Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Ernst-Abbe-Hochschule Jena – University of Applied Sciences

www.eah-jena.de

303 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Eine Entscheidung, die man nicht bereuen wird

Business Administration

4.3

Ich komme ins 3. Semester und bin bis jetzt sehr begeistert von dem Studiengang und freue mich auf die nächsten Semester und wenn es dann an die Vertiefungsmodule geht. Die Hochschule hat eine sehr guteVerkehrsanbindung, egal ob per Bus, Bahn oder Auto, es ist gut zu erreichen. 

Zufriedenheit

Soziale Arbeit

3.5

Das Studium hat mich voll und ganz überzeugt. Ich kam mit wenig Vorahnung nach Jena, aber der große Schwerpunkt auf Recht gefällt mir richtig gut. Für die Arbeit fühle ich mich super vorbereitet, was auch an den guten Seminaren der Professoren liegt.

Richtig schwer

Mechatronik

3.5

Muss Man immer da sein, keine Veranstaltungen verpassen, da sind immer weniger Studenten, die auch Mechatroniker sind. Ansonsten würde ich gern weiterempfehlen, für 2 Gründe:
- gute Jobchancen in Zukunft.
- gute Kenntnisse in viele Bereichen (Elektrotechnik, Maschinenbau, info).

Seminarplanung verbesserungswürdig

Soziale Arbeit

3.8

Das Grundstudium hat im Vergleich zu anderen Studiengängen relativ wenig Lehrveranstaltungen - man hat viel Zeit. Dafür sind Semester vier und sechs komplett ausgelastet. Diese Verteilung könnte man überdenken, sodass die Arbeitsbelastung ausgeglichener ist.

Achterbahnfahrt

Business Administration

3.2

Die Ernst-Abbe-Hochschule überzeugt mit einem gut durchdachten Lehrplan, der neben den betriebswirtschaftlichen Themen auch über das ganze Studium hinweg Schwerpunkte auf rechtliche Fragestellungen legt. Im Vergleich zu vielen anderen Studiengängen der BWL wird hier also von den Studenten ein sicherer Umgang mit den Gesetzestexten gefordert, was in einer Gesellschaft mit immer komplexer werdenden Gesetzen durchaus sinnvoll erscheint.
Leider gibt es auch einige veraltete Veranstaltungen, vor allem im Bereich der Informatik, die nicht auf dem aktuellem Wissensstand zu sein schienen.

Ich habe in meinem Studium sehr gute Dozenten kennenlernen dürfen, die viel aus ihrer Berufstätigkeitet berichten konnten und dadurch hohe Fachkompetenz ausstrahlten.
Unerfreulicherweise habe ich auch sehr schlechte Dozenten kennenlernen müssen, denen jegliche Motivation oder auch Kompetenz fehlte um den Stoff treffend zu vermitteln. Daher auch der Titel „Achterbahnfahrt“.

Beieinander Miteinander Füreinander

Soziale Arbeit

4.2

Hier wird eine Bandbreite an tiefgründigen Methode und Theorien vermittelt.
Die Dozenten sind jung und dynamisch. Die Mehrheit setzt sich bewusst für die Studierenden ein und geht auf Wünsche und individuelle Einfälle ein.
Jura ist parallel eine wichtiger Punkt der jedes Semester geprüft wird in eine Schwierigkeit für einige Studierende darstellt. Aber auch das ist mit Fleiß und Organisation zu schaffen.
Es gibt Wochenendseminare und Blockseminare die helfen das Studium zu kürzen wenn dieser Wunsch besteht.

General Management mit all seinen Facetten

General Management

4.5

Dieser betriebswirtschaftliche Master bietet ein breitgefächertes Wissensspektrum. In drei Fachsemestern werden viele Präsentationen und Seminararbeiten in Teamarbeit erstellt. Die praxisnahe Wissensvermittlung reicht von der Erstellung eines Business Cases, bis zur Veröffentlichung eines wissenschaftlichen Fachbeitrages. Spätestens beim Praktikum ist spürbar, dass mit dem erlernten Fachwissen ein selbstbewusster Start ins Berufsleben möglich ist. Man hat ein persönliches Verhältnis mit den Professorinnen und Professoren und studiert mit Kommilitonen aus ganz Deutschland und Europa. Der Fachbereich Betriebswirtschaft bietet außerdem zahlreiche Möglichkeiten für ein Auslandssemester. Ich hatte eine tolle Zeit und würde diesen Master wieder wählen!

Mensch und Technik gehören zusammen!

Medizintechnik

4.3

Sehr schöner Studiengang um Körper mit Technik zu verbinden. Lernen lebenswichtiger Sachen. Von Elektrotechnik über Physik, Mathematik bis hin zur Anatomie des Menschen wir alles behandelt. Legt einen wichtigen Grundstein im weiteren Leben. Sehr empfehlenswert, für jedermann meisterbar. Da darf nur das Interesse nicht fehlen.

Super Studium

E-Commerce

4.5

Super Studium! - Sehr gute Anbindung an Firmen und Unternehmen in Jena und Umgebung. Ebenso bietet der Kontakt, zu den Stiftern des E-Commerce Studiengangs viele Möglichkeiten. Einen Werkstudentenjob oder ein Praktikum, während des Studiums sind dadurch kein Problem.

6 Monate Praktikum - eine gute Erfahrung, aber ...

Soziale Arbeit

3.8

Als Student, vorallem ohne Bafög, ist man gezwungen, einer bezahlten Nebentätigkeit nachzugehen. Wenn man allerdings im halbjährigen Praktikum (Vollzeitstelle!) ist, ist dies so gut wie unmöglich. Im Praktikum selbst wird man gar nicht bezahlt. Warum ist das so? Man arbeitet 8 Stunden am Tag ein halbes Jahr lang für absolut nichts! Das ist doch nicht fair. Angeblich will die HS das nicht. Das Leben geht doch weiter und die Ausgaben auf! Hier sollte mal ein Umdenken erfolgen, denn woanders werden Praktikanten sehr gut bezahlt.

Mut zur Technik

Medizintechnik

3.8

Mir hat das Studium sehr gut gefallen. Manche Module lagen mir nicht so gut, aber dennoch ist man immer weiter gekommen, wenn man sich anstrengt. Die medizinischen und technischen Fächer sind auf jeden Fall sehr interessant. Wobei man sich in manchen Sachverhalten doch eine andere Struktur gewünscht hätte. Aber es ist es auf jeden Fall eine Überlegung Wert Medizintechnik zu studieren.

Wissenschaft erleben

Biotechnologie

4.2

Das Studium beginnt mit grundlegenden Fächern wie Chemie, Mathe und Physik, auf denen später aufgebaut wird. Auch wenn es zu anfangs eventuell etwas trocken sein kann, so lohnt es sich durchzuhalten, denn spätestens im 4. Semester kommen Themen wie Molekularbiologie oder Biosensoren auf, die echt interessant sind. Keine der Lehrveranstaltungen hat mich über lange Zeit überfordert. Neben Vorlesungen gibt es häufig Übungen, Tutorien und natürlich die Laborpraktika. Meiner Meinung nach muss man sch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gutes Studium trotz mangelhafter Dozenten

Wirtschaftsingenieurwesen - Industrie

3.3

Trotz teilweise sinnfreien Vorlesungen mit Skripten aus dem letzten Jahrhundert führen gewisse Professoren ihre Veranstaltungen und Prüfungsleistungen sind nur mit auswendig gelernten Skript möglich. Allerdings gibt es auch einige gute Veranstaltungen, die gut auf den Arbeitsalltag vorbereiten.

Kompetente Professoren

Laser- und Optotechnologien

4.2

Mein Studiengang ist genau so wie ich ihn mir vorgestellt habe. Gute Inhalte mit kompetenten Professoren, die den Lernstoff motiviert vortragen. Die Kommilitonen sind auch sehr nett, allgemein das ganze Campusleben und die Stadt ist perfekt geeignet. Nur die Mena ist zum Teil nicht so wie man gerne essen möchte.

Studium mit Zukunft

E-Commerce

4.5

Der E-Commerce Studium bietet wirklich sehr viel.

Der Großteil der Dozenten kommt aus der Praxis und bereitet die Lehrinhalte dementsprechend auf. Es sind einige Dozenten dabei, die wirklich sehr gut sind.

Ein weiteres großes Plus sind natürlich die Unternehmen vor Ort. Im Bereich E-Commerce gibt es wirklich sehr viele Unternehmen, die auch stetig auf der Suche nach Unterstützung sind. Von Agenturen, über Online-Shops bis hin zu Enterprise E-Commerce-Softwareanbiete...Erfahrungsbericht weiterlesen

Unternehmensgeförderter Studiengang

E-Commerce

4.2

Viele Gruppenarbeiten, jedoch weniger Praxis als erhofft. Viele Unternehmenspräsentationen, doch nicht ganz so viele Einblicke in Geschäftsprozesse. Digitalisierte Lehrinhalte, jedoch keine standardisierte Plattform. Trotzdem deutlich praxisorientierter als die meisten anderen Studiengänge. 

E-Commerce Stadt Jena

E-Commerce

4.5

- sehr gute Dozenten mit Praxiserfahrung
- sehr gute Job und Einstiegsmöglichkeiten
- sehr gefragt als Werkstudent bei Internet und Industriefirmen
- Lehrinhalte größtenteils ansprechend
- direkter Kontakt mit Stiftern und gesellige Runden mit Stammtisch
- schöner Campus und gute Mensa+Cafeteria

Praxisnah, aber teilweise nicht tiefgehend genug

Umwelttechnik und Entwicklung

3.8

Grundstudium wie in jedem anderen B.Sc.-Studium, aber von Semester zu Semester vielseitiger und interessanter. Die Dozenten sind dahinter den jungen Studiengang erfolgreich zu optimieren und strukturieren, was unter der Leitung des neuen Studiengangsleiters auch sehr gut gelingt. Es gibt zwar ziemliche Kompetenzschwankungen der Dozenten aber ist das nicht überall so?!
Alles in allem ist das Studium sehr weiter zu empfehlen wenn man sich für Technik und Naturwissenschaften interessiert. :)

Studium mit Blick auf die Zukunft

Wirtschaftsingenieurwesen - Informationstechnik

4.5

Ich befinde mich aktuell im sechsten Fachsemester und habe damit fast das Ende meines Studiums an der EAH Jena erreicht. Ich habe mich damals für eben dieses Studium entschieden, weil es mir auf Grund der Inhalte sehr zukunftsträchtig erschien.

Dies gilt insbesondere, wenn man den Blick auf die aktuellen Entwicklungen in der Wirtschaft im Bereich der Industrie 4.0 betrachtet. Die angebotenen Lehrveranstaltungen zielen alle darauf ab, die kommenden Fachkräfte für diesen Bereich aus...Erfahrungsbericht weiterlesen

Jeder hat seine Stärken und Schwächen!

Soziale Arbeit

3.5

Ich habe bis jetzt ein Praktikum in einer Organisation für Sucht kranke Menschen voll richtet dort habe ich gelernt das jeder Mensch etwas besonderes ist und jeder seine Stärken hat. Man muss nur jedem Menschen eine Chance geben sich zu beweisen. Unsere Studien website "studip" ist sehr gut organisiert und aufgebaut.

Verteilung der Bewertungen

  • 4
  • 156
  • 121
  • 21
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 303 Bewertungen fließen 219 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 67% Studenten
  • 16% Absolventen
  • 17% ohne Angabe