FOM Hochschule

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

www.fom.de

1765 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Bachelor FOM - Bochum

Business Administration

Bericht archiviert

das Studium war sehr gut und die Professoren haben den Unterricht gut gestaltet. Das einzige Manko war die Ausstattung der Räume in der Ruhruni Bochum. Aber meistens fanden die Kurse in der Fh Bochum oder in Essen statt!

Um neben dem Beruf zu studieren, ist die FOM wirklich zu empfehlen!

Die beste Entscheidung!

Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Der Sinn eines Studiums besteht nicht lediglich darin ein Papier, auf dem Bachelor bzw. Master zu sehen ist. Viel wichtiger ist es, aus dem Studium Inhalte für die Praxis und das Leben mitzunehmen. Durch praxisnahe Gestaltung der Vorlesungen und die Wahl der Dozenten gelingt dies sehr gut. Die Dozenten legen Wert darauf, dass die Studenten die Inhalte verstehen und diese auch nach der Klausur behalten.
Auch

Motiviert zum Bachelor

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Diese Hochschule ist sehr gut ausgestattet, hat echt gute Dozenten, bei denen man mal nicht versucht einzuschlafen, da der Unterricht gut vorbereitet und umgesetzt wird.
Oftmals ist in der Vorlesung auch Eigeninitiative oder Teamarbeit gefragt.
Dieser Studiengang macht Spaß und mit dem Ziel nach 3 Jahren den Bachelor in der Tasche zu haben mit erweiterten beruflichen Möglichkeiten - Bombe! :-)

Dozenten und Organisation

Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Die Dozenten sind meiner Meinung nach sehr gut und schaffen es, auch nach einem langen Arbeitstag, die Inhalte interessant und abwechslungsreich zu gestalten. Schade ist allerdings, dass wir oft einen Raum zur Verfügung gestellt bekommen, der unserer Gruppengröße nicht entspricht/dass Veranstaltungen parallel stattfinden/dass das Internet manchmal nicht geht und weitere kleinere organisatorische Fehler passieren. Im großen und ganzen kann ich die FOM aber weiterempfehlen, zum WS 2015 melden sich daher 2 Freundinnen von mir an!

Erfahrungen an der FOM Essen

Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Es ist bei der FOM sehr strukturiert und durchdacht. Wir werden mit modernen Techniken belehrt und genügend Plätze für die Studierenden sind auch immer vorhanden. Die Dozenten sind im allgemeinen auch okay. Die Lehrveranstaltungen sind doch sehr verschieden - abhängig vom Dozent - und daher nicht miteinander vergleichbar.

From the bottom to the top

Business Administration

Bericht archiviert

Ich habe die FOM als eine seriöse und engagierte Hochschule kennengelernt und bin vor allem mit den Studieninhalten sehr zufrieden.
Eine Vielzahl an kompetenten Dozenten unterstützen die multikulturellen Studenten und bemühen sich die Vorlesungen interessant zu gestalten. Die Technik und Raumausstattung kann allerdings noch verbessert werden.

FOM duales Studium

Gesundheits- und Sozialmanagement

Bericht archiviert

Meist sehr schöne Vorlesungsräume, Steckdosen an den Tischen und WLAN verfügbar. Medien werden gut genutzt.
Die Dozenten sind überwiegend Top und sehr kompetent - aber natürlich gibt es auch hier Ausnahmen. ;-) Die Inhalte des Studiums empfinde ich als wirklich interessant, umfassend und aktuell. Natürlich ist das Studium neben dem Job anstrengend und nichts für Leute, die nur halbherzig bei der Sache sind - aber am Ende lohnt es sich umso mehr, wenn man es durchzieht! :-)

Das Studium an der FOM

Business Administration

Bericht archiviert

Es gibt genügend Plätze und Seminare, die ein Studium bei der Fom beantragen möchten. Moderne Lernmittel kommen zum Einsatz. Die Lehrveranstaltungen sind gut verständlich, so dass man an jeder Stelle weiterkommt. Bei offene Fragen stehen die Dozenten zur Verfügung.

Zeitintensiv

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Das Studium ist wirklich gut strukturiert und auch berufsbegleitend gut schaffbar. Trotzdem sollte man den Zeitaufwand für das "strukturierte Eigenstudium" nicht unterschätzen. Während der Prüfungsphase teilweise sehr heftig. Hier sollte man von Anfang an durchlernen (was aber sicherlich bis auf wenige Ausnahmen eh niemand tut).
Hier braucht mal viel Selbstdisziplin und verständnisvolle Freunde/Familie/Arbeitskollegen.

Bachelor, dann Master

Gesundheits- und Sozialmanagement

Bericht archiviert

Es ist zur Klausurphase mehr als nervenzereißend. Dein "Leben" ist fast zu Ende , da das Studium Dual läuft. Bei einer vollen Stelle ist der Lebensinhalt arbeiten und lernen. Jedoch motivieren die Ergebnisse der Klausuren durchzuhalten und es weiterzuführen bis zum Titel.

FOM AACHEN - Kombination Uni, Beruf und Freizeit

Business Administration

Bericht archiviert

- Super Vermittlung der Lerninhalte - praxisnah
- genügend Platz auf den Tischen für Materialien - Tische beinhalten Steckdosen :)
- kompetente und freundliche Studienberatung
- die einzelnen Module sind anspruchsvoll
- es ist manchmal schwierig Uni, Berufstätigkeit und Freizeit zu kombinieren

Sehr nette Dozenten

Business Administration

Bericht archiviert

Sehr nette dozenten und Kommilitonen. Lehrende Inhalte und sehr praxisnah mit Ausflügen und werksbesichtigungen welches einem erleichtert sich in verschiedene Situationen hineinzuversetzen. Alles in allem sehr gut, vllt mal Bafög einführen in Zukunft.

Es ist das Geld wert

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Der Aufbau des Studiums ist gut durchdacht und das Beste ist, dass der Stundenplan so gelegt ist, dass man nebenher gut arbeiten gehen kann. So ist die Finanzierung des Studiums kein Problem. Es gibt jede Menge zusätzliche Seminare, mit Job nebenher ist es jedoch manchmal schwierig, diese zu belegen.

Größtenteils gut

Business Administration

Bericht archiviert

Moderne Ausstattung mit Beamern, Flipcharts und Presenter in jedem Raum. Ausreichend Platz. Man wird gut informiert per e-Mail und Online Campus. Profs größtenteils gut, manche sind vom Tempo her etwas zu schnell, aber alle sehr hilfsbereit bei Fragen. Gute Organisation der Vorlesungen und Klausuren.

Eigenorganisation

Steuerrecht

Bericht archiviert

Jeder der sich ein wenig Zeit zu einem Nebenstudium nimmt kann Viel erreichen. Klar ist es ein bisschen zusammengefasster als ein Vollzeit Studium jedoch wer sich für den Bereich interessiert und sich selbst aufraffen kann wird sich tiefer in die Themen einarbeiten und genauso viel lernen wie einer in Vollzeit. Macht echt Spaß die Nacharbeit zu Hause und die Kommunikation zu den Kommilitonen um Themen zu diskutieren.

Tolle Hochschule

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Studium an der FOM.
Sei es die Betreuung der Dozenten, Organisation der Hochschule oder die Studieninhalte, ich habe absolut nichts auszusetzen.
Zuvor habe ich an der HfT Stuttgart studiert und kann leider nur das Gegenteil darüber sagen.

Positive Erfahrung und sehr empfehlenswert

International Management

Bericht archiviert

Mein Studium hat mir bislang immer gut gefallen, weshalb ich es auch nur weiter empfehlen kann!

Den Studenten wird ein großer, moderner Studienort mit modernsten Lernmitteln angeboten. Der Anspruch ist bei einigen Dozenten sehr hoch, bei anderen wiederum im mittleren Bereich. Interessant ist die Veranstaltung einiger Dozenten, da nicht nur Theorie behandelt wird, sondern Spezialisten aus der Praxis extra herangezogen werden und zu Vorlesungszeiten kommen. Studenten müssen nicht, können aber ihren Studienverlauf selbst organisieren. In der Regel macht die Uni das selbst. Studenten können ihre Klausuren vorziehen oder auch in anderen Städten schreiben, somit haben die Studenten viel Flexibilität. Auslandserfahrungen/Austausch bietet die Uni auch in Kooperation mit anderen Unis.

Alles andere als easy

Business Administration

Bericht archiviert

Zu Beginn meines Studiums (mittlerweile 4.Semester) war ich noch hochmotiviert und wollte die Negativstimmen zur FOM nicht hören. Mittlerweile gehöre ich selbst zu den Negativstimmen. Das Studium an sich ist definitiv keine schlechte Wahl. Die Studieninhalte sind wertvoll (wenn auch zu mathe- und steuerlastig) und ein Großteil der Dozenten definitiv auch (mit ein paar Ausnahmen).

Die Organisation rund um die FOM lässt allerdings definitiv zu Wünschen übrig. Wir Studenten im Tagesstud...Erfahrungsbericht weiterlesen

Wirtschaftspsychologie an der FOM

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Ich studiere im 4. Semester BWL & Wirtschaftspsychologie berufsbegleitend an der FOM in Stuttgart und kann sagen, dass es sehr stressig ist, neben dem Job die Motivation zum Lernen aufzubringen, aber es lohnt sich allemal. Leider hat ein dualer Student nicht den Luxus eins Vollzeitstudenten, dennoch ist es die Mühe wert und die Jobchancen sind durch die Theorie und Praxis im Beruf sehr hoch!

Berufsbegleitendes Studium

Gesundheits- und Sozialmanagement

Bericht archiviert

Standort ist perfekt.
Es gibt ausreichende Plätze für Vorlesungen. 
Moderne Lernmittel werden in den Vorlesungen benutzt von den Dozenten. 
Die Dozenten haben genug Wissen, so das die Vorlesungen anspruchsvoll sind.
Die Vorlesungszeiten sind auch perfekt.

Verteilung der Bewertungen

  • 34
  • 840
  • 763
  • 111
  • 17

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    2.6
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 1765 Bewertungen fließen 1051 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 77% Studenten
  • 9% Absolventen
  • 13% ohne Angabe