Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Ernst-Abbe-Hochschule Jena – University of Applied Sciences

www.eah-jena.de

527 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Praxisnahe Dozenten

Maschinenbau

4.5

Eine Erfahrung, die ich sehr gerne teilen kann, ist eine die direkt mit dem Dekan des Fachbereichs zusammenhängt.
Man merkt sofort, dass er einmal in der Industrie gearbeitet hat und trägt dies auch offen an seine Studenten heran.
Viel zwischenmenschliche und inhaltliche Erfahrungen konnte ich durch seine Vorlesung sammeln.

Rundum zufrieden

Soziale Arbeit

4.3

Ich wurde sehr gut in meinem Fachbereich aufgenommen. Die Lehrkräfte denen ich begegnet bin waren immer sehr kompetent, hilfsbereit und an einer guten zusammenarbeit mit den Studierenden interessiert. Bisher waren meine Erfahrungen alle positiv bis auf die Organisation in diesem Semester. Diese Organisation führte nicht mehr unser Fachbereich SW durch, sondern wurde an externe Menschen abgegeben. Dies führte zu chaotischen Situationen, Verwirrtheit bei Lehrenden und Studierenden.
Die Semi...Erfahrungsbericht weiterlesen

Einer meine beste Entscheidungen

E-Commerce

4.7

Die Dozenten schreiben kaum auf dem Tafel weil sie denken dass man kann nicht schreiben und verstehen gleichzeitig, es gibt auch Software portals wie moodle und tweedback für die Leute die weitere Fragen oder Unterstützung brauchen. Was wir hier lernen ist arbeit orientiert und jedes Fach ist für die Berufliches Leben wichtig und gleichtzeitig interessant. Empfohlen!

Benefits of studying here

Scientific Instrumentation

4.8

The wonderful experience is the makerspace which is funded by the college for bringing your ideas to work. The lab facility is over the standards. The dormatory to college is just 2 minites so i loved the living place.
The most beautiful thing about studying in EAH Jena is the town itself. A student friendly town with amazing landscape.

Ich bin froh, an die EAH Jena gekommen zu sein

Augenoptik/Optometrie

3.8

Neben der Theorie werden auch viele Praxisstunden abgehalten, sodass man dann im Praktikum, in dem man den Berufsalltag kennen lernt (wenn man die Optikerausbildung nicht gemacht hat, was seit 2 Jahren nicht mehr Pflicht ist, ich aber dennoch für sinnvoll halte), nicht komplett hilflos dasteht. Während der Praxisstunden kann man die gelernte Theorie sehr gut anwenden (okay, meistens), wobei dem einen oder anderen vielleicht einfacher ein Licht aufgeht, als wenn alles nur auf dem Papier, bzw. dem...Erfahrungsbericht weiterlesen

Super Lernatmosphäre!

Soziale Arbeit

4.3

Jena ist als Studienstandort sehr zu empfehlen, die Stadt und Umgebung bieten vielfältige Möglichkeiten Kultur und Natur zu erleben.
Das Studium Soziale Arbeit ist sehr breit aufgestellt, Wert wird aber besonders auch auf Rechtkenntnisse gelegt. Die Dozent*innen sind überwiegend sehr engagiert und sorgen für eine angenehmes Lernklima. Besonders in den ersten Semestern finden viele Veranstaltungen in Seminarform statt. Das ermöglicht es, viel in Austausch und Diskussion zu treten und schafft eine familiärere Atmosphäre als bei Vorlesungen.
Insgesamt eine sehr gute Entscheidung!

Ein sehr breit gefächerter Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen - Industrie

4.0

Ich bin sehr glücklich meinen Studiengang an der Ernst-Abbe-Hochschule gewählt zu haben. Unsere Professoren, Lehrkräfte, Sekretärin und die Damen vom Prüfungsamt sind alle sehr tolle Individuen, die uns jeden Tag motivieren und gute Vorbilder für uns zukünftigen Wirtschaftsingenieure sind. Auch den Standort finde ich wundervoll, eine kleine Studentenstadt, man findet von allem etwas, was das Herz begehrt. Mein Studiengang gibt es von allem etwas dabei. Technisches und wirtschaftliches Wissen macht es so interessant.

Nicht alles optimal

Wirtschaftsingenieurwesen - Industrie

3.8

Die Ernst-Abbe-Hochschule ist insgesamt eine gute Hochschule an der man gut studieren kann. Allerdings läuft in der Organisation ab und zu nicht alles optimal. Außerdem sind einige Professoren nicht mehr zeitgemäß eingestellt. Aber ich denke, dass es an jeder Universität/Hochschule etwas zu bemängeln gibt. :)

Werkstofftechnik

Werkstofftechnik

4.5

Ein unbekannter aber unterschätzter Studiengang mit netten aber auch sehr lehrreichen Dozenten. Der Stundenplan wechselt wöchentlich aber ist meist sehr gut durchdacht und wirkte bisher nicht langweilig aber auch nicht überfordernd. Manche Veranstaltungen sind anstrengender als andere aber ich denke das ist normal und gibt es sonst überall auch. Die Plätze reichen immer aus aber in manchen Hörsälen hat man mit, z.B. meiner Körpergröße von 1,96m, schon manche Probleme. Durch die neue Moodle Platt...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnahe Ausbildung mit Raum für eigene Ideen

Werkstofftechnik / Materials Engineering

4.3

Im weiterführenden Masterstudiengang Werkstofftechnik erhält man eine gute Ausbildung durch sehr kompetente Dozenten. Dabei hat man bei internen als auch externen Dozenten Module. In beiden Fällen erhält man auch einen guten Einblick in die Praxis anhand von aktuellen Beispielen. Es herrscht ein angenehmes Arbeitsklima während den Lehrveranstaltungen und es ist immer Platz für Fragen und Gedankenexperimente. Eigene Ideen werden von den Professoren gefördert und man hat nie das Gefühl nur eine Nummer zu sein. Die Seminargruppen sind sehr klein, wodurch ein entspanntes Arbeiten möglich ist.

Beste familiäre Hochschule in Thüringen

Soziale Arbeit

4.7

Jeder wird herzlich aufgenommen und man fühlt sich sofort heimisch. Es ist wie eine neue Familie zu haben. Jeder der in einem Familiären und guten Hochschule studieren möchte, ist an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena genau richtig.
Der Studiengang Soziale Arbeit ist toll, man arbeitet viel in einer Gruppe und hat Vorlesungen in Seminargruppen die nicht größer sind als 40 Personen.

Seltener Studiengang mit super Perspektiven

Pharma-Biotechnologie

3.8

Der relativ seltene Studiengang Pharma-Biotechnolgie ermöglich einen tiefen Einblick in die molekularen Vorgänge in Zellen und Organen des menschlichen Körpers. Vor allem die Zusammenhänge, Wirkorte und Wirkungsweisen von Therapeutika für verschiedene Krankheiten sind sehr interessant. Aber auch beispielsweise die Module Zellbiologie, Gentechnik, Proteinanalytik sowie Bioprozesssteuerung sind wichtige und interessante Bestandteile des Studiums. Der Masterstudiengang ist damit noch relativ breit...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ich würde wieder hier studieren

Mechatronik

4.8

Der Vorteil als Student ist natürlich, dass der Studiengang Mechatronik pro Jahrgang nicht mehr als 20-30 Studenten umfasst. Als einzelner Student geht man nicht in der Masse unter und bei Fragen hatte bisher jeder Professor oder Professorin Zeit. Auch während der Vorlesung können Fragen gestellt werden. Bisher sind alle Lehrbeauftragten ausführlich darauf eingegangen.
Dazu ist Jena eine schöne Studentenstadt mit Studierenden aus der ganzen Welt.
Den master werde ich auch hier machen.

My good experience

Scientific Instrumentation

4.7

Scientific Instrumentation program offered at the Jena University of Applied Sciences is designed to prepare me for employment in research and development field and it gives me broad knowledge in engineering physics as well as in precision engineering they are especially prepared to perform interdisciplinary work.Laboratory sessions helped to gain practical knowledge in Design Software’s namely Solidworks and Autodesk Inventor and also in my bachelors,I acquired the expertise of creating 3D mode...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielseitiges Studium

Umwelttechnik

4.2

Nach dem Studiengang Umwelttechnik ist man sehr breit aufgestellt. Neben dem Hauptblock Technik, v.a. Physik. Chemie und Verfahrenstechnik, lernt man auch Grundlagen der Unternehmensführung, Projektmanagements und Energiewirtschaft. Durch 2 Semester technisches Englisch und diversen Vorlesungen auf Englisch wird man schnell auf den internationalen Arbeitsmarkt vorbereitet.

Praxisnahe Inhalte

E-Commerce

4.5

Praxisorientierte Erfahrungen durch den Austausch mit den Stiftern des Studiengangs E-Commerce. Erfahrungen mit dem Begriff "Lorem ipsum". dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut lab

Beste Entscheidung meines Lebens

Biotechnologie

3.5

Auch wenn die erste Betrachtung meiner Bewertung erstmal zögern lassen, kann ich dennoch guten Gewissens das Studienfach "Biotechnologie" weiterempfehlen. Mir hat es einen riesen Spaß gemacht, zusammen mit meinen Kommilitonen diverse AHA-Momente in den Vorlesungen/Übungen/Praktika zu erleben. Das Studium ist praxisnah aufgebaut und ich hatte wenig Probleme mich in den Laboralltag einzugewöhnen und konnte recht schnell eingearbeitet werden, als ich meine Bachelorarbeit in einem Institut angefange...Erfahrungsbericht weiterlesen

Regelstudienzeit problemlos einzuhalten!

Wirtschaftsingenieurwesen

2.7

Studium inhaltlich okay und auch gut in Regelstudienzeit zu absolvieren. Tlw. gute und engagierte Dozenten aber auch tlw. sehr unkoordinierte und "faule" Dozenten. Die Inhalte passen zu späteren Berufsperspektiven und sind auch praxisrelevant. Studium ist nicht zu anspruchsvoll und mit Engagement "gut" bzw. mit "sehr gut" abzuschließen.

Erster Eindruck

Business Administration

3.8

Bin zwar erst im 1. Semester würde aber meinen Ersteindruck als gut beschreiben. Die meisten Dozenten machen einen freundlichen und positiven Eindruck. Sie sind auch für Fragen offen. Ich habe das Glück meine Übungen direkt mit den Profs zu haben. Das finde ich eine gute Vorbereitung auf die Klausuren. Auch die Organisation der Hochschule ist ganz ok, auf jeden Fall besser als damals in der Schule. Die Mensen bieten die meisten aller Tage leckeres und günstiges Essen an. Die Bibliothek hat leider eine sehr stickige Luft aber einige Zeit kann man sich darin schon aufhalten. Wenigstens hat sie viel anzubieten. Hoffe mein Eindruck bleibt auch weiterhin gut!

Diving through Science

Scientific Instrumentation

3.0

The course is very diverse. After completion, a student can go in various fields of engineering and research in many fields. Course is not well recognized and not understandable all over the world. Course content is being changed frequently every year which is not helpful. This course is isolated from other courses in the university. University could do saveral activities to integrate the course students with other courses. Not much field activities related to the course in the study time. In short, I would say that the course is adequate but university can do some changes and can achieve great things from the course and students.

Verteilung der Bewertungen

  • 12
  • 275
  • 204
  • 34
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 527 Bewertungen fließen 368 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 64% Studenten
  • 16% Absolventen
  • 20% ohne Angabe