Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

HFU - Hochschule Furtwangen

Hochschule Furtwangen – Informatik, Technik, Wirtschaft, Medien, Gesundheit

hs-furtwangen.de

690 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Durchwachsene Inhalte

Wirtschaftsingenieurwesen – Sales & Service Engineering

3.1

- Lernziele werden nicht klar formuliert und sind missverständlich.
Beispiel: IT-Management 1 soll Kenntnisse über ERP-Systeme und deren Funktion vermitteln. Die Vorlesung ist allerdings eine SAP-Anwenderschulung (Zitat Dozent). Die Prüfungsleistungen besteht darin, SAP Transaktionen auswendig zu lernen.
- In vielen Themenbereichen ist der Studiengang eher auf Bachelor als Masterniveau. Problem: Unzureichendes Wissen der Dozenten.
- 1 Professor ist für 4 Vorlesungen (von IT-Management über Rechnungswesen bis hin zu Business Development)
...Erfahrungsbericht weiterlesen

Anspruchsvoll, aber sehr interessant

Wirtschaftsingenieurwesen – Product Engineering

4.7

Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Product Engineering ist spannend und faszinierend. Vorallem die Kombination aus betriebswirtschaftlichen und technischen Vorlesungen, stellt gesamt ein rundes und spannendes Konzept da. Vorallem der Bezug zur Praxis war während des Studiums immer zu spüren. Es wurden viele Projekte in Zusammenarbeit mit Namenhaften Unternehmen durchgeführt.

Breites Spektrum

Mechatronik und Digitale Produktion

3.9

Mechatronik und digitale Produktion an der Hochschule Furtwangen ist ein sehr interessantes Studium und für alle was, die besonders auf Mathe stehen, da die meisten Kurse mathematische Lösungen fordern. Trotzdem ist er durch seine Betriebswirtschaftlichen-, konstruktions- und Informatikbereiche ein sehr breit gefächertes Studium und ein must have für angehende Ingenieure.

Tolles Studium!

Ingenieurpsychologie

5.0

Ein sehr abwechslungsreiches Studium, super Dozenten und man fühlt sich sehr gut betreut. Die Inhalte sind sehr interessant und sorgen für Abwechslung. Zwar sorgen Abgaben und Praktikas für ein bisschen Druck, aber das kann man bewältigen. Kann ich nur empfehlen:)

Verteilung der Bewertungen

  • 38
  • 474
  • 160
  • 16
  • 7

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    4.1
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 690 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 1.214 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 59% Studenten
  • 20% Absolventen
  • 21% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2021