Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg - University of Applied Sciences

Hochschulprofil

Die H-BRS wurde am 1. Januar 1995 gegründet und liegt mitten im Rheinland. Der Campus erstreckt sich über die 3 Standorte Hennef, Rheinbach und Sankt Augustin.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
29 Studiengänge
Studenten
8.000 Studierende
Professoren
150 Professoren
Standorte
3 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1995

Aktuelle Erfahrungsberichte

5.0
Katharina , 19.11.2017 - Applied Biology
4.5
Lena , 14.11.2017 - Betriebswirtschaft
3.4
Natalie , 13.11.2017 - Technikjournalismus / PR
4.0
Norena , 13.11.2017 - Technikjournalismus / PR
4.4
Patrick , 05.11.2017 - Nachhaltige Sozialpolitik

Alternative Hochschulen

Berlin
3.5
50 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Berlin, Grünwald und 1 weiterer Standort
3.1
29 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Technische Universität Ilmenau
Ilmenau
4.0
256 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Magdeburg, Stendal
3.8
426 Erfahrungsberichte
Infoprofil
University of Applied Sciences
Esslingen am Neckar, Göppingen
3.8
217 Erfahrungsberichte
Infoprofil

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
4.1
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
4.0
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
4.0
95% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
4.0
85% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Engineering
4.3
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
    Grantham-Allee 20
    53757 Sankt Augustin

384 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 20

Beste Erfahrung meines Lebens

Applied Biology

5.0

Das Studium ist wirklich das beste was geht. Die Uni Die Dozent einfach alles. Besser geht es nicht.
Es ist die beste Erfahrung die ich in meinem Leben gemacht habe.
Man bekommt so unheimlich viel Hilfe und Unterstützung. Man schafft auf alle Fälle das Studium dort ohne Probleme. Top

Betriebswirtschaft

Betriebswirtschaft

4.5

Der Studiengang Betriebswirtschaftslehre ist für Menschen die Spaß an der Wirtschaft und am Umgang mit Zahlen haben genau das richtige. Das Studium an der FH Bonn-Rhein-Sieg bereitet mir viel Freude und ist zudem äußerst Lehrreich und bereitet mich bestens auf das Berufsleben vor.

Theorie und Praxis - eine gute Mischung

Technikjournalismus / PR

3.4

Die abwechselnden Theorie und Praxis Wochen (3 Wochen, 1 Woche) waren sehr interessant und lehrreich.
Die Technik-Schwerpunkte waren eher oberflächlich und gerade in Mathe/Physik/Elektrotechnik (Der selbe Dozent) wurden die Inhalte sehr verständlich rübergebracht. Maschinenbau war hingegen eher schwer nachzuvollziehen. Allerdings war unser Jahrgang auch der erste Bachelor Jahrgang und daher noch sehr neu. Die Gruppengrössen waren meist sehr komfortable und nicht sehr groß. Ähnlich wie in der Oberstufe und daher müsste man sich nicht zwischen 400 andere Studenten setzen und sich durchsetzen. Daher war auch die Interaktion mit den anderen Kommilitonen sehr nett und man kannte sich. Die Lehrveranstaltungen sind sehr unterschiedlich, je nach Dozent.

Technik ist ein wesentlicher Bestandteil

Technikjournalismus / PR

4.0

Ich habe dieses Studium direkt nach dem Abitur zum Wintersemester angefangen und war zunächst positiv überrascht. Praxis und Theorie sind dabei in gleichen Teilen im Stundenplan verteilt. Auch die technischen- und die journalistischen Fächer sind gleichermaßen aufgeteilt. Wenn man dieses Studium in Betracht zieht sollte man sich gut über die Fächer im Verlauf des Studiums informieren um Überraschungen zu vermeiden.

Breitgefächert

Nachhaltige Sozialpolitik

4.4

Ich bin einer der ersten die nachhaltige Sozialpolitik studieren. Obwohl wir der erste Studiengang sind, scheint der ganze Studiengang (hinblickend auf das Modulhandbuch) gut durchdacht zu sein.
So gut wie alle Inhalte der Lehrveranstaltungen sind online verfügbar.
Die Übungs- und Seminar-Lehrveranstaltungen sind spannend und interessant aufgebaut, genau so wie die jeweiligen Studienleistungen.

Ziemlich gute

Betriebswirtschaft

4.6

Bisher bin ich wirklich zufrieden! Ich bin zwar erst seit einem Semester an dieser Hochschule, aber schon jetzt würde ich es jedem weiter empfehlen der an dem Studiengang Betriebswirtschaft interessiert ist. Die Dozenten sind alle wirklich sehr nett (bisher :D) und die Fachhochschule an sich ist auch top.

Wo ist der journalistische Teil?

Technikjournalismus / PR

2.8

Also ich bin jetzt im 5. Semester und kann sagen das es keine gute Entscheidung war sich für diese FH zu entscheiden. Unfreundliche bis unfähige Dozenten. Wenig bis fast keine Journalistische Inhalte. Man kann sich keine Fehler erlauben und darf auch nicht viel in Frage stellen. Also ich hätte mir als Student mehr Vielfalt und Hilfsbereitschaft gewünscht bzw. Vorgestellt. Das Gebäude an sich ist recht nett und einfach aufgebaut. Auch die Mensa ist ganz gut.

Sehr gutes Gesamtpaket

Naturwissenschaftliche Forensik

4.3

Insgesamt sind es nur kleine Unstimmigkeiten, die man bemängeln könnte, wie zb. die Englischkenntnisse einzelner Dozenten in einem Studiengang, der zu 50% auf Englisch unterrichtet wird.
Ansonsten ist das Angebot der Lehrveranstaltungen sehr breit gefächert und bietet viel zusätzliche Unterstützung neben den Vorlesungen.

Bereich: Kriminalistik

Naturwissenschaftliche Forensik

4.3

Rund um den Bereich der Kriminalistik, dazu gehört auch Fingerabdrücke feststellen, auswerten und vergleichen sowie viele weitere spannende Praktika, die nicht nur die kriminalistische Interesse wecken, ebenfalls bekommt man einen weiträumigen Eindruck in dieses spannende von den Medien sehr geprägte Thema.

Gutes Studium

Maschinenbau

3.6

Maschinenbaustudium ist jedem zu empfehlen, der sich für technische Zusammenhänge begistert.
An der Hochschule Bonn Rhein Sieg ist er für jeden machbar. Jemand der ein theoretisch anspruchvolles Studium anstrebt würde ich eher zu einem Unistudium raten.
Die Dozenten an der HBRS sind äußerst hilfsbereit und die meisten erklären den doch nicht ganz einfachen Stoff sehr verständlich.

Sehr umgängliches Lehrpersonal

Betriebswirtschaft

3.9

Die meisten Profs und Dozenten sind sehr nett und machen die Vorlesung durch Praxisbeispiele aus ihrem eigenem Berufsleben (da viele ehemalige und immer noch Praktiker sind) interessanter.
Natürlich gibt es da aber auch Ausnahmen.
Die Vorlesungen finde ich mit teils 2 1/2 bis 3 Std. zu lang, jedoch hat man immer nur mit ca. 70 Leuten zusammen. Dadurch ist alles ein bisschen schulmäßiger. Ob man das möchte muss jeder für sich selber wissen.
Viele Studenten kommen aus dem Umkreis und man braucht doch noch ein Stückchen bis nach Bonn, daher ist das Studentenleben so lala..
Mensa, Bibliothek und generell die Ausstattung sind top.

Praxisnähe

Betriebswirtschaft

3.8

Vorlesungen praxisnah und gut strukturiert, bis auf wenige Ausnahmen. Vorlesungen mit Lernmaterial und Literatur. In Fächern mit hoher Durchfallquote auch Tutorien und Übungen. Profs immer offen für Fragen und Anliegen. MENSA nicht unbedingt lecker kaum Abwechslung.

Unterstützung garantiert

Applied Biology

3.8

Die Professoren sind immer für einen da und unterstützen wo sie können. Wenn man fragen zu bestimmte Themen hat findet man auch bei der Fachschaft antworten und kann so besser der Studium folgen.
Durch die Internationalität spricht man viel mehr englisch und lernt so auch noch zusätzlich mit anderen mit Studenten umzugehen.

Tolle FH mit familiärem Flair

Betriebswirtschaft

4.6

In meinen Augen ist die FH Bonn Rhein Sieg und vor allem der Campus Rheinbach hervorragend. Kompentente Dozenten, sehr gute Fachinhalte (oft mit Praxisbezug), hervorragende Bibliothek und ein tolles Campusleben. Durch den eher kleinen Campus ist der Kontakt zu den Dozenten auch recht eng und die Vorlesungen dadurch kleiner, was den Lerneffekt vergrößert. Ich kann mir mein Studium nicht besser vorstellen!!! Eine absolute Empfehlung

Lehrreich, familiär, praxisnah, kreativ

Betriebswirtschaft

3.9

Ich habe Business Administration in Rheinbach studiert. Bis auf Englisch gibt es keine Anwesendheitspflicht. Insbesondere in Intercultural communication lernt man im kleinen Kreis, die Dozentin war sehr freundlich und authentisch. Schon von Beginn an gibt es Projektarbeiten mit 2-3 weiteren Studierenden sowie Planspiele. Das hat mir besondern Freude bereitet, man hat nicht das Gefühl "Wofür brauche ich das alles?", sondern es wird deutlich was BWL beinhaltet und wo es einen hinführen kann.
Außerdem gibt es Rhetorikkurse mit ca. 20 Studierenden, in denen man die erste Hausarbeit vorträgt und man von Anfang an, auch spielerisch lernt, (sich) zu präsentieren etc. Wenn man BWL studieren möchte, dann ist man hier genau richtig!

Sehr interessant

Technikjournalismus / PR

4.3

Das Studium an sich ist super und viel interessanter, als gedacht. Es ist stark online orientiert, was mir sehr gut gefällt.

Negatives gibt es kaum. Man muss sich nur im 2ten Semester für ne Vertiefung entscheiden, und jeder will Umweltwissenschaften. Dies ist aber limitiert und die Plätze werden dann verlost.

Breite Themenfelder

Technikjournalismus / PR

4.9

In diesem Studiengang wird dir viel geboten. Während du die grundständigen Methoden des Journalismus lernst, kannst du ab dem 2. Semester dir einen Schwerpunkt setzen. Durch die Wahlfächer, kannst du deine persönliche "Werderichtung" sogar noch vertiefen. Kurz gesagt: Es ist nicht einfach nur - ich mache etwas mit Medien - sondern man kann sich ganz genau festlegen, welche Art von Journalismus man machen möchte.

Eine Hochschule mit Potential

Applied Biology

3.1

Die Lehrinhalte sind schon sehr interessant, aber die Vermittlung scheitert auf hohem Niveau. Dozenten, die sich Vorlesungen teilen und dann keine Ahnung von der eigentlichen Materie haben und hilflos herumdrucksen bei Fragen, die von Studenten gestellt werden oder ein englisch sprachiger Studiengang, wo zum Teil ein unterirdisches Englisch Niveau bei den Dozenten vorhanden ist.
Nicht alles ist schlecht! Manche Dozenten sind super motiviert und können tatsächlich ihre Inhalte vermitteln. Da kann man dann auch ordentlich was lernen.
Durch das Double-Degree kann man dann auch Karriere-mäßig sich eine Türen öffnen - vorausgesetzt man schafft die Rahmenbedingungen.
Wenn man motiviert ist, sich sehr viele Inhalte unabhängig von Lehrveranstaltungen und Scripten beizubringen ist der Studiengang zu empfehlen.

Selbstorganisation ist alles

Betriebswirtschaft

3.4

Das Studium vermittelt gut und vor allem auch anhand vieler Praxisbeispiele die Grundlagen der BWL. Allerdings ist man sehr auf sich alleine gestellt und treten Probleme auf, so muss man meist versuchen diese alleine zu lösen. Alles in allem hat die Hochschule jedoch eine freundliche Atmosphäre und wer nicht nur eine "Matrikelnummer" bei seinen Professoren sein möchte ist hier gut aufgehoben.

Super Studium

Technikjournalismus / PR

4.3

Ein super, super interessanter Studiengang.
Toll. Wollte Journalismus studieren, jedoch bin ich (obwohl ich in der Schule immer schlecht war in Naturwissenschaften), positiv überrascht, selbst von Fächern wie Bio & Chemie. Dieser Studiengang öffnet weit mehr Türen als ein normaler Journalismus Studiengang und ist wesentlich interessanter.
Ich habe nun viele neue Interessengebiete und fühle mich allgemein gebildeter, da man alles lernt zu verstehen. Sobald es jedoch sehr tief geht und man nicht mehr mitkommt, geht es über zum nächsten Thema.
Sehr empfehlenswert. :-)

Verteilung der Bewertungen

  • 11
  • 206
  • 148
  • 17
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.4
  • Campusleben
    3.8
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.1
  • Mensa
    3.6
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 384 Bewertungen fließen 354 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Analysis and Design of Social Protection Systems Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Analytische Chemie und Qualitätssicherung Master of Science
3.8
50%
3.8
2
Applied Biology Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
44
Autonomous Systems Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaft Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
74
Biomedical Sciences Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Chemie mit Materialwissenschaften Bachelor of Science
4.6
100%
4.6
14
Controlling und Management Master of Science
3.6
0%
3.6
2
CSR & NGO-Management Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik Bachelor of Engineering
3.8
86%
3.8
8
Elektrotechnik Master of Engineering
4.3
100%
4.3
1
Informatik Bachelor of Science
3.7
75%
3.7
8
Informatik Master of Science
4.4
100%
4.4
1
Innovations- und Informationsmanagement Master of Science
4.6
100%
4.6
1
International Business Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Media Studies Master of Arts
4.0
100%
4.0
1
Marketing Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau Bachelor of Engineering
4.3
100%
4.3
24
Maschinenbau Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Materials Science and Sustainability Methods Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Nachhaltige Ingenieurswissenschaft Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Nachhaltige Sozialpolitik Bachelor of Arts
4.4
100%
4.4
2
Naturwissenschaftliche Forensik Bachelor of Science
4.0
85%
4.0
49
Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung Bachelor of Arts
3.7
95%
3.7
23
Technik- und Innovationskommunikation Master of Science
4.1
100%
4.1
2
Technikjournalismus / PR Bachelor of Science
3.6
78%
3.6
39
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
11
Wirtschaftspsychologie Bachelor of Science
4.0
95%
4.0
40
Wirtschaftspsychologie Master of Science
3.5
100%
3.5
1

Seitenzugriffe der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg unter Studieninteressierten ist.
Sie setzt sich aus den Seitenaufrufen des Hochschulprofils, der Studienprofile sowie der Erfahrungsberichte zusammen.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.
Keyword Position
fachhochschule bonn rhein sieg 3
bonn rhein sieg fh 3
bonn rhein sieg hochschule 3
fh bonn rhein sieg forum 3
fh bonn rhein sieg informatik 3
fh bonn rhein sieg sankt augustin 3
informatik bonn rhein sieg 3
fachhochschule bonn rhein sieg rheinbach 9

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen die Hochschule weiter
  • 7% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 76% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 13% ohne Angabe