Fachhochschule Erfurt

Fachhochschule Erfurt - University of Applied Sciences

www.fh-erfurt.de

401 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Man braucht Durchhaltevermögen!

Architektur

Bericht archiviert

Es ist ein Studienfach, für das man geboren werden muss, wer das nicht zu 100% studieren möchte, wird schnell wieder abspringen. Es ist mit unfassbar viel Arbeit und Zeitaufwand verbunden, aber wenn man sich durchbeißt, dann lohnt es sich! Manche Fächer werden einem mehr liegen und manche weniger, aber alle sind wichtig und ich persönlich würde niemals tauschen wollen!

Gute FH, ist zu empfehlen

Soziale Arbeit

Bericht archiviert

Die FH ist ziemlich neu und sehr familiär, man kennt die Dozenten und man fühlt sich nicht wie einer von tausend.
Der Studiengang macht sehr viel Spaß durch viele praxisnahe Seminare und vorgegebene Praktikas. Man hat das Gefühl gut auf den Beruf des Sozialarbeiters vorbereitet zu werden.

Bauingenieurwesen - lerne und du wirst erfolgreich!

Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

Die Lehrnveranstaltungen sind übersichtlich und man kommt mit, wenn man mitten in den Veranstaltungen Fragen hat, kann man sich gerne melden und den Dozenten fragen, oder nach der Veranstaltung nach vorne und direkt fragen.
Es gibt ausreichende Plätze in den Hörsälen und genauso in den Seminarräumen.
Die Fachhochschule Erfurt ist sehr modern ausgestattet.

Studienziel

Verkehr und Transport

Bericht archiviert

Der Anspruch der Lehrveranstaltungen entspricht dem Studienabschluss, jedoch gibt es oftmals Probleme in der Organisation und teilweise nicht genügend Wahlmöglichkeiten bei den Seminaren, so dass einfach alle belegt werden müssen. Dennoch bin ich vor allem mit der Kompetenz der Dozenten sehr zufrieden. Wenn man sein Studienziel immer im Auge behält, so ist es ein ansprechendes Studium welches viel Spaß macht und auch das Studentenleben kann in Erfurt voll und ganz genossen werden.

Ersti in einer neuen Stadt

Business Administration

Bericht archiviert

Das erste Semester abgeschlossen und trotzdem ist man etwas überfordert zum Start des zweiten Semesters! Hierbei fehlen mir etwas die detaillierten Informationsquellen: Welche Kurse muss ich belegen, wie kann ich mich wo einschreiben?

Auch im Oktober 2014, als Ersti in einer neuen Stadt: Die Einführung war etwas bedürftig... Es kann ja nicht vorausgesetzt sein, dass jeder schon weiß, wie es in einer Uni läuft!
Dafür aber: total hilfsbereite Tutoren, die inhaltlich bei der Prüf...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Wahl für meinen Bachelor

Business Administration

Bericht archiviert

Ich bin nun im letzten Semester des Studiengangs Business Administration. Die ersten zwei Grundsemester werden durch Tutorien vor allem in Mikroökonomie sehr gut begleitet. Anfänglich hatte ich Angst, durch die Naturwissenschaftlichen Fächer zu fallen - doch man wird gut betreut.
Zum Studienverlauf:
Im 3. Semester wählt man seinen Studienschwerpunkt, somit hat mein mehr Zeit sich in den jeweiligen Bereichen zu spezialisieren, als an anderen Hochschulen. Das 5. Semester ist für ein Praktikum gedacht. Dadurch dass man im Vorfeld schon seine Vertiefung wählen konnte, hat man hier gute Chancen auf einen Praktikumsplatz. Da die Bachelorarbeit direkt nach dem Praktikum anknüpft, ist das die beste Möglichkeit sich an ein Unternehmen zu binden und nach dem Praktikum die Bachelorarbeit zu schreiben.
Insgesamt würde ich das Studium genau so noch einmal machen. Die Dozenten sind sehr umgänglich und fair.

Praxisorientiert, aber schlecht organisiert

Stadt- und Raumplanung

Bericht archiviert

Das Studium an der FH Erfurt ist sehr praxisorientiert. Wichtige Grundkentisse werden in den ersten Semestern vermittelt. Es wird viel wert auf das Studienprojekt gelegt, was aber zum Beispiel im zweiten Semester absolut chaotisch abläuft. Die gesamte Organisation im Studiengang ist der Schwachpunkt, da hier viel chaotisch abläuft, wie z.B. zu kleine Räume, kurzfristige Änderungen und schlechte Absprachen. Die Mehrzahl der Dozenten ist aber sehr nett und bemüht.

Mein Studium

Stadt- und Raumplanung

Bericht archiviert

Der Studiengang Stadt und Raumplanung ist interdisziplinär angelegt, dementsprechend unterschiedliche Veranstaltungen haben wir. Das gefällt mir gut! Zu den Dozenten, von denen alle sehr kompetent sind, hat man einen guten Kontakt. Die Organisation lässt ein wenig zu wünschen übrig, einige Vorlesungsräume sind zu klein für unseren Studiengang.

Neue Freunde kennengelernt, Selbstorganisation

Business Administration

Bericht archiviert

Es gibt einige Lehrveranstaltungen bzw. Dozenten, die ihr Wissen einfach nicht den Studenten gut übermitteln können. Die allgemeine Organisation der FH Erfurt lässt sehr zu wünschen übrig. Wichtige Informationen werden nur selten mitgeteilt, man muss selbst darauf stoßen. Der Aufbau des Studiums ist recht gut durchdacht. Es gibt genügend Module die man belegen kann außer im Bereich Marketing ist das Angebot doch recht rar. Die Lehrräume meiner Fakultät sind sehr eng und dunkel. Dafür wird jetzt aber zum Glück ein Gebäude umgebaut.

FH Erfurt, kurze Info

Wirtschaftsingenieur Energietechnik

Bericht archiviert

Ersteinmal zu mir:
Ich habe mein Studium als Wirtschaftsing. an der FH Erfurt begonnen mich dann jedoch für einen Wechsel der Hochschule entschieden, dementsprechend habe ich einen Vergleichswert mit der Hochschule Esslingen. Auch in Esslingen studiere ich Wirtschaftsing. jedoch ohne GuE.

Studieninhalte:
Die Studieninhalte in Erfurt waren durchwachsen. Einige sind entsprechend meiner Erfahrungen in Esslingen, andere nicht. Grundsätzlich habe ich das Gefühl das der Umfang...Erfahrungsbericht weiterlesen

Super Fachhochschule

Architektur

Bericht archiviert

Der Studiengang ist großartig...Es macht sehr sehr viel Spaß. Dozenten sind alle klasse. Tolle Partys und tolles Campusleben gibt es auch! Ich würde JEDEM empfehlen in Erfurt zu studieren! Was mir auch gut gefällt ist, dass die FH so ordentlich und sauber ist

Positiv überrascht

Gartenbau

Bericht archiviert

Das Studium an der FH Erfurt ist abwechslungsreich, interessant und man lernt viel dazu. Für alle die ein Studium suchen, wo man viel mit Biologie anfangen kann, ist das ein Studium im Bereich Gartenbau das richtige. Ich selbst hatte vor dem Studium keine Berufserfahrung, aber auch ohne kann man sich gut zurecht finden. Die Wahl einer Fachhochschule habe ich nicht bereut, viele wichtige Inhalte werden gut praktischt gelehrt. Bin sehr zufrieden.

Fachhochschule Erfurt

Business Administration

Bericht archiviert

Die Organisation der Fachhochschule ist sehr verbesserungswürdig. Aufgrund der sehr vielen Klausuren (in jedem Semester ca. 8-10) ist der Bachelorabschluss in der Regelstudienzeit kaum zu schaffen. Die Dozenten sind sehr praxisbezogen, jedoch gibt es einige, die zu festgefahren sind. Sie können ihr Wissen nur schwer weitervermitteln.

Erste Wahl auf den zweiten Blick

Pädagogik der Kindheit

Bericht archiviert

Die FH war leider nicht die erste Wahl, da ich zuvor nie von diesem Studiengang gehört habe. Ursprünglich habe ich PdK an der Uni studiert und war wirklich unzufrieden mit allem oben genannten Bewertungspunkten.
An der FH habe endlich Spaß am Studieren. Das Verhältnis zwischen Dozenten und Studenten ist gut, das Studium ist sehr verschult (Lehrveranstaltungsplan, Gruppe aus 33 Studenten etc.) und gefällt mir besser als an der Uni, da man dort als Person und nicht Mat.-Nr. wahrgenommen wird.

Super Studium :)

Architektur

Bericht archiviert

Das Studium an der FH Erfurt ist sehr praxisorientiert. Es wird in kleinen Seminargruppen mit max. 30 Personen gearbeitet. Auch gibt es viele Angebote für Wahlpflichtfächer und Exkursionen. Jedes Semester findet eine Kompaktwoche statt, in der Studenten aus verschiedenen Semestern zusammen an einem Projekt arbeiten. Die Organisation der FH ist allerdings etwas chaotisch. Trotzdem macht das Studium sehr viel Spaß und ich würde jederzeit wieder an der FHE studieren :)

Architekturstudium an der FH Erfurt

Architektur

Bericht archiviert


Die Organisation sowie der Informationsfluss der Fachhochschule Erfurt lassen leider zu wünschen übrig. Wichtige Informationen bleiben oft auf der Strecke oder werden erst kurz vor knapp mitgeteilt. Das ist aber auch wirklich der einzige negative Punkt.
Die Lehrveranstaltungen sind im allgemeinen sehr gut, das Studium ist sehr praxisorientiert. Man arbeitet viel in kleinen Gruppen zusammen und seine speziellen Interessen kann man mit verschiedenen Wahlpflichtfächern noch vertiefen. Auch werden jedes Jahr Exkurisonen in unterschiedliche Länder angeboten.
Alles in allem, würde ich die FH Erfurt für den Studiengang Architektur weiterempfehlen!

Super Studium in der schönsten Stadt Deutschlands

Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

An der FHE habe ich nur gute Erfahrungen gesammelt! Egal ob im Bachelor oder Masterstudium wurde uns Studenten bei jeglichen Fragen geholfen. Die Professoren sind sehr offen und hilfsbereit, die Stadt Erfurt ist eine wunderschöne Stadt und hat viel für Studenten zu bieten.
Die Fachhochschule befindet sich auf dem neuesten Stand der Technik, egal ob in den Laboren oder generell den Vorlesungs- und Seminarräumen!

Studium BA Soziale Arbeit an der FHE

Soziale Arbeit

Bericht archiviert

Das Studium der Sozialen Arbeit ist sehr vielseitig und umfangreich. Durch die große Vielfalt der sozialarbeiterischen Tätigkeiten können leider nur ausgewählte Bereiche angerissen werden. Diese Bereiche beschränken sich meist auf Kinder- und Jugendarbeit und Klinische Sozialarbeit. Trotzdem eröffnet das Studium Wege und Möglichkeiten für das Berufsleben und zeigt Vorteile aber auch Nachteile auf.

Nur zu empfehlen

Business Administration

Bericht archiviert

Super nette und hilfsbereite dozenten inhalte werden recht gut übermittelt. Gute Abläufe.ideen und Vorschläge der studenten werden bachtet und wenn sinnvoll auch umgesetzt. Ausstattung der Räume könnte etwas besser sein. Das audimax ist aber ziemlich gut. Gute organisation und hilfsbereite Sekretärinnen. Und auch die Kommunikation zwoschen den Jahrgängen wird gefördert was gerade im den ersten Semestern eine große hilfe ist. Top studium an der fh erfurt.

FH Erfurt GET

Wirtschaftsingenieur Energietechnik

Bericht archiviert

Ansich ist die Fachhochschule sehr gut und es sind kompetente Dozenten dort, jedoch auf dem Campus ist mir zu wenig los. Das Mensaessen ist nicht gerade der Knaller aber ansonsten bin ich mit der Wahl der Fachhochschule sehr zufrieden selbst wenn ich dafür in den Osten ziehen musste!

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 135
  • 207
  • 46
  • 10

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    2.7
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 401 Bewertungen fließen 221 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 63% Studenten
  • 15% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 19% ohne Angabe