COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

FU Berlin

Freie Universität Berlin

www.fu-berlin.de

1186 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Beste Entscheidung!

Meteorologie

3.2

Wusste nicht genau was ich studiere sollte, dann bin ich durch Zufall auf auf die Meteorologie gestoßen und war sofort begeistert. Durch meinen aktiven Segelsport habe ich auch ein Bezug zu dem Studiengang. Außerdem finde ich die Anteile von Physik, Mathematik und Informatik.

Gute Vorlesungen!

Englische Philologie Lehramt

3.5

Eine der wenigen Vorlesungen, die man nicht dauerhaft geschwänzt hat, hatte ich in einem Einführungskurs zu English Literature. Leider war mein Seminar dafür nicht so toll und unstrukturiert. Das kann man aber nicht dem Studiengang an sich vorwerfen. Also empfehlenswert!

Linguistik - spannender als gedacht!

Deutsche Philologie Lehramt

3.3

Eigentlich war ich scharf auf den literarischen Teil meines Studienfaches, während der linguistische Teil eher ein "muss wohl sein"- Part für mich war. Tatsächlich war dieser aber um einiges interessanter als gedacht! Man darf sich nur nicht abschrecken lassen. ;)

Immer wieder!

Rechtswissenschaft

4.0

Das Jurastudium an der FU Berlin ist auf jeden Fall zeitintensiv und anspruchsvoll, aber lohnenswert. Vor allem gefällen mir die vielen Möglichkeiten und die gute Unterstützung für Auslandsaufenthalte. Dank der FU konnte ich viele tolle Orte entdecken und andere Rechtskulturen kennenlernen.

Verteilung der Bewertungen

  • 21
  • 449
  • 568
  • 137
  • 11

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 1186 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 2243 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 61% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 27% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020