Hochschule Hamm-Lippstadt

www.hshl.de

624 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Studiengang top, Lehrinhalte teilweise ausbaufähig

Interkulturelle Wirtschaftspsychologie

3.3

Super interessanter Studiengang mit sehr interessanten Modulen. Manche Dozenten wollen es einem sehr einfach machen, gute Noten zu bekommen, worunter die Qualität/Ernsthaftigkeit der Vorlesungsinhalte/Klausuren allerdings manchmal leidet.
Die Hochschule an sich ist aber sehr modern und gut ausgestattet.

Unterhaltsam und wichtig fürs spätere Berufsleben

Technisches Management und Marketing

4.7

Der Studiengang macht super viel Spaß. Die Vorlesungen machen eigentlich auch immer Spaß, da die meisten Dozenten echt klasse sind. Vor allem da sie Erfahrungen aus ihrem eigenen Berufsleben miteinbeziehen, ist es super interessant und man weiß, was man später erreichen könnte. Bisher sind auch alle Lerninhalte wirklich wichtig, da man sie praktisch alle anwenden kann. Meine Kommolitonen sind auch alle sehr nett.

Den Studiengang gibt es nur ein Mal in Deutschland

Umweltmonitoring und Forensische Chemie

3.8

Man merkt, dass der Studiengang noch nicht ausgereift ist. Die Hochschule ebenso denn die ist absoluter Müll wenn es zb um die Organisation geht.
Die Lehrveranstaltungen sind sehr lehrreich und voll mit neuen Methoden.
Die Hochschule ist sehr neu und aufgrunddessen kommen nur moderne Lernmittel zum Einsatz.

Wissbegierige aufgepasst

Umweltmonitoring und Forensische Chemie

3.8

Ich habe mich bei vielen Dingen oft gefragt wie?, was?, warum? Und nun habe ich den perfekten Studiengang gefunden. Obwohl ich nie ein schulisches Genie war bekomme ich hier umfangreiches Wissen, mit dem ich mich echt schlau fühle und bestehen ist gut machbar. Die Vielfältigkeit an Naturwissenschaften (z.B. Atom- & Kernphysik) ist in diesem Studiengang einfach klasse!
Um die Zukunft im späteren Beruf mache ich mir ebenfalls keine Sorgen: Man kann in so vielen Bereichen arbeiten.

Praxisbezogen und individuell

Technisches Management und Marketing

4.2

Die Vorlesungen sind sehr abwechslungsreich und praxisbezogen. Die Dozenten sind in verschiedenen Bereichen tätig, somit kann man viele und verschiedene Einblicke bekommen. Jeder Dozent übermittelt auf seine eigene Art und Weise sowie aus eigenen Erfahrungen die Informationen. Sehr verständlich und interessant!

Sehr junge Hochschule

Interkulturelle Wirtschaftspsychologie

3.8

Eine sehr junge Hochschule, die top ausgestattet ist aber auch noch viel, gerade bei der Organisation, besser machen kann. Die Studieninhalte sind wirklich interessant und auch die meisten Dozenten wissen wirklich, wovon sie reden. Ich würde es auf jeden Fall weiter empfehlen!

Praxisorientierter Studiengang

Betriebswirtschaftslehre

3.3

Trotz schlechter Organisation und teilweise wiederholenden Studieninhalten sehr praxisnaher und inhaltlich hochwertiger Studiengang. Dozenten sind sehr engagiert und motiviert, allerdings z.T. selbst keine praxisnahen Erfahrungen. Leider kommt in manchen Lehrveranstaltungen dadurch die Praxisnähe zu kurz.

Für mich die beste Studiengangswahl

Umweltmonitoring und Forensische Chemie

4.6

Wo fängt man da an? Zuerst: Ich habe das Studium trotz aller Anstrengungen sehr genossen! Besonders die physikalischen und mathematischen Module am Anfang haben mich sehr gefordert, es wird jedoch schnell klar, dass auch dieses Module für viele Bereiche benötigt werden. Wer lust auf Bio/Chemie/Umwelt und vor allem Analytik hat, ist hier genau richtig! Es wird sehr praxisnah gelehrt. Die Dozenten und Wimas sind fachlich alle sehr kompetent, fair und auch fast alle herzlich. Alle Dozenten nehmen F...Erfahrungsbericht weiterlesen

Moderne Hochschule mit motivierten Dozenten

Energietechnik und Ressourcenoptimierung

3.5

Der Name des Studienganges sollte eher nur " Energietechnik" heißen - Wer Inhalten zu "Ressourcenoptimierung" erwartet wird eher enttäuscht. Durch die freie Auswahl aus insgesamt 4 Schwerpunkten kann man sich frei nach seinen stärken und Interessen weiterbilden. Die Dozenten sind (natürlich gibt es Ausnahmen) sehr interessierten an dem Lernerfolg Ihrer Studierenden. Bei den externen Profs. gab es Licht und Schatten. Schwächen in der Organisation gehen häufig vom Campus Office aus... Will man das Studium "sehr gut" Abschließen bekommt man dies mit Lernen hin. Möchte man "einfach nur bestehen" ist auch dies möglich, da die Klausuren meist nicht darauf ausgelegt sind Leute durchfallen zu lassen. Jeder muss selbst wissen wie viel Arbeit er in seine Karriere steckt.

Multidisziplinär

Interkulturelle Wirtschaftspsychologie

4.2

Dieser Studiengang beinhaltet wirtschaftliche Anteile, die interessant gestaltet sind. Darüber hinaus gibt es viele psychologische Module in denen viele Praxisbeispiele einem näher gebracht werden.
Die Professoren sind, bis auf ein paar wenige, alle sehr freundlich und fair.

Megatronik

Mechatronik

4.7

Das Studium der Zukunft, absolut zu empfehlen. Das Studium ist ein schöner Spagat zwischen Soft und Hardware.
Man bekommt eine gute Basis vermittelt und hat nach dem Studium hat man die möglich in die Matall, Elektro oder Informatik Brache einzusteigen.

Versierte Profs und top Ausstattung

Energietechnik und Ressourcenoptimierung

4.3

Mit dem Studiengang Energietechnik und Ressourcenoptimierung kann man in vielfältigen Bereichen arbeiten. Man lernt extrem viel über die Auslegung von Kraftwerken und profitiert von der Nähe zum Dozenten. Lerninhalte werden aktuell und studentenbezogen vermittelt.
Ein wie ich finde gelungener Studiengang mit vielen erfolgreichen Absolventen.

Beeindruckender Titel

Interkulturelle Wirtschaftspsychologie

3.3

Jedes Mal wenn ich gefragt werde, was ich studiere, ist beim Klang meines Studiengangs das interessierte Erstaunen in den Gesivhtern groß: Hört sich komplex und spannend an. Das ist es auch! Wobei spannender als wirklich komplex. Und kompliziert oder anstrengend ist der Bachelor auch nicht, weil die Klausuren fast nur aus Multiple Choice Fragen bestehen.
Die Dozenten geben sich Mühe und legen viel Wert auf praktische Aspekte, was mir gut gefällt! Besonders gern gesehen sind Auslandsaufenthalte, die dann auch unterstützt werden.
Hamm ist nicht so berauschend, aber dank guter Bahnanbindubg und mit den richtigen Menschen doch sehr angenehm.
Ich liebe meinen Studiengang und kann die Kombi aus Wirtschaftspsychologie und Interkulturalität nur weiterempfehlen!

Sehr gute Hochschule!

Angewandte Informatik und Soziale Medien

3.7

Ich bin so froh dort zu Studieren, die Hochschule ist mehr als nur toll. Es kommen moderne Lernmittel zum Einsatz. Außerdem ist der Studienverlauf durchdacht und schlüssig. Die Lernveranstaltungen sind nicht zu anspruchsvoll und man kann sie gut nachvollziehen.

Kompetente Dozenten lehren sehr praxisnah

Energietechnik und Ressourcenoptimierung

3.8

In dem Studiengang ETR werde ich praxisnah von Dozenten aus der Ingenieurs-Praxis ausgebildet! Die Dozenten sind engagiert und suchen den fachlichen Austausch mit den Studierenden. Der Schwierigkeitsgrad ist angemessen, sodass man diesen Studiengang mit Fleiß und Interesse erfolgreich absolvieren kann.

Berufsvorbereitendes Studium

Energietechnik und Ressourcenoptimierung

4.5

Der Bachelor Studiengang Energietechnik bietet ein praxisorientierte Ausbildung mit einer vielfältigen Auswahl an Vertiefungsrichtungen und Wahlfächern. Der Arbeitsaufwand ist angemessen, überfordert aber nicht. Im späteren Verlauf
bietet der Stundenplan auch Möglichkeiten, eine Werkstudententätigkeit aufzunehmen oder die Zusammenarbeit mit Unternehmen für die Projekt- oder Bachelorarbeit. Das fünfte Semester ist optimal, um im Praktikum schon Kontakte in der Industrie zu knüpfen oder Erfahrungen an einer ausländischen Universität zu sammeln ohne die Regelstudienzeit zu überschreiten.

Interessantes und spannendes Studium

Energietechnik und Ressourcenoptimierung

4.2

Das Studium der Energietechnik und Ressourcenoptimierung ist ein praxisnaher Studiengang mit interessanten und aktuellen Studieninhalten. Die Professoren sind sehr engagiert und meistens aus der Wirtschaft. Der Campus am Standort Hamm ist schön und im modernen Stil.

Sehr breit gefächert

Biomedizinische Technologie

3.8

Im Studiengang sind interessante Inhalte enthalten. Man hat Einblick in viele verschiedene Bereiche. Der Nachteil dabei ist allerdings, dass auf nichts sehr genau eingegangen wird.
Die Ausstattung ist sehr neu und gut, die Organisation dagegen könnte noch besser sein, da wie nur wenige Informationen zu z.B. dem Praxissemester oder der Schwerpunktwahl erhalten.
Aber alles in allem ist es ein sehr interessantes Studium.

Ein breit gefächertes Angebot

Biomedizinische Technologie

3.8

Guten Tag,
ich bin momentan im 6.Semester des Studiengangs BMT. Ich könnte mir in dieser Zeit einen Eindruck über die Hochschule und ihre verschiedenen Aspekte machen. Meiner Meinung nach ist dieses Studium für jeden geeignet der seine Interessen im Bereich der Medizin hat, hierbei kann man jedoch auch noch andere Interessen entdecken und diese fördern. Zu Beginn lernt man die Grundlagen der verschiedenen Gebiete, wie Physik, Chemie, Biologie, Informatik und Management kennen. Dadurch kann man sich einen Eindruck verschaffen, welche Themengebiete einem liegen. Bei der Wahl des Schwerpunktes im 4.Semester vertiefen sich die jeweiligen Gebiete. Die Dozenten sind sehr zuvorkommend und helfen bei Fragestellungen und Unklarheiten immer gerne. Die Hochschule ist sehr gut ausgestattet und die Mensa ist sehr gut organisiert. Die Bibliothek der Hshl ist relativ klein und modern gestaltet, bietet jedoch eine große Auswahl an Literatur.

Allround Studium mit viel Praxis

Computervisualistik und Design

4.2

Der Studiengang Computervisualistik und Design and der HSHL ist sehr abwechslungsreich. Die Dozenten und die Organisation des Studiengangs geben dem Studierenden reichlich Anreiz zum Lernen und erleichtern den Einstieg.

Dies beinhaltet die Behandlung von Themen wie Motivation und Prokrastination in einem eigenen Kurs, sowie Belohnungen für Anwesenheit und Teilnahme an Übungsaufgaben (zumindest im 1. Semester).

Die Hochschule Hamm-Lippstadt ist überraschend gut ausge...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 7
  • 303
  • 267
  • 38
  • 9

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 624 Bewertungen fließen 401 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 70% Studenten
  • 5% Absolventen
  • 25% ohne Angabe