Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Ernst-Abbe-Hochschule Jena – University of Applied Sciences

www.eah-jena.de

336 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Persönliches studieren

Maschinenbau

4.0

Top
Eine relativ geringe Studenten Zahl lässt schnellen, zuverlässigen und persönlichen Kontakt zwischen Studenten und Dozenten zu.
Viele Dozenten waren lange in der Industrie und geben praxisnahes Wissen weiter.
Unsere Sekretärin schmeißt den laden und ist die beste.

Praxisnahes Studium in familiärer Atmosphäre

Pharma-Biotechnologie

4.3

Zunächst ist die familiäre Atmosphäre der Hochschule hervorzuheben. Die Professoren und Dozenten stehen jederzeit für offene Fragen zur Verfügung und beantworten diese gerne. Die Anzahl der zugelassenen Studierenden für den Masterstudiengang wird bewusst gering gehalten (ca. 20 - 30), um einen persönlichen Umgang und eine gute praxisnahe Ausbildung zu gewährleisten. Folglich ist das Lernen durch einen geringen Geräuschpegel in den Vorlesungen und die Zusammenarbeit in kleinen Gruppen in den Prak...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gutes Grundlagenstudium

Soziale Arbeit

4.0

Gute erste Orientierung für zukünftige Sozialarbeiter. Vielfalt an Modulen, die einen großen Einblick in die künftige Arbeitswelt ermöglicht. Sich auf ein bestimmtes Gebiet zu spezialisieren ist definitiv möglich, ein relativ hoher eigener Arbeitsaufwand ist dafür allerdings auch notwendig. Man muss sich selbst gut organisieren können.

Ein interessanter Studiengang und vielfältig

Augenoptik/Optometrie

3.8

Ich bin erst im ersten Studiengang, aber bis jetzt gefällt es mir.
Es sind nette Dozenten. Es gibt auch Praktika und wo man alles festigen kann.
Gerne empfehle ich es weiter.
Mittlerweile geht es auch ohne Ausbildung, obwohl diese dazu sehr nützlich ist.

Anspruchsvoll, aber ausgewogen!

Business Administration

4.2

Man hört zwar, dass er einfach zu meistern sei, aber ausgelastet ist man, vorallem mit Nebenjob, zu 100 Prozent. Leider hat man in einigen Schwerpunkten mit zu selbstbewussten Professoren zu tun, was einem selbst hier und da einschränkt, insbesondere bei Projekten. Inhaltlich könnte man das Studium etwas optimieren, aber alles in allem kann man sein Studium in einer schönen Stadt genießen.

Sehr gute Kombination verschiedener Fächer!

Wirtschaftsingenieurwesen - Industrie

5.0

Meine Erfahrungen mit dem Studiengang WI-Industrie an der EAH in Jena waren fast nur positive. Der Studenplan ist vorgegeben, natürlich kann man flexibel auch andere Dinge tun, aber an der Stelle ist einem die Arbeit abgenommen. Die Inhalte bauen aufeinander auf und es ist ein sehr breites Spektrum an Fächern abgedeckt. Über Arbeitsrecht bis hin zur Robotik, von BWL bis hin zu Werkzeugmaschinen, von Fabrikplanung bis hin zur Wirtschaftspolitik etc. ist alles dabei. Es gab in jedem Fach eine sehr...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr gute Vorbereitung aufs Berufsleben

Biotechnologie

4.5

Für mich steht demnächst das Praxismodul im 6. Semester an. Beim Bewerbungsgespräch um eine Praktikumsstelle wurden Fachfragen gestellt und ich bekam eine Laborführung.
Erst da habe ich gemerkt, wie gut ich von den Lehrenden auf das vorbereitet wurde, was mich im Praktikum und damit auch später im Beruf erwartet. Besonders gut ist der praktische Bezug im Studium. Zu fast jedem Modul gibt es Vorlesungen, Übungen und Laborversuche, die mir nun sehr nützlich sein werden. Ich habe gemerkt, dass ich Inhalte besser verinnerliche, wenn ich nicht nur die Theorie kenne. Ich glaube das ist ein großer Pluspunkt!

Breitgefächert, genau richtig für den Bachelor

Biotechnologie

4.5

Der Studiengang ist anspruchsvoll und durch den Bachelor of Engineering sind Einblicke in den technischen Hintergrund der Biotechnologie ebenfalls gut möglich.
Studentische Projekte können in verschiedensten Arbeitsgruppen absolviert werden. Sowohl im technischen als auch biologischen oder genetischen Bereich.
Der Modulplan wurde zum WS 18/19 angepasst, wodurch die Prüfungen pro Semester besser verteilt sind.
Im 5. Semester gibt es spannende Wahlpflichtmodule zu belegen, tei...Erfahrungsbericht weiterlesen

Zukunftsträchtiger und internationaler Studiengang

Umwelttechnik und Entwicklung

4.7

Ich studiere im siebten Semester Umwelttechnik und Entwicklung und bin daher kurz vor dem Abschluss dieses Studienganges. Rückblickend kann ich sagen, dass er mir sehr gefallen hat.
In den ersten zwei Semestern werden alle Grundlagenfächer wie beispielsweise Chemie, Mathe oder Physik gelehrt. Dadurch ist der Studiengang zu Beginn auch eher minder praxisbezogen. Das zahlt sich jedoch später aus, da man die Kenntnisse, die man aus den Grundfächern gewinnen konnte, dann in den Fächern der da...Erfahrungsbericht weiterlesen

Soziale Arbeit in Jena

Soziale Arbeit

4.5

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem Studiengang an der EAH Jena gemacht. Vor allem mit den Schwerpunkten Recht und Psychologie konnte ich mich gut identifizieren. Es wurde zunehmend mit Beispielen aus der Praxis gearbeitet auch wenn diese oftmals aus dem Kinder- und Jugenbereich stammen. Aber auch andere Arbeitsfelder der Sozialen Arbeiten kamen nicht zu kurz, so bespielsweise die Altenarbeit. Bezugswissenschaften wie Psychologie, Soziologie und Betriebswirtschaftslehre wurden ausreichend thematisiert sowie die Wichtigkeit des politischen Engagement sichergestellt. Die organisatorischen Strukturen sind gut und wenn man nicht weiter weißt stehen einem alle mit Rat und Tat zur Seite.
Viel Spaß im Studiengang! 

Guter Master

General Management

4.2

An der EAH hat man die Möglichkeit innerhalb von 3 Semestern den Master of Arts zu machen. Der Studiengang vertieft die Inhalte des Bachelorstudiums und gibt einen Praxisnähe.
Die zwei Semester, in denen man Vorlesungen hat, vergehen so schnell, dass man sich schnell der Master Arbeit widmen kann.

Alles in einem: zufriedenstellendes Studium

Business Administration

3.5

Zeitweise ist die Studiumsorganisation etwas erschwert, da z.B. Wahlpflichtangebote oder Kurse nicht immer aktuell für das jeweilige Semester aufgelistet sind, über verschiedene Onlineportale verteilt aufgelistet sind oder die hinterlegten Links nicht einwandfrei funktionieren.
Was jedoch durchaus positiv ist, ist die gute Zusammenarbeit mit den Professoren und studentischen Mitarbeitern des Fachbereichs!

Technik belebt den Menschen

Medizintechnik

5.0

Einfach super Studiengang mit einem super Zusammenhalt. Man knüpft Kontakte über den Fachbereich hinaus, findet Freunde und Lernbegeisterte, aber auch Freunde zum Feiern. Medizintechnik verknüpft Elektrotechnik und Biologie/ Anatomie des Menschen zu einem eigenen Wissensgebiet. Man lernt und erlernt neues Wissen und Forschungsgebiete. Am Ende ist man soviel selbstbewusster und kann in Sachen und Themengebieten mitreden, bei denen man zuvor einfach gar keine Ahnung hatte. Das Medizintechnikstudium an der Ernst- Abbe- Hochschule in Jena mach auch eine Menge Spaß und Spaß ist das Wichtigste im Studium.

Hier macht studieren richtig Spaß!

Medizintechnik

4.3

Wer sich für den Studiengang Medizintechnik entschieden hat, sollte auf jeden Fall an die EAH nach Jena Kommen! Die Hochschule ist sehr modern ausgestattet und verfügt über viele Möglichkeiten das Studium so angewandt wie möglich zu gestalten. Zu jedem Vorlesungsinhalt wird im Praktikum das wissen anhand von versuchen noch weiter vertieft. Die Dozenten für Physik, Mathe, Elektrotechnik und Informatik sind nach meiner persönlichen Meinung sehr daran interressiert ihr wissen zu vermitteln und brin...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interdisziplinär

Pharma-Biotechnologie

3.8

Der Studiengang hält was er verspricht. Besonders gut haben mir die angebotenen Praktika gefallen bei denen man die Theorie auch wirklich anwenden konnte/musste und am Ende auch weiß wozu das gelernte gut ist. Die Klausuren sind machbar/fair und das social life kommt definitiv auch nicht zu kurz. Nur das Angebot an Wahlpflichtfächern ist nicht so prickelnd(kaum Auswahl um auf seine Credits zu kommen[2016]). Der Umgang zwischen Dozenten und Studenten ist sehr familiär und nach den Vorlesungen kann man persönlich fragen falls man was nicht verstanden hat. Hätte ich nochmal die Wahl würde ich mich wieder für Jena und den Studiengang Pharma-Biotechnologie entscheiden.

Richtige Wahl!

Biotechnologie

4.5

Die meisten Professoren sind sehr kompetent und bringen mit Begeisterung und einfallsreichen Techniken den Lernstoff sehr gut rüber. Die Hochschule an sich ist sehr schön gelegen mit einem guten Ausblick über Jena. Im Campus ist alles zentral gelegen und in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Die Lernatmosphäre ist sehr schön. Vor allem die Kombination aus Vorlesung, Übung ind Tutorium finde ich sehr gut. Dadurch kommt man gut mit und das Lernen wird erleichtert

Gute Chance mit verbesserungsfähigen Inhalten

Rettungswesen / Notfallversorgung

2.8

Das Studium ist eine gute Chance um später eine höhere Position im Rettungswesen zu erlangen oder auch um in der Pädagogik später tätig zu werden. Da es den Studiengang erst seit letztem Jahr gibt gibt es noch einige verbesserungsbedürftige Punkte wie z.B. Praxismaterial. Im großen und ganzen ist das Studium recht fest strukturiert, mit vielen Praxiseinsätzen aber auch Theorie Stunden. 

Klein aber fein

Maschinenbau

4.2

Für den Master wechselte ich den Studienort und habe es bis heute nicht bereut. Viele Themengebiete aus dem Bachelor wurden nicht behandelt, doch kann man das der FH nicht vorwerfen. Das Klima an der FH ist entspannt und selbst wenn man nicht zu Sprechzeiten auftaucht, einfach höfflich fragen ;) ggf. begnet man den Personen auf dem Campus. Durch die geringe Anzahl an Studenten geht man nicht als Individium untern. Das gleiche zählt für die Stadt Jena. Zu guter letzt ist die Zeis-Mensa zu erwähnen, nach meinem empfinden die besten in Jena mit ausgewogenen Preisen.

Viele Möglichkeiten

Scientific Instrumentation

4.5

Scientific Instrumentation ist ein sehr flexibler Studiengang, bei dem man nach dem ersten Semester gezielt vertiefen kann. Die Dozenten sind sehr engagiert und hilfsbereit. Die Hochschule ist sehr forschungsstark, wodurch sich für Studierende auch Möglichkeiten zur Arbeit in diversen Forschungsgruppen ergeben.

Schöner Studienort und gute Betreuung

Biotechnologie

4.3

Erst einmal zur Stadt Jena ein paar Worte: Die Stadt hat mir zum Studieren gut gefallen, durch die Uni und Hochschule lebt sie von den Studierenden und gibt sich Mühe, sie auch dort zu halten. Gerade mit dem Semesterticket für ganz Thüringen stehen dir auch Erfurt und Weimar offen, wenn dir Jena vom Stadtbild her zu wenig ist.
Ich habe mein Bachelorstudium 2018 in Regelstudienzeit abschließen können und habe noch nach dem älteren Studienplan gelernt. Dinge, wie die Aufteilung der Module ü...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 6
  • 174
  • 133
  • 22
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 336 Bewertungen fließen 198 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 66% Studenten
  • 15% Absolventen
  • 18% ohne Angabe