Hochschule Kempten

University of Applied Sciences

Hochschulprofil

In den Vorlesungsbetrieb gestartet ist die Hochschule Kempten 1978 mit 82 Studenten und einem angemieteten Gebäude.

Heute sind rund 6.000 Studierende in den Fakultäten Elektrotechnik, Soziales und Gesundheit, Informatik, Maschinenbau, Betriebswirtschaft und Tourismus eingeschrieben. 140 Professoren bewerkstelligen den Großteil der Vorlesungen, unterstützt von ca. 200 Lehrbeauftragten aus der freien Wirtschaft.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
33 Studiengänge
Studenten
6.257 Studierende
Professoren
140 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1977

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.7
Sarah , 29.10.2018 - Betriebswirtschaft
3.5
Johanna , 22.10.2018 - Tourismus-Management
3.8
Franziska , 19.10.2018 - Tourismus-Management
3.3
Karin , 17.10.2018 - Tourismus-Management
3.7
Mrs. X , 15.10.2018 - Gesundheitswirtschaft

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.8
94% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.6
96% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.8
91% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.8
86% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Engineering
4.0
100% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

55% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 24%
  • Ab und an geht was 55%
  • Nicht vorhanden 21%
59% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 59%
  • Viel Lauferei 35%
  • Schlecht 7%
52% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 52%
  • In den Ferien 31%
  • Nein 17%

Kontakt zur Hochschule

  • Hochschule Kempten
    Bahnhofstraße 61
    87435 Kempten

449 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 23

Empfehlenswertes Studium

Betriebswirtschaft

3.7

Lehrreiches praxisbezogenes Studium mit guten Profs, die fast alle guten fachbezogenen Background haben. Im Schwerpunkt werden dann auch dementsprechend interessante Exkursionen gemacht, um Lerninhalte in der Praxis nochmals zu veranschaulichen. Daher sehr zu empfehlen!

Zu wenig Inhalt

Tourismus-Management

3.5

An sich ein netter Studiengang, allerdings halten sich die Inhalte und Fakten in Grenzen.
Das ganze sollte viel wissenschaftlicher aufgebaut werden und sich mehr an die Wirtschaftswissenschaften anlehnen.

Tieferer Einblick in Betriebe wäre besser. Oft nur sehr oberflächlich.

Zu wenig Praxisorientierung

Tourismus-Management

3.8

Ich persönlich finde es wichtig, wenn man praxisnah arbeitet, um auf das spätere Berufsleben gut vorbereitet zu sein. Wir haben beispielsweise einmal im gesamten Studium nzr ein praxisnahes Fallbeispiel durchgeführt. Mehr solche Beispiele sollten duechgeführt werden.

Durchschnittliche Hochschule

Tourismus-Management

3.3

Alles in allem war das Studium an der Hochschule Kempten ok. Es gibt dort einige
Verbesserungspotenziale, was die Organisation, Bibliothek (Öffnungszeiten) oder Parkplätze anbelangt.
Die Lerninhalte waren in Ordnung und die Dozenten hilfsbereit und kompetent.

Im Gesamten in Ordnung - würde es aber nicht nochmal studieren

Gesundheitswirtschaft

3.7

Hochschule an sich ist klasse - groß und mit
einer tollen Ausstattung / Aufteilung der Kurse in 20-30 Personen Gruppen - klasse!

Organisation des Studienganges:
chaotisch - keine klaren Strukturen - mehr Praxisnähe wünschenswert
+
keine klare Abgrenzung der Studieninhalte zu den anderen Studiengängen der Fakultät Soziales und Gesundheit / scheint mehr nach Quantität statt Qualität

Familiäre Atmosphäre und gute Lage

Tourismus-Management

3.8

Die Hochschule Kempten hat einen sehr guten Standort für den Studiengang Tourismus, da es viele Jobmöglichkeiten in der Umgebung gibt. Dadurch dass der Campus und die Vorlesungsgrößen relativ klein sind, wird eine familiäre Atmosphäre geschaffen. Vor allem der Einstieg ins Studium wird sehr angenehm gestaltet.

Sehr interessant

Lebensmittel- und Verpackungstechnologie

3.7

Man bekommt aus unterschiedlichen Bereichen Wissen vermittelt, sei es Maschinenbau, Elektrotechnik und andere Fächer. Daher sollte man sich schon mit dem Thema Technik anfreunden können. Die Professoren kommen alle aus der Industrie, was den Vorteil hat, dass man auch sieht wie ist die Theorie und wie wird es in der Praxis umgesetzt. Alles in allem ein sehr interessantes und anspruchvolles Studium.

Toller jedoch anspruchsvoller Studiengang

Gesundheitswirtschaft

3.5

Teilweise sehr interessante Vorlesungen mit sehr guten Professoren, jedoch leider auch einige sehr schlechte Vorlesungen.
Insgesamt ist es anspruchsvoller als erwartet, v.a wegen der hohen Anzahl an Klausuren in geringer Zeit im Basisstudium.
Auch sind die Bibliothek und weitere Lernmöglichkeiten leider sehr knapp. Trotzdem eine schöne Hochschule.

Interessantes, anspruchsvolles Studium

Tourismus-Management

4.2

Das Studium ist vielseitig und sehr interessant. Höhen und Tiefen gibt es natürlich immer, aber man bekommt einen umfassenden Einblick in die Tourismus Industrie. Neben den Tourismus und BWL Vorlesungen gibt es auch umfassenden Sprachunterricht. Regelmäßig werden Exkursionen angeboten.

Sehr interessant!

Tourismus-Management

3.7

Es ist ein wirtschaftlicher Studiengang, aber mit sehr interessanten Vorlesungen neben BWL, VWL und Finanzmathe zum Beispiel. Ich finde es sehr interessant, dazu auch Tourismusmanagement und Dienstleistungsmanagement zu haben! Außerdem ist der Standort Kempten richtig schön!

Studieren wo andere Urlaub machen

Tourismus-Management

3.3

Wirtschaft, neue Sprachen und tolle Leute: Für alle Wirtschaftsliebhaber, denen ein reines BWL Studium zu „trocken“ ist, eignet sich dieser Studiengang. Nicht allzu groß aber super Studentenstadt, toll zum Wandern, Ski fahren und in den Seeen schwimmen gehen. .

Schwerer als gedacht

Betriebswirtschaft

3.3

Das Betriebswirtschaftsstudium ist schwerer als gedacht. Trotz allem ist es interessant und hat nichts mit all den Vorurteilen zu tun.
Man kann herausfinden was seine Stärken sind und muss sich nicht von vornherein entscheiden was man machen möchte.

Sehr gut, aber auch sehr viel Informatik

Wirtschaftsinformatik

4.3

Wie der Titel schon sagt, ist der Wirtschaftsinformatik Studiengang in Kempten eher Informatik-lastig. Man wird sich auf ca. 70% Informatik und 30% wirtschaftlichen Inhalten einstellen können. Dies ist grundsätzlich weder positiv noch negativ, jedoch macht es das Studium nicht gerade leicht. Schon in den ersten zwei Semestern wird man mit Fächern wie 'Algorithmen und Datenstrukturen', 'Programmierung' und 'Betriebssysteme' konfrontiert, was nicht jedermanns Sache ist, jedoch ist man damit (angeb...Erfahrungsbericht weiterlesen

Maschinenbau-Master für Praktiker

Produktentwicklung im Maschinen- und Anlagenbau

4.7

Die Studieninhalte sind ansprechend und aktuell gestaltet, so wird zum Beispiel auf die Verbundwerkstoffe eingegangen. Genauso aber auch auf moderne Simulationstechniken und praxisnahes Projektmanagement. Die Kernthemen des Maschinenbaus werden seht gut nahe gebracht. Anspruchsvolle Vorlesungen, viel Stoff, jedoch sinvoll!
Der enge Kontakt zur Industrie rund um Kempten ermöglicht den Studenten nicht nur praxisnahe Gastvorträge sondern auch das Besichtigen vieler interessanter Firmen, ein Highlight.
Als Student wird man hier nicht nur als Nummer angesehen, auf Fragen wird stets eingegangen, Feedback wird immer wieder dankbar eingeholt, der Zugang zur Lehrkraft ist sehr gut.
Die Dozenten sind Meister ihres Faches, auch Themen die nebenher durch Studenten eingebracht werden, können so mitbetreut werden.
Nicht zuletzt ist zu erwähnen, dass es sich im schönen Kempten allgemein sehr gut aushalten lässt. Das ganze Jahr rufen die Berge, im Winter zu den Skiern, im Sommer zum Wandern.

Durchdachtes Masterstudium um sich zu profilieren

Produktentwicklung im Maschinen- und Anlagenbau

4.0

Das Masterstudium vermittelt viel Spezialwissen, dass während des Bachelorstudiums nicht vermittelt wird. Dieses Spezialwissen entspricht dem Standardt des modernen Maschinenbaus und dient gut dazu sich zu profilieren und sich in einem späteren Job von der Masse abzuheben.

Reisen, Kultur und Sprache

Tourismus-Management

4.0

Wer das reisen liebt und gerne unterwegs ist, an sprachen interessiert ist und auch vor bwl und Organisation sowie finanzen und Planung nicht zurückschreckt, für den ist Tourismusmanagement ein optimaler Studiengang. Gerade die zweite Fremdsprache spanisch ist eine tolle Sache

Sehr vielseitig und abwechslungsreich

Gesundheitswirtschaft

3.8

Sehr moderne neue Hochschule mit guter Lernatmosphäre aufgrund geringerer Studentenzahlen und ein interessanter Studiengang, der von Jura, Mathe, BWL, VWL bis hin zu Englisch, Reha und Gesundheit alles abdeckt und an der FH Kempten erst seit einigen Jahren existiert.

Top Masterstudiengang im klassischen Maschinenbau

Produktentwicklung im Maschinen- und Anlagenbau

4.7

Der Masterstudiengang hat mir insgesamt sehr gut gefallen. Das Studium ist sehr gut organisiert, lässt einem gleichzeitig jedoch viele Freiheiten (Beginn Winter- und Sommersemester, Vollzeit- oder Teilzeit, Wahlfächer). Die Fächerauswahl ist hervorragend geeignet um seine Kenntnisse in den Bereichen des klassischen Maschinenbaus (Konstruktion, Simulation, Versuch) zu erweitern. Der Studiengang beinhaltet außerdem sehr interessante einzel- und Gruppenprojektarbeiten. Das Lehrpersonal ist kompetent und die Teilnahme an den Vorlesungen macht Freude. Insgesamt auf jeden Fall empfehlenswert !

Anspruchsvoll mit 70% Informatik 30% Wirtschaft

Wirtschaftsinformatik

4.0

Die Fakultät "Informatik" ist sehr modern und eines der neuesten Gebäude.
Ca. 7000 Studenten. Semesterbeitrag ca. 80€ (Beinhaltet: Bibliothek, Öffentliches Verkehrsnetz, Tiefgarage)
Wir haben mit ca. 100 Studenten im ersten Semester angefangen und wurden auf ca. 20 Studenten im 5ten Semester reduziert. Wobei, in die letzten 20 zu kommen absolut kein Hexenwerk ist, wenn man versucht halbwegs am Ball zu bleiben oder zumindest versucht die Vorlesungen alle zu besuchen und mitzudenken.
Schwere Fächer sind: Programmieren 1, Betriebssysteme, Lineare Algebra hätte ich mal gesagt.
Inhalt ist sehr hochwertig und Interessant. Laptop in der Vorlesung wird in der Regel akzeptiert. Programmiersprache ist Java.
Mensa: zw. 1,70 € - 4,00 €.

Fehlende Inhalte

Informatik – Game Engineering

3.8

Leider fehlen einige wichtige Inhalte die in der Industrie genutzt und vorausgesetzt werden unter anderem der Umgang mit gängigen Game Engines. Es fehlt der Umgang mit dem erlernten. Allerdings erhält man viel Basis Wissen sowie eimblicke in Fachgebiete.

Verteilung der Bewertungen

  • 8
  • 206
  • 215
  • 18
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 449 Bewertungen fließen 317 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 76% Studenten
  • 9% Absolventen
  • 14% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Informatik Master of Science
2.9
50%
2.9
2
Automatisierungstechnik und Robotik Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts
3.6
96%
3.6
77
Electrical Engineering Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
3
Energie- und Umwelttechnik Bachelor of Engineering
4.4
90%
4.4
11
Energietechnik Master of Engineering
4.3
100%
4.3
7
Fahrerassistenzsysteme Master of Science
4.4
100%
4.4
1
Fertigungs- und Werkstofftechnik Master of Science
4.4
100%
4.4
1
Führung in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft Master of Arts
3.6
100%
3.6
5
Geriatrische Therapie, Rehabilitation und Pflege Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Gesundheitswirtschaft Bachelor of Arts
3.8
86%
3.8
54
Informatik Bachelor of Science
3.8
83%
3.8
9
Informatik – Game Engineering Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
5
Innovationen und Unternehmertum und Leadership Master of Arts
3.0
100%
3.0
2
International Business Management and Leadership Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Internationale Unternehmensentwicklung (Global Business Development) Master of Arts
4.3
100%
4.3
1
Lebensmittel- und Verpackungstechnologie Bachelor of Engineering
4.2
100%
4.2
16
Logistik Master of Arts
4.6
100%
4.6
2
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
9
Mechatronik Bachelor of Engineering
2.9
100%
2.9
2
Produktentwicklung im Maschinen- und Anlagenbau Master of Engineering
4.5
100%
4.5
3
Soziale Arbeit - Schwerpunkt Gesundheitsförderung und Prävention Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
4
Soziale Arbeit mit dem Schwerpunkt Jugendarbeit Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sozialwirtschaft Bachelor of Arts
3.8
94%
3.8
43
Supervision, Organisationsberatung & Coaching Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Technisches Innovations- und Produktmanagement Master of Engineering
3.8
100%
3.8
1
Tourismus-Management Bachelor of Arts
3.8
91%
3.8
128
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
10
Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik/Mechatronik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
2
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
25
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau Master of Engineering
4.8
100%
4.8
3
Wirtschaftsingenieurwesen/Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
23