HBC - Hochschule Biberach

Hochschule Biberach - University of Applied Sciences

197 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 7 von 10

Klein aber Oho

Bauingenieurwesen

4.3

Der familiäre Flair fördert sehr das Lernverhalten und man hat kurze Wege zu den Professoren falls man fachliche Probleme hat. Mit der neuen Mensa und den neuem Gebäuden ist nun auch endlich ein "großer" Campus entstanden und die Raumproblematik wurde so entschärft. würde hier jederzeit wieder studieren. :)

Selbst ist der Student

Architektur

2.8

Es gibt Aufgaben mit Orientierungshilfe und mit Begleitung durch die Professoren. Die Hintergründe werden beigebracht, wer aber nicht selbst stark bemüht ist und weitere Dinge lernt, kann das Studium bleiben lassen. Es könnte mehr Struktur geben. Letzten Endes stellt sich oft die Frage nach dem Sinn... mehr praxisnähe wäre vielleicht ein Anfang.
Andererseits scheint es als kommen manche Studenten früher oder später doch noch durch, einfach damit sie der Dozent los hat.

Praxisorientiert, familiär, sehr gute Dozenten!

Industrielle Biotechnologie

4.5

Das Studium ist recht neu, die Dozenten gehören zu den besten auf ihrem Fachgebiet und sind sehr kompetent.
Wir verbringen rund 30% unseres Studiums im Labor an den neuesten Geräten, was uns auch die Praxis hinter der Theorie nahe bringt.
Allgemein bin ich sehr glücklich mit diesem Studium.

Neuer Studiengang

Energiewirtschaft (BWL)

3.4

Da es ein sehr neuer Studiengang ist, ist vieles noch ausbaufähig. Aber die Studieninhalte sind sehr gefragt, breit gefächert und werden sehr gut vermittelt. Die Kontakte zu den Professoren sind aufgrund der kleinen HS sehr gut. Und auch in kleinen Städten kann man feiern ;)

Super Studiengang

Pharmazeutische Biotechnologie

Bericht archiviert

Die Labore sind sehr gut ausgestattet und die Studieninhalte sehr auf die Industrie abgestimmt. Leider gibt es wenig Wahlmöglichkeiten. Dafür ist man nicht nur eine Nummer und kann jederzeit bei Fragen bei den Professoren vorbeischauen, die einem eigentlich immer weiterhelfen.

Interessanter Studiengang an kleiner Hochschule

Energiewirtschaft (BWL)

Bericht archiviert

Die HBC ist mit etwa 2500 Studierenden eine recht kleine Hochschule, die aber trotzdem alles was man braucht meist bieten kann. Dank der neuen Mensa bekommt man auch in Hochschule was zu essen wobei die Mensa in den Mittagsstunden extrem voll ist. Das Gebäude der HBC ist von außen sehr renovierungsbedürftig. Generell ist es schade, was aber auch die Zentrumslage bedingt ist, dass es keinerlei Grünflächen auf dem Gelände gibt und auch Lernräume gibt es kaum bzw keine.
Der Studiengang bietet sehr interessante Themenfelder teils etwas zu viel BWL, bei Ca. 40 Studierenden pro Semester ist das Ganze sehr familiär und fühlt sich teils eher nach Schule an. Skripte der Professoren sind teils sehr veraltet und auch stellenweise fehlerhaft.

Nichts für Großstädter!

Pharmazeutische Biotechnologie

Bericht archiviert

Durch die kräftige finanzielle Unterstützung des angrenzenden Pharmaunternehmens sind die Labore der Hochschule hervorragend ausgestattet. Allerdings muss man mit ständiger Schleichwerbung durch Dozenten klarkommen, die teilweise selbst noch nebenan arbeiten. Die Inhalte der Vorlesungen sind gut ausgewählt und werden gut vermittelt. Es gibt jedoch Professoren, die einem das Leben zur Hölle machen, wenn sie einen nicht leiden können. Das ist der große Nachteil der "persönlichen" Atmosphäre. Auch die Vielseitigkeit der Studenten lässt zu Wünschen übrig, da die meisten Studenten aus der näheren Umgebung kommen (Oberschwaben). Ein Campusleben gibt es eigentlich nicht. Es gibt keine Mensa, es gibt keine Studentenrabatte in den Läden und es gibt keine Ausgehmöglichkeiten in Biberach. Zusammengefasst würde ich sagen, Biberach und die HS waren ein eher dunkles Kapitel meiner Studienzeit.

Studium Biberach

Pharmazeutische Biotechnologie

Bericht archiviert

Sehr kleine, familiäre Hochschule. Der Biotechnologiecampus ist super ausgestattet. Der praktische Anteil ist sehr groß und die Gruppen in den Praktika bestehen aus 3 Personen, sodass jeder Studierende praktische Erfahrungen sammeln kann. Die Dozenten kommen größtenteils aus Forschung und Industrie.

Sehr zufrieden

Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

Die Hochschule Biberach hält ihre Reputation, dass sie gut sei. Ich bin sehr zufrieden. Studieninhalte sind sehr verständlich bei Fragen sind die höheren Semester herzoffen für einen da. Die Dozenten helfen einem sehr und sind ebenso für Fragen jederzeit da.

Studium in der kleinen Stadt an der Riss

Betriebswirtschaft (Bau und Immobilien)

Bericht archiviert

Kurz und knapp gesprochen kann ich das Studium in Biberach einfach empfehlen:
Interessante Vorlesungsinhalte, kompetente und hilfsbereite Professoren und super nette Kommilitonen in einer kleinen Stadt die trotz ihrer Größe eigentlich alles zu bieten hat. (Mehrere interessante Studiengänge, einige große Unternehmen, viele Bars und Kneipen)
An der Hochschule werden neben den Vorlesungen zusätzliche Kurse und Veranstaltungen angeboten, in denen man Sprachen lernen, EDV-Kenntnisse verbessern oder zum Teil sogar seine Kreativität ausleben kann.(Ich selbst habe dadurch zum Beispiel Grundkenntnisse in Russisch erlernen können :D)
Seit kurzem gibt es für alle an der Hbc auch eine hauseigene Mensa mit angenehmen Preisen und für Mensaverhältnisse gutem Essen.
Parkplätze direkt an der Hochschule sind leider im Moment noch Mangelware, aber ich denke das wird sich in absehbarer Zeit ändern (:

Warum Biberach?

Betriebswirtschaft (Bau und Immobilien)

Bericht archiviert

Wir hahen sehr engagiertes Personal.
Zusätzlich grandiose Events und ein sehr heimisches Ambiente.
Interessante Studieninhalte gepaart mit tollen Angeboten bzgl. Sprachen, sportliche Aktivitäten, Informatikkursen, Kurse zur persönlichen Weiterentwicklung (Fotografie, das Leben mit der Natur...) und tolle Auslandssemesterangebote.

Besser geht es nicht

Pharmazeutische Biotechnologie

Bericht archiviert

Dadurch dass die Hochschule so eine familiäre Atmosphere bietet, fühle ich mich dort sehr wohl und auch der Studiengang PBT ist mind. so gut wie ich es erwartet habe als ich mich beworben habe, denn die Veranstaltungen sind sinnvoll und hochwertig, genau wie die Laborpraktika.

Organisiertes Chaos

Architektur

Bericht archiviert

Dozenten nah am Studenten und freundlich sowie auch bei Fragen und Problemen für den Studenten da. Aber vieles Organisatorisches wird kurz vor knapp doch nochmals anders gemacht und plötzlich umorganisiert, man kann sich also auf die ursprüngliche Planung nicht 100% verlassen und erfährt zb 5 min vor Veranstaltungsbeginn dass nichts stattfindet.
Manche Veranstaltungen dagegen könnte man sich von vorn herein sparen.

Sehr interessanter Studiengang

Energiewirtschaft (BWL)

Bericht archiviert

Die HBC ist eine recht kleine Hochschule mit relativ alten Gebäuden und alten Lehrräumen. Dennoch stimmt die Atmosphäre und die Dozenten sind sehr bemüht den Studierenden das Leben an der HBC angenehm zu machen.
Der Studiengang Energiewirtschaft ist sehr interessant

Nicht zu empfehlen!

Architektur

Bericht archiviert

Ich bin mit sehr hohen Erwartungen auf diese Hochschule gekommen und bereue es sehr. Wer wirklich etwas lernen möchte, der ist sicherlich in Stuttgart oder Augsburg, München besser aufgehoben, als in Biberach.
Es wurde viel Versprochen, nichts davon wurde eingehalten. Organisatorisch ist zumindest der Studiengang Architektur ein Chaos. Professoren machen das, was ihnen lieb ist, ohne Absprache mit der Schulleitung. Noten scheinen Sympathienoten zu sein.
Der Lehrinhalt lässt zu wünsc...Erfahrungsbericht weiterlesen

Bloß nicht nach Biberach gehen

Betriebswirtschaft (Bau und Immobilien)

Bericht archiviert

Dorfhochschule, höchstens für Menschen aus dem Landkreis zu empfehlen.
Während dem Semester kaum Projekt- oder Hausarbeiten, dafür dann am Ende des Semesters umso mehr Prüfungen, die man nach einer Woche Bulimielernen gut bestehen kann, deren Inhalte man nach einer weiteren Woche allerdings auch direkt wieder vergessen hat.
Zu den Professoren ist fairerweise zu sagen das es einige sehr gute Lehrbeauftragte und Professoren gibt, allerdings stehen diesen wenigen guten Lehrkräften eine...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studiengang EW

Energiewirtschaft (BWL)

Bericht archiviert

Die perfekte Mischung aus Energie & BWL. Die Dozenten nehmen sich Zeit für einen & haben bei Fragen immer ein offenes Ohr. Die Energiethemen sind immer aktuell. Daher werden auch oft Exkursionen gemacht, um das gelernte auch mal live zu sehen. Die Kurse sind recht klein.

1. Semester

Betriebswirtschaft (Bau und Immobilien)

Bericht archiviert

Durch einen Mathevorkurs hat man die Möglichkeit sich bereits vor Beginn des Studiums mit seinen Kommilitonen anzufreunden.
Moderne Lernmittel sind leider nicht so stark vertreten. Das erschwert die Sache manchmal, ist aber kein Hindernis. An sich eine nette kleine Hochschule, in der man den Überblick behält.

Interessantes Studium, manchmal chaotisch

Energiewirtschaft (BWL)

Bericht archiviert

- Lehrveranstaltungen sind im Großen und Ganzen gut und interessant aufgebaut
- Einige Dozenten sehr gut, andere dafür unterirdisch. Kommt wohl vor.
- Studienverlauf ist durchdacht
- Diverse Seminare werden angeboten
- Moderne Lehrmittel werden nicht von allen Dozenten eingesetzt

Studentenleben ist toll

Architektur

Bericht archiviert

Ich liebe das Studium an der HBC, die Stimmung ist echt familiär und mein Semester ist der oberhammer.
Alle Arbeiten zusammen und helfen sich so gut es geht, Konkurrenten gibt es nicht. Jeder ist froh wenn der andere auch eine gute Leistung bringt.
Ich würde es sofort wieder tun!

Verteilung der Bewertungen

  • 5
  • 114
  • 69
  • 6
  • 3

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 197 Bewertungen fließen 124 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 66% Studenten
  • 16% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 18% ohne Angabe