1.412 Bewertungen von Studierenden

Bewertungen filtern

Fresenius, zwischen Arroganz und Planlosigkeit

Psychologie (B.Sc.)

Bericht archiviert

Bei Fragen die nicht auf Anhieb beantwortet werden können, fühlt sich niemand dafür verantwortlich, sich um irgendetwas zu kümmern. Die Verantwortung wird immer auf jemand anderen geschoben, jeder ist sich selbst der Nächste. Inkompetente Dozenten werden leider trotz schlechter Evaluationen nicht entlassen! Bei allgemeinen Informationen z.b eine Hausarbeit betreffend, werden Leitfäden ausgeteilt, welche die Dozenten die diese Hausarbeit korrigieren noch nie gesehen haben und auch für falsch erklären.Absprache und Organisation...Erfahrungsbericht weiterlesen

Uni + Inhalte super, Kommilitonen selbstverliebt

Sustainability Management & Leadership (M.Sc.)

Bericht archiviert

Das Studium an sich hat mich mit den Inhalten gefesselt. Die Dozenten waren meistens sehr Kompetent aber teils auch sehr uninteressiert. Nach Beschwerden sind diese aber schnell "gegangen worden". Hier merkt man wirklich, dass der Kunde König ist.

Vorurteile über eine Privathochschule

Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)

Bericht archiviert

Viele Leute denken, das Studieren an einer Privathochschule sei wesentlich einfacher als an staatlichen Universitäten und der Bachelor bzw. Master wäre geschenkt oder gekauft. Aber ich muss sagen, dass die Ansprüche hoch gestellt werden - schon dadurch, dass unser Kurspensum das von staatlichen Unis übersteigt - und man auf seinem Weg ins Arbeitsleben gut begleitet wird. Allein die Möglichkeit der vielen Projekte mit externen Partner erlaubt praktische Erfahrung auch ohne...Erfahrungsbericht weiterlesen

Psychologie Studium Fresenius

Psychologie (B.Sc.)

Bericht archiviert

Der Studiumsverlauf war bisher alles andere als einfach. Die Vorurteile, dass der Studium an einer privaten Uni gekauft sei, sind falsch. Die Lehrveranstaltungen sind sehr anspruchsvoll. Die Dozenten sind soweit ebenfalls alle nett und kompetent gewesen, leider fallen zu oft Veranstaltungen aus. Was mit fehlt ist das Campusleben, was so gut wie gar nicht besteht da die Uni noch sehr klein ist.

Verteilung der Bewertungen

  • 43
  • 701
  • 510
  • 119
  • 39

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.1
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 1.412 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 2.379 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 63% Studierende
  • 13% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 23% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2023