Hochschule Macromedia

University of Applied Sciences

www.macromedia-fachhochschule.de

Profil der Hochschule

An deutschlandweit 7 Standorten bietet die Hochschule Macromedia (www.hochschule-macromedia.de) staatlich anerkannte Bachelor- und Masterstudiengänge in den Bereichen Management, Medien, Journalistik, Film, Design Kunst und Musik. Rund 100 Professorinnen und Professoren stehen für eine arbeitsmarktorientierte Lehre und ein akademisches Selbstverständnis als Hochschule zur Gestaltung des digitalen Wandels. In modernen Media Labs können Studierende mit Virtual Reality, Augmented Reality, Drohnen- und 360-Grad-Kameras experimentieren und digitale Zukunft gestalten. Seit 2013 ist die Hochschule Macromedia mit ihren über 3.000 Studierenden Mitglied des internationalen Hochschulnetzwerks Galileo Global Education.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
13 Studiengänge
Studenten
3.500 Studierende
Professoren
100 Professoren
Standorte
7 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 2006
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020

Zufriedene Studierende

4.3
Lasse , 11.02.2020 - Medienmanagement
4.7
Anonym , 09.02.2020 - Medienmanagement
3.8
Semiha , 08.02.2020 - Design
4.8
Tim , 06.02.2020 - Medien- und Kommunikationsmanagement
4.8
Isabelle , 13.12.2019 - Medienmanagement

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.5
84% Weiterempfehlung
1
3.4
85% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.5
78% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.7
92% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
4.6
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
58%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 3%
  • Ab und an geht was 58%
  • Nicht vorhanden 39%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
90%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 90%
  • Viel Lauferei 8%
  • Schlecht 2%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
71%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 71%
  • In den Ferien 12%
  • Nein 17%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

  • Staatlich anerkannt studieren
  • Hochkarätige Professoren
  • Großes Industrienetzwerk
  • Integriertes Auslandssemester
  • Studieren auf Deutsch und auf Englisch
  • Konsequenter Praxisbezug und direkter Zugang zum Arbeitsmarkt
  • Intensives Lernen in kleinen Gruppen
  • Persönliche Betreuung und Förderung von Eigenständigkeit
  • Campus in Medienmetropolen
  • BAföG-Anerkennung

Quelle: Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences 2016

Voraussetzung für die Zulassung zu einem Bachelor-Studium an der Hochschule Macromedia

Voraussetzung für die Zulassung zu einem Studium an der Hochschule Macromedia ist die allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder die Fachhochschulreife.

Voraussetzung für die Zulassung zu einem Master-Studium an der Hochschule Macromedia

Voraussetzung für die Zulassung zu einem Master-Studium an der Hochschule Macromedia ist ein Hochschul-/Bachelorabschluss mit mindestens 180 ECTS für das Pre-Semester bzw. 210 ECTS für den Direkteinstieg in das Masterstudium.

Bewerbungsverfahren

Eine Bewerbung an der Hochschule Macromedia erfolgt online über die entsprechende Bewerbungsseite. Bewerbungsschluss für das Sommersemester ist der 15. Februar. Im Nachrückverfahren ist vorbehaltlich freier Plätze die Bewerbung bis zum 14. März möglich. Bewerbungsschluss für das Wintersemester ist der 15. August.

Quelle: Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences 2016

Dort, wo Medien gemacht werden, ist die Hochschule Macromedia zu finden. Sie ist mit sieben Campus-Standorten in den großen Medienzentren München, Stuttgart, Freiburg, Köln, Hamburg, Leipzig und Berlin vertreten. Die private Fachhochschule pflegt an jedem Campus enge Kontakte zur Medienbranche.

Die Lehre der Hochschule ist über alle Standorte einheitlich. Wer also ein Semester in einer anderen Medienstadt verbringen oder ein Praktikum absolvieren möchte, dem steht das deutschlandweite Netzwerk der Hochschule Macromedia für Transfers aller Arten zur Verfügung.

Quelle: Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences 2016

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.7
Jessica , 12.02.2020 - Medien- und Kommunikationsmanagement
4.3
Lasse , 11.02.2020 - Medienmanagement
4.7
Anonym , 09.02.2020 - Medienmanagement
3.8
Semiha , 08.02.2020 - Design
3.7
Edwin , 06.02.2020 - Medien- und Kommunikationsmanagement
4.8
Tim , 06.02.2020 - Medien- und Kommunikationsmanagement
3.5
Toni , 06.02.2020 - Medienmanagement
2.7
Yannick , 04.02.2020 - Journalistik
4.8
Isabelle , 13.12.2019 - Medienmanagement
Studienberater
Zentrale Studienberatung
0800 6227663345

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Hochschule Macromedia
University of Applied Sciences

409 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Studium top, Schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis

Design

3.5

Die Inhalte sind breit gefächert und relevant. Dozenten sind selber in der Branche tätig und sehr kompetent. Organisation ist leider mangelhaft und Materialien so gut wie nicht vorhanden. Hier fragt man sich, wo das Geld rein fließt. Der Campus ist sehr freundlich und hat charm. Einziges Manko: keine Cafeteria, kein Essen.

Erfahrungen

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.7

Der Studiengang ist genauso wie ich es mir vorgestellt habe, Praxis und Theorie vermischt. Man lernt viel über Wirtschaft aber auch alles wichtige für Medien wie zum Beispiel eine Website zu erstellen. Des Weiteren haben wir schon eine Werbung gedreht und ein Magazin erstellt.

Gutes Wissen, gutes Netzwerk

Medienmanagement

4.3

Während meines Studiums habe ich nur Erfahrungen mit der Hochschule gemacht. Die Dozenten waren allesamt herausragend in ihrer jeweiligen Branche und konnten uns durch ihr Netzwerk sehr gute Praxisprojekte besorgen. Dieses Netzwerk ist gut mich mich auch nach dem Studium noch nützlich. Das Wissen wurde uns sehr gut für das Arbeiten in der Industrie vermittelt.

Gute private Hochschule

Medienmanagement

4.7

Obwohl die Uni kleiner als andere ist, überzeugt sie mit interessanten Studieninhalten. Man fühlt sich nicht allein gelassen und bei Problemen wird einem immer schnell geholfen.
Jedoch ist die Bibliothek recht klein gehalten und es gibt an vollen Tagen kaum bis keine Möglichkeiten sich irgendwo hinzusetzen und beispielsweise zu lernen.

Vielfältiger stoff

Design

3.8

In Bereich Mediendesign bietet die Hochschule viele verschiedene Einblicke und man hat die Möglichkeit seine stärken und schwächen in verschiedenen Parts des Mediendesigns kennenzulernen. Zusätzlich macht es spaß die Möglichkeit zu bekommen sich kreativ ausleben zu können, und das mit der besten Ausstattung die diese Schule einem bietet.

Vielseitigkeit

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.7

Kreatives selbstständiges Arbeiten in durchwachsenen Praxisphasen, interessanter abwechslungsreicher Studienalltag auf Grundlage des betriebswirtschaftlichen Marketings, Kommunikation in Unternehmen sowie Einsatz durch Mediale Kommunikation. Designtechnische Grundlagen ermöglichen es innerhalb der Branche mit Agenturen, Dienstleistern und Geschäftspartnern auf Augenhöhe reden zu können. Eine starke Ausprägung der Management Inhalte vermitteln wie wirtschaftlicher Erfolg erzielt und gehalten werden kann.

Super Dozenten

Medien- und Kommunikationsmanagement

4.8

Die Dozenten haben mich super für meine Prüfungen vorbereitet! Sie haben meine Fragen beantwortet und ihr Unterricht gut vorbereitet und nicht nur von PowerPoint Folien Minton abgelesen. Der Campus ist super, Kommilitonen sind ebenso super und freundlich!

Interessantes Studium, verpeilte Organisation

Medienmanagement

3.5

Mittlerweile gut ausgestattete, neue Räumlichkeiten, dafür sind die Preise für neue Studenten unglaublich gestiegen. Lehrinhalte zum Teil sehr interessant. Mangels guter Organisation auch oft verplant und Hilfe zur Selbsthilfe wird erwartet. Alles in allem kann man sich das Geld eigentlich sparen, die Mega Gehälter, die einem hier versprochen werden, bekommt man als Absolvent sowie so nicht (als Junior ein Jahresgehalt von 60k€?) �

Management Schule und man merkt es

Journalistik

2.7

Keine gute Erfahrungen mit Journalismus, aber sonst gute Hochschule, die sich Mühe gibt die Wirtschaft in die Uni zu bringen und Kontakte zu schaffen und zu pflegen.
Journalismus ist jedoch sehr Sport orientiert und da muss man durch. Außerdem ist die Organisation etwas durcheinander. 

Perfect study programm

Medienmanagement

4.8

I'm incredibly happy I chose this program of study. The content is very interesting and has proven to be incredibly useful in everyday life. I find myself wanting to learn more. I could not have chosen a better program of study. My favourite modules so far have been Online Media where we got the amazing opportunity to work with an external company, herewith gathering real-life experience. Such an amazing opportunity. I also thoroughly enjoyed Media Politics and Economics as it helped me get a better understand of the impact media really has on society as well as learning many new methods and approaches to analyzing businesses.

Tolle Inhalte und Vermittlung

Business Management

4.0

Ich stecke zwar aktuell noch im ersten Mastersemester bin aber sehr positiv überrascht. Im Gegenzug zu den staatlichen Einrichtungen ist das Lernen hier viel aktueller und angewandter. Die Professoren bringen meist Erfahrungen aus der Wirtschaft mit und die Projekte mit den Firmen sind wahnsinnig lehrreich. Man muss durchaus ne Menge für die Uni machen, es ist also kein Abschluss gegen bezahlung, aber es ist nicht dieses Stupide Pauken von Inhalten sondern effektives Erarbeiten in Kleingruppen.
Nervig sind eher kurzfristige Ausfälle der Vorlesungen und schlechte Raumbelegungen, sonst bin ich wirklich zufrieden bisher.

Ein gutes Buch mit Höhen und Tiefen

Journalistik

3.2

Neben den bekannt "Sitzen und mitschreib"- Lehrveranstaltungen, gibt es auch viele bei denen man direkt vor die Kamera gestellt wird oder einen Artikel zu einem Thema unter realem Zeitdruck schreiben muss. Der Umgang mit den modernen Medien gehört dazu, ebenso der Austausch mit Journalisten, die in verschiedenen Unternehmen arbeiten. Das Uni Gebäude ist leider im Vergleich zum ehemaligen Gebäude an der Theresienwiese, nicht schöner bzw. besser geworden, sondern bietet auch weniger Platz an.

Nicht zu empfehlen!

Medien- und Kommunikationsmanagement

2.3

Rein vom Inhalt des Studiums und auch aufgrund der lehrenden Dozenten (zumindest größtenteils) mit Sicherheit kein schlechtes Studium. Wären da nicht die horrenden, absolut nicht gerechtfertigten Kosten. Für mich ist das Studium im Nachhinein betrachtet die größte Abzocke und ich rate niemandem, wirklich niemandem, hier zu studieren.

Für meine Begründung genügen zwei simple Beispiele: Im dritten Semester ist ein Ausstandssemester vorgesehen, im sechsten Semester ein Pflichtpraktik...Erfahrungsbericht weiterlesen

Brilliant!

Fashion Design

4.6

Das Studium ist so klasse! Man hat so viel Abwechslung und setzt unfassbar viele Dinge, genauso wie sie in Frankreich passieren! Einfach wahnsinnig toll!
Zudem hat man unfassbar professionelle Professoren, die sich auch Zeit für einen nehmen. Man ist ja meine Nummer sondern wirklich eine Person!
Das ist klasse!

Viel Input

Musik

2.5

Das Studieren in kleinen Gruppen und Einzelunterricht ist essentiell für das Musikstudium und man wird so sehr individuell gefördert.
Leider spart die Hochschule am Studiengang immer mehr ein, worunter auch die Qualität und die Auswahl an Lehrveranstaltungen leidet. Auch die Organisation und Ausstattung der Schule lassen sehr zu wünschen übrig, wobei für das viele Geld was man zahlt deutlich meh zu erwarten wäre.

Nicht Hollywood aber Babelsberg!

Film und Fernsehen

4.2

Super Atmosphäre, tolles Netzwerk, super Profs und viel Spaß! Ich kann jedem nur empfehlen hier zu Studieren. Ich bereue keinen Tag. Kosten waren zwar hoch - aber das muss man nun mal akzeptieren. KFW sei Dank! Und München als Standort ist überragend! Danke.

Organisation ist verbesserungswürdig

Medienmanagement

2.7

Der Campus ist sehr schön eingerichtet und man fühlt sich wohl. Es herrscht eine freundliche und positive Stimmung. Jedoch ist die Organisation nicht wie man es erwartet. Die externen Dozenten haben viel Fachwissen, können es aber oft überhaupt nicht an die Studierenden vermitteln. Die Vorlesungen bringen daher oft keinen großen Mehrwert.

Vielfältig

Journalistik

4.5

Meine Erwartungen an den Studiengang wurden sogar übertroffen ! Die Vorlesungen sind neben sehr verständlich erklärter / dargestellte Theorie auch sehr praxisnah, was meiner Meinung nach das verinnerlichen der theoretischen Inhalte vereinfacht. Die Professoren / Dozenten sind sehr geduldig und gucken einen nicht schief oder böse an, wenn man mal länger braucht als der Rest, um es zu verstehen. Zudem merkt man ihnen den Spaß am Lehren an, wodurch unsere Motivation (Studenten) ebenfalls steigt.

Mega interessant

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.8

Der campus ist technisch mega gut ausgestattet, man lernt immer neue Leute kennen die einem mehr wissen vermitteln und unsere Dozenten sind wirklich klasse. Haben wir irgendeinen Exkursions Wunsch oder möchten eine Messe während der Schulzeit besuchen, wird uns das immer möglich gemacht.

Erwartungen übertroffen

Medien- und Kommunikationsmanagement

4.3

Die Dozenten sind sehr nett und die Studieninhalte interessant. Der Campus kann sich sehen lassen und ist sehr modern ausgestattet.
Jedoch ist aufgrund des Gebäudes die Bibliothek sehr klein und es gibt meine Mensa/Kantine sondern nur einen kleinen Kaffeestand.

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 133
  • 184
  • 66
  • 24

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    2.6
  • Bibliothek
    2.5
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 409 Bewertungen fließen 179 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 65% Studenten
  • 17% Absolventen
  • 17% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Bildende Kunst Bachelor of Arts Infoprofil
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Business Management Master of Arts Infoprofil
4.0
100%
4.0
2
Design Bachelor of Arts Infoprofil
3.5
84%
3.5
90
Design Management Master of Arts Infoprofil
3.7
83%
3.7
7
Fashion Design Bachelor of Arts Infoprofil
4.6
100%
4.6
1
Film und Fernsehen Bachelor of Arts Infoprofil
2.8
50%
2.8
20
Game Design and Development Bachelor of Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Journalistik Bachelor of Arts Infoprofil
3.4
73%
3.4
35
Management Bachelor of Arts Infoprofil
3.7
92%
3.7
23
Medien- und Kommunikationsmanagement Master of Arts Infoprofil
3.4
85%
3.4
47
Medienmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
3.5
78%
3.5
172
Musik Bachelor of Arts Infoprofil
3.0
50%
3.0
2
Schauspiel Bachelor of Arts Infoprofil
In Kooperation mit Cours Florent
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020