Hochschule Aschaffenburg

University of Applied Sciences

Hochschulprofil

Die Hochschule Aschaffenburg liegt am Rande der Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main. Das Campus-Gelände befindet sich auf dem ehemaligen Jäger-Kasernen-Areal. Hier treffen denkmalgeschützte Bauten auf moderne Architektur umgeben von viel Grünfläche.

Die Fakultäten Wirtschaft und Recht sowie Ingenieurwissenschaften bieten ein attraktives, praxisorientiertes Studienangebot. In zehn Bachelorstudiengängen, davon einer berufsbegleitend konzipiert, sowie fünf Masterstudiengängen werden etwa 3.300 Studierende für betriebswirtschaftliche, wirtschaftsrechtliche und technische Berufe ausgebildet.

Seit 2006 ist die Hochschule Aschaffenburg als familiengerechte Hochschule zertifiziert.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
16 Studiengänge
Studenten
3.300 Studierende
Professoren
89 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1995

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.5
Theresa , 12.10.2017 - Betriebswirtschaft
4.3
Lisa , 22.09.2017 - Wirtschaftsingenieurwesen
3.5
Jana , 21.09.2017 - Betriebswirtschaft
4.4
Erik , 21.09.2017 - Betriebswirtschaft
4.6
Nicole , 20.09.2017 - Elektro- und Informationstechnik

Alternative Hochschulen

Technische Hochschule Bingen - University of Applied Sciences
Bingen am Rhein
3.5
48 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Mainz
3.7
29 Erfahrungsberichte
Infoprofil
University of Applied Sciences
Düsseldorf
3.5
542 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Universität Erfurt
Erfurt
3.5
749 Erfahrungsberichte
Infoprofil
University of Applied Sciences
Nordhausen
3.8
193 Erfahrungsberichte
Infoprofil

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
4.3
98% Weiterempfehlung
1
4.1
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
4.1
98% Weiterempfehlung
3
3.9
100% Weiterempfehlung
4
4.1
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Hochschule Aschaffenburg
    Würzburger Straße 45
    63743 Aschaffenburg

244 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 13

Praxisorientierter Dialog in kleinen Gruppen

Betriebswirtschaft

4.5

Betriebswirtschaft studieren sehr viele, doch an der HAB gibt es einen Numeris Clausus von in etwa 2,5/2,6, da nur circa 150 Bewerber angenommen werden. Durch die limitierte Anzahl an Plätzen sind die Gruppen für die Lehrveranstaltungen sehr klein, sodass jeder Student seine Meinung, Ansichten, Erfahrungen und Fragen innerhalb des seminaristischen Unterrichts teilen kann. Dadurch entsteht ein dialog zwischen Professoren und Studenten, die sich aktiv am Unterrichtsgespräch beteiligen können und sich nicht wie an einer Universität in den Vorlesungen nur berieseln lassen.

Klare Theorie mit Einblick in die Praxis

Wirtschaftsingenieurwesen

4.3

Ab Oktober befinde ich mich im 5. und somit im Praxissemester. Nach vier Semestern Theorie freue ich mich rießig auf die Abwechslung und den praktischen Einblick in einer bekannten Firma. Über meine Studienwahl bin ich mega glücklich, da mir damit eine breite Auswahl in der Zukunft dar liegt.

Die Studienzeit ist einmalig - und so vielfältig!

Betriebswirtschaft

3.5

Studieren bedeutet, endlich das kennen zu lernen, für das man sich interessiert - denn man hat sich den Studiengang ja selbst ausgewählt. Und ich muss sagen, dass ich mich an das Hochschule Aschaffenburg wirklich sehr gut aufgehoben fühle. Betriebswirtschaft ist ein sehr breit gefächerter Bereich und natürlich weiß man am Anfang noch nicht, was einem liegt und was einen interessiert. Deshalb ist es wirklich hilfreich, dass man zu Beginn einen umfassenden Überblick über alle Themenbereiche bekomm...Erfahrungsbericht weiterlesen

Explorativ

Betriebswirtschaft

4.4

I'm Betriebswirtschaftslehre Studium an der FH Aschaffenburg habe ich einige praxisnahe Erfahrung in der Wirtschaftsbranche machen dürfen. Klasse profs, top Lehrveranstaltungen sowie nette Kommilitonen!
Ich bin rundum sehr zufrieden und freue freue mich auf meine Schwerpunkte.

Gerne wieder

Elektro- und Informationstechnik

4.6

Die Veranstaltungen sind relativ Anspruchsvoll. Man erhält guten Support durch die Dozenten und Kommilitonen.
Hier steht das Miteinander und der Spaß beim lernen noch im Vordergrund.
Hätte ich die Wahl würde ich mich wieder dort Einschreiben.
Der Campus überzeugt mit seiner überschaubarer und dem Flair.

Vielseitiger Studiengang

Multimediale Kommunikation und Dokumentation

3.1

Der Studiengang ist durch die vielen verschiedenen Fächern sehr abwechslungsreich. Die Themen sind eher technisch angehaucht, aber man muss auch ab und zu Kreativität beweisen. In alle Richtungen. An sich macht das Studium Spaß, durch die Gruppeneinteilung können die Professoren teilweise auf Einzelne persönlich eingehen, was das Lernen intensiviert. Durch die große Breite an unterschiedlichen Fächern hat man später ein größeres Jobangebot und es wird nicht so schnell langweilig. :)

Tolle Hochschule

Betriebswirtschaft

4.5

Die HAB kann ich auf jeden Fall jedem empfehlen! Durch die Aufteilung der Studis in relativ überschaubare Gruppen fällt das Lernen und Zuhören viel leichter. Außerdem wird man aufgefordert in der Vorlesung mitzumachen bzw. mitzudenken. Es bestehen auch Möglichkeiten während der Vorlesung den kompetenten Dozenten Fragen zu stellen.

Klasse Allround-Studium

Wirtschaftsingenieurwesen

4.0

Ich hatte lange überlegt, welchen Studiengang ich wählen sollte. Technik hatte mich schon immer interessiert. Da ich mich aber noch nicht komplett festlegen wollte, war Wirtschaftsingenieurwesen genau das richtige für mich. Die BWL Themen haben mir zwar nicht so viel Spaß gemacht, wie die technischen, aber trotzdem waren auch eine spannende, nichttechnische Fächer dabei. Grundlagen in Marketing sowie Recht waren auch sehr interessant.
Das breite Spektrum, dass einem während des Studiums vermittelt wird, hatte mich schlussendlich überzeugt und ich habe es nicht bereut.

Sehr gute Ausbildung trotz vieler Studenten

Betriebswirtschaft

4.5

Sehr viele studieren es, doch an der FH AB werden uns wirklich nur die Inhalte beigebracht, die wir in der Praxis auch wirklich brauchen. Theorien oder Ansätze, die in der Praxis nicht relevant sind, werden zwar kurz angesprochen, aber nicht weiter vertieft. Das Augenmerk liegt auf praxisrelevanten Themen.

Studiengang und Hochschule sehr zu empfehlen

Betriebswirtschaft

4.6

Sehr familiärer Umgang mit Kommilitonen und Professoren. Sehr schön angelegter Campus. Dieser bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten zum lernen, sitzen usw.
Kleine überschaubare Vorlesungsgruppen sorgen für eine ideale Wissensvermittlung und eine angenehmes Arbeitsunfeld ...
Ich würde mich jederzeit wieder für ein Studium in Aschaffenburg entscheiden und kann dies jedem nur empfehlen.

MKD - Marketing Können Die

Multimediale Kommunikation und Dokumentation

4.4

Das Studium ist sehr breitgefächert und man kann ich viele unterschiedliche Bereiche hineinschnuppern (Marktforschung, Techn. Doku, BWL, Qualitätsmanagement, Usability, Medieninformatik, Projektmanagement). Alle Profs sind supernett und man merkt, dass die sich auch mit ganzem Herzen in den Studiengang einbringen. Ich war vorher schon auf einer anderen Uni, da war das ganz anders. Sehr gut ist auch, dass man hier viele Möglichkeiten hat, kreativ zu arbeiten und das in verschiedenen Leistungsnachweisen oder der Projektarbeit auch umsetzen kann. BWL und Mathe sind rechts anspruchsvoll, aber auch gut machbar. Was ich hinsichtlich Usability und Projektmanagement gelernt hab, konnte ich 1:1 im Praktikum umsetzen, zur Begeisterung meines Betreuers.
Das MKD Studium lohnt sich, aber man muss sich früh überlegen, auf was man sich spezialisieren will, da man sonst nur von allem ein bisschen kann.

Vielfältig

Multimediale Kommunikation und Dokumentation

3.6

Das Studium liefert viele Inhalte und bietet viele Möglichkeiten für später. Man bekommt viel geboten, vor allem durch die moderne Ausstattung. Ein Highlight war das Filmprojekt, bei dem wir mit bereitgestellter Kamera und Zubehör einen Film über den Studiengang produziert haben.

Fundierte Grundlage

Internationales Technisches Vertriebsmanagement

3.6

Fundierte Grundlagen um ins technische produktmanagement oder in den technischen Vertrieb einzusteigen. Mensa is und bleibt leider der salzigste Ort nach dem Toten Meer. Dozenten sind ok, manche gewöhnungsbedürftig. ITV ist noch ein sehr junger Studiengang.

Schaffung von hilfreichen juristischen Grundlagen

Betriebswirtschaft und Recht

3.9

Ich würde mich auf jeden Fall wieder für den Zweig "Recht" entscheiden. Man hebt sich automatisch etwas von der Masse ab und hat interessante juristische Inhalte die im späteren Berufsleben von Vorteil sind. Grundsätzlich eine sehr schöne FH mit schönen Campus und netten Leuten die durch die Größe eher familiär gehalten ist.

Man wird gefordert, hohes Niveau

Wirtschaft und Recht

4.1

PRO:
Die Inhalte sind interessant und praxisbezogen und werden zum größten Teil sehr gut durch die Dozenten vermittelt. Generell ist das Niveau (vor allem in den Klausuren) sehr hoch. Man muss also neben der hohen Lerndichte, wirklich sehr viel vor-/ und nacharbeiten und sich mit den Inhalten SEHR intensiv auseinandersetzen. Themen werden nicht nur oberflächlich behandelt, sondern man geht oft wirklich tief in einzelne Bereiche hinein. Breit gefächertes Transferwissen wird quasi in den Kl...Erfahrungsbericht weiterlesen

Hochschule mit Stil

Betriebswirtschaft und Recht

3.9

Ich bin momentan im 2. Semester und kann mich wirklich nicht beschweren. Die Leute sind super nett und sehr kontaktfreudig.
Dozenten helfen einen wo sie können und an sich herrscht ein schönes Campusklima.
Ich hätte nie gedacht, dass ich mal Spaß haben würde in die Uni/Hochschule zu gehen, doch momentan bin ich echt glücklich damit :)
Ich könnte noch viel mehr dazu schreiben, aber um es kurz zu machen - die HAB ist nicht besonderes groß, was ich als Vorteil sehe, da man nicht nur irgendeine Matrikelnummer ist und man sich somit nie alleine fühlt.

Zu wenig international

Internationales Immobilienmanagement

3.5

Das Studium macht mir enorm viel Spaß seit ich das Praxissemester absolviert habe und weiß wofür ich studiere. Das Internationale kommt in den Vorlesungen etwas zu kurz, kann aber durch Auslandssemester gestärkt werden. Die meisten Dozenten finde ich sehr gut, da sie über reichlich Praxiserfahrungen verfügen und diese mit einfließen lassen.

Sehr gutes Bachelorprogramm

Betriebswirtschaft und Recht

5.0

Dieser Studiengang zeichnet sich vor allem durch die Kombination aus betriebswirtschaftlichen sowie rechtlichen Inhalte aus. Außerdem ist es möglich sich den jeweiligen Feldern nach dem 2. Semester zu spezialisieren. Alles in allem ein wirklich empfehlenswertes Studium. Sehr organisiert und persönlicher Kontakt mit Dozenten und Kommilitonen.

Tolles international ausgelegtes Studienprogramm

International Management

5.0

Die Dozenten sind sehr engagiert. Vor allem das Double Degree Programm zusammen mit der finnischen Hochschule SEAMK macht diesen Studiengang besonders attraktiv. Das Studium ermöglicht den Studenten eine flexible Gestaltung der Studienzeit. So steht das 2. Und 3. Semester zur freien Planung der Kurse oder studienbezogenen Auslandsreisen zur Verfügung.

Sehr gute Erfahrungen mit Studiengang IIM

Internationales Immobilienmanagement

4.1

- schöner, moderner Campus
- motivierte Professoren
- gutes Drumherum zum Studium
- Studiengang macht Spaß
- recht junge Dozenten und Professoren & Professorinnen
- studentisches Leben gut möglich
- Mensa ist gut, eine Salatbar zum selbst zusammen stellen wäre schön
- leider etwas kleine Bibliothek
- leider kein Semesterticket

Verteilung der Bewertungen

  • 8
  • 153
  • 78
  • 5
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.4
  • Campusleben
    4.1
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Mensa
    3.4
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 244 Bewertungen fließen 228 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts
4.1
98%
4.1
59
Betriebswirtschaft und Recht Bachelor of Arts
4.3
98%
4.3
61
Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Engineering
4.8
100%
4.8
4
Elektro- und Informationstechnik Master of Engineering
4.3
100%
4.3
2
Elektrotechnik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Erneuerbare Energien und Energiemanagement Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
3
Immobilienmanagement Master of Arts
2.6
0%
2.6
1
International Management Master of Arts
4.6
100%
4.6
2
Internationales Immobilienmanagement Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
37
Internationales Technisches Vertriebsmanagement Bachelor of Engineering
4.1
100%
4.1
13
Mechatronik Bachelor of Engineering
4.1
100%
4.1
6
Multimediale Kommunikation und Dokumentation Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
36
Wirtschaft und Recht Master
In Kooperation mit OTH Amberg-Weiden
4.1
80%
4.1
6
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
4.1
93%
4.1
14
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsingenieurwesen / Materialtechnologien Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0

Seitenzugriffe der Hochschule Aschaffenburg auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Hochschule Aschaffenburg unter Studieninteressierten ist.
Sie setzt sich aus den Seitenaufrufen des Hochschulprofils, der Studienprofile sowie der Erfahrungsberichte zusammen.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der Hochschule Aschaffenburg.
Keyword Position
internationales immobilienmanagement aschaffenburg erfahrung 1
fh aschaffenburg 2
hs aschaffenburg 3
aschaffenburg fh 3
fh aschaffenburg adresse 3
hochschule aschaffenburg 3
hab aschaffenburg 3
internationales immobilienmanagement aschaffenburg 3
aschaffenburg hochschule 3
fachhochschule aschaffenburg 4

Weiterempfehlungsrate

  • 98% empfehlen die Hochschule weiter
  • 2% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 73% Studenten
  • 13% Absolventen
  • 14% ohne Angabe