Hochschulprofil

Die Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz ist eine nicht rechtsfähige Einrichtung des Landes Rheinland-Pfalz im Geschäftsbereich des Ministeriums des Innern, für Sport und Infrastruktur. Der Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz obliegt die Organisation und Durchführung des Bachelor Studiums der rheinland-pfälzischen Polizeikommissaranwärterinnen und -anwärter.
Ebenfalls auf dem Campus beheimatet ist die Landespolizeischule. Sie trägt die Verantwortung für die Fortbildung der Polizeibeamtinnen und -beamten des Landes Rheinland-Pfalz. Zugleich übernimmt sie im Auftrag der Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz die Durchführung der berufspraktischen Studien im Rahmen des Bachelor Studiengangs. Hierzu gehören das integrative Polizeitraining (polizeiliches Einsatztraining, Schießausbildung und Sport) sowie die Praktika in den Polizeidienststellen und der Bereitschaftspolizei.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
2 Studiengänge
Studenten
1.596 Studierende
Gründung
Gründungsjahr 2015

Stimmen zur Corona-Situation

4.0
 | 
Digitales Studieren
„Effiziente Konzepte, relativ gute Organisationen des Onlinestudiums“
Lara21.08.2021
4.0
 | 
Digitales Studieren
„Die Hochschule versucht mit ihrem Hygienekonzept so geht es geht auf die Krise zu reagieren. Die Möglichkeit auf vitero zurückgreifen zu können (eine polizeiinterne Plattform so ähnlich wie...“
Matthieu11.07.2021
4.0
 | 
Digitales Studieren
„Wechselunterricht, ein paar Wochen online und danach ein paar Wochen Präsenz mit 24/7 FFP2 tragen“
David04.07.2021
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Sehr Gut, trotz Auflagen teilw. Präsenz. Dabei dennoch kaum bis gar keine Coronafälle.“
Tim18.03.2021
3.0
 | 
Digitales Studieren
„Sie versucht alles um uns ein „normales“ Studium zu ermöglichen soweit es geht, wenn auch mit vielen Einschränkungen.“
Emelie29.11.2020
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Sie suchen für uns Studenten die beste Lösung. Von jetzt auf gleich haben die von Präsenzstudium das Onlinestudium hinzugefügt. Die Dozenten unterrichten somit momentan beides und haben mehr...“
Julia13.11.2020

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.9
Lara , 21.08.2021 - Polizeidienst (B.A.)
4.3
Matthieu , 11.07.2021 - Polizeidienst (B.A.)
4.0
Paul , 08.07.2021 - Polizeidienst (B.A.)
4.1
David , 04.07.2021 - Polizeidienst (B.A.)
4.6
Philipp , 03.07.2021 - Polizeidienst (B.A.)

Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
4.1
100% Weiterempfehlung
1
Master of Arts
0.0
Noch keine Bewertungen
2

Kontakt zur Hochschule

  • Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz
    Hunsrück Drive
    55483 Büchenbeuren

15 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 7

Alles in Allem super WENN man den Job will!

Polizeidienst (B.A.)

3.9

Die Uni ist gut. Das der Stoff im Polizeistudium sehr trocken ist (da es sich fast nur um Recht handelt) sollte einem klar sein. Es ist nicht einfach aber die meisten Dozenten helfen einem wo Sie können. Der Campus und die Cafeteria, sowie das Bistro sind schön und laden ein Zeit mit Kollegen zu verbringen. Grundsätzlich ist der Umgang miteinander wirklich toll, sowohl zwischen Studis, als auch zwischen den Studis...Erfahrungsbericht weiterlesen

Immer da

Polizeidienst (B.A.)

4.3

In Gegensatz zur Schule von der ich direkt auf die Hochschule gegangen bin, benutzt man bei der Polizei nicht mehr den Overheadprojektor sondern ist auf moderner Methoden gewechselt. Vor allem die Möglichkeit die vermittelten Inhalte und die während den Vorlesungen verwendeten Präsentationen im "Bildungsserver" herunterzuladen halte ich für sehr sehr gut!!
Auch alle Dozenten dich ich bisher hatte machten alle einen guten Eindruck, nur leider vermittelt einer den Inhalt teilweise...Erfahrungsbericht weiterlesen

Dual bei der Polizei - Mit Spaß in die Zukunft

Polizeidienst (B.A.)

4.0

Ich bin bis jetzt sehr zufrieden und kann nur jedem ans Herz legen sich zumindest mal die Inhalte des Studiums bei der Polizei anzuschauen. Ihr werdet überall gefördert und unterstützt und habt einfach tolle und spannende Inhalte. Außerdem ist der spätere Beruf einfach nur ein Traum.

Gesetze und Praktikum

Polizeidienst (B.A.)

4.1

Im Theoretischen Unterricht hat man nur mit Gesetzen zu tun. Diese muss man dann im Praktikum aber anwenden können. Somit ein jetzt im Nachhinein logischer Aufbau des Studiums. Die Theorie ist zwar als immer sehr lange und viel, aber schon nach knapp einem Jahr wird man mit einem Praktikum belohnt.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 8
  • 6
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 15 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 25 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 67% Studenten
  • 20% Absolventen
  • 13% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Bewertungen
Polizeidienst Bachelor of Arts
4.1
15
Polizeimanagement Master of Arts
Noch nicht bewertet
0
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2021