SRH Hochschule Heidelberg

www.hochschule-heidelberg.de

296 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Physiotherapie auf Bachelor-Basis

Physiotherapie

3.8

Es ist ein Studium, welches Theorie und Praxis ideal verbindet! Gleichzeitig ist es manchmal sehr stressig und man muss viel Zeit zum Lernen aufbringen... Man sollte sich vorher gut überlegen, ob man so viel Geld in seine Ausbildung investieren möchte! Dafür bekommt man aber auch die Möglichkeit Staatsexamen und Bachelor zu machen und das in sieben Semestern!

Positive Atmosphäre

Sozialrecht

2.8

An sich bin ich recht zufrieden. Bis auf die Mensa finde ich aber gibt es nicht viele Möglichkeiten sich auf dem Campus einen ruhigen Ort zu suchen. Es sei denn man geht in die Bibliothek. Der Stundenplan kommt leider sich nicht immer pünktlich, aber ansonsten top. Man hat immer einen Ansprechpartner und überall Möglichkeiten seine Elektro Geräte aufzuladen.

Studieren mit dem Core-Prinzip

Soziale Arbeit

4.8

Das Studium ist sehr einzigartig, da es nach dem Core-Prinzip aufgebaut ist. Demnach werden die Lerninhalte in 5 Wochen-Blöcken angeeignet mit anschließender Prüfung. Das bedeutet weniger Stress und die Möglichkeit sich ausschließlich auf das Modul konzentrieren zu können. Die Gruppen sind sehr klein , die Dozenten sehr bodenständig und kompetent. Die Lerninhalte werden auch sehr abwechslungsreich gelehrt. Es ist ein bunter Mix aus Theorie und Praxis, so dass man immer interessiert bleibt und jede/r Einzelne seine Ressourcen nutzen kann. Des weiteren ist die Hochsschule technisch sehr gut ausgestattet. Alles in allem ist die SRH- Hochschule mehr als nur heiße Luft. Sie hält was sie verspricht und man wird mit dem Core-Prinzip sehr gut auf das anschließende Berufsleben vorbereitet.

Die Welt der BWL

Betriebswirtschaft

4.0

Betriebswirtschaft ist ein interessantes Studium, da es viele wichtige Bereiche der Wirtschaft abdeckt und man sich am Ende spezialisieren kann. Man lernt, wie Unternehmen aufgebaut sind und funktionieren und sammelt parallel dazu wichtige Kenntnisse für sein Privatleben.

Erfahrungen

Psychologie

4.2

Psychologie ist ein extrem spannendes und vielfältiges Themengebiet. In diesem Studium lernst du von den neuronalen Tätigkeiten über die Gesprächsführung bis hin zur klinischen Psychologie alles was den Menschen und sein Handeln erklärt. Da die Psychologie eine empirische Wissenschaft ist, sollte man nicht übersehen, dass man auch Statistik hat und man mit Auswertungsprogrammen am PC arbeiten wird. An der SRH hat man das CORE -Prinzip als neue Form des Lernens eingeführt. Man kann in intensiven 5 -10 Wochen Blöken sich auf einen lernstoff konzentrieren und am Ende dieser Blöcke seine Klausur schreiben. Perfekt für Menschen die gerne alles aufschieben da hier ein kontinuierliches lernen erforderlich ist.

Sehr zu empfehlen!

Gesundheitspsychologie

5.0

Das Studium ist rundum zu empfehlen! Sowohl die Qualität der Lehre, als auch die Inhalte der Fächer sind einwandfrei und sehr gut gewählt! Natürlich sind die Kosten ein Nachteil, welche jedoch durch das dortige Angebot vollkommen aufgewogen werden! Ich würde meinen Bachelor dort nicht missen wollen!

Gut gerüstet für die Praxis

Soziale Arbeit

3.8

Nachdem ich im Praxissemester war, muss ich sagen, dass die SRH im Vergleich zu staatlichen Hochschule die Studenten sehr gut auf die Praxis vorbereitet. Durch viele Methoden welche zuvor gelernt wurden hatte ich direkt Sicherheit in der Arbeit.
Momentan wird das Studium unstrukturiert und neue Dozenten eingestellt, deswegen ist die Organisation chaotisch.

Sehr interessant aber auch schwer

Wirtschaftsrecht

4.7

Das Studium ist sehr anspruchsvoll aber auch sehr interessant man kann später einmal Kiel damit anfangen und hat gute berufliche Chancen ebenfalls kann man Lerninhalte auf im eigenen Leben sehr gut gebrauchen man lernt sein eigenes recht besser kennen!

Musiktherapie - eine neue bewährte Therapieform

Musiktherapie

4.5

Musiktherapie ist ein wichtiges Berufsfeld in unserer heutigen Welt geworden. Das Studium kombiniert psychologische Inhalte mit musikalischen. Der Studiengang besteht immer aus max. 30 Leuten und viele Kurse finden in Kleingruppen, 2-3 Studenten, statt. Die Dozenten stehen den Studenten jederzeit zur Verfügung und unterstützen die Studenten bei ihrem Studium.
Das Musiktherapiestudium dauert an der SRH Hochschule Heidelberg 7 Semester. In diesen 7 Semestern sind 2 Semester Praktilum, in de...Erfahrungsbericht weiterlesen

Hoher Praxisanteil

Physiotherapie

4.8

Sehr viel Praxisteil während dem Studium, Studienverlauf ist gut durchdacht und in einer strukturierten Reihenfolge, Lehrveranstaltung sind durchdacht und für die Anzahl der Teilnehmenden angepasst, in jedem Raum moderne Lermittel (Laptop, Beamer,...).

Super Studiengang

Kindheitspädagogik

4.0

Es macht super viel Spaß und die Uni ist wirklich toll! Nette Dozenten und es wird viel in der Praxis erklärt. Zudem gibt es viele Exkursionen die das gelernte festigen. Die Gruppen der Studiengänge haben eine sehr angenehme Größe sodass das lernen auch in kleingruppen super klappt!

Breite Palette an Jobs

Soziale Arbeit

2.8

Durch das Studium lernt man immer wieder neue Bereiche der Sozialen Arbeit. Die soziale Arbeit ist einfach so weit gefächert und ist schon fast überall vorhanden. Zum Beispiel auch in großen Unternehmen. Schwierig das richtige zu finden bei so vielen Möglichkeiten.

Breitgefächert

Betriebswirtschaft

4.2

Betriebswirtschaftslehre deckt viele Interessen ab. Jeder findet ein Thema das einen interessiert oder einem liegt. Die Dozenten sind freundlich und bieten stets ihre Hilfe an. Nicht nur die Dozenten auch die einzelnen Mitarbeiter sind sehr zuvorkommend und freundlich.

Beschäftigung mit unserer Zukunft: den Kindern

Kindheitspädagogik

4.7

Das Studium hat tolle Lerninhalte die man Praktisch auf sich selbst und an den Kindern anwenden kann. Vorallem großartig sind die Praxismonate die 6 Monate zu absolvieren sind. Diese kann man in Deutschland machen oder in einem anderem Land. Die Dozenten geben einem viel für das spätere Berufsfeld mit.

Etwas unorganisiert, aber sonst recht annehmbar

Sozialrecht

3.2

Da ich recht neu bin, kann ich nur grob festhalten, was ich bisher erfahren habe. Die Dozenten sind sehr freundlich und gehen auf einen ein. Jedoch wirken die Pausen vor allem am Anfang ziemlich großzügig verteilt. Bei manchen Modulen fragt man sich zum Teil: Für was muss ich den jetzt belegen? Aber ansonsten viele Möglichkeiten für den einzelnen sein Potenzial zu entfalten. Die Mensa ist zu den Pausen rappel voll und das Essen ist auch annehmbar, aber meiner Meinung nach überteuert. Die Bücherei gibt viel Platz zum lernen, mit privaten Räumen zu vorreservieren. Jedoch spärlich an Büchern ausgestattet, du Bücher die man braucht sind auch meistens vergriffen. Das Internet stürzt regelmäßig ab und der Server macht zum Teil sein eigenes Ding, aber dafür steht der IT Servie ab 13 Uhr zur Vergügung. Aber wehe man erscheint früher!

Insgesamt gut, zu verschult. Zu hohe Kosten

Soziale Arbeit

4.2

Das Core-Prinzip macht viel Sinn. Jeweils 5-wochen Blöcke sind überschaubar. Verschiedene Diziplinübergreifende Fächer geben einen breiten Einblick in die Praxis. Die Organisation der Kurse könnte reibungsloser verlaufen. Die Anwesenheitspflicht nervt.

Gute Hochschule, Preis ganz ordentlich

Facility Management

4.7

Bisher ist zu dem Studiengang nur Gutes zu sagen. Die Hochschule ist gut organisiert und strukturiert.Nette Dozenten halten die Vorlesung :) Der monatliche Preis ist ein bisschen zu hoch. Das Semesterticket ist hierbei nicht inklusive. Die Mensa ist soweit ganz gut,könnte aber für Externe bzw.für Studierende die noch keine Karte haben günstiger sein.In dem Fall zahlen die Externen oder noch kartenlose Studenten 75 % mehr.

Sehr empfehlenswert!

Soziale Arbeit

3.8

Ich würde auf jedenfall wieder diesen Studiengang wählen, weil ich einige Dinge gelernt habe. Super Dozenten die die Vorträge erst so richtig interessant gemacht haben :-)
Zu den Lehrveranstaltungen kann ich sagen das ich daran viel Freude hatte.
Wir hatten ipads zum mitschreiben bekommen. Dieses Studium ist im großen und ganzen sehr zu empfehlen und bringt einem im Leben um einiges weiter.

Interessanter Studiengang

Kindheitspädagogik

3.5

Am Anfang des Studiengangs dachte ich es wird sehr oberflächlich, jedoch wird sehr in die tiefe gegangen und man bekommt einen großen Einblick in den Bereich der Kindheitspädagogik. Die Berufschancen stehen danach gut zur Verfügung, da es Kinder immer geben wird. Ich freue mich auf meine Zukunft! :) Nebenbei bietet die SRH in einem besonderem Klima und anhand des CORE-Prinzips diese Ziele auch zu erreichen und perfekt umzusätzen.

Schöner Beruf, teure Ausbildung

Musiktherapie

4.2

Mein Studium war zwar teuer, jedoch hat sich diese Investition gelohnt. Man wird durch die sehr praxisnahen Module gut auf den Berufseinstieg vorbereitet und kann im Normalfall ohne Probleme und ohne große Vorbereitung direkt effizient arbeiten.
Das Niveau der Lehrveranstaltungen wird an die Studenten angepasst, teilweise wird man auch sehr individuell betreut. Außerdem wird meist in sehr kleinen Gruppen gearbeitet (ca. 4 - 8 Personen).
Die Ausstattung ist ausgezeichnet, man lernt...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5
  • 143
  • 117
  • 27
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 296 Bewertungen fließen 159 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 68% Studenten
  • 16% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 15% ohne Angabe