Hochschule Karlsruhe

Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft - University of Applied Sciences

Hochschulprofil

Die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft bietet Studiengänge in den Ingenieurwissenschaften, der Informatik, in Wirtschafts- und Mediendisziplinen an. Das gesamte Studienangebot ist 6 Fakultäten zugeordnet: Architektur und Bauwesen, Elektro- und Informationstechnik, Informatik und Wirtschaftsinformatik, Informationsmanagement und Medien, Maschinenbau und Mechatronik sowie Wirtschaftswissenschaften.

Neben der Lehre kommt vor allem der Forschung eine große Bedeutung zu. Sie ist eine Kernkompetenz und damit profilbildendes Element für die Hochschule. Die wissenschaftliche Weiterbildung nimmt ebenso einen wichtigen Stellenwert ein, womit die Hochschule ihren gesetzlichen Auftrag erfüllt.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
43 Studiengänge
Studenten
8.200 Studierende
Professoren
222 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1878

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.7
Maren , 08.10.2018 - Geoinformationsmanagement
4.3
Anonym , 26.09.2018 - Geoinformationsmanagement
3.8
Ramona , 26.09.2018 - Elektrotechnik-Energietechnik und Erneuerbare Energien
4.5
Anonym , 24.09.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.5
Anonym , 24.09.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
4.1
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
4.0
86% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
3.6
93% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Engineering
3.8
96% Weiterempfehlung
4
3.6
67% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

54% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 15%
  • Ab und an geht was 54%
  • Nicht vorhanden 31%
54% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 54%
  • Viel Lauferei 42%
  • Schlecht 4%
63% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 63%
  • In den Ferien 12%
  • Nein 25%

Kontakt zur Hochschule

  • Hochschule Karlsruhe
    Moltkestraße 30
    76133 Karlsruhe

523 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 27

Gute und schlechte Erfahrungen

Geoinformationsmanagement

3.7

Ich habe gute und schlechte Erfahrungen gemacht. Sehr gut an meinem Studium finde ich, dass wir viele praktische Übungen durchführen, was meiner Meinung nach viel hilfreicher als, als bloße Theorie zu lernen. Allerdings gibt es auch immer wieder Veranstaltungen, bei denen ich mich frage, was das mit meinem Studium und späteren Tätigkeitsfeld zu tun hat. 

Praxisnaher Studiengang mit interessanten Themen

Geoinformationsmanagement

4.3

Ich habe mich für den Studiengang entschieden, da die Themenfelder sehr weit gestreut sind und wurde nicht enttäuscht. Mit den Dozenten kommt man bis auf ganz wenige Ausnahmen sehr gut zurecht. Der Studiengang bietet auf jeden Fall genug Potential für die Verarbeitung von (Geo)-Daten. Kann das Studium uneingeschränkt weiter empfehlen.

Wertvolles Studium mit top Perspektiven

Elektrotechnik-Energietechnik und Erneuerbare Energien

3.8

Das Studium ist durchaus anspruchsvoll und benötigt Interesse und Durchhaltevermögen. Bringt man aber den Willen mit, wird einem mit vielen Hilfsangeboten ein erfolgreiches Studium ermöglicht. Ich habe die Dozenten immer engagiert und hilfsbereit erlebt, wenn man sie mit gezielten Fragen anspricht. Die Vorlesungen waren für mich überwiegend interessant und didaktisch gut gestaltet, ein paar negative Ausreißer gab es jedoch auch. 

Mit dem integrierten Praxissemester und der Mö...Erfahrungsbericht weiterlesen

Für Auslandserfahrung TOP!

Wirtschaftsingenieurwesen

4.5

Zum Studium im Allgemeinen:
Hierbei gilt es nichts zu beschönigen - der Lernstoff ist sehr anspruchsvoll und verlangt einem vollen Einsatz(-willen) ab. Es wird einem nichts geschenkt und dessen sollte man sich bewusst sein. Ist man dazu bereit, kann man aber auf lange Sicht nur davon profitieren.

Zu den Dozenten:
Die (meisten) Professoren haben viel Praxiserfahrung aus der Industrie, was den Vorlesungsstoff lebendig und abwechslungsreich macht. Insbesondere in der jü...Erfahrungsbericht weiterlesen

Möglichkeit zu Auslandserfahrungen sind TOP!

Wirtschaftsingenieurwesen

4.5

Zum Studium im Allgemeinen:
Hierbei gilt es nichts zu beschönigen - der Lernstoff ist sehr anspruchsvoll und verlangt einem vollen Einsatz(-willen) ab. Es wird einem nichts geschenkt und dessen sollte man sich bewusst sein. Ist man dazu bereit, kann man aber auf lange Sicht nur davon profitieren.

Zu den Dozenten:
Die (meisten) Professoren haben viel Praxiserfahrung aus der Industrie, was den Vorlesungsstoff lebendig und abwechslungsreich macht. Insbesondere in der jü...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gesamtgesehen sehr zufrieden!

Wirtschaftsinformatik

4.3

Ich habe nach einer praxisorientierten Hochschule mit Auslandsmöglichkeiten geschaut und bin dabei auf die HS Karlsruhe gestossen. Die Dozenten sind bisher alle kompetent und helfen auch (meistens) gerne außerhalb der Vorlesungen. Das WLAN der Hochschule klappt und wird auch weiter ausgebaut. Sollte es trotzdem nicht funktionieren, kann das öffentliche WLAN von der Stadt Karlsruhe benutzen (welches erstaunlich gut funktioniert!). Die Mensa und Kantine sind gut (wenn auch oftmals ziemlich voll). Zudem gibt es auch regelmäßig Vorträge zum freiwilligen Besuchen. Das einzig negative wäre (für mich persönlich) die Bib. Diese ist oftmals ziemlich voll und auch nicht umbedingt modern außgestattet. Deshalb weiche ich auf die Bib der Uni Karlsruhe (KIT) aus.

Interessant und toll gestaltet

Wirtschaftsinformatik

4.3

Der studiengang ist interessant, aber fordernd. Dozenten sind zügig und fair. Bis auf gewisse matheproffesoren, diese stellen eher eine Vollkatastrophe dar. Module sind oftmals zusammenhängend und Inhalte werden optimal vermittelt und bereit gestellt.

Familiäres studieren mit ausgezeichneten Inhalten

Elektrotechnik - Automatisierungstechnik

4.7

Ich bin extrem froh mich für ein Studium an der Holschuld Karlsruhe im Bereich Elektrotechnik entschieden zu haben. Die Inhalte des Studiums sind sehr vielfältig und gleichzeitig für die jeweilig gewählte Fachrichtung sehr gut angepasst. Besonders die Vielzahl an Laboren, welche den Theoretischen Studieninhalt ergänzen, bieten die Möglichkeit erste Erfahrungen für das spätere Berufsleben zu sammeln.
Natürlich ist ein Elektrotechnik Studium kein Zuckerschlecken mit lediglich drei Vorlesung...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessantes Studium in familiärem Umfeld

Elektrotechnik - Automatisierungstechnik

4.7

In meinem Bachelor Studium durfte ich in den Vorlesungen viele interessante Themengebiete kennen lernen und durch zahlreiche Labore vertiefen. Zu Beginn wurden alle Studierenden durch das Grundstudium an ihrem Wissenstand abgeholt und auf einen gemeinsamen Nenner gebracht.

Im Hauptstudium wurden dann die für die Vertiefungsrichtung Automatisierungstechnik spezifischen Fachgebiete behandelt. An der Hochschule Karlsruhe herrscht ein sehr familiäres Umgang zwischen den Professoren un...Erfahrungsbericht weiterlesen

Richtig ausgestattet für eine Erfolgreichen Start

Elektrotechnik-Sensorik

4.7

Ich bin sowohl mit meinem Bachelor als auch meinem Master Studium am EIT der HS Karlsruhe ausgesprochen zufrieden. Immer wieder merke ich bei meiner täglichen Arbeit, dass mich mein Studium sehr gut auf meinen Arbeitsalltag als Entwicklungsingenieur in einem High-Tech Unternehmen vorbereitet hat.

Hoher Anspruch mit exzellenten Perspektiven

Elektrotechnik-Energietechnik und Erneuerbare Energien

4.5

Ich erlebe hier durchweg engagierte Professoren, die wissen, wovon sie reden. Jeder hat natürlich seinen eigenen Stil, zu unterrichten oder Vorlesungen zu halten und das passt halt jedem Studenten anders. Überblickend bemerke ich immer wieder, wie alle Professoren in ihrer Tätigkeit aufgehen, wenn sie interessierte Studierende vor sich sitzen haben. Ich studiere hier mit zwei kleinen Kindern zu Hause und habe während meines Studiums immer wieder Situationen erlebt, in denen ich sehr froh war, dass Professoren oder andere Hochschulangestellte Rücksicht auf meine Lebenslage nehmen. Dass der Studiengang allgemein sehr anspruchsvoll ist, werte ich positiv, denn das wissen auch die Unternehmen und entsprechend begehrt sind die Absolventen. Hier hatte noch fast jeder Student bei Studienende einen interessanten Job in der Tasche.

Anspruchsvoll, aber trotzdem gut

Elektrotechnik-Energietechnik und Erneuerbare Energien

4.5

Ich habe auch Erfahrungen mit anderen Hochschulen gemacht. Der Einsatz von Dozenten an der Elektrotechnik Fakultät ist bewundernswert. Studenten werden ernst genommen. Mittlerweile gibt es nicht nur ein Lernzentrum für Mathematik sondern auch Elektrotechnik. Hier kann man seine Fragen in den ersten Semestern stellen und bekommt quasi kostenlos Privatunterricht. Dieses Lernzentrum entstand durch einem Austausch mit unseren Professoren. Auch die Studiengänge sind angepasst worden, weil Professoren...Erfahrungsbericht weiterlesen

Breites Ingenieurswissen

Elektrotechnik-Sensorik

4.2

So weitläufig wie die Sensorik aufgefasst werden kann, ist auch der Bachelorstudiengang EIT-Sensorik an der Hochschule Karlsruhe. Neben guten Grundlagenkenntnissen in Mathematik, Physik und Elektrotechnik werden viele Vorlesungen zu spezielleren Themen wie physikalische oder elektrochemische Sensoren angeboten. Bereichernd sind auch die zahlreichen Labore, in denen viel Erfahrung mit Messgeräten und Sensoren gesammelt wird.
Teils ist das Studium durchaus zeitintensiv und anspruchsvoll - doch es lohnt sich. Die Jobaussichten nach dem Studium sind sehr vielfältig.

Interessante Inhalte

Geoinformationsmanagement

3.5

Die Inhalte im Studium werden ab dem 3. Semester sehr interessant, wenn die einzelnen Vertiefungsrichtungen gewählt werden. Davor sehr mathelastig. Man sollte Interesse am Programmieren haben, da dies ab dem 2. Semester zunimmt. Die Dozenten sind meistens hilfsbereit.

Professionell, praxisbezogen, herzlich

Kommunikation und Medienmanagement

4.7

Kommunikation und Medienmanagement - der ein oder andere mag anhand der Bezeichnung vermuten, dass es sich um einen BWL-Studiengang handle. Befasst man sich jedoch vorab etwa 2 Minuten mit der Internetpräsenz des Studiengangs, merkt man schnell, dass viel mehr dahintersteckt. Nimmt man sich diese 2 Minuten nicht für die Wahl des eigenen Studiums, dann kann ich verstehen, dass man möglicherweise etwas von den Studieninhalten "enttäuscht" sein kann.

Während des Studienverlaufs wird...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Mischung

Wirtschaftsingenieurwesen

4.3

Da ich zu Beginn des Studiums noch nicht wusste, ob der Studiengang etwas ist, hatte ich noch keine große Vorstellung davon. Es wird einem aber eine gute Mischung von käufmännischen und technischen Inhalten vermittelt. Ich würde den Studiengang weiterempfehlen

Gute allgemeine Vorbereitung

International Management

4.3

Sehr umfangreiches Programm, gute Vorbereitung auf das Leben, leider oft Flut an Infos, die man auf Dauer eh wieder vergisst. Die meisten Dozenten überzeugen mit gutem Wissen, aber nicht alle sind auch praxisnah, wie man es sich wünschen würde. Zu wenig Kurse auf englisch

Studienzeit

Wirtschaftsinformatik

2.7

Wenig Gemeinschafs Gefühl, Teils unfreundliche Dozenten und chaotische Organisation. Wenig Initiative der Hochschule gegenüber Studenten auch wenn es Möglichkeiten gibt sich zu entfalten. Karlsruhe ist aber eine schöne Stadt auch wenn es zu viele Baustellen gibt. Studium ist von Anspruch her gut machbar und man hat ordentlich Ferien.

Schwerpunkt TR

Kommunikation und Medienmanagement

3.0

Dozenten sind größtenteils sehr kompetent und hilfsbereit und in jeder Hinsicht von ihren Fächern überzeugt.
Der Studiengang, der früher „technische Redaktion“ hieß, hat nur seinen Namen geändert. Die Studieninhalte haben sehr wenig mit „Management“ zu tun. Bei den Fächern, wie Elektro-, Fertigungstechnik, Physik und Chemie lässt sich die Relevanz in Frage stellen. Es wird mit vielfältigen Jobaussichten gepriesen (die tatsächlich auch gegeben sind), trotzdem wird ausschließlich die Ausbildung zum technischen Redakteur angesteuert - schade !

Super Studiengang

Baumanagement und Baubetrieb

3.0

Der Studiengang ist echt toll, einziger Nachteil sind die Professoren. Zudem ist es schlecht organisiert ( habe vorher an einer anderen Uni schon studiert) zb werden Klausurtermine vergessen und dann wird die Klausur einfach in der Vorlesungszeit geschrieben , zudem vergaß der Prof die Klausur und schrieb alles an die Tafel.. Außerdem werden einem Steine in den Weg gelegt wenn man von einer anderen Hochschule hin wechselt und Leistungen anerkannt haben möchte... Die Hochschule hat sehr hohe Ansprüche die zum Vergleich auf andere Hochschulen nicht gerecht sind.

Verteilung der Bewertungen

  • 13
  • 216
  • 240
  • 48
  • 6

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 523 Bewertungen fließen 390 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 60% Studenten
  • 17% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 22% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Architektur Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
19
Architektur Master of Arts
3.3
83%
3.3
7
Bauingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.8
96%
3.8
28
Bauingenieurwesen Master of Engineering
3.9
100%
3.9
7
Bauingenieurwesen trinational Bachelor of Engineering
2.7
100%
2.7
2
Bauingenieurwesen trinational Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Baumanagement Master of Engineering
3.8
100%
3.8
6
Baumanagement und Baubetrieb Bachelor of Engineering
3.7
80%
3.7
13
Effiziente Mobilität in der Fahrzeugtechnologie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektro- und Informationstechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik - Automatisierungstechnik Bachelor of Engineering
3.9
73%
3.9
13
Elektrotechnik - Informationstechnik Bachelor of Engineering
3.3
50%
3.3
2
Elektrotechnik-Energietechnik und Erneuerbare Energien Bachelor of Engineering
3.7
80%
3.7
6
Elektrotechnik-Sensorik Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
6
Fahrzeugtechnologie Bachelor of Engineering
3.7
80%
3.7
8
Geodäsie und Navigation Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
5
Geoinformationsmanagement Bachelor of Science Infoprofil
3.4
76%
3.4
31
Geomatics Master of Science
3.5
100%
3.5
1
Informatik Bachelor of Science
3.7
71%
3.7
8
Informatik Master of Science
4.8
100%
4.8
2
Infrastructure Engineering Bachelor of Engineering
3.5
50%
3.5
2
International Management Bachelor of Science
3.6
93%
3.6
113
International Management Master of Science
3.6
75%
3.6
6
Internationales IT Business Bachelor of Science
3.6
67%
3.6
3
Kommunikation und Medienmanagement Bachelor of Arts
3.6
67%
3.6
54
Kommunikation und Medienmanagement Master of Science
2.9
67%
2.9
6
KulturMediaTechnologie Bachelor of Arts
3.3
71%
3.3
9
Maschinenbau Bachelor of Engineering
4.3
100%
4.3
8
Maschinenbau Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Mechatronic and Micro-Mechatronic Systems Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechatronik Bachelor of Engineering
3.2
40%
3.2
8
Mechatronik Master of Science
2.4
0%
2.4
3
Medien und Kommunikationsinformatik Bachelor of Science
3.9
86%
3.9
18
Sensor Systems Technology Master of Science
4.8
100%
4.8
4
Technologie-Entrepreneurship Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Tricontinental Master in Global Studies Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Verkehrssystemmanagement Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
35
Verkehrssystemmanagement Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
22
Wirtschaftsinformatik Master of Science
4.8
100%
4.8
2
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Science
4.0
86%
4.0
59
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
4.2
75%
4.2
5