mich zukommen wird. Allerdings steigt der „Workload“ im Master nochmals deutlich an. Neben den regulären Vorlesungen (fast alltäglich!), die zu besuchen sind, sollte man sich bereits zu Beginn darauf einstellen, viele Arbeitsstunden zusätzlich für Gruppen(Praxis-)proj...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studium mit aktivem Campusleben

International Business Development

4.5

Ich habe in diesem Jahr meinen Master in International Business Development an der ESB begonnen und bin überrascht von den vielfältigen Aktivitäten auf dem Campus. Trotz einer überschaubaren Anzahl von Studenten, werden auf dem Campus für jeden Geschmack verschiedene Aktivitäten angeboten. Ob Hochschulsport oder ehrenamtlicher Einsatz für die Umwelt oder Mitstudenten, findet hier jeder den richtigen Platz für sein Engagement. Auch wenn sich diese Aktivitäten häufig mit Vorlesungen überschneiden, schafft man es irgendwie sie einzubauen. Außerdem gefällt mir am zentralen Campus, dass alles Wichtige nah beieinander ist und man immer Leute trifft, die man kennt.

Projektarbeit hat einen wichtigen Stellenwert

International Business Development

4.5

Ich studiere derzeit International Business Development im ersten Mastersemester und bin bisher sehr zufrieden. Allerdings ist das Studium, was den Workload angeht, schon nicht ohne, gerade aufgrund der Projektarbeit. Da der Studiengang unter anderem dafür steht, praxisnah zu sein, gibt es neben den klassischen Vorlesungen auch eine gute Portion an praktischer Gruppenarbeit. Gut ist, dass man die Aufgaben eben nicht allein bewältigen muss. Manchmal ist das aber Fluch und Segen zugleich.
<...Erfahrungsbericht weiterlesen

ESB-Spirit

International Business

4.5

Seit Beginn meines Studiums lebe ich den ESB Spirit, der es ganz besonders macht dort zu studieren. Jeder kennt jeden und man sieht sich nicht nur auf dem Campus, sondern auch bei zahlreichen Aktivitäten - auf den Partys oder bei Treffen der Ressorts, bei denen man freiwillig teilnehmen und seinen Hobbys nachgehen kann.

Attraktiver, allgemeiner BWL-Master

International Business Development

4.0

Der Master in IBD ist ein sehr breit aufgestellter BWL-Master. Man legt sich also noch nicht auf eine bestimmte Fachrichtung fest. Stattdessen werden die Kenntnisse aus den verschiedenen Fächern eines BWL-Bachelors vertieft behandelt und idealerweise miteinander verknüpft.
Durch den Abschluss "Master of Science" wird ein starker Fokus auf analytisches Vorgehen und logisches Denken gelegt. Dies wird jedoch vorausgesetzt und nur teilweise trainiert.
Die Inhalte fokussieren unter ande...Erfahrungsbericht weiterlesen

Aufregender und anstrengender Studiengang

International Project Engineering

4.4

Der Studiengang ist wirklich sehr anspruchsvoll, vor allem am Anfang mit den vielen technischen Fächern, wobei die Durchfallquoten in Physik und Mathe am Anfang bei etwa mehr als 50% liegen. Dennoch sind die meisten Profs sehr zufriedenstellend.

Hervorzuheben sind die tollen Projekte, die während des Studiengangs durchgeführt werden.

Negativ finde ich lediglich die viel zu kleine Bibliothek, die viel zu wenig Plätze für solch viele Studenten bietet.

Die Stadt an sich ist keine große Studentenstadt, trotzdem gibt es viele tolle Bars und auch coole HS-Feste.

Stress im Labor

Biomedizinische Wissenschaften

3.9

Die Fächer des Studienganges sind sehr vielfältig. Jedoch, trotz des Namens, sehr Chemie lastig, im ersten Semester gar hat man insgesamt nur 3 Stunden Biologie. Also anfangs nicht unbedingt sehr biologisch. Es soll aber besser werden nach ein paar Semestern.
Die Professoren sind meist hilflos bei Fragen, besonders im Labor. Wenn man da fragt, was im Reagenzglas passiert ist bzw. warum das Zeug nicht so reagier wie es reagieren sollte bekommt man keine Antwort. Durch das Labor ist es sehr...Erfahrungsbericht weiterlesen

Einmal alles zum Mitnehmen bitte!

Angewandte Chemie

4.0

Seit die Master-Studiengänge PA&T, Biochem. und angewandte Chemie umgestaltet wurden, hält die Zukunft Einzug in Reutlingen. Als Chemiestudent in einem Chemiestudiengang habe ich von allem etwas: Es gibt Vorlesungen zu Biomedizin, Materialwissenschaften, Physik, Mathematik und BWL. Einzig Chemie scheint hier nicht gelehrt zu werden…

Vom Niveau ist es sehr gut zu meistern; mit wenig Aufwand gute Noten zu bekommen, sollte machbar sein. Viel Freizeit bleibt einem allerdings nicht...Erfahrungsbericht weiterlesen

Neues Leben

Biomedizinische Wissenschaften

4.0

Neue Erfahrungen und selbstständiges Arbeiten. Die Dozenten gehen auf einen ein. Es ist eine kleine Hochschule und somit sehr schulmäßig. Die Vorlesungen und interaktiv und somit wie normaler Unterricht. Die Fachschaft gibt sich immer Mühe jede Woche etwas zu organisieren und das CaRe ist sehr gemütlich.

Breite Basis mit mittlerer Spezialisierung

Biomedical Sciences

3.4

- wer den Bachelor schon an der Hochschule RT gemacht hat, wird viele ähnliche Vorlesungen im Masterstudiengang wiederfinden
- das erste Semester ist von der Schwierigkeit des Stoffes einfach, aber die Menge des Stoffes ist schon etwas grenzwertig
- man muss auf jeden Fall immer am Ball bleiben, sonst verliert man schnell den Überblick und auch den Anschluss
- die Vorlesungen sind im Seminarstil gehalten

Tolles industriebezogenes Chemiestudium

Angewandte Chemie

4.5

Durch mein Studium in Reutlingen habe ich mich optimal auf den Einsatz in der Industrie vorbereitet gefühlt- das konnte ich direkt positiv testen, indem ich meine Bachelorarbeit bei einem großen deutschen Automobilzulieferer geschrieben habe. Auch die Lehre und die Zusammenstellung der Lehrinhalte fand ich interessant und ausgewogen. Campus, Mensa, Hochschulsport und Co kann ich auch sehr empfehlen. Großes Plus von mir!

Chemische Wissenschaften

Biomedizinische Wissenschaften

3.1

Leider viel zu viel Chemie und Physik in den frühen Semestern, das verdirbt sicherlich vielen Bio und Medizin interessierten den Spaß. Jedoch ist klar, dass Physik und Chemie viele Grundlagen geben für die Biologie und Medizin und deshalb notwendig sind. Ich möchte nicht zu ausführlich über den Inhalt des Studiums reden, da viele andere Bewertungen sich bereits gründlich darüber Auslassen. Mich stören andere Dinge mehr und das ist vorallem die Ausstatung in den Laboren der frühen Semester. Hier...Erfahrungsbericht weiterlesen

Klein, aber fein

Angewandte Chemie

3.1

Die Hochschule Reutlingen ist eher klein, aber oho. Die Studieninhalte der angewandten Chemie sind stark praxisorientiert, die Vermittlung an die Industrie in den praktischen Studienphasen funktioniert ohne Probleme und die Hochschule fördert durch verschiedene Stipendien den Auslandsaufenthalt während des Studiums. Die Betreuung während der praktischen Studienphase durch die Professoren ist sehr gut.

Hervorragend aufeinander abgestimmt

Angewandte Chemie

4.4

Sämtliche Fächer beziehen sich auf eine praktische Ausbildung im Bereich Chemie. Die vermittelten Grundlagen sind treffend und systematisch aufeinander abgestimmt. So finden sich Themen aus dem ersten Semester, wie Kinematik und Impulserhaltung, in den weiteren Vorlesungen Verfahrenstechnik, Spektroskopie und natürlich Physikalischer Chemie wieder.

Verteilung der Bewertungen

  • 14
  • 168
  • 122
  • 19
  • 3

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 326 Bewertungen fließen 287 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Chemie Bachelor of Science
3.8
93%
3.8
16
Angewandte Chemie Master of Science
3.9
100%
3.9
2
Biomedical Sciences Master of Science
3.3
100%
3.3
1
Biomedizinische Wissenschaften Bachelor of Science
3.5
79%
3.5
26
Consulting & Business Analytics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Design Master of Arts
4.2
100%
4.2
1
Dezentrale Energiesysteme und Energieeffizienz Master of Science
3.8
100%
3.8
1
Digital Industrial Management and Engineering Master of Science Infoprofile
In Kooperation mit Stellenbosch University
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
European Management Studies Master of Arts Infoprofile
4.0
100%
4.0
1
Human-Centered Computing Master of Science
4.8
100%
4.8
2
Interdisziplinäre Materialwissenschaften Master of Science
4.5
100%
4.5
1
International Accounting, Controlling & Taxation Master of Science Infoprofile
4.0
100%
4.0
2
International Business Bachelor of Science Infoprofile
4.3
97%
4.3
35
International Business Development Master of Science Infoprofile
4.1
82%
4.1
12
International Fashion Retail Bachelor of Science
4.4
100%
4.4
18
International Management Master of Science Infoprofile
4.4
100%
4.4
3
International Management (Full-Time) Master of Business Administration Infoprofile
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Management (Part-Time) Master of Business Administration Infoprofile
3.3
100%
3.3
1
International Management Double Degree Bachelor of Science Infoprofile
4.3
94%
4.3
40
International Operations and Logistics Management Bachelor of Science Infoprofile
3.9
87%
3.9
24
International Project Engineering Bachelor of Engineering
4.4
100%
4.4
21
International Retail Management Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Leistungs- und Mikroelektronik Master of Science
4.4
100%
4.4
8
Maschinenbau Bachelor of Engineering
4.4
100%
4.4
3
Maschinenbau Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechatronik Bachelor of Engineering
4.2
100%
4.2
2
Mechatronik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medien- und Kommunikationsinformatik Bachelor of Science
4.2
93%
4.2
18
Medizinisch-Technische Informatik Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
8
Operations Management Master of Science Infoprofile
4.6
100%
4.6
2
Production Management Bachelor of Science Infoprofile
3.8
90%
3.8
11
Services Computing Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Strategic Sales Management Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Textildesign/Modedesign Bachelor of Arts
4.0
100%
4.0
3
Textile Chain Research Master of Science
4.0
100%
4.0
3
Textiltechnologie-Textilmanagement Bachelor of Engineering
3.8
89%
3.8
41
Transportation Interior Design Bachelor of Arts
3.2
60%
3.2
6
Umweltschutz Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
13
Wirtschaftsinformatik Master of Science
5.0
100%
5.0
1

Seitenzugriffe der Hochschule Reutlingen auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Hochschule Reutlingen unter Studieninteressierten ist.
Sie setzt sich aus den Seitenaufrufen des Hochschulprofils, der Studienprofile sowie der Erfahrungsberichte zusammen.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der Hochschule Reutlingen.
Keyword Position
esb reutlingen erfahrungen 1
international business reutlingen erfahrungen 1
angewandte chemie reutlingen 2
fachhochschule reutlingen chemie 2
fh reutlingen chemie 3
production management reutlingen 3
hochschule reutlingen 4
hs reutlingen 4
theologische hochschule reutlingen 4
wirtschaftsinformatik reutlingen 4

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen die Hochschule weiter
  • 8% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 62% Studenten
  • 15% Absolventen
  • 22% ohne Angabe