Hochschule Hamm-Lippstadt

www.hshl.de

644 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Guter neuer Studiengang

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Der Studiengang BWL ist ein neuer und interessanter Studiengang. Die Dozenten sind auch ganz gut. Der Campus ist zwar schön neu, aber man merkt an der Anzahl der Studenten, dass es noch eine junge Uni ist und das es noch einige Ecken und Kanten gibt. Die Mensa zum Beispiel könnte bessere Öffnungszeiten haben, aber auch größer sein. Leider kommt es oft zum Stau und an Plätzen wird es auch manchmal eng.

Gutes Studium - Rahmenbedingungen sind ausbaufähig

Technisches Management und Marketing

Bericht archiviert

Statt Fehler einzugestehen oder zu beheben wird alles mit "Hochschule im Aufbau" entschuldigt. Die Dozenten und die wissenschaftlichen Mitarbeiter sind gut, alles anderen Mitarbeiter dort wirken vermehrt bei Fragen inkompetent.
Die Organisation ist auch zum Teil zu chaotisch.

Wie man es sich vorstellt

Technisches Management und Marketing

Bericht archiviert

Ich bin nun im 2. Semester und nach wie vor zufrieden mit dem Studium. Die meisten Dozenten sind wirklich sehr erfahren, in dem was sie tun und haben eine beeindruckende Karriere zurückgelegt, sodass wir vieles an Beispielen lernen können. Die Uni selber ist super schön, modern und bietet wirklich schöne Plätze zum lernen. In der Mensa ist fast immer was leckeres zu finden und alle Mitarbeiter sind sehr freundlich !
Das einzige Manko ist für mich die Planung an der Hshl - Was Stundenpläne oder Abläufe angeht (oder manchmal auch die Asta), es gibt öfter Unklarheiten oder spontane Entscheidungen, die für die Studenten vielleicht nicht immer so günstig sind. Aber das nehme ich gerne in Kauf und würde jedem ein Studium hier empfehlen.

Vielseitig und doch speziell

Product and Asset Management

Bericht archiviert

Sehr gute Dozenten, die direkt aus der Praxis erzählen. Die Inhalte zielen darauf ab, die Basisgrundsteine im Produktmanagement und im Asset-Bereich legen zu können. Es werden vielseitige Tips, Methoden und Fallbeispiele gegeben, die durch Teamprojekte abgerundet werden. Zeitlich auch sehr gut machbar, da er nur drei Semester dauert. Insgesamt iteressant und vielseitig.

Sehr interessanter Masterstudiengang

Product and Asset Management

Bericht archiviert

Ich finde den Master inhaltlich gut aufgebaut. Die meisten Fächer sind wirklich sehr interessant. Meinen Bachelor habe ich in Medizintechnik gemacht. Jetzt noch ein paar BWL und Informatik Grundlagen dazu lernen, war eine gute Entscheidung.
Im Studiengang sind wir nicht mal 30 Leute. Somit ist das Klima sehr familiär und die Dozenten können gut auf die Fragen einzelner Studenten eingehen.
Die Vorlesungen finden nur an 2-3 Tagen die Woche statt, was sehr angenehm ist. Dadurch hat man genug Zeit im Selbststudium Inhalte der Vorlesungen vor- und nachzubereiten. Außerdem hat man Zeit, um nebenbei als Werkstudent zu arbeiten ohne dafür Vorlesungen ausfallen zu lassen.

Erfahrungen im Studium

Computervisualistik und Design

Bericht archiviert

Ich habe neue Lernmethoden und neue Arten des Unterrichten kennen gelernt. In meinem Studiengang gibt es auch eine Vielzahl an verschiedenen Persönlichkeiten was alles nochmal viel interessanter macht in der Zusammenarbeit. Die Lerninhalte sind auch sehr interessant gestaltet und machen Spaß.

Spaß am Lernen

Materialdesign - Bionik und Photonik

Bericht archiviert

Während meiner Schulzeit habe ich Mathe als langweilig und unnütz empfunden..Mittlerweile macht es Spaß neue Rechenwege zu finden! Zudem werden wir sehr gut an unsere zukünftige Arbeitsbereiche herrangeführt. Unsere Dozenten müssen 3 Jahre berufserfahrung mitbringen,diese Fachkenntniss spürt man.

Neu und verbesserungswürdig

Sport- und Gesundheitstechnik

Bericht archiviert

Ich finde es toll, dass der Campus so neu ist und auch das Studienangebot ist sehr modern. Allerdings sind mit den vielen neuen Sachen auch noch viele Dinge, die verbessert werden können. Zum Beispiel die Öffnungszeiten der Mensa, einige organisatorische Sachen oder allgemein das Studentenleben in Hamm.

Interessant, jedoch unorganisiert

Interkulturelle Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Die Lehrinhalte sind interessant, jedoch sind die Veranstaltungen nicht gut geplant. Die Dozenten versuchen ihr Bestes und sind allesamt freundlich und auch kooperativ. Ich bin soweit richtig mit meinem Studium zufrieden, kleine Fehler gibt es ja überall.

Schlechte Ausstattung

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Hatte mich bei meiner Einschreibung riesig auf den total neuen Campus gefreut. Da die Uni organisatorisch total verpennt hat, dass sie keinen Platz für Rund 500 BWL Studenten hat, werden wir nun in einem provisorischen Raum unterrichtet, der einfach nur Schlecht ist.

Junge, aber erfolgsversprechende Hochschule

Biomedizinische Technologie

Bericht archiviert

Die Hochschule Hamm-Lippstadt in Hamm ist bemüht dass jeder Student seinen Studiengang möglichst gut abschließt. Sie betreuen, zumindest mich aufjedenfall, in Sachen Projekt- und Bachelorarbeit sehr gut. Die Dozenten stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Studentenleben

Technisches Management und Marketing

Bericht archiviert

Meine Erfahrungen sind im Großen und Ganzen durchaus positiv. Kompetente, allerdings zum Teil gelangweilt oder genervt wirkende Dozenten. Das Leben innerhalb der Studentenatmosphäre ist echt super!
Was man verbessern könnte und das wäre auch ein Image - Pusher für Hamm, gute Locations oder Angebote außerhalb der Uni bzw. Hamm studentenfreundlicher gestalten. Bei unserer Nachbar Uni in Lippstadt gibt es bspw. Ein Fitness Center direkt gegenüber der Uni... Das wäre mal ein guter Ausgleich und Zeitfüller für Freistunden.

Unterrichtsgestaltung

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Der Unterricht ist sehr ausgefallen gestaltet und es kommt keine Langeweile auf. Auch die Lehrer sind zum größten Teil nett und sehr kompetent. Auch die Mitschüler sind sehr nett und man fühlt sich aufgehoben. Würde es weiter empfehlen und würde es immer wieder dort machen

HSHL Lippstadt

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Bisher gefällt mir die Hshl gut. Das einzige was ich zu kritisieren habe ist die Organisation. Neulich erst bei der Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse haben einige Kommilitonen erst die Benachrichtigung bekommen bestanden zu haben, eine Stunde später jedoch kam die Meldung des Fehlversuchs. Ein absolutes no go. Ansonsten nette, kompetente Dozenten, coole Kommilitonen, moderne Hochschule.

Studium an der HS Hamm-Lippstadt

Biomedizinische Technologie

Bericht archiviert

Die Hochschule in Hamm besteht erst seit einigen Jahren und ist sowohl optisch als auch technisch im allerbesten und neusten Zustand. Auch über die Kompetenzen und die Motivation der Dozenten gibt es nur gutes zu sagen. Lediglich das Campusleben ist etwas ruhig und es fehlt das Gefühl des typischen "Studentenlebens".

Nur zum Studieren perfekt

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Kompetente Professoren, eine gute Ausstattung. Das sind die Aspekte, die einem Studenten in den ersten Wochen auffallen und in diesem Fall besonders überzeugt haben.
Es ist natürlich zu erwähnen, dass das Campusleben nicht gerade am aufblühen ist, nichtsdestotrotz ist die HSHL perfekt für solche Studenten, denen es mehr um's studieren als solches geht, als um die Partys etc..

Vieles noch nicht "eingespielt"

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Da der Studiengang Betriebswirtschaftslehre erst seit dem letzten Semester an der Hochschule angeboten wird, scheint es mir, als gäbe es noch einige Komplikationen bezüglich der Organisation.
Manchmal werden die Studenten zudem meiner Meinung nach zu wenig über den weiteren organisatorischen Ablauf des Studiums informiert.
Außerdem haben wir unsere Vorlesungen in einer kühlen Fahrzeughalle, da die Kapazitäten für so viele Studenten fehlen und scheinbar mit einer geringeren Nachfrage gerechnet wurde.
Dennoch habe ich das Gefühl, dass man an der HSHL sehr bemüht um ein angenehmes Klima ist, was weitestgehend auch vorhanden ist.

Das Leben in Hamm

Interkulturelle Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Das Studium an sich gefällt mir wirklich sehr gut! Die Studieninhalte interessieren mich alle sehr und auch die Ausstattung der Hochschule ist super! Die Organisation an sich ist sehr gut, allerdings fehlt es den Dozenten noch etwas an Absprache untereinander. Hamm ist keine große Studentenstadt, die Party, die von der Asta organisiert werden sind trotzdem immer top!

Gute Veränderungen

Technisches Management und Marketing

Bericht archiviert

Seit 2014 studiere ich an der HSHL Technisches Management und Marketing. Seitdem hat sich dort einiges verbessert, vor allem nach der Eröffnung des Neubaus. Die Ausstattung, insbesondere die Hörsäle sind nun um einIgel besser; es passen alle Studenten in einen Saal, jeder kann den Vorlesungen gut folgen und muss nicht ggf. stehen oder den Dozenten nur über eine Sprechanlage hören.

1. Semester

Energietechnik und Ressourcenoptimierung

Bericht archiviert

Kleine studiengänge in relativ kleinen Hörsälen verspicht optimale Lernatmosphäre. Sehr gute technische Ausstattung und sehr viele Sport- und Ausflugsangebote. Junge und praxisorientierte, aber trotzdem erfahrene Dozenten tragen meistens gut vor. An guten Mathelehrkräften mangelt es aber meiner Meinung nach, aber wo nicht.

Verteilung der Bewertungen

  • 8
  • 312
  • 276
  • 39
  • 9

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 644 Bewertungen fließen 405 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 70% Studenten
  • 5% Absolventen
  • 25% ohne Angabe