Fachhochschule Kiel

Hochschule für angewandte Wissenschaften - University of Applied Sciences

www.fh-kiel.de

613 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Gutes wie auch Schlechtes

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Was an der FH echt gut ist, dass Theorie und praxis in einem Block gemacht werden. Zb in Mathematik, dass man das, was man lernt, auch sofort anwendet. Durch viele Lehrbeauftragte kriegen wir auch viele Beispiele aus der Praxis mit. Andererseits lässt die Organisation zu wünschen übrig. Man weiß zb nicht wie man das mit Praktikum und bachelorarbeit machen soll. Da wird man ziemlich alleine gelassen. Auf der Homepage findet man sich kaum zurecht und einige donzenten machen lieber ihr ding, als einen ordentlich auf die Prüfung vorzubereiten. Das ist aber wirklich selten. Im Grunde ist das Studium wie überall, man muss sich anstrengen, damit man gutes bekommt.

Zu empfehlen

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Die Lehrinhalte sind nicht immer auf dem neuesten Stand, so wird zum Beispiel im Modul Wirtschaftsinformatik noch “Visual Basic“ gelehrt und in Schriftform auf Papier geprüft. Dennoch sind die Dozenten sehr gut und stehen jedem für offene Fragen zur Verfügung. Wer sich für Wirtschaft interessiert ist hier gut aufgehoben.

Studium fürs Leben

Soziale Arbeit

Bericht archiviert

Spannende Veranstaltungen und hochmotivierte Profs - das erwartet Studenten an der FH Kiel. Persönliche Unterstützung und kleine Kurse bieten eine gute Zeit, um sich intensiver mit dem Studium auseinanderzusetzten. Einzig öder Apspekt ist die lage der FH.

Auf anderen Wegen....

Landwirtschaft

Bericht archiviert

Angefangen habe ich 2012 LDW als Notlösung zu studieren. Da der Fachbereich aber nicht in Kiel liegt muss man doch ganz schön Abstriche bezüglich des Studenten Lebens machen. So kann man in Rendsburg nicht viel in der Woche machen. Aber dafür ist die Betreuung durch die Dozenten sehr gut. Alles sehr persönlich und bemüht.

Tolle Hochschule!

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Die Fachhochschule Kiel ist eine tolle Hochschule mit tollen Dozenten, die immer hilfsbereit sind. Außerdem verfügt die FH über eine gute Ausstattung und eine Kindertagesstätte ist ebenfalls vorhanden. Das Studieren ist sehr angenehm und wenn man Probleme hat wird einem immer geholfen, egal in welcher Form. Ich kann die FH Kiel nur empfehelen.

Empfehlenswert

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Studenten werden in die Vorlesungen mit einbezogen. Größtenteils gut strukturierte Vorlesungen. angenehmes Arbeitsklima. Es wird nur das in den Vorlesungen drann genommen, was auch wirklich relevant für das spätere Arbeitsleben ist!
Campus hat alles was man braucht. Mensa bietet gut essbare Gerichte zu günstigen Preisen.

Nach ein paar Monaten weiß man mehr...

Soziale Arbeit

Bericht archiviert

Ich bin nun am Ende meines 1. Semesters an der FH Kiel und muss sagen, dass es immer noch Spaß macht, hier zu studieren :)
Das Campusleben macht Spaß und es gibt selten Menschen, die einem die kalte Schulter zeigen.

Der Anspruch der Lehrveranstaltungen ist je nach Prof unterschiedlich hoch - oder eben auch nicht. Das hängt unter Anderem damit zusammen, dass nicht jeder Prof eine spannende PowerPoint vorbereitet, sondern einige es dann doch noch nach der alten Methode machen un...Erfahrungsbericht weiterlesen

Menschen die Menschen sind

Soziale Arbeit

Bericht archiviert

In diesem Studiengang kann man Mensch sein....es wird alles dafür getan, dass man seine eigene Meinung und sein eigenes Menschenbild bilden kann und menschlich gesehen wird man angenommen und aufgenommen. Die Dozenten nehmen sich auch persönlich Zeit, um Probleme und Fragen zu klären und geben sich die beste mühe Studenten zu unterstützen wenn diese bestimmte Interessen und Orientierungen in dem Studienfeld entwickeln. Man kann seine Dozenten auf einigen Veranstaltungen auch privat kennen lernen und man wird akzeptiert, auch wenn man einen schwierigen oder hemmenden Lebenslauf hat. Nur zu empfehlen!

Resignation

Erziehung und Bildung im Kindesalter

Bericht archiviert

Geht sehr mit dem Trend und einige Dozenten sind sehr eingefahren in ihrer Meinung... Die Raumverteilung klappt nur mäßig und die Cafeteria ist viel zu teuer. Das Mensaessen habe ich in Berlin auch schon besser erlebt. Die Gebäude sind teilweise schon in die Jahre gekommenen...

Sehr empfehlenswert

Soziale Arbeit

Bericht archiviert

Ich habe viele interessante Themen kennengelernt, auch welche von denen ich zuvor nicht gedacht habe, dass diese Inhalte meines Studiengangs sind. So konnte ich schnell herausfinden, in welchem Berufsfeld ich später arbeiten möchte. In meinem Studium habe ich mich selbst neu kennengelernt und neue Fähigkeiten herausgefunden.

Super Inhalte

Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation

Bericht archiviert

Die Lehrinhalte sind sehr interessant und entsprechen dem neusten Forschungsstand. Die Dozenten sind kompetent und hilfsbereit.
Einzig die Organisation ist teilweise etwas "holprig". Alles in allem ein großartiges Studium, das weiterzuempfehlen ist!

Tolle Hochschule

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Ich bin begeistert von der Fachhochschule in Kiel, da die Lehrveranstaltungen in sehr kleinen Gruppen stattfinden und die Dozenten viel Wert darauf legen, dass wir Studenten auch wirklich alles verstehen. Ebenso kann man sich bei Fragen immer melden bzw. zu einer Sprechstunde gehen, bei welcher dann alles geklärt wird.

Bachelor ausgereifter als Master

Forschung, Entwicklung, Management in Sozialer Arbeit, Rehabilitation/ Gesundheit oder Kindheitspädagoik (FEM)

Bericht archiviert

Vor dem Master habe ich den Bachelor in Sozialer Arbeit an der FH Kiel absolviert. Aufgrunddessen komme ich zum aktuellen Zeitpunkt zu dem Zwischenfazit, dass sich einige Sachen inhaltlich wiederholen und der Master, welcher sich nun "MAFEM" - Master Forschung, Entwicklung und Management nennt, aufgrund der (neuen) Umstrukturierung noch ein wenig weiter entwickeln muss, um sich klarer vom Bachelor abgrenzen zu können.

6 Semester zu kurz

Internationales Vertriebs- und Einkaufsingenieurwesen

Bericht archiviert

In sich ein super Studiengang, allerdings werden laut Plan zu viele Lehrveranstaltungen in ein Semester gepackt. Oft hat man neben vielen Prüfungen auch zusätzlich Projektarbeiten. Dieses Studium auf offiziell 7 Semester als Bachelor zu erhöhen wäre optimal.

Fachhochschule Kiel

Erziehung und Bildung im Kindesalter

Bericht archiviert

Der Studiengang Erziehung und Bildung im Kindesalter ist noch ziemlich neu, weshalb die Organisation manchmal etwas chaotisch ist. Dennoch ist das Fach sehr interesant für mich. In den Seminaren sind meist zu wenig Plätze angeboten, aber die Dozenten sind so flexibel, dass man trotzdem alle Kurse belegen kann, die man belegen möchte. Die Lernmittel die zur Anwendung kommen sind unter anderem Projektor und Leinwand, Methodenkoffer und Flipchart. Sie könnten moderner sein, sind aber in gutem Zustand.
Alles in allem bin ich sehr zufrieden an der Fachhochschule.

Umfangreich, abwechslungsreich und individuell!

Multimedia Production

Bericht archiviert

Der Studienganh Multimedia Produktion lehrt m
quasi alles, was man braucht, um später "irgendwas mit Medien" zu machen. Die verschiedensten Module, von IT über Medientechnik bis zur Gestaltung mit InDesign oder Photoshop, sind sogar für Leute, die noch nicht genau wissen, was sie später mit ihrem Abschluss anfangen wollen, einer guter Weg zur Findung der eigentlichen Stärken und Interessen.

Sehr praxisnah

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Die Fachhochschule Kiel hat ein tolles Campus Gelände nah der schwentine. Die Gebäude sind teils sehr neu, für den Bereich Wirtschaft leider in einem sehr alten Gebäude untergebracht. Die Dozenten sind bemüht und geben stark differenzierten Unterricht. Da ich den Studiengang als online Modul belegt habe, sind leider einige organisatorische Dinge nicht reibungslos. So ist es als voll Berufstätige schwer den Studiengang in der Regenstudienzeit zu schaffen. Der Stoff ist aber sehr gut aufgearbeitet und man hat jederzeit ein Ansprechpartner. Ich würde diese fh jedem weiter empfehlen.

Vorzüge der Fachhochschule Kiel

Soziale Arbeit

Bericht archiviert

Ich habe bereits verschiedene Einblicke in meinem Berufsfeld erleben dürfen,verschiedene Praktika absolviert und durch Gastdozenten eine richtige Vorstellung davon,was mein später Job mit sich bringt. Die fh unterstützt aktiv ihre Studenten in der praktikumssuche,thesis ,Hausarbeiten usw. Ich empfehle meine Hochschule auf jeden fall weiter. Sie ist zwar nicht so groß wie zum Beispiel die cau jedoch hat sie viele interessante Kurse und Freizeitaktivitäten.

Praxisnahes Studium

Multimedia Production

Bericht archiviert

Mein Studium ist schon seit Beginn sehr praxisorientiert. Schon im ersten Semester durfte ich ein Projekt mit Partnern aus der Wirtschaft absolvieren. Außerdem bekam ich die Möglichkeit, in viele verschiedene Bereiche hineinzuschauen, um mich durch die erlangten Erfahrungen auf ein Gebiet spezialisieren zu können.

Kompetenz der Dozenten und Dozentinnen

Soziale Arbeit

Bericht archiviert

Die Lehrenden sind gut ausgebildete Professoren, welche meist auch schon in der Praxis gearbeitet haben oder noch arbeiten. Sie wissen also wovon sie sprechen. Natürlich gibt es auch Dozenten und Dozentinnen, welche Schwierigkeit haben ihr Wissen zu vermitteln.

Verteilung der Bewertungen

  • 38
  • 228
  • 294
  • 47
  • 6

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    2.9
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 613 Bewertungen fließen 395 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 66% Studenten
  • 16% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 17% ohne Angabe